Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Nachrichten

Integrationspreis an Kirchberg und Verein upgrade

Integrationspreis an Kirchberg und Verein upgrade

Die Stadt Kirchberg im Landkreis Zwickau, die Wätas Wärmetauscher Sachsen GmbH Olbernhau im Erzgebirge und der Leipziger Verein "upgrade" sind die Gewinner des Sächsischen Integrationspreises 2017. Mit je 2000 Euro wurde am Freitag in Dresden deren besonderer Einsatz ... mehr
Land will Obstbauern nach Frostschäden helfen

Land will Obstbauern nach Frostschäden helfen

Das Land will rund 50 Millionen Euro für die Beseitigung von Schäden bereitstellen, die Bauern in den Nächten vom 19. bis zum 22. April durch Frost entstanden sind. Das geht aus einer Vorlage von Agrarminister Peter Hauk (CDU) hervor, die der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Ex-Air-Berlin-Chef verteidigt Millionengehalt

Ex-Air-Berlin-Chef verteidigt Millionengehalt

Ex-Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann hat sein in der Insolvenz abgesichertes Millionengehalt verteidigt. Wegen des häufigen Wechsels an der Konzernspitze in der Vergangenheit habe man ihm einen Vierjahresvertrag angeboten, um ihm Zeit zu geben, die Luftfahrtstandorte ... mehr
Viele Gründer in Baden-Württemberg mit ausländische Wurzeln

Viele Gründer in Baden-Württemberg mit ausländische Wurzeln

In Baden-Württemberg haben überdurchschnittlich viele Unternehmensgründer ausländische Wurzeln. Das ergab eine Erhebung des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) im Auftrag der L-Bank. Im Südwesten haben demnach die Gründer von 16 Prozent ... mehr
Ladendieb mit vereinten Kräften festgenommen

Ladendieb mit vereinten Kräften festgenommen

Ein Ladendetektiv im Magdeburg hat mit Hilfe eines 18-jährigen Zeugen einen um sich schlagenden Dieb überwältigt. Bei dem Festgenommenen fanden alarmierte Polizeibeamte neben Diebesgut im Wert von rund 400 Euro auch einen Störsender, der das Auslösen eines Alarmsignals ... mehr

Hubschrauber und Flugzeug stoßen über England zusammen

Aylesbury (dpa) - Ein Hubschrauber und ein Kleinflugzeug sind im englischen Luftraum zusammengestoßen. Einem Medienbericht zufolge sollen drei Menschen an Bord der zwei kollidierten Maschinen gewesen sein. Die Polizei sprach von «mehreren Opfern». Unklar ... mehr

HTWK-Ausstellung zeigt Mode der DDR

Mode in der DDR ist auch schreiend bunt und extravagant gewesen - das zeigt vom 27. November bis zum 27. Januar eine Ausstellung in der Bibliothek der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK)in Leipzig. Dafür hat der Verein "Chic im Osten ... mehr

Libanesischer Premier soll Riad Richtung Paris verlassen

Riad/Beirut (dpa) - Nach zwei Wochen der Spekulationen über sein Schicksal soll der libanesische Ministerpräsident Saad Hariri Saudi-Arabien Richtung Paris verlassen. Funktionäre seiner Partei «Zukunftsbewegung» in Beirut sagten der dpa, sie erwarteten die Abreise ... mehr

Konflikte: Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Brüssel (dpa) - Die Staatsanwaltschaft in Belgien hat die Auslieferung des entmachteten katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont und vier seiner Ex-Minister an Spanien gefordert. Das teilten Anwälte Puigdemonts nach der ersten Anhörung vor einem ... mehr

Ross 128 b: Forscher entdecken erdähnlichen Planeten mit mildem Klima

Er ist so groß wie die Erde, das Klima vergleichsweise mild – Forscher haben einen Planeten entdeckt, der von den Temperaturen unserer Erde ähnelt und noch dazu relativ nah liegt. Ein Forscherteam hat einen erdähnlichen Planeten mit gemäßigtem Klima entdeckt. Er liegt ... mehr

Jamaika-Sondierungen nochmals mit ganzer Themenpalette

Berlin (dpa) - Nachsitzen am Wochenende: Die Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen wollen nun die Zeit bis Sonntag nutzen, um doch noch ein Jamaika-Bündnis hinzubekommen. Nachdem die Gespräche am frühen Morgen nach knapp 15 Stunden vertagt worden waren, kamen ... mehr

Mehr zum Thema Nachrichten im Web suchen

UN: Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Bonn (dpa) - Verheerende Tropenstürme, die angekündigte Abkehr der USA aus dem Klimaschutzabkommen von Paris und der Kampf beim Thema Kohle: Die Sorgen der armen und reichen Länder sind bei der Weltklimakonferenz in Bonn so heftig wie kaum zuvor aufeinandergeprallt ... mehr

Simbabwe: Mugabe tritt nach Militärputsch erstmals wieder öffentlich auf

Eigentlich steht der entmachtete Präsident von Simbabwe,  Robert Mugabe, unter Hausarrest. Doch nach zwei Tagen ließ ihn das Militär überraschend in der Öffentlichkeit auftreten. Die Zukunft des Landes wird aber hinter den Kulissen entschieden. Simbabwes entmachteter ... mehr

Luftverkehr: Flugverbot für Israeli beschäftigt die Bundesregierung

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will sich mit der Nichtbeförderung eines Israelis durch die Fluggesellschaft Kuwait Airways nicht abfinden. "Wir haben den Botschafter in Kuwait inzwischen gebeten, diese Frage mit den zuständigen kuwaitischen Stellen ... mehr

Neuer Fahrplan ist unattraktiv für Schichtarbeiter

Bahnfahrten zwischen Sonneberg und Neuhaus am Rennweg werden aus Sicht der Industrie- und Handelskammer Südthüringen für Schichtarbeiter unattraktiv. Zum Fahrplanwechsel im Dezember sollen die Züge in Sonneberg bereits um 4.10 Uhr losfahren und um 4.55 Uhr Neuhaus ... mehr

Rauschebart: Betriebsversammlung der Weihnachtsmänner

In einer geschmückten Weihnachts-Tram sind am Freitag mehr als ein Dutzend Weihnachtsmänner sowie ein Weihnachtsengel auf Erkundungstour durch Bremen gegangen. Die Rotröcke mit Rauschebart machten Zwischenstopp auf dem Bremer Marktplatz. "Das ist immer etwas ... mehr

Früherer Finanzminister von Rheinland-Pfalz gestorben

Der frühere rheinland-pfälzische Finanzminister und Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Emil Wolfgang Keller, ist tot. Der Politiker sei im Alter von 85 Jahren gestorben, teilte die CDU-Landtagsfraktion am Freitag mit. "Herr Keller war vieles: Unternehmer ... mehr

Prozess um Würstchenverkauf vom Fahrrad aus

Eine Frau möchte an der Hängeseilbrücke Geierlay im Hunsrück Bratwürstchen von ihrem Grillfahrrad aus verkaufen und darf das aber nicht. Der Kreis Cochem-Zell stufte das Gefährt als bauliche Anlage ein und wollte dafür eine Baugenehmigung sehen. Die Frau reichte ... mehr

Air-Berlin-Mitarbeiter klagen gegen Freistellung

Mitarbeiter der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin haben beim Düsseldorfer Arbeitsgericht Klagen gegen ihre Freistellung eingereicht. Das Gericht habe in den Eilverfahren für kommenden Mittwoch und Donnerstag Verhandlungstermine angesetzt, teilte ... mehr

Leipzigs Handball-Torhüter Vortmann fällt wochenlang aus

Die Bundesliga-Handballer des SC DHfK Leipzig müssen vorerst auf Kapitän Jens Vortmann verzichten. Der Torhüter zog sich am Donnerstag im Training einen Muskelfaserriss in der Bauchmuskulatur zu und fehlt damit in der Heimpartie am Sonntag (12.30 Uhr/Sky) gegen ... mehr

Polizei Hagen zerschlägt 15-köpfige Diebesbande

Nach 46 Einbrüchen mit einer Beute im Wert von rund 250 000 Euro hat die Polizei in Hagen eine Einbrecherbande zerschlagen. Die 15-köpfige Gruppe war von 2014 bis 2016 in Hagen, Lünen, Dinslaken, Dortmund, Iserlohn, Wetter, Herne, Herscheid, Hattingen, Wuppertal ... mehr

AWO schließt Manteltarifvertrag mit Verdi

Schwerin (dpa/mv) - Die Tarifgemeinschaft der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Mecklenburg-Vorpommern hat sich erstmals mit der Gewerkschaft Verdi auf einen Manteltarifvertrag geeinigt. Das nach gut einjährigen Verhandlungen vereinbarte Papier sei paraphiert worden ... mehr

