Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Nachrichten

In Silo entdeckte Leiche ist 52-jähriger Arbeiter

In Silo entdeckte Leiche ist 52-jähriger Arbeiter

Der seit Freitag vermisste Mitarbeiter eines Holzverarbeiters in Wismar ist tot. Das hat die Untersuchung einer am Montag auf dem Firmengelände gefundene Leiche ergeben, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Schwerin am Dienstag sagte. Nun müsse eine Obduktion ... mehr
IAG enttäuscht über Entscheidung zu Niki-Airline

IAG enttäuscht über Entscheidung zu Niki-Airline

Der britisch-spanische IAG-Konzern hat am Dienstag "enttäuscht" darauf reagiert, nicht den Zuschlag für die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki bekommen zu haben. Die Fluggesellschaft wird nach dem Willen des österreichischen Gläubigerausschusses stattdessen ... mehr
Gesamtschule in NRW: Junge soll Mitschüler getötet haben

Gesamtschule in NRW: Junge soll Mitschüler getötet haben

Kurz nach Schulbeginn kommt es in Lünen zu einem tödlichen Angriff. Ein Schüler tötet im Unterricht einen Mitschüler. Der Tatverdächtige wird festgenommen. Ein Schüler soll an einer Schule in Nordrhein-Westfalen einen Mitschüler getötet haben ... mehr
Migration: Pro Asyl kritisiert Abschiebung nach Kabul

Migration: Pro Asyl kritisiert Abschiebung nach Kabul

Kabul (dpa) - Vor dem neunten Abschiebeflug nach Afghanistan heute Abend hat die Organisation Pro Asyl die Bundesregierung scharf kritisiert. Mit dem schweren Anschlag auf ein großes Hotel in Kabul am Wochenende mit mindestens 20 Toten hätten die radikalislamischen ... mehr
Innenbandteilriss: Schalke sechs Wochen ohne McKennie

Innenbandteilriss: Schalke sechs Wochen ohne McKennie

Der FC Schalke 04 muss rund sechs Wochen auf Weston McKennie verzichten. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler zog sich in der Bundesligapartie gegen Hannover 96 (1:1) eine Teilruptur des Innenbandes im rechten Knie zu. Das ergab eine MRT-Untersuchung ... mehr

Schüler an Gesamtschule in Lünen getötet

An einer Schule in Lünen soll ein Schüler von einem Mitschüler getötet worden sein. Ein minderjähriger Tatverdächtiger wurde festgenommen, wie die Dortmunder Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Die Tat habe sich an der der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule ereignet. mehr

Finder des Rülzheimer "Barbarenschatzes" wieder vor Gericht

Vor dem Landgericht Frankenthal hat am Dienstag der dritte Prozess gegen den Finder des sogenannten Barbarenschatzes von Rülzheim begonnen. Die Richter müssen entscheiden, ob der gelernte Einzelhandelskaufmann den Fund unterschlagen hat. Zweimal wurde er bereits wegen ... mehr

Preis für junge Journalisten ausgeschrieben

Junge Journalisten in Sachsen-Anhalt können sich noch bis zum 23. März für einen Nachwuchspreis bewerben. Die Auszeichnung für Beiträge zu den Themen Wirtschaft, Soziales und Bildung ist mit insgesamt 3500 Euro dotiert, wie die Industrie- und Handelskammer ... mehr

Eva Feußner soll Bildungsstaatssekretärin werden

Die CDU-Fraktionsvize Eva Feußner soll neue Staatssekretärin im Bildungsministerium werden. Das gab Minister Marco Tullner am Dienstag in der CDU-Fraktion bekannt, wie ein Ministeriumssprecher bestätigte. Die 54 Jahre alte Feußner soll damit auf Parteikollegin Edwina ... mehr

Donald Trump verhängt Strafzölle auf Waschmaschinen und Solaranlagen

Im Streit mit China und anderen Handelspartnern greift die US-Regierung durch. Hohe Einfuhrzölle sollen amerikanische Jobs sichern. Die betroffenen Länder wollen sich wehren. US-Präsident Donald Trump hat am Montag (Ortszeit) Einfuhrzölle auf Waschmaschinen ... mehr

Polizei: Schüler an Gesamtschule in Lünen getötet

Lünen (dpa) - Ein Schüler soll an einer Schule in Lünen einen Mitschüler getötet haben. Ein minderjähriger Tatverdächtiger wurde festgenommen, wie die Dortmunder Polizei am Morgen mitteilte. Die Tat habe sich an der der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule ereignet. Einzelheiten ... mehr

Mehr zum Thema Nachrichten im Web suchen

Stauland Nummer eins: Mehr Staus durch Baustellen und Lkw

Mehr Lastwagen, mehr Baustellen, mehr Staus: Nordrhein-Westfalen bleibt das Stauland Nummer eins in Deutschland. Nach ADAC-Angaben von Dienstag stauten sich die Autos im vergangenen Jahr auf knapp 455 000 Kilometern Länge - das sind 17 Prozent mehr als im Jahr zuvor ... mehr

Asteroid fliegt Anfang Februar nah an der Erde vorbei

Washington (dpa) - Ein Asteroid wird nach Angaben der US-Raumfahrtagentur Nasa Anfang Februar relativ nah an der Erde vorbeifliegen. Der Himmelskörper namens «2002 AJ129» werde am 4. Februar um 22.30 Uhr MEZ in rund 4,2 Millionen Kilometern Entfernung ... mehr

Niki-Betriebsrat sieht Nachbesserungen bei Lauda-Angebot

Die Belegschaft der insolventen Fluglinie Niki sieht positive Aspekte beim nachgebesserten Kaufangebot von Airline-Gründer Niki Lauda. Lauda habe sich zum Standort bekannt, Gesprächsbereitschaft über einen Kollektivvertrag signalisiert sowie ... mehr

Niki-Betriebsrat sieht Nachbesserungen bei Lauda-Angebot

Wien (dpa) - Die Belegschaft der insolventen Fluglinie Niki sieht positive Aspekte beim nachgebesserten Kaufangebot von Airline-Gründer Niki Lauda. Lauda habe sich zum Standort bekannt und Gesprächsbereitschaft über einen Kollektivvertrag signalisiert ... mehr

Feuerwehr evakuiert Prachtstaße in London

Morgendlicher Alarm im Londoner Zentrum: Auf der Prachtstraße The Strand strömt Gas aus. Die Feuerwehr erklärt den Notfall und evakuiert Hunderte Menschen. Einsatzkräfte der Feuerwehr haben zwei Gebäude im Londoner Ausgehviertel West End evakuiert. Fast 1500 Menschen ... mehr

Zwischen München und Berlin sollen mehr ICE-Sprinter fahren

Berlin (dpa) - Die Bahn will von Dezember an mehr Sprinterzüge auf der neuen Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und München einsetzen. Pro Tag und Richtung sollen dann fünf statt drei Sprinter fahren, wie Konzernchef Richard Lutz am Montagabend in Berlin ... mehr

Zu warm und zu nass: Schlittenhunderennen abgesagt

Wegen des nassen und milden Wetters muss das Internationale Schlittenhunderennen mit rund 800 Hunden im Schwarzwald abgesagt werden. "Es ist für diese Jahreszeit zu warm und zu nass. Es mangelt an Schnee für die bis zu 45 Kilometer langen Strecken", hieß es am Dienstag ... mehr

Konflikte - Pence' Israel-Besuch: Palästinenser streiken aus Protest

Ramallah/Tel Aviv (dpa) - Die Palästinenser haben aus Protest gegen den Besuch von US-Vizepräsident Mike Pence in Israel gestreikt. Die palästinensischen Fraktionen kritisierten die umstrittene US-Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt. Schulen ... mehr

Airline-Gründer Lauda erhält Zuschlag für insolvente Niki

Wien (dpa) - Die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki geht nach dem Willen des österreichischen Gläubigerausschusses in die Hände von Airline-Gründer Niki Lauda. Das habe der Ausschuss einstimmig beschlossen, teilten der deutsche Insolvenzverwalter ... mehr

Notfälle - Gasleck in London: Fast 1500 Menschen in Sicherheit gebracht

London (dpa) - Einsatzkräfte der Feuerwehr hätten eine hohe Konzentration von Erdgas in der Luft gemessen, deshalb seien die Gebäude im Ausgehviertel West End als Vorsichtsmaßnahme geräumt worden. Man habe 1450 Menschen in Sicherheit gebracht ... mehr

