Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Was Sie bei Gardinen für das Kinderzimmer beachten sollten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Was Sie bei Gardinen für das Kinderzimmer beachten sollten

01.11.2011, 13:06 Uhr | nm (CF)

Was Sie bei Gardinen für das Kinderzimmer beachten sollten. Kinderzimmergardinen sollten schwer entflammbar sein.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kinderzimmergardinen sollten schwer entflammbar sein. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei Kinderzimmergardinen sollten die Eltern eine ganze spezielle Auswahl treffen, damit sie etwas erstehen, das sich auch tatsächlich für den Einsatz im Kinderzimmer eignet.

Nicht alle Kinderzimmergardinen sind gleichermaßen geeignet

Bei der Auswahl der Gardinen kommt es darauf an, dass die Textilien auch wirklich für das Kinderzimmer geeignet sind. In der Regel sind Kinderzimmer Schlaf- und Spielzimmer in einem. Je größer Kinder werden, um so mehr wird im Zimmer auch getobt und getollt. Gerade diesen Umstand sollten Sie bei der Wahl der Gardinen beachten. Eine Kinderzimmergardine, die bis auf den Boden reicht, ist eine klassische Stolperfalle, die Verletzungsgefahren birgt.

Natürlich möchte kein Elternteil, dass sich sein Kind verletzt. Noch kritischer wird es aber, wenn sich Freunde der eigenen Kinder einen Schaden zufügen. Die rechtlichen Folgen können extrem unangenehm werden. Die Länge der Gardine ist also unbedingt zu beachten.

Beachten Sie auch das Material

In der Regel erfolgt die Auswahl der Gardine anhand von Farben und Muster. Danach erst achten Eltern auf Länge und Volumen. Bauschige Kinderzimmergardinen etwa sind aber auch nicht geeignet: Sie bergen das Risiko, dass Kinder hängen bleiben. Erfreulicherweise gibt es inzwischen eine große Auswahl an kinderfreundlichen Fenstergardinen. Sie geben Sichtschutz, können als Motiv oder Farbtupfer das Zimmer optisch verschönern, stören aber weder beim Toben noch beim Spielen. Die Materialien sind inzwischen ebenso vielfältig wie die Motive. 

Bei der Auswahl der Kinderzimmergardinen ist es wichtig, dass Sie das Material beachten. Kinderzimmergardinen sind nur geeignet, wenn sie schwer entflammbar sind. Die Kinder kommen irgendwann in ein Alter, in dem sie Kerzen und Streichhölzer immer interessanter finden. Niemand kann garantieren, dass nicht die Neugierde siegt. Mit der richtigen Gardinenauswahl können Sie die Gefahr eines Brandes immerhin minimieren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017