"Wissen macht Ah!" bekommt neue Moderatorin

Das Kindermagazin "Wissen macht Ah!" bekommt eine neue Moderatorin. Die gebürtige Berlinerin Clarissa Corrêa da Silva (27) ist künftig regelmäßig an der Seite von Ralph Caspers zu sehen. Ihre Premiere hat sie am 18. Januar, wie der WDR mitteilte. Zu sehen ist "Wissen ... mehr

Menschenrechtler: Wachsender Antisemitismus in Deutschland

Berlin (dpa/bb) - Der Deutschland-Direktor der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch, Wenzel Michalski, hat einen wachsenden Antisemitismus in der Bundesrepublik beklagt. Vor allem an Schulen gebe es eine hohe Gewaltbereitschaft, sagte Michalski, dessen ... mehr

18-Jähriger im Frankfurter Bahnhofsviertel schwer verletzt

Bei einem Streit ist ein junger Mann im Frankfurter Bahnhofsviertel schwer verletzt worden. Der 18-Jährige kam wegen einer Stichverletzung ins Krankenhaus. Erkenntnissen der Polizei zufolge war er am Freitagmorgen mit zwei anderen Männern aneinandergeraten. Einen ... mehr

Keine Sonderrechte bei Mietkosten für religiöse Familien

Familien, die aus religiösen Gründen in teure Wohnungen ziehen, haben keinen Anspruch auf höhere Zuschläge vom Jobcenter. Das entschied das Berliner Sozialgericht. Eine streng gläubige jüdische Familie hatte zusätzliche Unterstützung beantragt, um sich eine Wohnung ... mehr

USA: Sexuelle Belästigung: Trump poltert gegen US-Senator Franken

US-Präsident Donald Trump hat sich im Wirbel um Vorwürfe sexueller Übergriffe und Belästigungen erstmals direkt zu Wort gemeldet. Dabei greift er Al Franken an, der eine Radiomoderatorin im Schlaf begrapscht hat. In einem Tweet griff er den demokratischen ... mehr

EU - Mehr Gerechtigkeit: EU will soziale Spaltung überwinden

Göteborg (dpa) - Die Europäische Union will mehr für soziale Gerechtigkeit, gute Jobs und Bildungschancen tun, um den Kontinent zu einen und EU-Gegnern den Wind aus den Segeln zu nehmen. Feierlich bekannten sich die 28 Staaten in Göteborg zu gemeinsamen sozialen ... mehr

Zoll beschlagnahmt Marihuana für mindestens 500 000 Joints

Insgesamt 205 Kilogramm Marihuana hat eine Spezialeinheit des Zolls in einer Lagerhalle in Breisach bei Freiburg beschlagnahmt. Das Rauschgift war von Drogenhändlern in Spanien in tonnenschwere Stahlträger eingebaut und mit Lastwagen nach Deutschland geschmuggelt ... mehr

Parteilose Erzgebirgsbürgermeister: Parteien teilen Sorgen

Der Hilfeschrei parteiloser Bürgermeister aus dem Erzgebirge hat bei Politikern im Landtag Gehör gefunden. "Wir teilen die Sorgen der Kommunalpolitiker, ein Umsteuern wird an der SPD nicht scheitern", erklärte der SPD-Abgeordnete Volkmar Winkler am Freitag. Die Kommunen ... mehr

Betrunkener randaliert am Bahnhof und schlägt Beamten

Ein 35-Jähriger ist am Hamburger Hauptbahnhof gleich zweimal an einem Tag in Gewahrsam genommen worden, weil er randalierte und gewalttätig wurde. Dabei schlug er auch einen Bundespolizisten. Am Donnerstagmorgen war der offenbar alkoholisierte Mann im Bereich ... mehr

Schleuser setzen 20 Erwachsene und vier Kinder in Wald aus

Die Bundespolizei hat am Donnerstagabend an einer Straße bei Rietschen (Landkreis Görlitz) 24 umherirrende Migranten gefunden. Nach ihren Angaben wurden die aus dem Irak stammenden Kurden, darunter vier Kinder, mit einem Transporter nach Deutschland gebracht. Sie seien ... mehr

Umwelt - Schießen oder schützen: Umgang mit Wölfen polarisiert

Berlin (dpa) - Seit Wölfe um das Jahr 2000 vermehrt nach Ostdeutschland einwanderten, sind sie streng geschützt. Ihre Ausbreitung hat eine Art Kulturkampf befeuert. Die Wiederansiedlung des Wolfs ist ein Erfolg für den Naturschutz. Doch was tun, wenn Wölfe Nutztiere ... mehr

Parteien: Das Jamaika-Drama

Berlin (dpa) - "Gäste". Angela Merkel sagt tatsächlich "Gäste". Bis morgens um 4.00 Uhr hat die CDU-Chefin 15 Stunden lang mit Horst Seehofer, Christian Lindner, Katrin Göring-Eckardt, Cem Özdemir und den anderen Jamaika-Verhandlungsführern ergebnislos um Kompromisse ... mehr

Sparkassenpräsident Fahrenschon tritt zurück

Berlin (dpa) - Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt sein Amt unter dem Druck einer Steueraffäre ab. Der 49-Jährige lege sein Amt zum 24. November nieder, teilte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband in Berlin mit. Übergangsweise führe der Vizepräsident Thomas ... mehr

Hendricks lobt Gastgeberrolle Bonns bei Klimakonferenz

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat die Weltklimakonferenz in ihrer Abschlussbilanz als vollen Erfolg für die Stadt Bonn gewertet. "Wir haben, denke ich, hier alle gemeinsam ein gutes Bild abgegeben", sagte Hendricks am Freitag. "Ich glaube ... mehr

Verdächtiger wegen Drogenhandels in Untersuchungshaft

Einen mutmaßlichen Drogendealer hat die Polizei in Südhessen dingfest gemacht. Der 53-Jährige soll mit Kokain, Marihuana und Amphetaminen gehandelt haben. Er sitzt seit Freitag in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Der Mann war am Vortag ... mehr

Ziege auf Abwegen: aus Liebeskummer auf die Autobahn

Eine Ziege mit Liebeskummer hat Autofahrer und die Polizei auf der Autobahn bei Freiburg in Atem gehalten. Das trächtige Tier brach am Freitag aus einem Bauernhof in der Nähe der Autobahn aus und machte sich entlang der stark befahrenen Strecke ... mehr

Linienbus streift Kleinbus: sechs Kinder leicht verletzt

Bei einem Unfall mit zwei Bussen sind am Freitag im Landkreis Lörrach sechs Kinder leicht verletzt worden. Ein Gelenkbus und ein Kleinbus streiften sich morgens gegen 7.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Hammerstein und Kandern in einer Kurve. Der Kleinbus kollidierte ... mehr

Verwarnung und Arbeitsauflagen für ICE-Blockierer

Knapp zwei Jahre nach der spektakulären Blockade eines ICE-Triebwagens im Frankfurter Hauptbahnhof sind zwei 21 und 22 Jahre alte Umwelt-Aktivisten vom Amtsgericht Frankfurt am Freitag verwarnt worden. Die Jugendrichterin verhängte darüber hinaus jeweils ... mehr

Tödlicher "Cold Water"-Jux: Opfer ist mitverantwortlich

Dreieinhalb Jahre nach einem Video-Jux mit einem Toten im Münsterland ist auch die zivilrechtliche Schuldfrage geklärt. Das Oberlandesgericht Hamm ordnete ein Drittel der Verantwortung für den tödlichen Unfall dem Opfer selbst zu. Der Familienvater ... mehr

Festnahmen nach Durchsuchung in einem Mehrfamilienhaus

Bei der Durchsuchung eines Mehrfamilienhauses in Darmstadt haben die Ermittler Waffen und Drogen beschlagnahmt. Es kam zu sieben Festnahmen, wie das Polizeipräsidium Südhessen am Freitag mitteilt. Hintergrund der Durchsuchung am Donnerstag ist ein Ermittlungsverfahren ... mehr

Sicherheitsrat: Russland lehnt US-Resolution zu Syrien ab

New York (dpa) - Russland hat eine Verlängerung der Untersuchungen zum Einsatz von Chemiewaffen in Syrien vorerst per Veto verhindert. Das Land stimmte gestern im UN-Sicherheitsrat in New York gegen eine von den USA eingebrachte Resolution, die das um Mitternacht ... mehr

Mugabe tritt nach Putsch erstmals wieder öffentlich auf

Harare (dpa) - Simbabwes entmachteter Präsident Robert Mugabe hat sich zwei Tage nach dem Putsch erstmals in der Öffentlichkeit gezeigt. Der 93-Jährige habe an einer Abschlussfeier an der Zimbabwe Open University teilgenommen, berichtete die Zeitung «Newsday ... mehr

Kriminalität: Belästigungsvorwürfe gegen US-Demokraten

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat sich im Wirbel um Vorwürfe sexueller Übergriffe und Belästigungen gegen namhafte Politiker erstmals direkt zu Wort gemeldet. In einem Tweet griff er den demokratischen Senator Al Franken an, den die Schauspielerin ... mehr

Umweltminister fordern sauberere Luft in Häfen

Die deutschen Umweltminister wollen den Ausstoß von Luftschadstoffen durch Schiffe in Häfen deutlich verringern. Einen entsprechenden Beschluss fassten sie nach Angaben des schleswig-holsteinischen Ressorts am Freitag auf ihrer Konferenz in Potsdam. Die Initiative ... mehr

Elektroautos: 1,5 Milliarden Euro für VW-Werk Kassel

Das VW-Werk Kassel profitiert von Milliardeninvestitionen des Volkswagen-Konzerns in die E-Mobilität. In die Entwicklung von Elektro-Autos, autonomes Fahren und Digitalisierung sollen von 2018 bis 2022 mehr als 34 Milliarden Euro fließen, 1,5 Milliarden Euro davon ... mehr

360-Grad-Regenwald-Panorama in Hannover eröffnet

Direkt neben dem Zoo in Hannover können Besucher ab Samstag in den Regenwald eintauchen: In einer 32 Meter hohen Rotunde ist ein 360-Grad-Panorama des Berliner Künstlers Yadegar Asisi zu sehen. Das Rundumbild lässt sich von einer Besucherplattform in bis zu 15 Metern ... mehr

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften in Berlin geplant

Ein Jahr nach den europäischen Titelkämpfen 2018 sollen auch die deutschen Leichtathletik-Meisterschaften im Berliner Olympiastadion stattfinden. Dies beschloss das Präsidium des Deutschen Leichtathletik-Verbandes mit Zustimmung des Verbandsrates am Freitag auf seiner ... mehr

Deutschland und Weißrussland wollen engere Beziehungen

Minsk (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel hat bei einem Besuch im autoritär regierten Weißrussland den Spielraum für eine engere Zusammenarbeit ausgelotet. Er traf in Minsk mit Präsident Alexander Lukaschenko zusammen, gegen den bis 2016 wegen Verfolgung der Opposition ... mehr

Keine Prüfung im Piratenkostüm - Student klagt gegen Uni

Die TU Delft gilt als Elite-Uni in den Niederlanden. Die Brüder Gerard und Frits Philips haben dort studiert, die Gründer des Weltkonzerns Philips. Und auch Prinz Friso von Oranien. Doch nun droht der Hochschule Ungemach. Geowissenschaftler Michael Afanasiew will seine ... mehr

Europol hebt Internationalen Drogenring aus

Ermittler haben nach Angaben von Europol einen internationalen Ring von Drogenhändlern und Geldwäschern ausgehoben. Dabei wurde  Kokain im Wert von mehr als 100 Millionen Euro sichergestellt.  In Spanien, Marokko und Deutschland seien insgesamt 40 Menschen festgenommen ... mehr

Europa will soziale Spaltung überwinden

Göteborg (dpa) - Nach den Wahlerfolgen von Populisten und EU-Kritikern besinnt sich die Europäische Union auf das Soziale, um unzufriedene Bürger zurückzugewinnen. Bei einem Gipfel in Göteborg bekannten sich die 28 Staaten in einer Erklärung zu gemeinsamen ... mehr

Militärflugzeug "Silberne Gams" kommt nach Wernigerode

Ein ausgedientes Militärflugzeug wird künftig das Dach des Luftfahrtmuseums in Wernigerode zieren. Zwischen dem 15. und dem 22. Dezember werde die Transall C-160 auf dem Verkehrslandeplatz in Ballenstedt erwartet, teilte das Luftfahrtmuseum am Freitag in Wernigerode ... mehr

Hitlergruß an Synagoge: Verdächtige dank TV-Team ermittelt

Die Leipziger Polizei hat zwei Männer ermittelt, die einem Holocaust-Überlebenden vor dem Synagogendenkmal in der Gottschedstraße in Leipzig den Hitlergruß gezeigt haben sollen. Die Beamten seien den 23 und 34 Jahre alten Verdächtigen mit Hilfe der TV-Bilder eines ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017