Startseite
Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Nachrichten

Babi Jar: Gauck sieht Nazi-Gräuel in Ukraine als Verpflichtung

Babi Jar: Gauck sieht Nazi-Gräuel in Ukraine als Verpflichtung

Kiew (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck hat die deutsche Verantwortung für die Gräuel der Nazis als Verpflichtung zum Einsatz für Menschenrechte und europäische Werte hervorgehoben. "In dem ich mich vor all den Opfern von einst verneige, stelle ich mich an die Seite ... mehr
Tod von Schimon Peres: Zehntausende nehmen Abschied in Jerusalem

Tod von Schimon Peres: Zehntausende nehmen Abschied in Jerusalem

Jerusalem/Berlin (dpa) - Zehntausende Israelis haben von ihrem Altpräsidenten Schimon Peres Abschied genommen. Die Menschen besuchten den in eine blau-weiße Flagge gehüllten Sarg, der vor dem Parlament in Jerusalem aufgebahrt war. Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton ... mehr
Hoboken: Schweres Zugunglück in Bahnhof bei New York

Hoboken: Schweres Zugunglück in Bahnhof bei New York

Hoboken (dpa) - Nach dem schweren Unglück eines Pendlerzugs nahe New York mit einer Toten und 108 Verletzten ermitteln die Behörden wegen eines möglichen Versagens des Zugführers. Auch ein technischer Defekt komme in Betracht, sagte New Jerseys Gouverneur Chris Christie ... mehr
Begräbnis von Schimon Peres: Spitzenpolitiker aus aller Welt kommen

Begräbnis von Schimon Peres: Spitzenpolitiker aus aller Welt kommen

Jerusalem (dpa) - Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen nehmen heute in Jerusalem Dutzende Spitzenpolitiker aus aller Welt am Begräbnis des israelischen Altpräsidenten Schimon Peres teil. Rund 3000 Trauergäste geben dem Friedensnobelpreisträger nach Angaben ... mehr
Terror in Ägypten: Vize-Generalstaatsanwalt entgeht Anschlag in Kairo

Terror in Ägypten: Vize-Generalstaatsanwalt entgeht Anschlag in Kairo

Kairo (dpa) – Der stellvertretende ägyptische Generalstaatsanwalt ist am Donnerstag nur knapp einem Bombenanschlag entgangen. In einem Außenbezirk der Hauptstadt Kairo explodierte ein mit Sprengstoff beladenes Auto, als der Konvoi von Sakaria Abdel-Asis vorbeifuhr ... mehr

Polizei findet auf Autobahn Waffen in Wagen

Kiefersfelden (dpa) - Ein Sprengstoffalarm an der deutsch-österreichischen Grenze hat einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Die Autobahn 93 bei Kiefersfelden blieb stundenlang gesperrt. Bei einer Einreisekontrolle waren vier Personen ... mehr

Kriminalität: Bürgermeister vermutlich wegen Asylplänen niedergeschlagen

Segeberg (dpa) - Er wollte Flüchtlinge im Dorf unterbringen - deshalb ist der Bürgermeister von Oersdorf in Schleswig-Holstein jetzt nach Ansicht der Polizei niedergeschlagen worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, schlug ein Unbekannter dem Bürgermeister unmittelbar ... mehr

Bochum: Brand in Krankenhaus Bergmannsheil - zwei Tote

In einem Krankenhaus in Bochum ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Bei dem Brand kamen mindestens zwei Menschen ums Leben. Die Lage im Universitätsklinikum Bergmannsheil sei chaotisch, teilte ein Polizeisprecher mit. Nach bisherigem Stand sind demnach weitere ... mehr

Brände: Zwei Tote bei Feuer in Bochumer Krankenhaus

Bochum (dpa) - Ein Großbrand in einem Bochumer Krankenhaus hat in der Nacht mindestens zwei Menschen das Leben gekostet. Nach bisherigem Stand seien weitere 15 Menschen verletzt, sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Morgen. Sechs schweben in Lebensgefahr ... mehr

US-Wahlkampf: Clinton bewundert Merkel - sogar Trump lobt ein bisschen

Die US-Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton und Donald Trump haben Loblieder für Bundeskanzlerin Angela Merkel angestimmt. Vor allem Trump machte einen seiner berühmt-berüchtigten Schwenks - ohne sich allerdings dieses Mal komplett selbst zu widersprechen. Trump ... mehr

Tesla Model S mit "Autopilot"-Assistent kollidiert mit Bus

Gudow (dpa) - Ein Tesla-Elektrowagen mit "Autopilot"-Fahrassistent ist auf der Autobahn mit einem Bus zusammengestoßen. Das System sei dabei eingeschaltet gewesen, teilte die Polizei mit. "Wir haben mit unserem Kunden gesprochen, der bestätigt hat, dass der Autopilot ... mehr

Drohnenangriff in Afghanistan tötet laut UN Zivilisten

Kabul (dpa) - In Afghanistan sind bei einem Drohnenangriff auf Extremisten nach UN-Angaben 15 Zivilisten getötet und weitere 13 verletzt worden. Laut UN war die Attacke gegen Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat gerichtet, traf aber Zivilisten in einem ... mehr

Zoo Leipzig: Löwe nach Ausbruch erschossen

Leipzig (dpa) - Im Zoo Leipzig ist ein ausgebrochener Löwe erschossen worden. Ein zweites Tier wurde mit Zäunen in sein Gehege zurückgedrängt. Zoo-Direktor Jörg Junhold reagierte schockiert. Eine Narkose habe bei dem später erschossenen Löwen Motshegetsi nicht gewirkt ... mehr

Edeka-Marktchef soll in Berlin Ladendieb totgeprügelt haben

Berlin (dpa) - Der Filialleiter eines Supermarktes in Berlin soll einen Ladendieb so brutal geschlagen haben, dass dieser wenige Tage später starb. Die Gewalttat ereignete sich nach Polizeiangaben bereits am 17. September. Der 34-jährige Ladendieb soll am frühen Morgen ... mehr

Zahl der Verletzten steigt nach Brand in Bochumer Klinik

Bochum (dpa) - Nach dem Großbrand in einer Bochumer Klinik ist die Zahl der Opfer gestiegen. Bei dem verheerenden Feuer kamen in der Nacht nach Angaben vom Morgen zwei Menschen ums Leben, insgesamt 16 Menschen wurden verletzt. Sechs von ihnen schweben in Lebensgefahr ... mehr

CDU-Parteitag in Bruchköbel: Peter Tauber spricht zur Basis

Gründau (dpa) - Nach Mobbing-Vorwürfen stellt sich CDU-Generalsekretär Peter Tauber erstmals der Basis. Beim Parteitag seines hessischen Heimatkreisverbands Main-Kinzig will er sich in Bruchköbel vor den Verbandsmitgliedern ... mehr

Wetter: Samstag drohen Starkregen und Gewitter

Das Traumwetter der vergangenen Tage hält sich leider nicht über das lange Wochenende. Es wird insgesamt ziemlich wechselhaft, sagt Heiko Wiese von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.info. Und für Samstag warnt der Meteorologe vor Starkregen im Südwesten. Am Freitag ... mehr

Kampf um Aleppo: Russland wirft USA Terrorismus-Unterstützung vor

Ungeachtet aller Warnungen aus den USA will Russland seine massiven Luftangriffe auf die syrische Stadt Aleppo fortsetzen. Man werde den Anti-Terror-Kampf des syrischen Truppen weiter unterstützen, sagte ein Kreml-Sprecher. Für die scharfe Kritik aus Washington ... mehr

Obama trifft zum Begräbnis von Peres in Israel ein

Jerusalem (dpa) - Die Welt nimmt heute Abschied vom israelischen Altpräsidenten Schimon Peres. Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen geben mehr als 3000 Trauergäste dem Friedensnobelpreisträger das letzte Geleit. Zu den internationalen Spitzenpolitikern ... mehr

Sechs Verletzte bei Großbrand in Lebensgefahr

Bochum (dpa) - Sechs Verletzte des Großbrandes in einer Bochumer Klinik schweben in Lebensgefahr. Diese Angaben machten Sprecher der Polizei und der Stadt Bochum. Bei dem verheerenden Feuer waren in der Nacht zwei Menschen ums Leben gekommen und insgesamt 15 verletzt ... mehr

Bürgermeister von Oersdorf wegen Asylplan attackiert | MorgenNews

Joachim Krebschull wollte Flüchtlinge in seinem Ort aufnehmen. Die neuesten Nachrichten und alles Wichtige für den Tag + immer von 6 bis 9 Uhr + direkt aus dem Newsroom von t-online.de. Heute mit Sonja Riegel. mehr

