Startseite
Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Bundespräsident Joachim Gauck erwägt zweite Amtszeit
Bundespräsident Joachim Gauck erwägt zweite Amtszeit

Berlin (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck erwägt nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung eine zweiten Amtszeit. Das Blatt schreibt in seiner Mittwochausgabe, Gaucks Gründe dafür seien demnach die... mehr

Joachim Gauck warnt in Davos vor Zerbrechen Europas

Davos (dpa) - Mit drastischen Worten hat Bundespräsident Joachim Gauck vor einem Zerbrechen Europas in der Flüchtlingskrise gewarnt. Kritik übte er an der mangelnden Solidarität innerhalb Europas. Zugleich verlangte er als Eröffnungsredner des Weltwirtschaftsforums in Davos eine offene Debatte über die Begrenzung des Zuzugs. Eine Begrenzung des Zuzugs von Flüchtlingen könne moralisch gerechtfertigt sein und helfen, die Akzeptanz zu erhalten, betonte Gauck. Für die Aufnahmefähigkeit von Gesellschaften gebe es keine mathematische Formel. mehr

Joachim Gauck: Flüchtlings-Begrenzung ist nicht unethisch
Joachim Gauck: Flüchtlings-Begrenzung ist nicht unethisch

Bundesprädident  Joachim Gauck bewertet eine Begrenzung des Zustroms von Flüchtlingen und Migranten nicht als "per se unethisch". Das sagte er in einer Rede vor dem Weltwirtschaftsforum in Davos.... mehr

Frank Ulrich Montgomery: Flüchtlinge schleppen keine Krankheiten ein
Frank Ulrich Montgomery: Flüchtlinge schleppen keine Krankheiten ein

Deutschlands oberster Mediziner tritt dem verbreiteten Vorurteil entgegen, durch die Flüchtlingswelle würden viele Krankheiten nach Deutschland eingeschleppt werden. Bundesärztepräsident Frank Ulrich... mehr

Angela Merkel: Neujahrsansprache ist Aufruf zum Optimismus
Angela Merkel: Neujahrsansprache ist Aufruf zum Optimismus

Zu Neujahr wiederholt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ihr umstrittenes Mantra in der Flüchtlingskrise: "Wir schaffen das." Die Kanzlerin fordert die Bürger zum Schulterschluss gegen... Artikel mit Video

Joachim Gauck musste Ansprache nach Fehler neu aufzeichnen
Joachim Gauck musste Ansprache nach Fehler neu aufzeichnen

Der Irrtum fiel gerade noch rechtzeitig auf: Bundespräsident  Joachim Gauck musste seine Weihnachtsansprache zweimal aufzeichnen, weil in seinem Redemanuskript der Absturzort der Germanwings-Maschine... mehr

Weihnachtsansprache: Gauck fordert neue Streitkultur in Flüchtlingsfrage
Weihnachtsansprache: Gauck fordert neue Streitkultur in Flüchtlingsfrage

Joachim Gauck hat in seiner Weihnachtsansprache  die Menschen in Deutschland  in die Pflicht genommen: Er fordert eine offene, lebhafte und demokratische Debatte in der Flüchtlingspolitik. Der... mehr

Staatsakt für Helmut Schmidt: Die bewegendsten Momente
Staatsakt für Helmut Schmidt: Die bewegendsten Momente

Staatsakt für Helmut Schmidt: Tausende haben dem früheren Bundeskanzler die letzte Ehre erwiesen - darunter viele Politiker und alte Weggefährten im Hamburger Michel. Wir haben einige der bewegendsten... Artikel mit Video

Gauck "Terroristen werden nicht das letzte Wort haben"
Gauck "Terroristen werden nicht das letzte Wort haben"

Bundespräsident  Joachim Gauck hat Frankreich nach den Attentaten von Paris seine tiefe Anteilnahme ausgesprochen: "Europa hat eine Nacht der Schrecken erlebt. Und wieder hat es die Menschen in Paris... mehr

"Maul aufmachen": Gauck warnt in Flüchtlingsdebatte vor "Horrorszenarien"
"Maul aufmachen": Gauck warnt in Flüchtlingsdebatte vor "Horrorszenarien"

Bergisch Gladbach (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck hält besonders pessimistische Äußerungen in der Flüchtlingsdebatte für "gefährlich": "Es werden Horrorszenarien für die Zukunft entwickelt. Und... mehr

Regionale Nachrichten
Hamburg 
Umstrittenes Kraftwerk Moorburg ist am Netz

BUND spricht von "schwarzem Tag für den Klimaschutz". mehr

Sachsen 
Protest für Flüchtlinge vor der Semperoper

Insgesamt demonstrieren Tausende für mehr Toleranz in Dresden. mehr

Anzeige 
Pur - Achtung Tour 2016

23 Konzerte, von Düsseldorf bis Freiburg, von Zwickau bis Kempten. Tickets

Drei-Tages-Wettervorhersage

Anzeige
Satellitenbild der Woche 
Welche europäische Hauptstadt ist das?

Die Weltstadt ist berühmt für ihr Nachtleben und ihre Fußballklubs. zur Foto-Serie

Lotto am Mittwoch 
Die aktuellen Zahlen

2 - 17 - 19 - 32 - 34 - 38. Superzahl: 4 (ohne Gewähr) Jetzt mitspielen

Anzeige
Smartphone-App 
E-Mails und News unterwegs immer dabei

Mit unserer kostenlosen App behalten Smartphone-Nutzer wichtige Infos im Blick. mehr



Anzeige
shopping-portal