Kerze und Shisha vergessen: Brände in Grimma und Leipzig

Wegen einer Kerze und einer Shisha sind in Leipzig und Grimma (Landkreis Leipzig) zwei Wohnungen ausgebrannt. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Am Montagabend verließ ein Mieter in Grimma seine Wohnung, obwohl eine Kerze noch brannte ... mehr

Grüne Minister dringen auf mehr Integrationskurse

Mainz (dpa) - Vier grüne Migrations- und Integrationsminister der Länder fordern vom Bund mehr Integrationskurse für Flüchtlinge und Zuwanderer. "Um die Integrationsaufgaben Deutschlands erfolgreich zu meistern, muss der Bund die Kapazitäten bei den Integrationskursen ... mehr

Tödlicher Autounfall im Kreis Osnabrück

Bei einem Autounfall in Gehrde bei Bersenbrück ist am Dienstagmorgen ein Mensch getötet worden. Wie eine Sprecherin der Polizei erklärte, stießen auf einer Kreuzung im Landkreis Osnabrück zwei Autos zusammen. Rettungskräfte versuchten, einen Fahrer zu reanimieren ... mehr

46-Jähriger gerät unter tonnenschwere Betonplatte

Ein Arbeiter ist auf einer Baustelle in Wuppertal unter eine tonnenschwere Betonplatte geraten und gestorben. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, ereignete sich das Unglück am Montagnachmittag vermutlich beim Abladen der Platten auf einem Firmengelände. Der schwer ... mehr

Parteien - Tiefensee: Schulz soll auf Ministeramt verzichten

Berlin (dpa) - Der designierte thüringische SPD-Vorsitzende Wolfgang Tiefensee hat Parteichef Martin Schulz aufgefordert, auf ein Ministeramt in einer möglichen großen Koalition zu verzichten. "Eine 180-Grad-Wende in dieser Frage würde die Glaubwürdigkeit von Martin ... mehr

Radfahrerin bei Unfall mit Lastwagen tödlich verunglückt

Erneut ist in Berlin eine Radfahrerin bei einem Unfall mit einem Lastwagen ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen in Schöneberg auf der Kolonnenstraße in Richtung Kaiser-Wilhelm-Platz, wie die Polizei mitteilte. Weitere Details nannte ... mehr

Autofahrer landet auf Verkehrsinsel: Hoher Schaden

Ein 27 Jahre alter Autofahrer ist in Eisenach beim Abbiegen auf einer Verkehrsinsel gelandet und hat dabei hohen Sachschaden verursacht. Vermutlich habe er am Montagabend eine Linkskurve zu eng genommen und sei auf die angegrenzte Fläche gefahren, teilte die Polizei ... mehr

Erdbeben erschüttert Indonesiens Hauptstadt Jakarta

Jakarta (dpa) - Ein starkes Erdbeben hat die indonesische Hauptstadt Jakarta erschüttert. Das Beben mit der Stärke 6,4 traf die Millionenmetropole um 13.34 Uhr Ortszeit, wie die nationale Wetterbehörde mitteilte. Nach Augenzeugenberichten dauerte ... mehr

Sohn und Frau unter Verdacht: Ehepaar getötet und eingemauert in Schnaittach

Ein vermisstes Paar aus Mittelfranken ist möglicherweise vom eigenen Sohn und dessen Ehefrau ermordet worden. Die Polizei findet die Leichen eingemauert auf dem Grundstück der Vermissten. Der eigene Sohn und die Schwiegertochter könnten nach Einschätzung der Ermittler ... mehr

Regierung: Kauder signalisiert SPD Entgegenkommen bei Kassenpatienten

Berlin (dpa) - Mit Blick auf die anstehenden Koalitionsverhandlungen hat Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) Kompromisssignale an die Sozialdemokraten gesendet. "Bei der Gesundheitsversorgung will natürlich auch die Union Verbesserungen", sagte Kauder den Zeitungen ... mehr

Deutschland trotz brummender Konjunktur ein "Ungleichland"

Die Schere zwischen Arm und Reich gefährdet Demokratien und Gesellschaften.  Oxfam hat vor dem Start des Weltwirtschaftsforums (WEF) mit Nachdruck vor steigender Ungleichheit in der Welt, aber auch in Deutschland, gewarnt.  "Soziale Ungleichheit ist ein Hemmschuh ... mehr

Einigung im Haushaltsstreit – Senatoren beenden US-Shutdown

In den USA haben sich Republikaner und Demokraten auf einen Übergangshaushalt geeinigt. Der "Shutdown" ist damit beendet – zumindest für zweieinhalb Wochen. Der US-Senat hat einen Übergangshaushalt verabschiedet und damit ein Ende des Regierungsstillstandes eingeleitet ... mehr

Autofahrer übersieht Lastwagen: Zwei Verletzte

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen in Braunschweig sind zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 39-jährige Autofahrer an einer Kreuzung mit ausgeschalteter Ampelanlage den vorfahrtsberechtigten Lastwagen ... mehr

Schwerer Lkw-Unfall: Langer Stau auf A6

Sinsheim (dpa/lsw) - Nach einem Unfall mit einem Lastwagen auf der Autobahn 6 bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist es am Dienstagmorgen zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr gekommen. Den Rückstau schätzte die Polizei am Morgen auf mindestens zehn Kilometer ... mehr

Bericht: Name für Stadtmuseum in Stuttgart gesucht

Kurz vor der Eröffnung braucht das künftige Stadtmuseum in Stuttgart einem Bericht zufolge noch einen Namen. "Wir suchen nach einem neuen Namen", sagte Museumsdirektor Torben Giese der "Bild"-Zeitung (Dienstag). Vor dem Umbau hatte das Gebäude in der Innenstadt ... mehr

Maskierte überfallen Kneipe mit Pistole und Pfefferspray

Mit Pistole und Pfefferspray haben zwei Maskierte eine Kneipe in Hamm überfallen. Die dunkel gekleideten Täter bedrohten in der Nacht zum Dienstag den Wirt und zwei Gäste, wie die Polizei mitteilte. Anschließend flohen die beiden unbekannten ... mehr

Wetter: Schweiz stuft Lawinengefahren leicht herab

Davos (dpa) - Die Lawinengefahr in den Schweizer Alpen ist etwas gesunken. Das Schnee- und Lawinenforschungsinstitut (SLF) in Davos stufte die Gefahr am Morgen zwar noch als groß ein. Aber auf der Gefahrenskala war das nur noch Stufe vier. Wegen der starken ... mehr

Regierung: "Shutdown" der US-Regierung beendet

Washington (dpa) - Nach tagelangen zähen Verhandlungen haben Republikaner und Demokraten in den USA einen Kompromiss gefunden und den Stillstand der Regierung beendet - das eigentliche Problem damit aber nur vertagt. Der Kongress verabschiedete am Montag (Ortszeit ... mehr

Parteien: SPD-Verbände registrieren nach Parteitag vermehrt Eintritte

Berlin (dpa) - Nach dem knappen Parteitagsvotum für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen registriert die SPD in vielen Ländern vermehrt Eintritte neuer Mitglieder. In Bayern und Berlin schnellte die Zahl geradezu in die Höhe. In Bayern gab es im Laufe des Montags ... mehr

Newsblog zur Regierungsbildung: CDU-Fraktionschef signalisiert Entgegenkommen

Die SPD hat bei einem Sonderparteitag in Bonn knapp für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union gestimmt. Am Montagabend trafen sich die Parteispitzen zu einem ersten Vorgespräch. CDU-Fraktionschef Volker Kauder signalisiert Entgegenkommen ... mehr

Stau im Berufsverkehr zwischen Wiesbaden und Frankfurt

Zwischen dem Schiersteiner und dem Wiesbadener Kreuz ist es am Dienstagmorgen zu einem Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen gekommen. Im Berufsverkehr waren die linke und die mittlere Fahrspur der Autobahn 66 in Richtung Frankfurt gesperrt und es kam zu einem langen ... mehr

Hochwasser im Land erreicht Scheitelpunkt

Die Pegelstände der Flüsse im Land fallen langsam wieder ab. Die Lage sei "insgesamt überschaubar", sagte ein Sprecher der Hochwasservorhersagezentrale Baden-Württemberg am Dienstagmorgen. Da derzeit nicht mit weiteren Niederschlägen gerechnet werde, sei kein erneutes ... mehr

Verdi-Streik: Busverkehr im Schweriner Umland lahmgelegt

Ein Warnstreik hat am Dienstag den Schüler- und Linienbusverkehr im Umland von Schwerin fast komplett lahmgelegt. Mit Dienstbeginn legten am Morgen rund 120 der 200 Busfahrer des Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim die Arbeit nieder, wie Karl-Heinz Pliethe ... mehr

Wasserstand des Rheins stagniert am Dienstag

Der Pegelstand des Rheins bei Köln stagniert am Dienstagmorgen bei rund 7,20 Meter. Wie ein Sprecher der dortigen Hochwasserschutzzentrale am Morgen sagte, wird sich daran im Laufe des Tages nicht viel ändern. Es könne aber beobachtet werden, dass der Wasserstand ... mehr

Unbekannte überfallen Spätis in Pankow mit Machete

Im Berliner Bezirk Pankow sind in der Nacht zu Dienstag zwei Spätis überfallen wollen. Um kurz vor Mitternacht betraten drei Maskierte einen Spätkauf in der Stargarder Straße in Berlin-Prenzlauer Berg, wie die Polizei mitteilte. Einer der Täter sprang hinter den Tresen ... mehr

A7 nach Unfall bei Hamburg voll gesperrt: Zwei Verletzte

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 in Höhe der Anschlussstelle Hamburg-Waltershof sind zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kollidierte der Wagen eines 44-Jährigen, der am Montagabend in Richtung Norden unterwegs war, zunächst links ... mehr

1,2 Millionen Vermisstenfälle nach Weltkrieg

Mehr als 1,2 Millionen offene Vermisstenfälle aus dem Zweiten Weltkrieg lagern noch beim Deutschen Suchdienst. "Diese Schicksale werden wir nicht mehr klären können", sagte der Leiter des Suchdienstes des Deutschen Roten Kreuzes, Thomas Huber, in München. Zumal ... mehr

ADAC: Besonders viele Staus im Südwesten

Im Südwesten gibt es im bundesweiten Vergleich besonders viele Staus. Baden-Württemberg steht bei den Staumeldungen mit 11 Prozent an dritter Stelle - nach Nordrhein-Westfalen (35 Prozent) und Bayern (18 Prozent), wie aus der am Dienstag veröffentlichten ADAC-Staubilanz ... mehr

ADAC meldet Staurekord für 2017

Der ADAC hat im vergangenen Jahr in Deutschland rund 723 000 Staus registriert - mehr als je zuvor. Im Vorjahr hatte der Autoclub 694 000 Stauereignisse auf deutschen Autobahnen gemeldet. Auch bei den Staukilometern gab es laut der am Dienstag ... mehr

Missbrauchsfall Freiburg: Rechtsaufsicht prüft Jugendamt

Nach dem jahrelangen Missbrauch eines Neunjährigen bei Freiburg nimmt das Regierungspräsidium als Aufsichtsbehörde die Arbeit des Jugendamtes unter die Lupe. Ihr Haus schalte sich als Rechtsaufsicht in den Fall ein, sagte Regierungsprädentin Bärbel Schäfer in Freiburg ... mehr

CDU-Politikerin nicht überzeugt von Wahlrechtsänderung

Stuttgart (dpa/lsw) - Die frühere CDU-Generalsekretärin Katrin Schütz ist nicht vollends von einer Reform des Landtagswahlrechts zur Anhebung des Frauenanteils im Parlament überzeugt. "Eine Veränderung des Landtagswahlrechts ist kein Stein der Weisen ... mehr

Vulkan-Gestein trifft Seilbahn in Japan - Ein Toter

Tokio (dpa) - Tokio (dpa) - Ein Vulkan hat Felsbrocken auf eine Seilbahngondel in Japan geworfen und eine todbringende Lawine ausgelöst. Ein Soldat starb in den Schneemassen, als er mit fünf Kameraden während einer Übung auf Skiern am Vulkan Kusatsu-Shirane unterwegs ... mehr

Verletzte bei Vulkanausbruch in Japan

Tokio (dpa) - Beim Ausbruch eines Vulkans in Japan sind mehrere Menschen verletzt worden. Wie japanische Medien meldeten, gerieten mindestens vier Menschen in eine Lawine. Sie wurde den Berichten nach offenbar ausgelöst, als es am Berg Kusatsu-Shirane in der Tokioter ... mehr

Machbarkeitsstudie für Dokumentationsstätte in Prora

Nach dem Ausbau der NS-Hinterlassenschaft Prora auf der Insel Rügen zu einem riesigen Ferien- und Wohnort soll es nun auch eine Zukunft für eine Bildungs- und Dokumentationsstätte geben. Der Verein Bildungs- und Dokumentationszentrum Prora stellt am Dienstag ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018