Prozess um Ekel-Skandal und Pleite bei Müller-Brot: Urteil erwartet

Landshut (dpa) - Mehr als viereinhalb Jahre nach dem Ekel-Skandal und der Pleite der bayerischen Großbäckerei Müller-Brot geht der Prozess gegen drei Ex-Manager zu Ende. Heute will das Landgericht Landshut das Urteil gegen das Trio verkünden. Die Staatsanwaltschaft ... mehr

Donald Trump rutscht in "Forbes"-Liste ab

Wie reich ist Donald Trump wirklich? Nach einer neuen Schätzung de " Forbes"-Magazin nicht mehr so reich wie einst angenommen. Trumps Reichtum schrumpfte dem Magazin zufolge im Vergleich zum Vorjahr um 800 Millionen auf 3,7 Milliarden Dollar (3,3 Milliarden Euro). Damit ... mehr

Wetter: Tödliche Erdrutsche in China

Ein Taifun wütet derzeit in Asien. Am Dienstag hatte "Megi" auf Taiwan eine Spur der Verwüstung hinterlassen, fünf Menschen starben. Jetzt traf er auf China: Im Osten des Landes kam es zu tödlichen Erdrutschen. Die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete ... mehr

Eurojackpot spielen: Eurojackpot lockt heute mit 76 Millionen Euro

Die Lotterie  Eurojackpot begeistert Glücksspieler in Deutschland und in ganz Europa. Millionen Lottospieler fiebern der Ziehung der Eurojackpot-Gewinnzahlen an jedem Freitagabend entgegen. Denn die Gewinne erreichen oft schwindelerregende Höhen. Seit mehreren Wochen ... mehr

Eurojackpot lockt heute mit 76 Millionen: So spielen Sie mit

Der Eurojackpot ist am Freitag mit stolzen 76 Millionen Euro gefüllt. Viele Spieler geben der altgedienten nationalen Lotterie 6 aus 49 den Vorzug. Doch die gemeinsame Lotterie von derzeit 17 europäischen Ländern macht die Glücksritter bei besseren Chancen reicher ... mehr

Mehr zum Thema Nachrichten im Web suchen

Zwei Tote bei Feuer in Bochumer Krankenhaus

Bochum (dpa) - Bei einem Großbrand in einem Bochumer Krankenhaus sind in der Nacht mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach bisherigem Stand seien weitere 15 Menschen verletzt, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Mehr als 200 Feuerwehrleute sind im Einsatz ... mehr

Zwei Tote bei Feuer in Bochumer Krankenhaus

Bochum (dpa) - Bei einem Großbrand in einem Bochumer Krankenhaus sind in der Nacht mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach bisherigem Stand seien weitere 15 Menschen verletzt, sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Morgen. mehr

Spitzenpolitiker aus aller Welt beim Begräbnis von Peres

Jerusalem (dpa) - Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen nehmen heute in Jerusalem Spitzenpolitiker aus aller Welt am Begräbnis des israelischen Altpräsidenten Schimon Peres teil. Rund 3000 Trauergäste geben dem Friedensnobelpreisträger nach Angaben der Familie ... mehr

Feuer in Bochumer Krankenhaus ausgebrochen

Bochum (dpa) - Nach einem Großbrand in einem Bochumer Krankenhaus werden mehrere Patienten vermisst. Mindestens eines der oberen Stockwerke des Universitätsklinikums Bergmannsheil steht immer noch in Flammen. Ob es Verletzte oder Tote gab, konnte die Polizei noch nicht ... mehr

Spitzenpolitiker aus aller Welt beim Begräbnis von Peres

Jerusalem (dpa) - Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen nehmen heute in Jerusalem Dutzende Spitzenpolitiker aus aller Welt am Begräbnis des israelischen Altpräsidenten Schimon Peres teil. Rund 3000 Trauergäste geben dem Friedensnobelpreisträger nach Angaben ... mehr

«Rosetta» beendet eine historische Weltraum-Mission

Darmstadt (dpa) - Mit einer spektakulären Kometen-Landung will die Europäische Raumfahrtagentur Esa eine historische Mission im Weltraum beenden. Nach zwölf Jahren im All soll die Raumsonde «Rosetta» heute auf «Tschuri» aufsetzen und ihre Arbeit für immer beenden ... mehr

Verstärkte Kontrollen nach Fund von Sprengsatz-Attrappe

Dresden (dpa) - Nach dem Fund einer Sprengsatz-Attrappe in Dresden steigt die Nervosität vor der Einheitsfeier in der sächsischen Landeshauptstadt. Die Ermittler prüfen, ob es einen Zusammenhang mit den Anschlägen vom Montagabend auf eine Moschee und das Kongresszentrum ... mehr

Bürgermeister vermutlich wegen Asylplänen niedergeschlagen

Segeberg (dpa) - Er wollte Flüchtlinge im Dorf unterbringen - deshalb ist der Bürgermeister von Oersdorf in Schleswig-Holstein nach Ansicht der Polizei niedergeschlagen worden. Wie ein Polizeisprecher in der Nacht sagte, schlug ein Unbekannter ... mehr

Supermärkte sollten abgelaufene Lebensmittel spenden

Berlin (dpa) - Supermärkte sollten nach Meinung der Deutschen EU-weit dazu verpflichtet werden, abgelaufene Lebensmittel an gemeinnützige Initiativen zu spenden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der Organisation abgeordnetenwatch ... mehr

Umfrage: Unterstützung für Todesstrafe in USA historisch niedrig

Washington (dpa) - Die Unterstützung für die Todesstrafe ist in der amerikanischen Gesellschaft nach einer Umfrage so niedrig wie seit vier Jahrzehnten nicht mehr. In einer Erhebung des Pew-Instituts gaben 49 Prozent an, die Todesstrafe für verurteilte ... mehr

Ermittlungen nach schwerem Zugunglück bei New York mit einer Toten

Hoboken (dpa) - Nach dem schweren Unglück eines Pendlerzugs nahe New York mit einer Toten und 108 Verletzten ermitteln die Behörden wegen eines möglichen Versagens des Zugführers. Auch ein technischer Defekt komme in Betracht, sagte New Jerseys Gouverneur Chris Christie ... mehr

Prinz George und Prinzessin Charlotte auf Kinderparty in Kanada

Victoria (dpa) - Für viele Adels-Fans war es der Höhepunkt der royalen Reise: Prinz George und seine Schwester Charlotte haben ihren wohl einzigen offiziellen Termin während der Kanada-Reise ihrer Eltern absolviert. Prinz William und Herzogin Kate besuchten ... mehr

Brandgranate explodiert in Müllschredderanlage

Tornesch (dpa) - Eine britische Brandgranate aus dem Zweiten Weltkrieg ist in einer Müllschredderanlage in Tornesch in Schleswig- Holstein explodiert. Verletzt wurde bei der Detonation auf dem Gelände des Recyclinghofs niemand, wie ein Polizeisprecher in der Nacht ... mehr

Commerzbank-Vorstand informiert über Details der neuen Strategie

Frankfurt/Main (dpa) - Die Eckpunkte zu Stellenstreichungen und Konzernumbau bei der Commerzbank sind raus - nun will der Vorstand über die Details informieren. Heute stellen sich der seit Mai amtierende Konzernchef Martin Zielke und Finanzchef Stephan Engels ... mehr

CDU-Generalsekretär Tauber spricht nach Mobbing-Vorwürfen zur Basis

Gründau (dpa) - Nach Mobbing-Vorwürfen stellt sich CDU-Generalsekretär Peter Tauber erstmals der Basis. Beim Parteitag seines hessischen Heimatkreisverbands Main-Kinzig will er sich heute in Bruchköbel vor den Verbandsmitgliedern ... mehr

Clinton bewundert Merkel

Chicago (dpa) - Die demokratische US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat Kanzlerin Angela Merkel in den höchsten Tönen gelobt. «Ich mag viele Staatschefs, eine meiner Favoritinnen ist Angela Merkel, weil sie in schwierigen Zeiten ... mehr

Ombudsfrau John nennt Zschäpes Aussage unglaubwürdig

Berlin (dpa) - Die Ombudsfrau der Bundesregierung für die Opfer des NSU-Terrors, Barbara John, hält die Aussage der Hauptangeklagten Beate Zschäpe für unglaubwürdig. «Zschäpe entschuldigt sich kurz vor Prozessende mit sehr vagen Allgemeinplätzen», sagte ... mehr

Obama und Merkel verurteilen Luftangriffe auf Aleppo

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama und Kanzlerin Angela Merkel haben die Luftangriffe der syrischen und russischen Luftwaffe auf Aleppo aufs schärfste verurteilt. Sie seien sich darüber einig, dass es an Russland und dem syrischen Regime liege ... mehr

Bundeswirtschaftsminister Gabriel zum Stahlgipfel erwartet

Dillingen (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel wird zum zweiten saarländischen Stahlgipfel heute in Dillingen/Saar erwartet. Gemeinsam mit der saarländischen Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger wird er zuvor ... mehr

Kommission berät über ethische Regeln für Computer-Autos

Berlin (dpa) - Für computergesteuerte Autos in Deutschland sollen ethische Regeln aufgestellt werden. Dafür nimmt eine Expertenkommission die Arbeit auf, die Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt eingesetzt hat. Geleitet ... mehr

Obama spricht bei Peres' Beisetzung

Jerusalem (dpa) - US-Präsident Barack Obama wird bei der Beisetzung des früheren israelischen Präsidenten Schimon Peres heute in Jerusalem eine Rede halten. Das teilte Obamas Sprecher in Washington mit. Der im Alter von 93 Jahren gestorbene ... mehr

Festgefahrene Lage in Syrien-Frage zwischen USA und Russland

Washington (dpa) - In der festgefahrenen diplomatischen Krise zwischen Russland und den Vereinigten Staaten zur Syrien-Frage hat es keine Bewegung gegeben. US-Außenminister John Kerry sagte, die USA befänden sich «an der Grenze zum Abbruch der Kooperation» mit Russland ... mehr

Schalke siegt gegen den Bundesliga-Frust

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 holt sich in der Europa League seine bitter benötigten Erfolgserlebnisse. Die in der Fußball-Bundesliga noch punktlosen Königsblauen gewannen am 2. Gruppenspieltag der Europa League 3:1 gegen Österreichs Meister RB Salzburg ... mehr

Sicherheitsrat im Syrien-Konflikt weiter blockiert

New York (dpa) - Trotz der Eskalation des Kriegs in Syrien mit massiven Angriffen auf die Großstadt Aleppo hat sich der UN-Sicherheitsrat bei dem Thema erneut uneins gezeigt. «Wir sind zu keinen Schlussfolgerungen gekommen», sagte der Ratsvorsitzende Gerard van Bohemen ... mehr

Schweres Zugunglück nahe New York: Eine Tote, über 100 Verletzte

Albtraum im morgendlichen Berufsverkehr: Im Großraum der US-Metropole New York ist ein Pendlerzug nahezu ungebremst in einen Kopfbahnhof gerast. Die Gouverneure von New York und New Jersey bestätigten einen Toten. Dutzende Menschen wurden verletzt ... mehr

Sprengsatz-Attrappe an Dresdner Marienbrücke sichergestellt

Dresden (dpa) - Kurz vor der Einheitsfeier in Dresden sorgt der Fund einer Sprengsatz-Attrappe für neue Nervosität. Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes entdeckten die Attrappe am Nachmittag an der Dresdner Marienbrücke, wie die Polizei mitteilte. In einer ... mehr

Dresden: Bombenattrappe an Marienbrücke gefunden

In Dresden ist an einer Eisenbahnbrücke eine Bombenattrappe gefunden und sichergestellt worden. Die Polizei prüft einen Zusammenhang mit den Anschlägen vom Montag. Wie die Polizei mitteilte, stießen die Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes an einem Pfeiler ... mehr

Europa League: Schalke siegt 3:1 gegen Salzburg

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 holt sich in der Europa League seine bitter benötigten Erfolgserlebnisse. Die in der Fußball-Bundesliga noch punktlosen Königsblauen gewannen am 2. Gruppenspieltag der Europa League 3:1 gegen Österreichs Meister RB Salzburg ... mehr

Gauck sieht Nazi-Gräuel als Verpflichtung

Kiew (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck hat die deutsche Verantwortung für die Gräuel der Nazis als Verpflichtung zum Einsatz für Menschenrechte und europäische Werte hervorgehoben. «In dem ich mich vor all den Opfern von einst verneige, stelle ich mich an die Seite ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal