Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: Miro Klose will lieber in die MLS

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfermarkt: News und Gerüchte  

Klose will nicht in Bundesliga zurück, Chelsea jagt Reus

16.01.2015, 16:29 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Transfermarkt: Miro Klose will lieber in die MLS. Der SC Freiburg verleiht Philipp Zulechner nach Wien.

Der SC Freiburg verleiht Philipp Zulechner nach Wien. Foto: Achim Keller. (Quelle: dpa)

In der Bundesliga-Winterpause ist der Transfermarkt im Fußball wieder geöffnet. Schnappt sich ein großer Klub noch einen Star? Welcher Verein sucht nach der Hinrunde nach Verstärkungen? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im Gespräch? t-online.de gibt einen Überblick im Transfermarkt-Ticker.

+++ Swansea klopft wegen Maxim beim VfB an +++

Wie englische Medien berichten, will Premier-League-Klub Swansea City Alexandru Maximvom VfB Stuttgart verpflichten. Demnach bieten die Waliser den Schwaben sieben Millionen Euro für den rumänischen Spielgestalter.

+++ HSV hat angeblich Interesse an Chelseas Salah +++

Der Hamburger SVsoll laut des niederländischen Fußball-Magazins "Voetbal International" Interesse an einer Verpflichtung des 22 Jahre alten Ägypters Mohamed Salahvom FC Chelsea haben. Anfang des Jahres war der Rechtsaußen für kolportierte 16,5 Millionen Euro vom FC Basel zu den Blues gewechselt, kommt unter Jose Mourinho aber nur selten zum Einsatz.

+++ Kein Wiedersehen mit Klose in Bremen +++

Seine deutschen Fans hatten sich schon Hoffnungen gemacht. Doch diese wurden im Keim erstickt. Weltmeister Miroslav Klose wird im Sommer nicht zu Werder Bremen wechseln. Zuletzt hatten mehrere Medien über einen Transfer des 36-jährigen Torjägers zu seinem alten Verein spekuliert. Klose stand von 2004 bis 2007 bei Werder unter Vertrag. Nach "Bild"-Informationen soll es aber keine Entscheidung gegen Werder Bremen gewesen sein, sondern vielmehr eine Entscheidung gegen die Bundesliga. Wie die Zeitung berichtet, soll es Klose in die amerikanische MLS ziehen. Klose, derzeit bei Lazio Rom unter Vertrag, stand wegen seiner Durststrecke immer wieder in der Kritik. Für einen Lichtblick sorgte der Stürmer zuletzt im Pokalspiel gegen Turin (3:1). Dort traf er zum zwischenzeitlichen 2:0 und holte den Elfmeter zum 3:1 durch Cristian Ledesma heraus. Klose traf zum ersten Mal seit über zwei Monaten.

+++ Hertha verliert großes Talent +++

Der Wechsel von Herthas Mittelfeld-Talent Hany Mukhtar zu Benfica Lissabon ist perfekt. Das bestätigten die Berliner. Der 19-Jährige erhält beim portugiesischen Double-Gewinner einen Vertrag bis 2020. Der Junioren-Nationalspieler hatte in Berlin noch einen Kontrakt bis Saisonende, kam aber unter Trainer Jos Luhukay nicht zum Einsatz. Mukhtar hatte im vergangenen Sommer die deutsche U19-Nationalmannschaft mit dem 1:0-Siegtreffer im Finale gegen Portugal zum EM-Titel geschossen. Doch während seine Teamkollegen wie Davie Selke bei Werder oder Marc Stendera bei der Eintracht anschließend in der Bundesliga durchstarteten, spielte Mukhtar in dieser Saison noch keine einzige Minute für die Hertha-Profis.

+++ Reus auf die Insel? Chelsea lockt mit Tauschgeschäft +++

Bahnt sich da ein spektakulärer Deal an? Dass der heiß umworbene BVB-Star Marco Reus bei etlichen Top-Klubs hoch im Kurs steht, ist bekannt. Jetzt bringt sich der FC Chelsea allerdings mit einem für Dortmund interessanten Tauschgeschäft ins Spiel. Sollte Reus nach London wechseln, würde Chelsea im Tausch Andre Schürrle an den BVB abgeben. Das berichtet der "London Evening Standard". Bereits im letzten Jahr wurde Weltmeister Schürrle immer wieder als Reus-Ersatz bei den Schwarz-Gelben gehandelt. Schürrle gehörte bei Chelsea unter Coach Jose Mourinho zuletzt nicht mehr zur Stammformation. Der 24-Jährige, der noch einen Vertrag bei den Blues bis 2018 besitzt, dürfte mit seiner Reservistenrolle nicht zufrieden sein. Ob sich Dortmund auf solch einen Deal einlässt, bleibt abzuwarten. Die Verantwortlichen hatten zuletzt immer betont, Reus halten zu wollen.

+++ BVB leiht Griechen Ioannidis aus +++

Die Drittliga-Mannschaft von Borussia Dortmund hat sich mit Nikolaos Ioannidis von Olympiakos Piräus verstärkt. Der 20 Jahre alte Grieche, der bereits eine Saison für Hansa Rostock in der 3. Fußball-Liga spielte, wechselt auf Leihbasis bis zum 30. Juni 2016 zum BVB.

+++ KSC trennt sich von Alibaz +++

Zweitligist Karlsruher SC und Mittelfeldspieler Selcuk Alibaz gehen ab sofort getrennte Wege. Wie der KSC am Freitag mitteilte, hat der 25-Jährige seinen bis zum Saisonende laufenden Vertrag vorzeitig aufgelöst und sich dem Ligakonkurrenten Erzgebirge Aue angeschlossen. "Die Konkurrenzsituation bei uns gerade im Mittelfeld ist enorm, so dass es für Selcuk zuletzt nicht einfach war, Spielanteile zu bekommen", sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt. Alibaz war im Sommer 2012 nach Karlsruhe gekommen und hatte seither 40 Zweitligapartien sowie 34 Spiele in der 3. Liga absolviert.

+++ SC Freiburg verleiht Zulechner an Austria Wien +++

Der Wechsel von Stürmer Philipp Zulechner vom SC Freiburg zu Austria Wien ist perfekt. Der Sportclub leiht den 24 Jahre alten Stürmer zunächst für ein halbes Jahr aus. Der österreichische Erstligist besitzt zudem eine Kaufoption, wie die Wiener auf ihrer Internetseite mitteilten. Zulechner spielte zwischen 1998 und 2005 bereits bei der Austria in der Jugend. Im Januar 2014 wechselte er vom österreichischen Erstligisten SV Grödig in den Breisgau. Für Freiburg bestritt er neun Bundesligaspiele und erzielte einen Treffer.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal