Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    ARD

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    ARD

    RTL aktuell: Peter Kloeppel ist der beliebteste Nachrichtensprecher

    RTL aktuell: Peter Kloeppel ist der beliebteste Nachrichtensprecher

    RTL hat die Nase vorn - zumindest wenn es um den beliebtesten Nachrichtensprecher im deutschen Fernsehen geht. Laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ist Peter Kloeppel auf dem ersten Platz. In der repräsentativen Umfrage nannten ... mehr
    Tatort-Panne: Handynummer aus ARD-Krimi gehört ahnungsloser Studentin

    Tatort-Panne: Handynummer aus ARD-Krimi gehört ahnungsloser Studentin

    Eine junge Studentin staunte am Sonntagabend nicht schlecht, als ihr Telefon plötzlich ständig bimmelte und wildfremde Menschen dran waren. Wieso riefen die an? Und woher hatten die ihre Nummer? Durch Nachfragen erfuhr sie dann den Grund: Ihre Handy-Nummer flimmerte ... mehr
    Kritik zum

    Kritik zum "Tatort" aus Bremen: Lürsen teilt gegen Merkel aus

    Es war nur eine kleine Szene im Pfingst-" Tatort" - doch die hatte es in sich. Kommissarin Inga Lürsen ( Sabine Postel) hatte eigentlich alle Hände voll zu tun, Öko-Terroristen daran zu hindern, Bremens Trinkwasser zu vergiften. Doch in "Der hundertste ... mehr

    "Tatort"-Kommissar Richy Müller kritisiert Ermittlerschwemme

    " Tatort" schauen sei zur Mode geworden, meint Richy Müller, der in der Stuttgarter Ausgabe der Krimireihe seit 2008 den Kommissar Lannert verkörpert. Allerdings warnt er vor einem Qualitätsverlust der Reihe.  Der 60-Jährige mahnt, das Format angesichts ... mehr

    "Tatort" heute Abend aus Bremen ist ein Pfingst-Highlight

    Zu Pfingsten bietet der  ARD-" Tatort" Spannung pur. Skrupellose Umweltaktivisten nehmen in "Der hundertste Affe" (Pfingstmontag, 20.15 Uhr) Bremen ins Visier. Für die Kommissare Inga Lürsen ( Sabine Postel) und Nils Stedefreund ( Oliver Mommsen) beginnt ein Wettlauf ... mehr

    Jamie-Lee zum ESC-2016-Debakel: "Habe mir nichts vorzuwerfen"

    Nach ihrem enttäuschenden Abschneiden beim Eurovision Song Contest in Stockholm zeigte sich die deutsche Sängerin Jamie-Lee Kriewitz gefasst: "Ich glaube, ich habe mir nichts vorzuwerfen", sagte sie. Derweil versuchte sich die ARD an einer Erklärung für Jamie ... mehr

    ESC 2016 Ergebnis: Ukraine triumphiert, Debakel für Deutschland

    Die Ukraine ist der Sieger des 61. Eurovision Song Contests. Der Song "1944" von Jamala erhält nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen die meisten Punkte vor Australien und Russland. Deutschland landete beim Finale in Stockholm auf dem letzten Platz. "Was macht Deutschland ... mehr

    ESC 2016: ARD überträgt live von der Party auf der Reeperbahn

    Beim Eurovision Song Contest (ESC) in Stockholm singt Jamie-Lee Kriewitz am Samstagabend für Deutschland - vor und nach dem großen Finale überträgt die ARD wieder live von der Hamburger Reeperbahn. Dort steigt rund um die Open-Air-Bühne auf dem Spielbudenplatz ... mehr

    Olympia - Tatort Doping-Labor: Bei Olympia Urinproben getauscht

    Moskau (dpa) - Die Vorwürfe sind so ungeheuerlich, dass sie kaum zu glauben sind und alle Doping-Skandale der Vergangenheit in den Schatten stellen würden. Bei den Winterspielen in Sotschi soll Gastgeber Russland systematisch betrogen und Urinproben ausgetauscht haben ... mehr

    ARD-Journalist Rolf-Dieter Krause geht in den Ruhestand

    Der Leiter des ARD-Europastudios in Brüssel, Rolf-Dieter Krause, geht nach 15 Jahren auf dem Posten in den Ruhestand. Wie der WDR mitteilte, wird Markus Preiß (38) zum 1. August Nachfolger des 65-Jährigen.  Preiß hat selbst schon einmal fünf Jahre ... mehr

    "Tatort" heute: Boerne und Thiel ermitteln in "Ein Fuß kommt selten allein"

    Ein Hauch von " Let's Dance" weht durch Münster. Denn der " Tatort: Ein Fuß kommt selten allein" bewegt sich diesmal im überraschend brutalen Tanzsport-Milieu. Rutschen Professor Boerne ( Jan Josef Liefers) und Kommissar Thiel ( Axel Prahl) auf dem glatten Parkett ... mehr

    TV-Zuschauer erwärmen sich nicht für "Kaltfront"

    Anspruchsvolles findet wenig Anklang beim ARD-Zuschauer: Mit dem selbst produzierten TV-Drama "Kaltfront" legte das Erste am Mittwochabend zur besten Sendezeit eine mittelschwere Quoten-Bruchlandung hin.  "Kaltfront" von Regisseur Lars Henning erzählt von vier Menschen ... mehr

    ARD-Film "Kaltfront": Kein Happy End - aber trotzdem gut

    Mit "Kaltfront" liefert die ARD am 04. Mai keinen Wohlfühlfilm in die Wohnzimmer. Die Geschichte ist düster, den Hauptfiguren geht es schon am Anfang schlecht. Und es wird mit der Zeit nicht besser. Lars Henning, Autor und Regisseur, hat nicht vor, gute Laune ... mehr

    "Tatort: Narben": Köln-Krimi entgleist zum Kriegsdrama

    Was im "Tatort: Narben" wie ein tödliches Eifersuchtsdrama beginnt, entwickelt eine brutale internationale Dimension: Es geht um Kriegsverbrechen.  "Als Frau kann man an vielen falschen Orten geboren werden, Ostkongo steht ganz oben auf der Liste", erklärt die Pflegerin ... mehr

    Tatort heute: Wie gut wird "Narben" mit den Kölner Ermittlern?

    Ausländerhass oder Eifersucht - was hat den Arzt aus dem Kongo das Leben gekostet? Freddy Schenk ( Dietmar Bär) und Max Ballauf ( Klaus J. Behrendt) stoßen im " Tatort: Narben" auf Spuren weit jenseits der naheliegenden Mord-Motive. Die Kölner Kommissare bieten solide ... mehr

    "In aller Freundschaft": Heute letzte Folge mit Hendrikje Fitz

    A m  7. April erlag die Schauspielerin Hendrikje Fitz mit 54 Jahren ihrem langjährigen Krebsleiden. Am Dienstagabend ist sie nun ein letztes Mal in der ARD-Soap " In aller Freundschaft" zu sehen. Seit 1998 verkörperte Fitz in der Klinikserie die Physiotherapeutin ... mehr

    Cordula Stratmann verliert gleich zwei Serien auf einmal

    Schlechte Nachrichten für Cordula Stratmann: Die Komikerin verliert gleich zwei TV-Serien auf einmal. Wie das Medienmagazin "DWDL.de" berichtet, werden weder ihre ARD-Reihe "Die Kuhflüsterin" noch ihre ZDF-Serie "Ellerbeck" verlängert. Die Comedy-Serie ... mehr

    "Tatort: Der treue Roy": Zu viel Klamauk oder toller "Tatort"?

    Grottenschlecht oder super witzig? Die "Tatorte" mit Nora Tschirner und Christian Ulmen polarisieren und spalten ein ums andere Mal die Fans der Krimireihe in zwei Lager. Ihr neuer Fall "Der treue Roy" bildet da keine Ausnahme. Wie hat Ihnen der " Tatort" aus Weimar ... mehr

    "Tatort: Der treue Roy" mit Nora Tschirner: Das war gelungen

    Unkaputtbare Selbstmörder, senile Jäger, Tagebücher auf Lottoscheinen, ein Lude im Schrank und mittendrin die Kommissare auf der Suche nach dem Mörder des offenbar im Hochofen verbrannten Roy, dessen Schwester Siegrid ... mehr

    "Tatort" heute Abend aus Weimar: Das bietet "Der treue Roy"

    Am Sonntagabend verschleppen uns die Drehbuch-Autoren Murmel Clausen und Andreas Pflügler zum dritten Mal nach Weimar, um uns die dunklen Seiten der Klassikerstadt zu zeigen. Und wie schon bei den beiden Vorgängern gilt: An diesem " Tatort" werden sich die Geister ... mehr

    Hertha - Dortmund im Live-Stream - DFB-Pokal live verfolgen

    Fußball ist und bleibt der Deutschen liebste Sportart. Viele Fans möchten den DFB-Pokal im Live-Ticker oder Live-Stream verfolgen. Doch die meisten der Live-Stream-Angebote sind illegal. Auch bei Hertha - Dortmund lauern Fallstricke. t-online.de bietet Ihnen einen ... mehr

    ARD wehrt sich gegen Senkung des Rundfunkbeitrags

    Die ARD hält nichts davon, den Rundfunkbeitrag ab 2017 um 30 Cent monatlich zu senken. Bei der Empfehlung der Finanzkommission KEF in der vergangenen Woche seien gewisse Risiken nicht bedacht worden. N ach einer Prognose soll der Beitrag ab 2021 wieder steigen ... mehr

    "Tagesthemen": Ingo Zamperoni wird Roth-Nachfolger

    Neuer Einsatzbereich für Ingo Zamperoni: Ab Oktober 2016 wird der Fernsehjournalist einer der beiden Moderatoren der Tagesthemen und kehrt zu ARD-aktuell zurück. Bei den Tagesthemen wird Ingo Zamperoni auf Thomas Roth folgen, der die Sendung seit 2013 moderiert ... mehr

    Fußball: Mark Forsters "Wir sind groß" wird EM-Song des ZDF

    Berlin (dpa) - Der Sänger Mark Forster ("Bauch und Kopf") wird die diesjährige Fußball-Europameisterschaft musikalisch begleiten. Forsters neue Single "Wir sind groß" wird der offizielle EM-Song des ZDF, wie seine Plattenfirma Sony am Freitag mitteilte. Der Gruppenphase ... mehr

    In Türkei festgehaltener ARD-Journalist Schwenck wieder in Kairo

    Istanbul/Stuttgart (dpa) - Die Türkei hat dem ARD-Korrespondenten Volker Schwenck die Einreise verweigert und dafür Kritik aus Deutschland geerntet. Schwenk sei im Flughafen in Istanbul zwölf Stunden festgesetzt worden und erst am Abend wieder in Kairo eingetroffen ... mehr

    "Anne Will"-Talk: Altersarmut-Diskussionen von Gutsituierten

    Dem deutschen Arbeitsmarkt geht es gut. Aber: Trotz Beschäftigungsboom droht vielen Erwerbstätigen eine Rente knapp über Sozialhilfeniveau. Anne Will fragt ihre Talkgäste: Versagt der Sozialstaat? Dass es mit den Renten in Zukunft nicht rosig aussieht, ist nichts Neues ... mehr

    Mehr zum Thema ARD im Web suchen

    Gibt es beim "Polizeiruf 110" bessere Krimis als beim "Tatort"?

    Am Sonntagabend lief wieder einmal ein " Polizeiruf 110"in der ARD, und Publikum wie Kritiker waren von der Episode "Der Preis der Freiheit" sehr angetan: Endlich wurde mal wieder ein echter  Krimi präsentiert. Klare Täter-Opfer-Story, kein Psycho-Gedöns und keine ... mehr

    "Polizeiruf 110: Preis der Freiheit": Zweite Chance genutzt

    Jeder hat eine zweite Chance verdient: Nachdem der "Polizeiruf"-Einstand von Lenski (Maria Simon) und Raczek (Lucas Gregorowicz) bei Publikum und Kritik durchfiel, wurde es diesmal deutlich besser: Der Fall war spannend, die Charaktere authentisch und die Kommissare ... mehr

    "Polizeiruf 110" heute lohnt sich: "Der Preis der Freiheit"

    Zum zweiten Mal ermittelt das polnisch-deutsche Ermittlerduo Olga Lenski ( Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) im " Polizeiruf 110" - und diesmal geht es deutlich spannender zu. Der Krimi trägt den Titel "Der Preis der Freiheit" und beginnt ... mehr

    TV-Quoten: Annemarie und Wayne Carpendale legen Fehlstart hin

    Die Sat.1-Show "Ran an den Mann - Hält er, was sie verspricht?" mit Annemarie und Wayne Carpendale hat zum Start am Freitagabend um 20.15 Uhr keine guten Quoten eingefahren. Für die Neuauflage von "Mein Mann kann" interessierten sich nur 830.000 Zuschauer zwischen ... mehr

    Stefan Mross darf in ARD weiter zwei Stunden lang ran

    Stefan Mross darf auch weiterhin zweistündig ran: Der Moderator und Musiker wird mit seiner ARD-Show " Immer wieder sonntags" im zweiten Jahr in Folge länger auf Sendung gehen als zuvor. Das teilte der Südwestrundfunk (SWR) mit. Die vor einem Jahr erweiterte Sendezeit ... mehr

    ARD will Dreharbeiten in Istanbul an andere Orte verlegen

    Die derzeitige politische Lage in der Türkei wirkt sich auch auf deutsche TV-Produktionen aus. Wie die ARD jetzt verkündete, will der Sender wegen Sicherheitsbedenken die Dreharbeiten für zwei Krimis aus der Reihe "Mordkommission Istanbul" an andere Orte verlegen ... mehr

    Rundfunkbeitrag soll um 30 Cent auf 17,20 Euro sinken

    ARD, ZDF und Deutschlandradio haben offenbar eine Rücklage von 1,6 Milliarden Euro aus dem  Rundfunkbeitrag bilden können. Das ist zuviel, sagt die Expertenkommission KEF und schlägt eine Senkung des Beitrages um 30 Cent ab 2017 vor. Die Länder wollen ... mehr

    EM 2016: ARD und ZDF geben Moderatoren bekannt

    ARD und ZDF haben verkündet, mit welchen Moderatoren- und Kommentatoren-Teams sie zur Fußball-EM 2016 fahren werden. Während es bei den Gesichtern vor der Kamera wenig Überraschendes gibt, kommt ein Kommentator zu seinem allerersten EM-Final-Einsatz ... mehr

    "Tatort"-Kritik: Dämonischer Bösewicht stiehlt allen die Show

    Gegen ihn erscheint der titelgebende böse Friedrich aus dem "Struwwelpeter" wie ein Waisenknabe: Alexander Nolte - tickende Zeitbombe, eiskalter Psychopath, kaltblütiger Mörder. Beängstigend echt gespielt von Nicholas Ofczarek, ist diese Figur die alles ... mehr

    "Tatort: Frankfurt": Nicholas Ofczarek spielte den Psychopathen

    Den " Tatort" vom Sonntag kann man gut oder weniger gelungen finden. Doch in einer Frage ist sich das Publikum einig: Nicholas Ofczarek hat seine Rolle fantastisch gespielt. Als Bösewicht Alexander Nolte wütete, manipulierte und mordete er sich durch "Die Geschichte ... mehr

    Fußball - TV-Berichte von der EM: "Vorfreude schlägt die Angst"

    Berlin (dpa) - Die Terroranschläge von Paris haben auch ARD und ZDF zum Umdenken gezwungen. Bei der Berichterstattung von der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich stehen nicht nur der Spaß am Spiel und die Quoten im Vordergrund, sondern auch die Sicherheit ... mehr

    "Tatort" heute: So gut ist der Frankfurt-Fall vom bösen Friedrich

    Freuen Sie sich auf 90 Minuten Nervenkitzel, Dramatik und Hochspannung. Denn genau das erwartet Sie am 10. April im " Tatort" aus Frankfurt mit dem Titel "Die Geschichte vom bösen Friedrich" (20.15 Uhr, ARD). Die Folge kann man guten Gewissens schon jetzt ... mehr

    Trauer um Hendrikje Fitz († 54): "Hendrikje, Du fehlst."

    18 Jahre lang gingen sie Seite an Seite in der ARD-Serie " In aller Freundschaft". Hendrikje Fitz' TV-Ehemann Thomas Rühmann trauert um den Verlust seiner Partnerin: "Ich bin einfach nur traurig", zitierte ihn der MDR auf Twitter. "Ich habe eine gute Freundin verloren ... mehr

    München-"Tatort": Haben Sie Max von der Groeben erkannt?

    Im Münchner " Tatort" vom vergangenen Sonntag spielte Max von der Groeben einen jungen Mann, der aus Liebe zum Mörder wird. Bekannt wurde der 24-Jährige allerdings durch eine und weit weniger tragische Rolle. In den " Fack ju Göhte"-Filmen spielt von der Groeben ... mehr

    "Tatort"-Kritik: Ausnahme-Krimi mit kleinen Schönheitsfehlern

    "Mia san jetz da wo's weh tut" - ein treffender Titel für den Jubiläums-" Tatort" der Münchener. Denn hier gab es am Ende nur Verlierer. Batic und Leitmayr traten eine Tragödie los, die sieben Menschen das Leben kosten sollte. Das war alles andere ... mehr

    "Tatort" heute: Münchener "Tatort"-Duo feiert 25. Dienst-Jubiläum

    Seit 25 Jahren ermitteln Ivo Batic ( Miroslav Nemec, 61) und Franz Leitmayr ( Udo Wachtveitl, 57) nun schon im Münchener "Tatort". Am 3. April läuft ihr Jubiläumsfall "Mia san jetz da wo's weh tut". Wir verraten, warum der Krimi ... mehr

    Reaktionen auf den ersten Makatsch-"Tatort": "Ist das peinlich"

    Am Ostermontag ermittelte Heike Makatsch in "Fünf Minuten Himmel" erstmals in einem " Tatort". Ob es bei einem einmaligen Event-Krimi bleibt oder ihr Engagement weitergeht, ist noch nicht klar. Geht es nach der Mehrzahl der Zuschauer in den sozialen Netzwerken ... mehr

    "Tatort" mit Heike Makatsch verpasst magische Marke

    Nach dem " Tatort"-Debüt von Heike Makatsch ist weiter unklar, ob es für die Schauspielerin in der Krimireihe weitergeht. Auch die Zuschauerquote liefert den Machern des SWR keine klare Entscheidungshilfe. Zwar fuhr die Folge  "Fünf Minuten Himmel"  am Ostermontag ... mehr

    "Tatort"-Kritik: Liebe Heike Makatsch, das war leider nichts

    Was lange währt, wird nicht immer gut. Das ist die Bilanz, die man aus dem Oster-"Tatort" mit Heike Makatsch ziehen kann. Eine bekannte Hauptdarstellerin, eine aufstrebende Nachwuchs-Regisseurin, eine der schönsten deutschen Städte als Location: Aus diesen Zutaten ... mehr

    "extra 3": Erdogan beschwert sich über Satire bei Botschafter

    Die türkische Regierung hat   den deutschen Botschafter Martin Erdmann wegen eines Satire-Beitrags des NDR einbestellt. Zudem wurde gefordert, die Verbreitung der Satire zu stoppen. Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) kritisierte die Aktion ... mehr

    Anna Maria Mühe spielt Beate Zschäpe: "Konnte nicht abschalten"

    Während Beate Zschäpe in München vor Gericht steht, erzählt Anna Maria Mühe vor der Kamera in einem ARD-Film die Geschichte der mutmaßlichen Rechtsterroristin. Die 30-Jährige sprach mit der Deutschen Presse-Agentur über die Dreharbeiten, den Mythos ... mehr

    "Tatort" am Ostermontag: Lohnt sich das Makatsch-Debüt?

    Diese Kommissarin macht es einem wahrlich nicht leicht, sie zu mögen. Wohl noch nie gab es im " Tatort" eine derart verschlossene, spröde und unfreundliche Ermittlerin wie Ellen Berlinger. Die von Heike Makatsch dargestellte Kommissarin gibt am Ostermontag ... mehr

    25 Jahre Tatort: Wachtveitl und Nemec beklagen Druck

    Am 3. April kommen sie mit ihrem Jubiläums-" Tatort: Mia san jetz da wo's weh tut" ins Fernsehen. Doch hinter den Kulissen ist es längst nicht so, wie vor 25 Jahren, als die beiden Münchner "Tatort"-Kommissare begannen. "Wir sind inzwischen hart an der Grenze ... mehr

    TV-Programm: "Der Alte" besiegt "Dassler-Brüder" und "Hebamme"

    Überraschender Ausgang im Quotenkampf am Karfreitagabend: Beim Gesamtpublikum holt sich das ZDF mit dem Krimiseriendauerbrenner " Der Alte" den Sieg. Platz zwei geht an RTL und "Duell der Brüder - Die Geschichte von Adidas und Puma". Dritter wird der ARD-Historienfilm ... mehr

    "Geheimnis der Hebamme": Mittelalter-Chat zum Nachlesen

    Kaum eine Epoche der Geschichte fasziniert die Menschen so wie das Mittelalter. Und das, obwohl die Zeit zwischen dem 6 und 15. Jahrhundert von Gewalt, Hungersnöten und Krankheiten geprägt war. Bestseller-Autorin Sabine Ebert, deren Buch "Das Geheimnis der  Hebamme ... mehr

    DGB Nord will mehr Arbeitswelt im deutschen TV-Programm

    Krimis, Thriller, Action-Filme: Das TV-Programm ist dem Deutschen Gewerkschaftsbund Nord offensichtlich ein Dorn im Auge. Denn dessen Bezirksvorsitzender Uwe Polkaehn machte jetzt einen Gegenvorschlag: Die Sender sollten doch mehr Arbeitswelt im Fernsehen zeigen ... mehr

    Ruby O. Fee in Das Geheimnis der Hebamme

    Sie ist der Shooting-Star der deutschen Filmszene: Ruby O. Fee. Als Jugendliche spielte sie in Filmen wie "Bibi & Tina", "Löwenzahn" oder der Kika-Serie "Allein gegen die Zeit". Zuletzt begeisterte die 20-Jährige als Gangsterbraut im Kölner " Tatort: Kartenhaus ... mehr

    "Tatort"-Kritik: So spannend war "Zorn Gottes" aus Hannover

    In der " Tatort"-Episode "Zorn Gottes" musste sich Kommissar Thorsten Falke ( Wotan Wilke Möhring) nicht nur mit seiner neuen Partnerin Julia Grosz (Franziska Weisz) herumschlagen, sondern auch einem heimlich eingereisten Terroristen auf die Spur kommen ... mehr

    "Tatort" heute: Franziska Weisz - taffer Neuling in "Zorn Gottes"

    Blond, taff, erfahren. Und mit einer schlagkräftigen Rechten. Mit der " Tatort"-Episode "Zorn Gottes" wird ab Sonntagabend eine neue Frau an der Seite von Kommissar Thorsten Falke ( Wotan Wilke Möhring) ermitteln. Franziska Weisz spielt die Polizistin Julia Grosz ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 38 »


    Anzeige
    shopping-portal