Startseite
Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Nachrichten

Regierung: Obama ordnet Untersuchung von Hackerattacken im Wahlkampf an

Regierung: Obama ordnet Untersuchung von Hackerattacken im Wahlkampf an

Washington (dpa) - Der scheidende US-Präsident Barack Obama hat seine Geheimdienste und Sicherheitsbehörden angewiesen, einen umfassenden Bericht zu den Hackerangriffen im Wahlkampf vorzulegen. Die Untersuchung solle dem Muster der Cyberattacken auf den Grund gehen ... mehr
Wahlen: Oppositionschef Akufo-Addo gewinnt Präsidentenwahl in Ghana

Wahlen: Oppositionschef Akufo-Addo gewinnt Präsidentenwahl in Ghana

Accra (dpa) - Zwei Tage nach der Präsidentenwahl im westafrikanischen Ghana hat Amtsinhaber John Dramani Mahama seine Niederlage anerkannt und Oppositionsführer Nana Akufo-Addo zum Sieg gratuliert. "Ich kann bestätigen, dass Präsident Mahama angerufen ... mehr
Regierung - Berichte: Rudy Giuliani aus dem Rennen als US-Außenminister

Regierung - Berichte: Rudy Giuliani aus dem Rennen als US-Außenminister

New York (dpa) - New Yorks Ex-Bürgermeister Rudy Giuliani ist nach übereinstimmenden Berichten aus dem Rennen um das Amt des US-Außenministers. Das berichteten die Sender CNN und MSNBC. Giuliani war im Wahlkampf einer der lautstärksten Unterstützer des Republikaners ... mehr
Eurojackpot heute: Gewinnzahlen der Ziehung vom 09.12.16

Eurojackpot heute: Gewinnzahlen der Ziehung vom 09.12.16

Die Lotterie  Eurojackpot begeistert Glücksspieler in Deutschland und in ganz Europa. Millionen Lottospieler fiebern der Ziehung der Eurojackpot-Gewinnzahlen an jedem Freitagabend entgegen. Denn die Gewinne erreichen oft schwindelerregende Höhen. In den vergangenen ... mehr
Syrien-Einsatz: Putins geht ein großes Wagnis ein

Syrien-Einsatz: Putins geht ein großes Wagnis ein

Mit dem Syrien-Einsatz hat Wladimir Putin versucht, Russland wieder als Machtblock zu inszenieren, den man nicht unterschätzen darf. Doch der Kraftakt zur Unterstützung Assads offenbart auch die Schwächen des russischen ... mehr

Frankfurt und Hoffenheim trennen sich im Verfolger-Duell 0:0

Frankfurt (dpa) - Eintracht Frankfurt und die TSG Hoffenheim haben sich im Verfolger-Duell der Fußball-Bundesliga nach einer hitzigen Partie 0:0 getrennt. Die Gastgeber beendeten die Partie mit nur neun Feldspielern, nachdem US-Nationalspieler Timothy Chandler ... mehr

Prinz Andrew kritisiert Presse: Habe keinen Streit mit Charles

London (dpa) - Erst vor wenigen Wochen hatte sich Prinz Harry mit einer Medienschelte an die Öffentlichkeit gewandt und mehr Respekt für die Privatsphäre seiner Freundin Meghan Markle gefordert. Nun teilt sein Onkel Prinz Andrew gegen die Presse aus. Zeitungen ... mehr

Fall Gina-Lisa Lohfink: Berufung in Revision umgewandelt

Berlin (dpa) - Nach der Verurteilung wegen falscher Verdächtigung haben die Verteidiger von Model Gina-Lisa Lohfink ihre Berufung in eine Revision umgewandelt. Wie der «Tagesspiegel» berichtete, soll in dem Fall nun das Kammergericht entscheiden - und zwar allein anhand ... mehr

Mehrere Nachbeben erschüttern Salomonen-Inseln

Kirakira (dpa) - Eine Reihe schwerer Nachbeben hat die südpazifische Inselgruppe der Salomonen erschüttert. Einen Tag nach einem Erdbeben der Stärke 7,8 wurden zahlreiche weitere Beben registriert - das stärkste davon hatte ... mehr

Mehrere Nachbeben erschüttern Südpazifik

Die Erde kommt nicht zur Ruhe: Nach einem heftigen Beben der Stärke 7,8 sorgen zahlreiche Nachbeben im pazifischen Inselstaat Salomonen für Unruhe. Meterhohe Wellen werden an der Küste befürchtet. Einen Tag nach einem Erdbeben der Stärke 7,8 wurden am frühen Samstag ... mehr

Heidenheim gewinnt Verfolgerduell gegen Union - Dämpfer für Fortuna

Düsseldorf (dpa) - Der 1. FC Heidenheim ist in der 2. Fußball-Bundesliga auf Tuchfühlung zur Aufstiegszone gerückt. Das Team bezwang am Abend im Verfolgerduell den 1. FC Union Berlin mit 3:0 und konnte nach Punkten zumindest bis Montag mit dem Tabellendritten Hannover ... mehr

Zwei Jahre Haft für IS-Video auf Facebook

London (dpa) - Ein Gericht in London hat jetzt einen 31-Jährigen wegen Veröffentlichung eines Gewaltvideos zur Verherrlichung der Terrormiliz Islamischer Staat zu einer zweijährigen Haftstrafe verurteilt. Der Mann hatte das Video, auf dem Angriffe gegen US-Soldaten ... mehr

Neue Anstoßzeiten: UEFA bestätigt Champions-League-Reform

Nyon (dpa) - Das UEFA-Exekutivkomitee hat die Grundzüge der umstrittenen Champions-League-Reform wie erwartet bestätigt. Verändert werden von der übernächsten Saison an unter anderem die Anstoßzeiten. In der Champions League beginnen in der Gruppenphase jeweils ... mehr

Allofs bestätigt: «Hören uns Angebote für Draxler an»

Wolfsburg (dpa) - Wolfsburgs Sportchef Klaus Allofs hat im Fall des wechselwilligen Julian Draxler Verhandlungsbereitschaft im Winter signalisiert. «Wenn es ein Angebot gibt, hören wir uns das auf jeden Fall an», sagte Allofs bei Sky Sport News HD. Laut Medienangaben ... mehr

Atomkraft: Atomkonzerne ziehen Teil ihrer Klagen gegen den Bund zurück

Berlin (dpa) - Die Betreiber der deutschen Kernkraftwerke wollen einen Teil ihrer Klagen gegen den Bund im Zusammenhang mit dem Atomausstieg und der Atommüllentsorgung zurückziehen. Das teilten sie in Schreiben an die Bundestagsfraktionen ... mehr

Atomkonzerne ziehen Teil ihrer Klagen zurück

Berlin (dpa) - Die Betreiber der deutschen Atomkraftwerke wollen einen Teil ihrer Klagen im Zusammenhang mit dem Ausstieg aus der Kernenergie und der Atommüll-Entsorgung zurückziehen. Das teilten sie in Schreiben an die Bundestagsfraktionen ... mehr

IOC-Chef: Aktive Doper lebenslang von Olympia ausschließen

Lausanne (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach hat seine Haltung bekräftigt und einen lebenslangen Olympia-Bann für alle Dopingsünder gefordert. «Für mich als Olympia-Teilnehmer sollte jeder Athlet oder Offizielle, der sich aktiv an einem solchen Manipulationssystem ... mehr

Sex am Freiheitsdenkmal: Deutscher Tourist muss zahlen

Riga (dpa) - Wegen eines Liebesakts am Freiheitsdenkmal in Riga sind ein deutscher Tourist und seine spanische Begleitung mit einer Geldbuße von je 250 Euro bestraft worden. Der 23-Jährige und die 21-Jährige vergnügten sich am Fuße des mehr als 40 Meter hohen Monuments ... mehr

Sprengstoffanschläge in Dresden - Mutmaßlicher Täter in Haft

Dresden (dpa) - Gut zwei Monate nach den Sprengstoffanschlägen auf eine Moschee und das Kongresszentrum in Dresden hat die Polizei einen Tatverdächtigen gefasst. Ermittler nahmen den 30 Jahre alten Mann gestern auf einer Baustelle in Hessen fest, wie das Operative ... mehr

Dax verbucht imposantes Wochenplus

Frankfurt/Main (dpa) - Anleger am deutschen Aktienmarkt haben dem Dax die gewinnträchtigste Woche des Jahres beschert. Der deutsche Leitindex knüpfte zu Wochenschluss mit einem Aufschlag von 0,22 Prozent und 11 203,63 Punkten an seine imposante Entwicklung ... mehr

Kriminalität - Sprengstoffanschläge in Dresden: Mutmaßlicher Täter in Haft

Dresden (dpa) - Gut zwei Monate nach den Sprengstoffanschlägen auf eine Moschee und das Kongresszentrum in Dresden hat die Polizei einen Tatverdächtigen gefasst. Ermittler nahmen den 30 Jahre alten Mann am Donnerstag auf einer Baustelle in Hessen fest. Dies teilten ... mehr

Moschee-Bomber von Dresden gefasst - er war Pegida-Redner

Eine Spezialeinheit der Polizei hat den mutmaßlichen Bombenleger gefasst, der eine Moschee in Dresden angegriffen hatte. Das haben die Ermittler bestätigt. Demnach erfolgte die Festnahme des Mannes am Donnerstag auf einer Baustelle in Hessen, wo er auf Montage ... mehr

Türkei: Erdogan-Partei AKP kritisiert CDU-Beschluss zum Doppelpass

Der CDU-Parteitagsbeschluss gegen den Doppelpass ist in der türkischen Regierungspartei  AKP auf scharfe Kritik gestoßen. Der Beschluss sei "ein Ausdruck von Ablehnung gegenüber der türkeistämmigen Bevölkerung in Deutschland", teilte ... mehr

Merkel ehrt Hamm-Brücher als "herausragende Demokratin"

München (dpa) - Die langjährige FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher ist tot. Das teilte ihre Familie mit. Sie starb bereits am Mittwoch im Alter von 95 Jahren in ihrer Wohnung in München. "Deutschland verliert mit Hildegard Hamm-Brücher eine herausragende Demokratin ... mehr

CDU-Politiker fordern Doppelpass als Thema im Bundestagswahlkampf

Berlin (dpa) - Unionspolitiker wollen die auf dem CDU-Parteitag beschlossene Abkehr vom Doppelpass nun auch im Wahlkampf offensiv vertreten. Der Beschluss von Essen werde "natürlich" im Bundestagswahlkampf eine Rolle spielen", sagte der schleswig-holsteinische ... mehr

Aydan Özoguz rügt AfD-Stimmungsmache gegen Flüchtlinge in Deutschland

Berlin (dpa) - Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, hat der AfD vorgeworfen, die Stimmung im Land zu vergiften. Sie glaube, "dass es eine bestimmte Partei heute nicht zu solchen Werten bringen würde", wenn die Flüchtlinge nicht gekommen ... mehr

Mehr zum Thema Nachrichten im Web suchen

Syrien: Islamischer Staat steht nach Vormarsch wieder vor Palmyra

Der " Islamische Staat" ist in Syrien wieder auf dem Vormarsch: Die Terrormiliz steht vor den Toren der antiken Wüstenstadt Palmyra - auch, weil die russische und syrische Armee gar kein Interesse an der Zerschlagung des IS haben. Andächtig lauschten die russischen ... mehr

Lottozahlen: Lotto am Samstag lockt am 10.12.16 mit 7 Mio. im Jackpot

Die Ziehung der  Lottozahlen vom  Lotto am Samstag weckt bei Spielern in Deutschland jede Woche große Erwartungen. Denn die Millionengewinne lassen Träume wahr werden. Der Jackpot im Lotto 6 aus 49 steht vor der Ziehung am Samstag, 10. Dezember 2016, bei sieben ... mehr

Kabinett von Donald Trump: Wer in den USA bald das Sagen hat

Das Kabinett von Donald Trump nimmt immer mehr Form an. Die folgenden Besetzungen der Trump-Administration gelten als sicher. Mike Pence - Vizepräsident Der einzige Posten der bereits vor der Wahl feststand: Mike Pence wird Vizepräsident. Der 57-jährige Republikaner ... mehr

Donald Trump ernennt Andrew F. Puzder zum Arbeitsminister der USA

Andrew F. Puzder (66) soll neuer  Chef des US-Arbeitsministeriums werden. Der mächtige Manager einer Fast-Food-Kette ist besonders bekannt als Gegner jeglicher Regulierungen seitens der Regeriung und gegen den Mindestlohn.  Andrew "Andy" Puzder hatte Trump schon ... mehr

Borneo: Soldat nach zwei Wochen im Dschungel gerettet

Zwei Wochen nach dem Absturz seines Hubschraubers in einem Dschungel auf Borneo ist ein indonesischer Soldat lebend gefunden worden. "Dank sei Gott dem Allmächtigen, wir haben einen der Passagiere des abgestürzten Hubschraubers gefunden", erklärte Armeesprecher Sabrar ... mehr

Wetter: Winter in USA lässt sogar Moskauer Ballett kapitulieren

Im Norden der USA herrscht derzeit Eiseskälte. Bei minus 31 Grad Celsius im US-Staat Wyoming musste auch das an Minustemperaturen gewöhnte Staatliche Russische Ballett Moskau passen: Die Fahrzeuge der Tanzkompanie sprangen nicht an. Sie mussten mehrere Stunden ... mehr

ARD-Deutschlandtrend: Martin Schulz so beliebt wie Angela Merkel

Die Deutschen mögen Martin Schulz - noch ehe er hier ein Amt bekleidet. Das geht aus dem neuen ARD- Deutschlandtrend hervor. Auch mit Angela Merkels erneuter Kanzlerkandidatur sind die meisten Menschen einverstanden. Nach der jüngsten Umfrage von Infratest dimap ... mehr

Postfaktisch: Was das Wort des Jahres 2016 bedeutet

Der Begriff "postfaktisch" ist zum " Wort des Jahres" 2016 gekürt worden. Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache am Freitag in Wiesbaden bekannt. In politischen und gesellschaftlichen Diskussionen gehe es zunehmend um Emotionen anstelle von Fakten ... mehr

Wettervorhersage: Temperaturen steigen auf 15 Grad am Wochenende

Ungewöhnlich hohe Temperaturen für Dezember erwarten uns am Wochenende. Das gelte vor allem am Alpenrand, sagt Claudia Salbert von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.info. Während es im Norden Deutschlands am Samstag bewölkt bleibt, lockert es in der Mitte etwas ... mehr

Hildegard Hamm-Brücher ist tot: Die großen Ämter hatte sie nie

Man nannte sie die "Grande Dame" der FDP - bis sie nach einem halben Jahrhundert ihr Parteibuch zurückgab. Eine große Dame blieb sie trotzdem. Nun ist Hildegard Hamm-Brücher mit 95 Jahren in München gestorben. Die großen Ämter hatte sie nie. Ein paar Jahre ... mehr

Myanmar: Forscher entdeckt 100 Mio. Jahre alten Dinosaurier-Schwanz

Ein chinesischer Wissenschaftler hat bei einem Bummel über einen Markt in  Myanmar einen sensationellen Fund gemacht: ein in Bernstein konservierten Teil eines gefiederten Dinosaurierschwanzes. Er habe das rund 99 Millionen Jahre alte Fossil vergangenes Jahr auf einem ... mehr

Frau in Rücken getreten - Sechs Hinweise eingegangen

Berlin (dpa) - Nach dem brutalen Fußtritt gegen eine Frau in Berlin gehen die Ermittler sechs Hinweisen aus der Bevölkerung nach. Details nannte eine Polizeisprecherin allerdings nicht. Zuerst hatte «Spiegel online» darüber berichtet. Die Polizei hatte gestern ein Video ... mehr

Einigung auf Reformpaket für neuen Finanzpakt

Berlin (dpa) - Die Weichen für den neuen Finanzpakt zwischen Bund und Ländern sind gestellt. Nach der Einigung auf die Verteilung zusätzlicher Milliardenhilfen ab 2020 verständigten sich Bund und Länder in der Nacht in Berlin ... mehr

U-Bahn Berlin: Frau in Rücken getreten - Hinweise auf Täter

Im Fall des brutalen Angriffs auf eine junge Frau in einem U-Bahnhof in Berlin-Neukölln haben die Ermittler offenbar eine erste Spur. Wie der "Spiegel" berichtet, seien bereits sechs Hinweise auf die Täter eingegangen. Die Polizei veröffentlichte am Donnerstag das Video ... mehr

Russland weist Vorwürfe von Staatsdoping entschieden zurück

Moskau (dpa) - Russland hat die Vorwürfe des neuen Berichts über systematisches Doping entschieden zurückgewiesen. Es gebe kein staatlich unterstütztes Doping-Programm, bekräftigte das Sportministerium in Moskau. «Wir werden weiter mit null Toleranz gegen Doping ... mehr

Mutmaßlicher Täter nach Sprengstoffanschlägen in Dresden in Haft

Dresden (dpa) - Nach den Sprengstoffanschlägen gegen eine Moschee und das Kongresszentrum in Dresden hat die Polizei einen Verdächtigen gefasst. Die Ermittler nahmen einen 30 Jahre alten Mann aus Dresden fest, wie die Generalstaatsanwaltschaft mitteilte ... mehr

Ceuta: 400 Flüchtlinge stürmen spanische Exklave in Marokko

Flucht nach Europa: Rund  400 Flüchtlinge haben nach Angaben der Behörden die spanische Exklave Ceuta in Marokko gestürmt.  Wie die örtliche Präfektur mitteilte, überwanden die Migranten am frühen Morgen an zwei Punkten den Grenzzaun. Dabei wurden ... mehr

Syrien: Hunderte Männer aus Aleppo verschwunden

Aleppo (dpa) - Hunderte Männer aus Rebellengebieten der umkämpften syrischen Stadt Aleppo sind den UN zufolge nach der Flucht in Regierungsviertel verschwunden. Zudem gebe es Berichte, bewaffnete Gruppen der Opposition hätten Zivilisten von der Flucht abgehalten, sagte ... mehr

Geert Wilders wegen Diskriminierung schuldig gesprochen

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders ist der Diskriminierung und Beleidigung von Marokkanern schuldig gesprochen worden. Er geht aber straffrei aus. Ein Gericht in Amsterdam urteilte, dass Wilders mit einer Rede gegen Marokkaner 2014 die Grenzen ... mehr

Geert Wilders in Amsterdam schuldig gesprochen

Amsterdam (dpa) - Ein Amsterdamer Gericht hat den islamfeindlichen Rechtspopulisten Geert Wilders der Diskriminierung und Beleidigung von Marokkanern schuldig gesprochen. Das Gericht verhängte allerdings keine Strafe gegen den Politiker und sprach ihn vom Vorwurf ... mehr

Bundespräsidentenwahl: Wolfgang Thierse darf nicht mitwählen

Der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse ( SPD) hat mit Enttäuschung auf eine Panne im Berliner Abgeordnetenhaus bei der Delegiertenwahl zur Bundesversammlung reagiert. Er wird damit nicht an der Wahl des nächsten Bundespräsidenten teilnehmen ... mehr

Kriminalität: Mehrere Hinweise nach brutalem Tritt gegen Frau in Berlin

Berlin (dpa) - Nach dem brutalen Fußtritt gegen eine Frau in Berlin gehen die Ermittler sechs Hinweisen aus der Bevölkerung nach. Details nannte eine Polizeisprecherin allerdings nicht. Zuerst hatte "Spiegel online" darüber berichtet. Die Polizei hatte am Donnerstag ... mehr

Ehemalige FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Die ehemalige FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher ist mit 95 Jahren gestorben. Das bestätigte ihr Sohn. Sie starb demnach bereits am Mittwoch in München. Hamm-Brücher war unter Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) und Außenminister Hans-Dietrich Genscher ... mehr

International: OSZE-Treffen ohne gemeinsame Abschlusserklärung beendet

Hamburg (dpa) - Ohne eine gemeinsame Abschlusserklärung ist das Ministertreffen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) zu Ende gegangen. Die 57 Mitgliedsländer konnten sich nach zweitägigen Beratungen nicht auf eine einheitliche Linie ... mehr

Umfrage: 2016 war für die meisten Deutschen ein gutes Jahr

Berlin (dpa) - 2016 war für drei von vier Menschen in Deutschland persönlich ein gutes Jahr - zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage für das ZDF-«Politbarometer». 77 Prozent der 1234 Teilnehmer bezeichneten das Jahr trotz Terroranschlägen und hitziger gesellschaftlicher ... mehr

OSZE-Ministertreffen ohne gemeinsame Abschlusserklärung

Hamburg (dpa) - Ohne eine gemeinsame Abschlusserklärung ist das Ministertreffen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa zu Ende gegangen. Die 57 Mitgliedsländer konnten sich nach zweitägigen Beratungen nicht auf eine einheitliche Linie ... mehr

UN: Hunderte Männer aus Aleppo verschwunden

Aleppo (dpa) - Hunderte Männer aus Rebellengebieten der umkämpften syrischen Stadt Aleppo sind den UN zufolge nach der Flucht in Regierungsviertel verschwunden. Zudem gebe es Berichte, bewaffnete Gruppen der Opposition hätten Zivilisten von der Flucht abgehalten, sagte ... mehr

Finanzen: Bund und Länder einigen sich auf Reformpaket für Finanzpakt

Berlin (dpa) - Die Weichen für den neuen Finanzpakt zwischen Bund und Ländern sind gestellt. Nach der Einigung auf die Verteilung zusätzlicher Milliardenhilfen ab 2020 verständigten sich Bund und Länder in Berlin auch auf die nötigen Änderungen des Grundgesetzes ... mehr

Keine Amalgam-Füllung mehr für Kinder und Schwangere

Wegen des giftigen Quecksilbers in Amalgam will die Europäische Union die millionenfach verwendete Zahnfüllung deutlich zurückdrängen. Ab 1. Juli 2018 sollen es Zahnärzte bei Kindern sowie schwangeren und stillenden Frauen nur noch in absoluten Ausnahmen nutzen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal