Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Nachrichten

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Nachrichten

    Demonstrationen: Vizeminister bei Protesten in Bolivien getötet

    Demonstrationen: Vizeminister bei Protesten in Bolivien getötet

    La Paz (dpa) - Der stellvertretende Innenminister Boliviens ist bei Bergarbeiter-Protesten getötet worden. Vizeminister Rodolfo Illanes in Panduro, 165 Kilometer südöstlich von La Paz erschlagen worden, erklärte Innenminister Carlos Romero auf einer Pressekonferenz ... mehr
    Konflikte: Türkische Armee attackiert Kurden in Nordsyrien

    Konflikte: Türkische Armee attackiert Kurden in Nordsyrien

    Istanbul (dpa) - Die türkische Armee hat am Donnerstagabend kurdische Stellungen in Nordsyrien mit Artilleriegranaten beschossen. Nach Angaben der staatlichen türkischen Nachrichtenagentur Anadolu vom frühen Morgen eröffneten die türkischen Streitkräfte das Feuer ... mehr
    Explosion in Belgien: ein Toter; 81% der Deutschen gegen Vollverschleierung und mehr MorgenNews

    Explosion in Belgien: ein Toter; 81% der Deutschen gegen Vollverschleierung und mehr MorgenNews

    In der belgischen Gemeinde Chimay nahe der französischen Grenze stürzte ein Sportzentrum bei einer Explosion ein. Die Ursache ist noch völlig unklar. Außerdem: 81 Prozent der Deutschen sind für ein Vollverschleierungsverbot. Die neuesten Nachrichten und alles Wichtige ... mehr
    Religion: Große Mehrheit der Deutschen für Burka-Verbot

    Religion: Große Mehrheit der Deutschen für Burka-Verbot

    Berlin (dpa) - Eine große Mehrheit der Deutschen plädiert einer Umfrage zufolge für ein Verbot der Vollverschleierung in Deutschland. 81 Prozent sind dafür, muslimischen Frauen das Tragen von Vollschleiern wie Burka oder Nikab zumindest in Teilen ... mehr
    Italien ruft Notstand in Erdbebenregion aus

    Italien ruft Notstand in Erdbebenregion aus

    Italiens Regierung hat in der Erdbebenregion den Notstand ausgerufen und Hilfsgelder von 50 Millionen Euro zugesagt. Regierungschef Matteo Renzi kündigte zudem Steuererleichterungen für die Menschen in den teils vollkommen verwüsteten Orten sowie eine bessere ... mehr

    Mächtige Spionage-Software für iPhones entdeckt

    Cupertino (dpa) - Eine neu entdeckte Spionage-Software hat sich einen bisher noch nie gesehenen Zugriff auf iPhones und andere Apple-Geräte verschaffen können. Der IT-Sicherheitsfirma Lookout zufolge konnte das Programm dank drei bisher unbekannter ... mehr

    Türkische Armee schießt auf Kurden in Nordsyrien

    Istanbul (dpa) - Mit Artilleriegranaten hat die türkische Armee am Abend kurdische Stellungen in Nordsyrien unter Beschuss genommen. Die türkischen Streitkräfte eröffneten das Feuer auf die Kurdenmiliz YPG, denn die YPG habe sich nicht wie angenommen auf das Ostufer ... mehr

    Mehrheit der Deutschen ist für ein Burka-Verbot

    Berlin (dpa) - Eine große Mehrheit der Deutschen ist für ein Verbot der Vollverschleierung in Deutschland. Das geht aus dem neuen «Deutschlandtrend» für das ARD-«Morgenmagazin» hervor. Jeder Zweite (51 Prozent) spricht sich für ein generelles Verbot aus, jeder Dritte ... mehr

    Vizeminister bei Protesten in Bolivien getötet

    La Paz (dpa) - Der stellvertretende Innenminister Boliviens ist bei Protesten von Bergarbeitern getötet worden. Der Vizeminister Rodolfo Illanes sei in Panduro, 165 Kilometer südöstlich von La Paz totgeschlagen worden, erklärte Innenminister Carlos Romero ... mehr

    Prozesse: Anhörung zu möglicher neuer Berufung im Fall Oscar Pistorius

    Johannesburg (dpa) - Ein Gericht in Südafrika will heute über eine erneute Berufung im Fall des früheren Spitzensportlers Oscar Pistorius beraten. Richterin Thokozile Masipa wird bei der Anhörung in der Hauptstadt Pretoria einen entsprechenden Antrag ... mehr

    Toter und vier Verletzte bei Explosion in Belgien - Ursache unklar

    Brüssel (dpa) - In einem Sportzentrum in der belgischen Gemeinde Chimay hat es kurz nach Mitternacht eine Explosion gegeben. Dabei wurden ein Mensch getötet und vier verletzt, zwei von ihnen schwer. Die Ursache der Explosion ist nach wie vor unklar. Das Gebäude wurde ... mehr

    DIHK: 172 000 Ausbildungsplätze unbesetzt

    Berlin (dpa) - Zum Start des neuen Ausbildungsjahres bieten die Unternehmen in Deutschland noch Zehntausende offene Plätze. Mehr als 172 000 Ausbildungsstellen waren laut Deutschem Industrie- und Handelskammertag nach den jüngsten Zahlen Ende Juli unbesetzt ... mehr

    NRW feiert sich - Warmlaufen für Party zu 70-jährigem Bestehen

    Düsseldorf (dpa) - Zum 70-jährigen Bestehen von Nordrhein-Westfalen startet in der Landeshauptstadt Düsseldorf eine dreitägige Geburtstagsparty. Am Abend wird der NRW-Tag 2016 von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel ... mehr

    Italienische Regierung verspricht raschen Wiederaufbau

    Rom (dpa) - Nach dem schweren Erdbeben in Italien hat die Regierung einen schnellen Wiederaufbau der zerstörten Orte versprochen. Man habe eine moralische Pflicht gegenüber den Frauen und Männern dieser Gemeinden, sagte Regierungschef Matteo Renzi nach einer ... mehr

    Meister FC Bayern eröffnet 54. Bundesligasaison gegen Bremen

    München (dpa) - Der FC Bayern München eröffnet heute Abend gegen Werder Bremen die 54. Saison der Fußball-Bundesliga. Seit 2002 startet die Meisterschaft stets mit einem Heimspiel des deutschen Meisters. Bislang verließ der Titelverteidiger nie als Verlierer den Platz ... mehr

    ARD-"Deutschlandtrend": Mehrheit der Deutschen für Burka-Verbot

    Eine große Mehrheit der Deutschen lehnt einer Umfrage zufolge die Vollverschleierung ab. Nach einer Erhebung für die ARD sind 81 Prozent für ein Verbot der Vollverschleierung muslimischer Frauen in der Öffentlichkeit. Jeder Zweite (51 Prozent) spricht ... mehr

    Barmer: Zusatzbeiträge steigen vorerst nicht so stark wie erwartet

    Berlin (dpa) - Die Zusatzbeiträge der gesetzlichen Krankenkassen steigen nach Einschätzung der Barmer GEK vorerst nicht so stark wie befürchtet. Barmer-Vorstandschef Christoph Straub sagte, die Gesetzliche Krankenversicherung habe deshalb ... mehr

    Ein Toter und vier Verletzte bei Explosion in Belgien

    Brüssel (dpa) - Bei einer starken Explosion in einem Sportzentrum in der belgischen Gemeinde Chimay sind in der Nacht ein Mensch getötet und vier verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Die Ursache der Detonation ist noch unklar. Das Gebäude wurde teilweise ... mehr

    Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen für Burka-Verbot

    Berlin (dpa) - Eine große Mehrheit der Deutschen plädiert einer Umfrage zufolge für ein Verbot der Vollverschleierung in Deutschland. 81 Prozent sind dafür, muslimischen Frauen das Tragen von Burka oder Nikab zumindest in Teilen der Öffentlichkeit zu untersagen ... mehr

    Türkische Armee attackiert Kurden in Nordsyrien

    Istanbul (dpa) - Die türkische Armee hat am Abend kurdische Stellungen in Nordsyrien mit Artilleriegranaten beschossen. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Anadolu eröffneten die türkischen Streitkräfte das Feuer auf die Kurdenmiliz YPG. Unter Berufung ... mehr

    Verletzte bei Explosion in Belgien

    Brüssel (dpa) - In einem Sportzentrum in der belgischen Stadt Chimay hat es eine Explosion gegeben. Dabei sind mehrere Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Belga befürchten die Rettungsdienste, dass es auch Tote gegeben haben könnte. Zur Ursache ... mehr

    Homer Simpsons neue Stimme war erstmals in Berlin zu hören

    Berlin (dpa) - Neue Staffel, neue Stimme: Bei den «Simpsons» tut sich einiges. Für Homer gibt es eine neue Stimme, die am Abend zum ersten Mal zu hören war, als in Berlin vor Fans in einem Kino zwei Folgen der neuen Staffel gezeigt wurden. Wer der neue Synchronsprecher ... mehr

    Bericht: Regierung will Haftung bei Betriebsrenten lockern

    Berlin (dpa) - Mit einer Reform der Betriebsrenten will die Bundesregierung einem Medienbericht zufolge die Haftungsregeln für Unternehmen lockern. Das Finanz- und das Arbeitsministerium verständigten sich nach Informationen der «Stuttgarter Zeitung ... mehr

    Italien ruft Notstand aus - Zahl der Erdbebenopfer steigt

    Rom (dpa) - Nach dem verheerenden Erdbeben in Italien mit mindestens 250 Toten hat die Regierung den Notstand ausgerufen. Zudem kündigte Regierungschef Matteo Renzi die ersten Hilfsgelder von 50 Millionen Euro und Steuererleichterungen für die Menschen in den teils ... mehr

    Mächtige Spionage-Software für iPhones entdeckt

    Cupertino (dpa) - Eine neu entdeckte Spionage-Software hat drei iPhone-Schwachstellen ausgenutzt, um sich weitreichenden Zugriff auf die Geräte zu verschaffen. Laut Sicherheitsforschern wurde das Programm auch gegen Menschenrechtler und Journalisten eingesetzt. Apple ... mehr

    «FAZ»: Krankenkassen zum Halbjahr mit 600 Millionen im Plus

    Berlin (dpa) - Die Finanzlage der gesetzlichen Krankenversicherung hat sich zur Jahresmitte weiter verbessert. Die 118 Kassen verbuchten Ende Juni einen Überschuss von 600 Millionen Euro. Das war eine Steigerung um fast 200 Millionen Euro gegenüber dem ersten Quartal ... mehr

    Mehr zum Thema Nachrichten im Web suchen

    Leichte Verluste an US-Börsen - Warten auf Yellen-Rede

    New York (dpa) - Die US-Aktienbörsen haben etwas leichter geschlossen. Der Dow Jones endete mit einem Minus von 0,18 Prozent bei 18 448 Punkten. Der Euro wurde zuletzt mit 1,1282 US-Dollar gehandelt. mehr

    Terrorismus: Tote bei Anschlag auf Restaurant in Mogadischu

    Mogadischu (dpa) - Bei einem Anschlag der radikalislamischen Terrororganisation Al-Shabaab auf ein Restaurant in Mogadischu sind einem Augenzeugen zufolge mindestens sechs Menschen getötet worden. Zunächst griffen die Angreifer das Banadir-Restaurant am beliebten ... mehr

    Tote bei Anschlag auf Restaurant in Somalias Hauptstadt Mogadischu

    Mogadischu (dpa) - Bei einem Anschlag der radikalislamischen Terrororganisation Al-Shabaab auf ein Restaurant in Mogadischu sind einem Augenzeugen zufolge mindestens sechs Menschen getötet worden. Zunächst griffen die Angreifer das Restaurant am beliebten ... mehr

    Drei Tote in Kanada nach mutmaßlicher Armbrust-Attacke

    Toronto (dpa) - Drei Menschen sind in der kanadischen Metropole Toronto bei einer mutmaßlichen Armbrust-Attacke getötet worden. Die Polizei teilte mit, dass drei Tote auf einer Straße im Stadtteil Scarborough gefunden worden seien. Ein Mensch sei festgenommen worden ... mehr

    Feine Sahne Fischfilet: Tweet von Heiko Maas geht nach hinten los

    Am Dienstag sind bekannte Musiker wie Campino oder  Marteria zusammen mit der Punkband Feine Sahne Fischfilet in Mecklenburg-Vorpommern aufgetreten, um ein Zeichen gegen Rechts zu setzen. Gute Sache, findet Justizminister Heiko Maas. Wegen seines Tweets ... mehr

    Italienische Regierung ruft Notstand aus - Hilfsgelder freigesetzt

    Rom (dpa) - Nach dem schweren Erdbeben in Italien hat die Regierung den Notstand ausgerufen. Zugleich gab der Ministerrat bei einer Krisensitzung die ersten 50 Millionen Euro für die Unterstützung der Menschen frei, die vielfach alles verloren haben und vor den Ruinen ... mehr

    Böhmermann ist zurück aus der Sommerpause - und macht sich nackig

    Köln (dpa) - TV-Moderator Jan Böhmermann ist zurück aus der Sommerpause. Zu seiner Show «Neo Magazin Royale» gehörte auch ein Musikvideo, in dem der Satiriker über sich als «blasser dünner Junge» singt. Am Schluss ist ein Bild zu sehen, bei dem Böhmermann offenbar ... mehr

    Erdbeben - Italien ruft Notstand aus: Zahl der Erdbebenopfer steigt

    Rom/Amatrice (dpa) - Nach einem der verheerendsten Erdbeben in der jüngeren Geschichte Italiens mit mindestens 250 Toten hat die Regierung den Notstand ausgerufen. Zudem kündigte Regierungschef Matteo Renzi am Donnerstag die ersten Hilfsgelder von 50 Millionen ... mehr

    Konflikte - Türkische Syrien-Offensive: Kurden ziehen sich zurück

    Istanbul (dpa) - Nach starkem Druck der Türkei und der USA ziehen sich die syrischen Kurden im Norden des Landes aus Gebieten unter ihrer Kontrolle zurück. Einen Tag nach dem Einmarsch türkischer Truppen in Syrien und der Vertreibung der Terrormiliz Islamischer Staat ... mehr

    Angela Merkel in Prag unfreundlich empfangen

    Die Bundeskanzlerin hat Tschechien nicht für ihre Flüchtlingspolitik gewinnen können. Stattdessen hält die Mitte-Links-Regierung von Ministerpräsident Sobotka wie erwartet an ihrem Widerstand gegen EU-Länderquoten fest. Demonstranten bereiteten Angela Merkel ... mehr

    Anschlag auf Restaurant in Somalias Hauptstadt Mogadischu

    Mogadischu (dpa) - Die radikalislamische Terrororganisation Al-Shabaab hat einen Anschlag auf ein Restaurant auf einer beliebten Flaniermeile in Mogadischu verübt. Zunächst griffen die Angreifer das Banadir-Restaurant am Lido-Strand mit einer Autobombe an, dann schossen ... mehr

    Zahl der Toten in Italiens Erdbebenregion steigt

    Rom/Amatrice (dpa) - Bei einem der verheerendsten Erdbeben in der jüngeren Geschichte Italiens sind mindestens 250 Menschen ums Leben gekommen und weitere 365 verletzt worden. In mehreren Ortschaften in Zentralitalien wurden jahrhundertealte kulturhistorische Bauwerke ... mehr

    «Forbes»: Dwayne Johnson bestbezahlter Schauspieler

    New York (dpa) - Der US-Schauspieler und frühere Profi-Wrestler Dwayne Johnson ist laut «Forbes»-Magazin der bestbezahlte Schauspieler der Welt. Johnson habe in den vergangenen zwölf Monaten rund 64,5 Millionen Dollar verdient und führe die Liste damit an, teilte ... mehr

    Frankreich: Kreidefelsen in der Normandie stürzt auf Strand

    In der Normandie ist ein Kreidefelsen auf einer Länge von hundert Meter auf einen Strand gestürzt und hat möglicherweise Menschen unter sich begraben. Der Vorfall ereignete sich nördlich der Stadt Fécamp im Departement Seine-Maritime ... mehr

    Aktivisten: Tausende dürfen belagerte syrische Stadt Daraja verlassen

    Damaskus (dpa) - Nach vier Jahren Belagerung dürfen Tausende Menschen die belagerte syrische Stadt Daraja verlassen. Die Einigung zwischen dem Regime und Aufständischen sehe vor, dass sowohl Rebellen als auch Zivilisten aus dem wenige Kilometer südlich von Damaskus ... mehr

    AfD könnte CDU bei Wahl in Mecklenburg-Vorpommern überholen

    In gut einer Woche wird in Mecklenburg-Vorpommern ein neuer Landtag gewählt. Trotz massiver Verluste liegt die SPD in einer Umfrage vorn. Dahinter liefern sich CDU und AfD ein Kopf-an-Kopf-Rennen. In der Vorwahlumfrage der ARD kommen die Sozialdemokraten auf 27 Prozent ... mehr

    Deutschland: Tausende Lehrer sind während Sommerferien arbeitslos

    Berlin (dpa) - Die Bundesländer haben während der Sommerferienzeit im vergangenen Jahr tausende Lehrer mit befristeten Verträgen in die Arbeitslosigkeit geschickt. Im August 2015 steig die Zahl der arbeitslosen Lehrerinnen und Lehrer an allgemeinbildenden Schulen ... mehr

    Neuer Planet entdeckt: Proxima Centauri b möglicherweise bewohnbar

    Sind wir allein im Universum? Mit einem großen Arsenal astronomischer Instrumente haben Wissenschaftler bereits mehr als 3000 Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. Nun berichten sie über ein besonderes Exemplar. Der Planet liegt in unserer direkten ... mehr

    Merkel-Besuch: Tschechien bleibt bei Widerstand gegen Quoten

    Prag (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die tschechische Regierung bei ihrem Prag-Besuch nicht für ihre Flüchtlingspolitik gewinnen können. Die Mitte-Links-Regierung hielt an ihrem Widerstand gegen EU-Länderquoten für die Aufnahme von Schutzsuchenden ... mehr

    Wettervorhersage: "Zu 95 Prozent herrscht bestes Sommerwetter"

    Der Mega-Sommer hat das Land fest im Griff: "Dank Hoch 'Gerd' haben wir die stabilste Wetterlage dieses Jahres", sagt Ronny Büttner von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.info. Doch der Wetter-Experte sieht einen kleinen Schönheitsfehler. "Zu 95 Prozent herrscht ... mehr

    Cristiano Ronaldo zu Europas Fußballer des Jahres gekürt

    Monaco (dpa) - Cristiano Ronaldo von Champions-League-Sieger Real Madrid ist nach 2014 zum zweiten Mal zu Europas Fußballer des Jahres gekürt worden. Der portugiesische Europameister setzte sich gegen Antoine Griezman von Atletico Madrid und Vereinskollege Gareth ... mehr

    Vorläufige Erdbebenbilanz: 250 Tote und 365 Verletzte in Italien

    Rom (dpa) - Bei dem katastrophalen Erdbeben in Italien sind nach neuen Angaben des Zivilschutzes mindestens 250 Menschen getötet und weitere 365 verletzt worden. Das teilte die Behörde mit. 215 Menschen konnten laut Feuerwehr bislang lebend geborgen werden ... mehr

    Burkini-Verbot löst Spannungen in französischer Regierung aus

    Paris (dpa) - Der Streit um die Verbote von Ganzkörper-Badeanzügen für Musliminnen - sogenannte Burkinis - an französischen Stränden wird nun auch offen innerhalb der Pariser Regierung ausgetragen. Bildungsministerin Najat Vallaut-Belkacem kritisierte die Verbote ... mehr

    USA: Joe Biden rechnet mit Guantánamo-Schließung bis Januar

    Stockholm (dpa) - US-Vizepräsident Joe Biden rechnet mit einer Schließung des Gefangenenlagers Guantánamo auf Kuba bis zum Ende der Amtszeit von US-Präsident Barack Obama im Januar. "Das ist meine Hoffnung und Erwartung", sagte Biden am Donnerstag bei einem Besuch ... mehr

    BVB gegen Real, Bayern gegen Atlético - Hammerlos für Mönchengladbach

    Monaco (dpa) - Diese Lose haben es in sich. Der FC Bayern München bekommt in der Champions League die schnelle Chance zur Revanche gegen Atlético Madrid. Borussia Dortmund muss es bei der Rückkehr in die Fußball-Köngisklasse wieder einmal mit Real Madrid aufnehmen ... mehr

    Molbergen: Vier Jungen besteigen 222 Meter hohen Turm

    Großeinsatz wegen einer jugendlichen Mutprobe: In der Nähe von Cloppenburg haben vier Jungen einen über 200 Meter hohen Fernsehturm bestiegen. Trotz eines Großeinsatzes der Polizei konnten sie zunächst unbemerkt flüchten. Drei 15 Jahre alte Jungen waren zusammen ... mehr

    Gladbach in Champions League gegen Barça, Manchester City und Glasgow

    Monaco (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach trifft in der Vorrunden-Gruppe C der Champions League auf den FC Barcelona, Manchester City und Celtic Glasgow. Das ergab die Auslosung in Monaco. mehr

    Bayern in Champions League gegen Atlético, Eindhoven und Rostow

    Monaco (dpa) - Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München trifft in der Vorrunden-Gruppe D der Champions League auf Atlético Madrid, PSV Eindhoven und FK Rostow. Das ergab die Auslosung in Monaco. mehr

    Leverkusen in Champions League gegen Moskau, Tottenham und Monaco

    Monaco (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen trifft in der Vorrunden-Gruppe E der Champions League auf ZSKA Moskau, Tottenham Hotspur und AS Monaco. Das ergab die Auslosung in Monaco. mehr
     
    1 2 3 4 ... 100 »


    Anzeige
    shopping-portal