Startseite
Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...
Thema

Nachrichten

Wetter: Mehrere Tote bei Badeunfällen

Wetter: Mehrere Tote bei Badeunfällen

Berlin (dpa) - In der Sommerhitze häufen sich in Deutschland die tödlichen Badeunfälle. Unter den Opfern sind auch mehrere Kinder und Jugendliche. Bei Blitzeinschlägen nach der Mega-Hitze wurden am Wochenende außerdem mindestens zwei Menschen verletzt. In Bayern ertrank ... mehr
Raumfahrt: Versorgungsschiff erreicht Raumstation ISS

Raumfahrt: Versorgungsschiff erreicht Raumstation ISS

Moskau (dpa) - Nach zwei schweren Pannen hat ein russischer Transporter erstmals seit April wieder Nachschub zur Internationalen Raumstation ISS gebracht. Der unbemannte "Progress"-Frachter mit rund 2,5 Tonnen Lebensmitteln und Ausrüstung dockte problemlos ... mehr
Verkehr - Rechnungshof: Zustand der Straßen

Verkehr - Rechnungshof: Zustand der Straßen "besorgniserregend"

Berlin (dpa) - Der Bundesrechnungshof hat die Regierung aufgefordert, mehr Geld in die Sanierung der Straßen zu investieren. Deren Zustand sei besorgniserregend, sagte Rechnungshof-Präsident Kay Scheller der "Welt am Sonntag". "Für die kommenden Jahre sollte ... mehr
Neue Bilder von Fidel Castro veröffentlicht

Neue Bilder von Fidel Castro veröffentlicht

Kubas Staatsmedien haben neue Bilder des früheren Machthabers Fidel Castro veröffentlicht. Darauf ist der 88-Jährige bei einem Besuch in einem Institut für Lebensmittelforschung in der Hauptstadt Havanna zu sehen. Das schreibt die kommunistische Parteizeitung "Granma ... mehr
Wettervorhersage:

Wettervorhersage: "Heute mit dem Schlimmsten rechnen"

Extremer Starkregen, Blitzschlag, Hagelkörner so groß wie Taubeneier und Sturm in Orkanstärke - das sind die Unwetterzutaten, die ab dem Nachmittag in der großen Nordwesthälfte drohen. "Nicht überall wird es so passieren", sagte Meteorologe Friedrich ... mehr

Mehrere Tote bei Badeunfällen - DLRG warnt vor Leichtsinn

Berlin (dpa) - In der Sommerhitze häufen sich in Deutschland die tödlichen Badeunfälle. Unter den Opfern sind auch mehrere Kinder und Jugendliche. In Bayern ertrank ein Vierjähriger in einem Baggersee. Am Rheinufer in Köln kam ein Sechsjähriger beim Spielen ums Leben ... mehr

Hamburgs Speicherstadt ist Welterbe - Zweite Chance für Naumburg

Bonn (dpa) - Jubel in Hamburg und neue Hoffnung für Naumburg: Die Hamburger Speicherstadt und das Kontorhausviertel sind jetzt das 40. Welterbe Deutschlands. Das Unesco-Welterbekomitee beschloss die Aufnahme bei seiner Tagung in Bonn. Der Naumburger Dom als weitere ... mehr

Post-Tarifrunde auf der Zielgeraden

Bonn (dpa) - Die Tarifverhandlungen bei der Post nähern sich einem Abschluss. Nach einer kurzen Pause wurden die Gespräche im rheinland-pfälzischen Bad Neuenahr fortgesetzt. Ein Post-Sprecher sagte: «Wir biegen auf die Zielgerade ein, aber wir sehen noch nicht ... mehr

AfD-Gründer Lucke droht mit Austritt - Tumult beim Parteitag

Essen (dpa) - Beim Bundesparteitag der Alternative für Deutschland ist es heute zu tumultartigen Szenen gekommen. Parteigründer Bernd Lucke, der gestern bei der Wahl zum Vorsitzenden Frauke Petry unterlegen war, drohte im Saal mit seinem Austritt aus der Partei ... mehr

Frau auf Jetski überfährt Wassersportler vor Hiddensee

Eine Frau hat vor der Ostsee-Insel Hiddensee einen  Wassersportler bei einem Bergungsmanöver mit einem Jetski überfahren. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ein Krankenhaus nach Stralsund.  Die 37 Jahre alte Jetski-Fahrerin hatte am Samstagnachmittag versucht ... mehr

Psychisch Verwirrter tötet zwei Frauen in Sachsen

Zwickau (dpa) - Ein möglicherweise psychisch kranker Mann hat in Zwickau zwei Rentnerinnen erstochen. Der 46 Jahre alte Tatverdächtige griff gestern zunächst eine 67-Jährige an, die im selben Mehrfamilienhaus lebte. Laut Polizei stach er die Frau unvermittelt an deren ... mehr

Ruhiger Auftakt des Referendums über Sparforderungen in Griechenland

Athen (dpa) - Die Griechen stimmen heute bei einem historischen Referendum über die Annahme oder Ablehnung der Sparforderungen der Geldgeber ab. Dabei geht es um das letzte - inzwischen hinfällige - Angebot der Geldgeber. Der Ausgang könnte auch über die Zukunft ... mehr

Teenager stürzen 50-Meter-Steilhang hinunter

Zwei Teenager sind im baden-württembergischen Neckargemünd einen 50 Meter langen Steilhang hinuntergerutscht und schwer verletzt worden. Die beiden waren auf der Flucht vor der Polizei. Der und die 16-Jährige hatten in der Nacht zum Sonntag trotz eines Verbotes ... mehr

Reichstagskuppel wegen Hitze erneut geschlossen

Berlin (dpa) - Die Reichstagskuppel in Berlin ist erneut für Besucher geschlossen worden. Weil am Vormittag 40 Grad in der Glaskuppel gemessen wurden, durfte niemand mehr den Wendelgang hinauf. Das beliebte Touristenziel war am Morgen zunächst wieder geöffnet worden ... mehr

Griechen stimmen über Sparforderungen ab

Athen (dpa) - In Griechenland haben die Bürger bei einem historischen Referendum über die Annahme oder Ablehnung der Sparforderungen der Geldgeber abgestimmt. Dabei geht es zwar um das inzwischen hinfällige Angebot von EU-Kommission, IWF und EZB - der Ausgang ... mehr

EU - Tag X: Die Griechen stimmen ab

Athen (dpa) - In Griechenland stimmen die Bürger bei einem historischen Referendum über die Annahme oder Ablehnung der Sparforderungen der Geldgeber ab. Dabei geht es um das letzte - inzwischen hinfällige - Angebot der Geldgeber aus EU-Kommission ... mehr

Schuhfabrik in China eingestürzt: Neun Menschen sterben

Beim Einsturz einer Schuhfabrik im Osten  Chinas sind mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Das berichten staatliche Medien. Mehr als 30 sind verletzt, drei Menschen werden noch vermisst. Insgesamt hätten sich 51 Arbeiter in dem Gebäude der Stadt Wenling ... mehr

Nach Germanwings-Absturz: "Maßlos enttäuscht von Lufthansa"

Über drei Monate ist es inzwischen her, dass Germanwings-Flug 4U9525 in den französischen Alpen abstürzte. Nun gibt es Streit um die Entschädigungszahlung, die der Mutterkonzern  Lufthansa den Hinterbliebenen angeboten ... mehr

Die Chronologie der Griechen-Krise

Die Griechenland-Krise hält Europa seit mehr als fünf Jahren im Atem. Nach dem Abbruch der Verhandlungen mit den internationalen Geldgebern über weitere Finanzhilfen stimmen die Griechen nun in einem Referendum über die letzten ... mehr

Konflikte: Vorsichtiger Optimismus bei Atom-Verhandlungen mit dem Iran

Wien (dpa) - Verhandlungsmarathon in Wien: Im Atom-Streit mit dem Iran sind die Anzeichen für eine Einigung so ermutigend wie selten zuvor. Nach Gesprächen bis spät in die Nacht ist für heute eine neue Verhandlungsrunde mit US-Außenminister Kerry und seinem iranischen ... mehr

Konflikte: Bundeswehr beteiligt sich an Manövern in der Ukraine

Berlin (dpa) - Die Bundeswehr wird sich in diesem Sommer an zwei Militärmanövern in der Ukraine beteiligen. Es sei beabsichtigt, mit "Einzelpersonal" an der Landstreitkräfte-Übung "Rapid Trident" und an dem Marine-Manöver "Sea Breeze" teilzunehmen. Das geht aus einer ... mehr

Konflikte - OSZE: Lage in der Ostukraine verschlechtert sich

Kiew (dpa) - Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) hat mit Nachdruck vor einer stetigen Verschlechterung der Lage in der umkämpften Ostukraine gewarnt. Entlang der gesamten Front hätten Beobachter schweres Kriegsgerät wie Panzer ... mehr

Hamburger Speicherstadt zum Weltkulturerbe ernannt

Bonn (dpa)- Die Unesco hat die Hamburger Speicherstadt und das Kontorhausviertel zum Weltkulturerbe ernannt. Die Welterbe-Kommission beschloss die Aufnahme bei ihrer Sitzung in Bonn. Es ist das erste Weltkulturerbe für Hamburg und die 40. Stätte in Deutschland ... mehr

AfD setzt Parteitag nach Petry-Wahl mit weniger Mitgliedern fort

Essen (dpa) - Die AfD hat ihren außerordentlichen Parteitag in Essen fortgesetzt - allerdings mit deutlich weniger Teilnehmern als gestern. Zahlreiche Mitglieder waren nach der Wahl von Frauke Petry zur neuen Vorsitzenden frustriert abgereist. Die bisherige ... mehr

Vorsichtiger Optimismus bei Atom-Verhandlungen mit dem Iran

Wien (dpa) - Verhandlungsmarathon in Wien: Im Atom-Streit mit dem Iran sind die Anzeichen für eine Einigung so ermutigend wie selten zuvor. Nach Gesprächen bis spät in die Nacht ist für heute eine neue Verhandlungsrunde mit US-Außenminister John Kerry und seinem ... mehr

Mehr zum Thema Nachrichten im Web suchen

Hamburger Speicherstadt zum Weltkulturerbe ernannt

Bonn (dpa) - Die Unesco hat die Hamburger Speicherstadt und das Kontorhausviertel zum Weltkulturerbe ernannt. Das Welterbe-Komitee der Vereinten Nationen beschloss die Aufnahme bei seiner Sitzung in Bonn. mehr

Nach Petry-Wahl verlassen einige Mitglieder AfD-Parteitag

Die Alternative für Deutschland (AfD) setzt ihren außerordentlichen Parteitag in Essen fort, allerdings mit deutlich weniger Teilnehmern als gestern. Zahlreiche Mitglieder der konservativen Protestpartei waren nach der Wahl von Frauke Petry zur neuen Vorsitzenden ... mehr

Referendum in Griechenland ohne Zwischenfälle angelaufen

Athen (dpa) - Das Referendum in Griechenland über die Reform- und Sparvorschläge der internationalen Geldgeber ist ohne nennenswerte Zwischenfälle angelaufen. In einzelnen Wahlbüros im Großraum Athen fehlten anfangs die Umschläge für die Stimmzettel, aber das Problem ... mehr

Tödliche Badeunfälle häufen sich

Berlin (dpa) - Seit Freitag sind in der Sommerhitze mehrere Menschen bei Badeunfällen ums Leben gekommen. In Bayern ertrank ein vier Jahre alter Junge in einem Baggersee. Am Rheinufer in Köln starb ein Sechsjähriger, nachdem er von der Strömung erfasst wurde. In einem ... mehr

Konflikte: IS-Video zeigt Erschießungen in antikem Theater

Im Internet ist ein Propagandavideo von Dschihadisten aufgetaucht, das die Erschießung angeblicher Geiseln der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in der syrischen Welterbestätte Palmyra zeigt. In dem am Samstag veröffentlichten Film wird das Römische Theater gezeigt ... mehr

AfD: Lucke-Anhänger erwägen nach Abwahl Austritt

Am Samstagabend ist Bernd Lucke als Vorsitzender der Alternative für Deutschland (AfD) abgewählt worden. Nun denken seine Anhänger über einen gemeinschaftlichen Austritt aus der Partei nach. Bei einem informellen Treffen des von Lucke gegründeten "Weckruf 2015" gingen ... mehr

Syrien: IS-Video zeigt Hinrichtung von Soldaten in Amphitheater

Der Islamische Staat ( IS) hat erneut Videoaufnahmen einer Massenhinrichtung veröffentlicht. Die Bilder zeigen angeblich die Ermordung von 25 Regierungssoldaten im antiken Amphitheater der syrischen Oasenstadt Palmyra. Hunderte Zuschauer verfolgten das Gemetzel. Unter ... mehr

Ausgang des griechischen Referendums völlig ungewiss

Athen (dpa) - Die Griechen stimmen heute über den künftigen Spar- und Reformkurs des Landes ab. Der Ausgang des Referendums gilt als völlig offen. Das Ergebnis dürfte ein wichtiges Signal für die künftige Kooperation des hoch verschuldeten Landes mit seinen ... mehr

Bayern: Junge (4) ertrinkt in Baggersee in Kleinsendelbach

Ein Vierjähriger ist in einem Baggersee in Bayern ertrunken. Laut Polizei wurde der Junge seit Samstagabend vermisst, bevor Taucher ihn leblos auf dem Grund des Gewässers in Kleinsendelbach fanden. Die Wiederbelebung sei ohne Erfolg geblieben, hieß es. Ein Notarzt ... mehr

Lucke will sich mit Parteifreunden beraten

Essen (dpa) - Der als AfD-Chef abgewählte Bernd Lucke lässt seine Zukunft in der Partei vorerst offen. Er wolle noch mit Parteifreunden darüber beraten, sagte der Parteigründer am Rande des Parteitags in Essen. Zusammen mit Vertretern des Vereins «Weckruf 2015» wolle ... mehr

Knappes Rennen bei Oberbürgermeisterwahl in Dresden

Vier Wochen nach dem ersten Wahlgang entscheiden die Dresdner heute endgültig über die Nachfolge der aus gesundheitlichen Gründen ausgeschiedenen Oberbürgermeisterin Helma Orosz ( CDU). Beobachter erwarten ein knappes Rennen. Als große Verliererin ... mehr

Wissenschaft - Arsen in Reiswaffeln: Institut warnt vor häufigem Verzehr

Berlin (dpa) - Wegen erhöhter Arsengehalte rät das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) davon ab, Babys und Kleinkinder ständig Reiswaffeln knabbern zu lassen. Die Kleinen sollten nicht nur mit Brei oder Getränken auf Reisbasis ernährt werden und auch Reiswaffeln ... mehr

Florida: Stör springt aus Fluss und tötet Mädchen

Ein Stör ist in Florida aus einem Fluss in ein Boot gesprungen und hat ein fünfjähriges Mädchen getötet. Das teilten  Vertreter der Fisch- und Naturschutzkommission des US-Staats mit.  Die Mutter und der neunjährige Bruder waren ebenfalls im Boot und wurden verletzt ... mehr

Londoner Dschihad-Mädchen haben IS-Terroristen geheiratet

Zwei von drei minderjährigen Mädchen, die sich den Dschihadisten in Syrien angeschlossen hatten, haben dort angeblich Kämpfer des Islamischen Staats ( IS) geheiratet. Das behauptet der Anwalt einer der drei betroffenen Familien. Tasnime Akunjee sagte der Zeitung ... mehr

Versöhnliche Töne: Putin macht den USA ein Angebot

Die Vereinigten Staaten feiern ihren Unabhängigkeitstag. Auch Russlands Präsident Wladimir Putin reiht sich ein in die Gratulantenschar. Und schlägt dabei - ausnahmsweise - versöhnliche Töne an. Putin hat seinem US-Amtskollegen Barack Obama seine ... mehr

Verletze bei Kollision von Rettungswagen mit Auto in Berlin

Glück im Unglück in Berlin: Ein Rettungswagen der Feuerwehr und ein Auto sind im Stadtteil Neukölln miteinander kollidiert. Dabei sind fünf Menschen verletzt worden.   Eine Frau, die am Samstagvormittag mit ihrem 12-jährigen Sohn im Rettungswagen ... mehr

IC-Verbindung Berlin - Amsterdam gleich zweimal gestört

Hitze, Wochenendverkehr, und dann das: Gleich zweimal sind Fahrgäste eines Intercitys ( IC) auf dem Weg von Berlin nach Amsterdam gestrandet: Einmal wurde es unerträglich heiß. Ein andermal war es ein technisches Problem. Als am Samstagmittag zwischen Berlin ... mehr

Hitzewelle: Temperaturrekord wurde nicht geknackt

Es war brütend heiß - aber der Temperaturrekord wurde nicht geknackt. Das bestätigte Thomas Kunze von MeteoGroup gegenüber  wetter.info. Der absolute Hitzerekord liegt bei 40,2 Grad und wurde 2003 in Karlsruhe und Freiburg gemessen. Der höchste Wert wurde ... mehr

Tunesien verhängt nach Terrorattacke Ausnahmezustand

Tunesien hat gut eine Woche nach der Ermordung Dutzender Urlauber durch einen Islamisten den Ausnahmezustand verhängt. Das verkündete Präsident Béji Caïd Essebsi bei einer Ansprache im Staatsfernsehen. Zunächst soll die Maßnahme 30 Tage gelten - beim letzten Mal wurde ... mehr

Griechenland stimmt über Sparkurs ab

Athen (dpa) - Alle Augen richten sich heute nach Athen, wo die Griechen «Ja» oder «Nein» zum Reformkurs sagen sollen. Das Ergebnis wird mit Spannung erwartet, in Umfragen zeichnete sich ein äußerst knappes Rennen zwischen beiden Lagern ab. Gegenstand der umstrittenen ... mehr

Lottozahlen vom Samstag (04.07.) 14 - 17 - 18 - 32 - 42 - 47

Lottozahlen: 14 - 17 - 18 - 32 - 42 - 47 Superzahl: 1 Spiel 77: 6 9 7 5 4 1 5 Super 6: 5 5 0 7 0 6 Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr. mehr

Institut warnt wegen Arsen in Reiswaffeln vor häufigem Verzehr

Berlin (dpa) - Wegen erhöhter Arsengehalte rät das Bundesinstitut für Risikobewertung davon ab, Babys und Kleinkinder ständig Reiswaffeln knabbern zu lassen. Untersuchungen hätten ergeben, dass einige Reisprodukte wie Cracker, Waffeln oder Flocken noch mehr giftiges ... mehr

Riesenjubel für Thomas Hermanns «Munical»

München (dpa) - Bei einer bejubelten Premiere seines Musicals «Bussi - das Munical» hat der Comedian und Regisseur Thomas Hermanns die wilden 80er Jahre in München wiederaufleben lassen. Seine temporeiche Show aus dem extrovertierten Nachtleben ... mehr

Volksabstimmung in Griechenland angelaufen

Athen (dpa) - In Griechenland ist die Volksabstimmung über die Reformvorschläge der internationalen Geldgeber angelaufen. Das Ergebnis dürfte ein wichtiges Signal setzen für die künftige Kooperation des pleitebedrohten Landes mit den Gläubigern. Nach Umfragen ... mehr

Bundeswehr beteiligt sich an zwei Militärmanövern in der Ukraine

Berlin (dpa) - Die Bundeswehr wird sich in diesem Sommer an zwei Militärmanövern in der Ukraine beteiligen. Es sei beabsichtigt, an der Landübung «Rapid Trident» und an dem Marinemanöver «Sea Breeze» teilzunehmen, heißt es in einer Antwort ... mehr

Referendum über Sparpolitik in Griechenland angelaufen

Athen (dpa) - In Griechenland ist das mit Spannung erwartete Referendum über die Reformvorschläge der internationalen Geldgeber angelaufen. Das Ergebnis der Volksabstimmung dürfte ein wichtiges Signal für die künftige Kooperation des von der Staatspleite bedrohten ... mehr

Fußball-Frauen verlieren Spiel um Platz drei gegen England

Edmonton (dpa) - Die deutschen Fußball-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft in Kanada auch das Spiel um Platz drei verloren. Das DFB-Team unterlag gegen England in der Verlängerung mit 0:1. Nach dem Halbfinal-Aus gegen die USA hatte die Mannschaft von Bundestrainerin ... mehr

Uhr tickt: Atom-Gespräche mit dem Iran auf den letzten Metern

Wien (dpa) - Der Countdown für eine Lösung des Atomstreits mit dem Iran läuft. Bis Dienstag um Mitternacht soll endlich eine Einigung gefunden werden. Dazu kommen von heute an die Außenminister der sieben beteiligten Länder nach Wien. Aus Deutschland ... mehr

Prinzessin Charlotte wird getauft

Sandringham (dpa) - Zwei Monate nach ihrer Geburt wird mit der kleinen Prinzessin Charlotte der jüngste Spross der britischen Royals in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen. Die Eltern, Prinz William und seine Frau Kate, lassen ihr zweites Kind am Sonntag ... mehr

Hitzegewitter toben über Thüringen

Erfurt (dpa) - Heftige Hitzegewitter haben in der Nacht Thüringen getroffen. Wie die Polizei in Erfurt mitteilte, kippte eine heftige Windböe auf der Autobahn 4 nahe Mellingen einen Lastwagen um. Das Führerhaus hing über einer kleinen Brücke und drohte in die Tiefe ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige