Sie sind hier: Home >

ARD

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

ARD

Köln-

Köln-"Tatort" im Faktencheck: Darf die Polizei "stille SMS" verschicken?

Eine Frau wird vom Balkon gestürzt, ein renommiertes Architekturbüro baut Dubioses in Katar für die Fußball-WM 2022, ein Ex-Soldat sucht seine verschwundene Ehefrau – und die Kommissare Ballauf und Schenk sind auf der Suche nach den entwischten Verdächtigen. Der Beginn ... mehr

"Tatort": Kölner Ermittler nähern sich dem Team aus Münster an

Vielleicht war es die zehnmonatige Wartezeit auf einen neuen Fall aus Köln, vielleicht aber auch das Thema. Fest steht: Der neueste " Tatort" holte grandiose Quoten. Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt als Kölner "Tatort"-Kommissare haben die Konkurrenz am Sonntagabend ... mehr
Patrick Abozen verlässt den Kölner

Patrick Abozen verlässt den Kölner "Tatort"

Das war ein Abschied ohne viel Aufregung: Am Sonntagabend war Patrick Abozen zum letzten Mal im "Tatort" zu sehen. Seit 2014 spielte er den Assistenten von Ballauf und Schenk.  Seinen ersten Auftritt hatte Patrick Abozen im "Tatort: Der Fall Reinhardt ... mehr
Chefreporter vom SWR gestorben

Chefreporter vom SWR gestorben

Der Chefreporter des SWR, Thomas Leif, ist tot. Nach Angaben des Senders starb er bereits am 30. Dezember an den Folgen einer Krankheit. Er war Reporter, Moderator und Mitgründer des Netzwerks Recherche. Thomas Leif wurde 58 Jahre alt. Er stammte aus der Eifel ... mehr
TV-Sender ohne Plan: Einschaltquoten fallen eine Woche aus

TV-Sender ohne Plan: Einschaltquoten fallen eine Woche aus

Seit Donnerstagabend erhalten die Fernsehsender aufgrund technischer Probleme keine Einschaltquoten mehr. Die Zahlen haben große Bedeutung für Sender und Sendungen. Dafür bleiben sie aber erstaunlich gelassen.  Die Einschaltquoten sind das Maß aller Dinge im deutschen ... mehr

"Tatort" Faktencheck: Würde die CIA Morde in Auftrag geben?

Drei Mordopfer innerhalb weniger Tage in Wien – kann das Zufall sein? Nein, glauben die Wiener Ermittler Fellner und Eisner. Aber was verbindet die Toten, einen Serben, einen Georgier und eine Frau? Haben etwa Geheimdienste die Finger im Spiel? Der Faktencheck ... mehr

Protest: Ulrich Tukur droht mit "Tatort"-Ausstieg

Schauspieler Ulrich Tukur lehnt Eingriffe beim " Tatort" ab. "Jede Zensur an meinem Tatort ist inakzeptabel", sagte der 60-Jährige. Er spielt den Wiesbadener Fahnder Felix Murot. "Wer den Zuschauern ständig Brei vorsetzt, riskiert, dass sie ihre Zähne verlieren ... mehr

"Tatort"-Faktencheck: ARD-Sonntagskrimi aus Ludwigshafen

Treffen sich zwei Jugendfreunde auf der Straße wieder. Kurz danach fließt viel Grappa, und es fällt ein Schuss. Koppers letzter Fall im "Tatort" fängt nicht gut an, und endet mit einem Todessprung. Sizilianische Verhältnisse, und das mitten in Ludwigshafen. Am Beginn ... mehr

Grandioser "Tatort"-Abschied für Andreas Hoppe

Zeit, "Arrivederci" zu sagen. Die letzte " Tatort"-Folge mit Andreas Hoppe als Mario Kopper ist gelaufen. Nach über 20 Jahren ist Schluss mit dem Dasein als Kommissar – ein Ende mit Schnapszahl.  Mafiageschäfte, Grappa, Zigaretten und Lügen. Mit diesen drei Worten ... mehr

Inflationsausgleich: ARD fordert höheren Rundfunkbeitrag

Der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm möchte den Rundfunkbeitrag an die allgemeine Inflation anpassen. Andernfalls seien Programmkürzungen nötig. Der neue ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm hat höhere Rundfunkbeiträge gefordert. Die Erhöhung solle im Rahmen der Inflation ... mehr

Letzte Klappe für Kopper: So rechnet Andreas Hoppe mit dem "Tatort" ab

Nach fast 60 Einsätzen und gut 20 Jahren kehrt Kommissar Kopper dem Ludwigshafener-"Tatort" den Rücken. Schauspieler Andreas Hoppe verlässt die ARD-Krimireihe – wenn auch nicht ganz freiwillig. "Dass es nicht weitergeht, war eine Entscheidung des Senders ... mehr

Mehr zum Thema ARD im Web suchen

Unsere Rodel-Champions Tobias Wendl/Tobias Arlt melden sich eindrucksvoll zurück

Sie hatten zuletzt immer wieder Probleme, mussten sich geschlagen geben und Kritik einstecken – doch unsere Rodel-Olympiasieger haben zurückgeschlagen. Die Rodel-Olympiasieger Tobias Wendl/Tobias Arlt haben beim Dreifachsieg der deutschen Doppelsitzer ... mehr

ZDF kann sich Kooperationen mit Netflix vorstellen

Beim Kinderprogramm kooperiert das ZDF schon mit dem Bezahlfernsehen Netflix. Der ZDF-Intendant hält eine weitere Zusammenarbeit für möglich. Der ZDF-Intendant Thomas Bellut schwärmt von Kooperationen mit Streaming-Diensten. "Wir haben etwa mit Netflix koproduziert ... mehr

ARD "Tatort: Mord Ex Machina": Wer steuerte den Wagen wirklich?

"Ich bin drin!", ruft der Hacker. Die Freude ist nachvollziehbar, wer saß nicht selbst schon verzweifelt vor dem Computer. Also freut man sich mit. Natürlich hält das – wir sind in Saarbrücken im "Tatort" – nicht lange an. Die Hacker sitzen vor großen Monitoren ... mehr

Rundfunkbeitrag: Mehrheit würde auf Fußball bei ARD und ZDF verzichten

Der neue ARD-Chef ist sich sicher: Die Zuschauer wollen Fußball live bei den Öffentlich-Rechtlichen sehen – koste es was es wolle. Eine Umfrage für t-online.de ergibt jedoch ein ganz anderes Bild. Die überwiegende Mehrheit der Deutschen ... mehr

TV-Jahr 2017: Privatsender verlieren dramatisch Zuschauer

Das klassische Fernsehen bekommt immer deutlicher die Konkurrenz aus dem Netz zu spüren. Zudem luchsen die Spartensender den großen Sendern Marktanteile ab. Bemerkenswert sind besonders die Verluste beim jüngeren Publikum zwischen 14 und 49 Jahren ... mehr

Für die ARD sind Gebührenerhöhungen alternativlos

ARD-Chef Ulrich Wilhelm fordert eine Erhöhung der Rundfunkgebühren, andernfalls drohten Einschnitte im Programmangebot. Die umfangreichen Fußballrechte etwa seien notwendig – zum Wohle des Sports. "Es würden kurzfristig drei Milliarden Euro fehlen ... mehr

Top oder Flop: Diese ARD "Tatort"-Filme haben Sie 2017 bewegt

Das ganze Jahr über haben Sie abgestimmt. Welcher " Tatort" war zum Fürchten und welcher genau richtig? Hier kommen die fünf besten und die fünf schlechtesten "Tatort"-Filme des Jahres 2017. Dieser Artikel ist Teil unseres Jahresrückblicks. Hier finden Sie alle unsere ... mehr

Bundesländer streiten über Rundfunkbeitrag

Über die Höhe des Rundfunkbeitrags entscheiden die Länderchefs. Noch haben sie Zeit, bis 2020 ist er festgelegt. Was danach passiert, ist umstritten. Sicher ist: Die Sender sollen sparen. Über die Höhe des Rundfunkbeitrags wird längst diskutiert ... mehr

ARD "Tatort"-Hamburg: Rechtspopulismus und Antifaschismus

Grosz und Falke sind dieses Mal einer rechtspopulistischen Politikerin als Personenschützer zugeteilt, die diversen Morddrohungen ausgesetzt ist. Schließlich trifft ein Anschlag ihren Mann – eine Tat, die Fragen aufwirft, die uns alle angehen. Selten war ein "Tatort ... mehr

"Der kleine Lord" im TV: Wo sie den Film zur Weihnachtszeit sehen können

"Der kleine Lord" ist für Weihnachten das, was "Dinner for One" für Silvester ist – ein absolutes Muss. Natürlich läuft der Klassiker auch in diesem Jahr zum Fest gleich mehrmals im TV. Dass Sie ihn auf keinen Fall verpassen, haben wir die Sendetermine zusammengestellt ... mehr

Krisen-Talk bei „Anne Will“: Wolffsohn spricht von einem "schlechten Witz"

Wie viel Öl gießt die Anerkennung von Jerusalem als israelische Hauptstadt ins Feuer im Nahen Osten? Und wie heiß ist der Konflikt um Nordkorea? Ein Talk-Abend bei „ Anne Will“ in außenpolitischen Krisenzeiten. Die Gäste: • Jean Asselborn (Außenminister von Luxemburg ... mehr

So unrealistisch war der "Tatort" aus Berlin

Der " Tatort" aus Berlin hat Sonntagabend im Netz für Furore gesorgt. Auf Twitter wird insbesondere über die unrealistische Darstellung der U-Bahn gewitzelt. Und die Macher spielen mit.  Der Hauptstadt-Tatort spielte sich vornehmlich im Berliner Untergrund ab. Besonders ... mehr

"Tatort" aus Berlin: Wenn falsche Moral zum Dogma wird

Vier verbrannte Leichen, ein ominöser Arzt einer "Kinderwunsch-Klinik", ein Mann, der glaubt, eine Weltverschwörung aufzudecken und ein Ermittlerteam, das unterschiedlicher nicht sein kann. Wenn nichts passt: Das ist Berlin. Der sechste Fall des Berliner " Tatort ... mehr

"Polizeiruf 110": Wenn ein Kind zur emotionalen Ware wird

Zwei Mütter, die an demselben Kind hängen und ein Vater, der keiner sein darf. Die Hauptkommissare Lenski und Raczek stechen in ihrem vierten Fall in ein Nest verworrener Gefühle. Wer darf sein eigenes Kind lieben, wer nicht? Das leibliche Kind friedlich im Schlaf ... mehr

Florian Silbereisen im Rock beim "Adventsfest der 100.000 Lichter"

Drei-Tage-Bart, lässige Jeans: Der Schlagerstar gab sich in letzter Zeit betont lässig. Für eine ARD-Samstagabendshow hatte sich Florian Silbereisen jetzt etwas ganz anderes überlegt. "Das Adventsfest der 100.000 Lichter" rief die ganz große Riege der Schlagermusiker ... mehr

Talk bei Maischberger: Maas und Weidel streiten über Messerattentat

Erst Henriette Reker in Köln, nun Andreas Hollstein in Altena: Wenn Bürgermeister dem Tod nur knapp von der Schippe springen, kann etwas in unserem Land nicht stimmen. Deswegen fragte Sandra Maischberger am Mittwochabend: Woher kommt diese Gewalt? Die Gäste Andreas ... mehr

ARD-Sender boykottieren Pink Floyd-Rockstar Roger Waters

Mit Pink Floyd hat Roger Waters Musikgeschichte geschrieben. Doch nach Antisemitismus-Vorwürfen gegen den Rockstar verzichtet die ARD darauf, seine Konzerte zu präsentieren. "Absolut lächerlich", findet Konzertveranstalter Marek Lieberberg. Im Sommer ... mehr

ARD Tatort: "Böser Boden": Umweltthriller, Krimi und Zombiefilm

Fracking, Öko-Nazis und ein wütender Mob: Die Kommissare Grosz und Falke bekommen die volle Packung: Der Fahrer eines Erdgasunternehmens wird brutal ermordet. Und dann verwandeln sich plötzlich die Menschen auf unheimliche Art. Umweltthriller, Krimi, Zombiefilm ... mehr

Das "Großstadtrevier" verliert einen Polizisten

Fans müssen jetzt ganz tapfer sein: Das "Großstadtrevier" verliert einen weiteren Polizisten. Paul Dänning hängt die Uniform an den Nagel, Jens Münchow verlässt die ARD-Serie. Nach sechs Jahren hat Schauspieler Jens Münchow genug. "Kurz vor Weihnachten ist Schluss ... mehr

Dieter Bellmann: Star aus "In aller Freundschaft" mit 77 Jahren gestorben

Trauer um Dieter Bellmann! Der langjährige Hauptdarsteller der beliebten ARD-Serie "In aller Freundschaft" starb bereits am 20. November im Alter von 77 Jahren in Leipzig, wie der MDR unter Berufung auf seine Witwe jetzt mitteilte. Mehr als 19 Jahre lang stand Dieter ... mehr

"Tatort" Münster: Thiel und Boerne massenkompatibel oder langweilig?

Drei Morde als Kunstwerk verpackt und zwei Ermittler, die ihren Job nicht ganz so ernst nehmen. Thiel und Boerne blödeln wieder. Einem der beliebtesten Platzhirsche des "Tatort"-Universums geht wirklich langsam die Puste aus. Mit dem "Tatort" ist es wie mit der Kunst ... mehr

ARD-TV-Ansagerin Sonja Kurowsky mit 78 Jahren verstorben

Trauer um Sonja Kurowsky! Die beliebte TV-Ansagerin ist nach schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren gestorben. Bekannt wurde die in Wiesbaden geborene Moderatorin bereits in den Sechzigerjahren. Die damals 23-Jährige wurde von einer Freundin an den WDR vermittelt ... mehr

TV-Kritik zu "Hart aber fair": "Parade von Schwachköpfen"?

Ein Österreicher beleidigt bei „ Hart aber fair“ deutsche SUV-Fahrer – und bringt nicht nur Chef-Lobbyist Wissmann gegen sich auf. Bei Frank Plasberg stritten die Gäste um Autos und die Umwelt. Die Gäste Dorothee Bär (CSU, Parlamentarische ... mehr

Russland will "Deutsche Welle" als Auslandsagent einstufen

Um ausländische Medien in Russland besser kontrollieren zu können, sollen die "Deutsche Welle" und US-Sender als Agenten eingestuft werden.  Was steckt hinter den Plänen aus Moskau? In der russischen Staatsduma ist in aller Eile eine Gesetzesänderung vorbereitet worden ... mehr

"Tatort" Dresden im Faktencheck: Kann man seiner Versicherung noch trauen?

Tod eines Abteilungsleiters: Der Sachsen-"Tatort" beleuchtet die Welt der Versicherungsbranche: Betrug, zerstörte Existenzen, Gier. Vor allem eine Frage stellt sich: Kann man seiner Versicherung (noch) vertrauen? Die Versicherungswirtschaft ist einer der bedeutendsten ... mehr

Der Tatort-Check – Versicherungen auf dem Prüfstand

Mord in einer Versicherungsfirma. Ein Abteilungsleiter wird am helllichten Tag in seinem Büro getötet. Von einem Scharfschützen! Ist der Täter ein geprellter Kunde, der sich hintergangen fühlt? Der Plot: Heiko Gebhardt (Alexander Schubert) ist ein Widerling ... mehr

ARD-Deutschlandtrend: Zustimmung für Jamaika-Bündnis bricht ein

Nach anfänglichem Optimismus schwindet die Zustimmung in der Bevölkerung für ein Jamaika-Bündnis, zeigt eine aktuelle Umfrage. Ungeachtet dessen setzen die Sondierer am Freitag ihre Verhandlungen fort – und gehen dann erneut die dicken Brocken an.  Rund drei Wochen ... mehr

"Maischberger" zu Sexualgewalt: "Klingt wie eine versuchte Vergewaltigung"

"Sexuelle Nötigung, Lügen, Vorurteile": Diese Themen ließ Sandra Maischberger in ihrer Talkrunde diskutieren. Besonders zwei Frauen vertraten unterschiedliche Ansichten. Die Gäste • Hannes Jaenicke, Schauspieler • Marlene Lufen, Fernsehjournalistin • Anja Keinath ... mehr

Peter Kraus nach Sturz im TV: "Ich habe nur noch Horrornächte"

Beim Unfall in einer ARD-Show trug Peter Kraus weit mehr davon als eine gebrochene Schulter – der österreichische Rock'n'Roll-Star leidet seitdem unter Todesängsten. "Ich habe nur noch Horrornächte, an Schlaf ist nicht zu denken. Sobald ich das Licht ausmache, bekomme ... mehr

Eilmeldung der ARD während "Tatort" löst Shitstorm aus

Über zehn Millionen schauten dabei zu, wie Charlotte Lindholm in ihrem 25. Fall ermittelte. Doch nicht alle Zuschauer waren vom gestrigen "Tatort" aus Hannover begeistert. Schuld daran war nicht die Geschichte des Krimis, sondern eine Eilmeldung der ARD. Während Maria ... mehr

Tatort: Sexismus, Hass und Abgründe - "Der Fall Holdt"

Der "Tatort: Der Fall Holdt" ist eine freie TV-Adaption basierend auf dem echten Kriminalfall "Maria Bögerl", die 2010 entführt und brutal ermordet wurde. Aber er zeichnet auch das Bild einer Ermittlerin, die an ihre Grenzen stößt. Die Anfangsszenen des neuen ... mehr

"Tatort: Der Fall Holdt" mit Maria Furtwängler: Vorab-Check

Die Bankiersgattin Julia Holdt wird brutal entführt. Parallelen zum realen Kriminalfall "Maria Bögerl" sind durchaus beabsichtigt. Charlotte Lindholms 25. "Tatort" geht extrem an die Substanz. Der Plot: Julia Holdt (Annika Martens) wird eines Morgens ... mehr

Insolvenzverfahren gegen Ex-"Tagesschau"-Sprecherin Susan Stahnke

Lange war es ruhig um sie, jetzt hat Ex-" Tagesschau"-Sprecherin Susan Stahnke wieder für Schlagzeilen gesorgt. Zuerst berichtete "Bild" über eine angebliche Pleite der 50-Jährigen. Gegenüber t-online.de bestätigt ein Gerichtssprecher jetzt ein Verfahren ... mehr

Schauriger Halloween-"Tatort": Gibt es vielleicht doch Geister?

Der " Tatort: Fürchte dich" konfrontiert die Kommissare Brix und Janneke mit der Existenz von Geistern und das nicht nur theoretisch. Im "Tatort"-Universum sind diese Geschöpfe aus dem Jenseits von nun an real. Gibt es vielleicht doch Gespenster? Wer kennt sie nicht ... mehr

Check: Das erwartet Sie im Halloween-"Tatort" aus Frankfurt

Schatten, Schreie und wabernde Nebelschwaden, dass einem das Blut in den Adern gefriert - der " Tatort" im Gewand eines Gruselschockers. Regan MacNeil alias Pazuzu und Freddy Krueger gegen unsere TV-Kommissare? Kann das gutgehen? Der Plot: Ein Greis im Nachthemd ... mehr

Rundfunkbeitrag: Robra verteidigt Vorschläge zur Abschaffung der "Tagesschau"

Sachsen-Anhalts Medienminister Rainer Robra hat erneut einen radikalen Umbau des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gefordert. Seine Ideen hatten scharfe Kritik ausgelöst. Ohne grundlegende Reformen gebe es keine Chance, den Rundfunkbeitrag stabil zu halten, sagte ... mehr

Sorge um "Großstadtrevier"-Star Jan Fedder

Gerade erst hat die ARD neue Folgen ihrer Erfolgsserie " Großstadtrevier" ankündigt, jetzt der Schock: Jan Fedder, der Kult-Bulle Dirk Matthies spielt, hat die Dreharbeiten aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Ein Sendersprecher sagt gegenüber "Bild": ''Jan Fedder ... mehr

"Tatort" Bremen: Sind wir nicht alle ein bisschen Maria?

Ein Pharma-Vertreter wird Opfer eines Verbrechens. Die Ermittlungen kreisen um Maria Voss (Nadeshda Brennicke), eine Frau, die Sharon Stones Part in "Basic Instinct" wie ein blasses Abziehbild erscheinen lässt. Doch wie viel Maria steckt in uns allen? Das Verbrechen ... mehr

Vorab-Check: Nackte Tatsachen beim heutigen Bremen-"Tatort"!

Eine Femme fatale, die Männerhirne ausschaltet, ein Kommissar zwischen zwei Frauen und die Fragen: Wie viel von unserem wahren Wesen zeigen wir eigentlich unseren Mitmenschen und warum definieren wir uns so oft über unseren Job? Der Plot: Ein verwester Daumen ... mehr

Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD und ZDF noch mehr Reformwillen. Die öffentlich-rechtlichen Sender sollen eigene ... mehr

Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Die öffentlich-rechtlichen Sender sollen eigene Beiträge länger als bisher im Internet zur Verfügung stellen können. Außerdem sollen ARD, ZDF und Deutschlandradio mehr Freiheit bei ihren redaktionellen Angeboten im Internet bekommen. Darauf haben ... mehr

Medienminister: ARD berichtet zu wenig aus dem Osten

Sachsen-Anhalts Medienminister Rainer Robra (CDU) hat seine Forderung nach einer Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks bekräftigt. Bislang berichte die ARD nicht genug aus den Ländern, sagte Robra dem Saarländischen Rundfunk (SR) und dem Mitteldeutschen Rundfunk ... mehr

ZDF-Intendant gegen Pläne für nur einen nationalen Sender

ZDF-Intendant Thomas Bellut hat sich gegen einen Vorschlag für nur noch einen nationalen Sender ausgesprochen. "Ich halte das nicht für den richtigen Weg", sagte Bellut. "Ich bin klar für Vielfalt", sagte Bellut bei einer Diskussionsveranstaltung zur "Strukturreform ... mehr

"Tagesschau" soll verschwinden: CDU-Politiker sorgt mit Vorschlägen für Wirbel

In der Debatte um die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks lässt Sachsen-Anhalt mit einem radikalen Vorschlag aufhorchen. Das Bundesland stellt "Das Erste" und die "Tagesschau" in Frage.  Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten. Sachsen-Anhalts ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018