Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit >

Sträucher schneiden nach der Blüte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nicht alle Pflanzen brauchen einen Rückschnitt  

Sträucher nach der Blüte zurückschneiden

17.05.2017, 11:45 Uhr | dpa-tmn / hadiet, dpa-tmn, t-online.de

Sträucher schneiden nach der Blüte. Viele Sträucher brauchen im Frühling einen Rückschnitt. (Quelle: imago/Redeleit-L.)

Viele Sträucher brauchen im Frühling einen Rückschnitt. (Quelle: Redeleit-L./imago)

Wenn die ersten Sträucher und Bäume verblüht sind, müssen sie zurückgeschnitten werden. Nur dann wachsen die Ziergehölze wieder dicht in der Krone und bringen im folgenden Jahr üppige Blütenstände. Aber Vorsicht, nicht jedes Bäumchen darf jetzt heruntergeschnitten werden. Sehen Sie hier einige Ziersträucher, die einen Rückschnitt nach der Blüte brauchen.

Die ersten Ziergehölzer können jetzt bereits zurückgeschnitten werden, da deren Blüte schon vorüber ist. "Das bekannteste Beispiel ist die Forsythie", erklärt Lutze von Wurmb, Vizepräsident des Bundesverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau in Bad Honnef bei Bonn. "Sie blüht am vorjährigen Holz. Wenn dieses jetzt geschnitten wird, bildet die Pflanze im Laufe des Jahres viel neues, im kommenden Jahr blühfähiges Holz."

Mandelbäumchen dankt Schnitt mit voller Blüte im nächsten Jahr

Mandelbäumchen, Kornelkirsche und Brautspiere sind dankbar für einen Rückschnitt direkt nach der Blüte und belohnen den Gärtner dafür mit üppigem Flor im Folgejahr. Das Mandelbäumchen wird allerdings radikal bis zum Stamm herunter geschnitten. Erfolgt kein Schnitt, gibt es keine neuen Äste und damit keine Blütenpracht im folgenden Jahr. Das gilt auch für Hängeweidenkätzchen oder Zierkirschen-Hochstämmchen.

Frühlingsflieder braucht keinen Rückschnitt

Der Frühlingsflieder gehört zwar ebenfalls in die Gruppe der Gehölze, die am vorjährigen Holz blühen, bildet jedoch beim Kürzen eine Ausnahme: "Er muss nicht geschnitten werden. Wenn er ausreichend Platz hat, um sich zu entfalten, bleibt er auch ohne Schnitt lange blühwillig", erläutert von Wurmb. Eine weitere Ausnahme bildet der echte Mandelbaum: Im Gegensatz zu seinem deutlich kleineren Verwandten darf er nach der Blüte auf keinen Fall geschnitten werden, sonst gehen die befruchteten Blüten verloren und es gibt keine Mandeln im gleichen Jahr.

Ganz in Weiß – der Spierstrauch

Die Brautspiere verwandelt die Gärten ab Ende April in einen weißen Blütentraum. Sie ist ein Frühjahrsblüher und bringt keine anderen Farben hervor. Blüht der Strauch bis Mitte Mai noch nicht, handelt es sich um einen Sommerblüher, etwa die Rote Sommerspiere, erläutert der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin. Die Sommerblüher zeigen sich ab Juni in zahlreichen Farben.

Sichtschutz in rot und weiß

Die Sträucher sind äußerst pflegeleicht. Sie fühlen sich sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten wohl und wachsen von Natur aus kompakt und formschön. Wer die Sommerblüher klein halten möchte, kann sie im frühen Frühjahr zurückschneiden, rät der Bundesverband. Ihre Blühfreude wird dadurch nicht eingeschränkt. Der BDG empfiehlt zudem, den Spierstrauch einzusetzen, wenn Sichtschutz geschaffen werden soll. Zwar verliert der Busch seine Blätter im Herbst, er wächst jedoch so dicht und verästelt, dass er auch kahl kaum neugierige Blicke durchlässt.

Stauden nach der Blüte ebenfalls kürzen

Polsterstauden wie Gänsekresse oder Seifen- oder Steinkraut werden nach der Blüte geteilt und auf eine Hand breit gekürzt. Zwiebelgewächse wie Narzissen und Tulpen werden allerdings nicht geschnitten, da ihre Kraft noch in den Blättern steckt und sich erst langsam wieder in die Knollen zurückzieht. Wer Vergissmeinnicht und Ziergräser zu den ausgeblühten Blumen pflanzt, kann damit die verblühten Pflanzenteile kaschieren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017