Sie sind hier: Home >

Politik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Politik

Rätselhafter Ansturm: SPD verzeichnet plötzlich Hunderte Neumitglieder

Rätselhafter Ansturm: SPD verzeichnet plötzlich Hunderte Neumitglieder

Die mögliche Neuauflage der großen Koalition sorgt in der SPD für Zündstoff. Jetzt sorgt die Debatte für einen unerwarteten Nebeneffekt. Stecken strategische Erwägungen dahinter? Die Sozialdemokraten verzeichnen nach der Entscheidung ihres Sonderparteitags ... mehr
US-Strafzölle: Donald Trump macht im Handelsstreit mit China ernst

US-Strafzölle: Donald Trump macht im Handelsstreit mit China ernst

Im Streit mit China und anderen Handelspartnern greift die US-Regierung durch. Hohe Einfuhrzölle sollen amerikanische Jobs sichern. Die betroffenen Länder wollen sich wehren. US-Präsident Donald Trump hat am Montag (Ortszeit) Einfuhrzölle auf Waschmaschinen ... mehr
TPP-Abkommen: Handelspartner machen ohne Trump weiter

TPP-Abkommen: Handelspartner machen ohne Trump weiter

Dann eben ohne die USA: Die verbliebenen elf Partnerstaaten haben sich auf eine Neufassung des TPP-Handelsabkommens verständigt. US-Präsident Trump hatte vor genau einem Jahr den Ausstieg aus dem Vertrag angekündigt. Die verbliebenen elf Staaten des Transpazifischen ... mehr
Warum Davos vier Tage lang das Zentrum der Weltpolitik ist

Warum Davos vier Tage lang das Zentrum der Weltpolitik ist

Im Schweizer Skiort Davos treffen sich Wirtschaftslenker und Politiker, um über die Zukunft der Welt zu reden. Worum geht es genau? Antworten auf die wichtigsten Fragen zum  Weltwirtschaftsforum. Das 48. Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums in Davos steht unter ... mehr
Brandenburg: AfD-Vorstandsmitglied Arthur Wagner konvertiert zum Islam

Brandenburg: AfD-Vorstandsmitglied Arthur Wagner konvertiert zum Islam

Die AfD ist für ihre kritischen Äußerungen zum Islam bekannt. Ein Mitglied des Parteivorstandes in Brandenburg ist jetzt zum Islam konvertiert. Das Brandenburger AfD-Vorstandsmitglied Arthur Wagner ist zum Islam konvertiert. "Die Partei hat damit kein Problem", sagte ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- Union dringt auf schnellere Koalitionsgespräche

BERLIN (dpa-AFX) - Aus der Union kommen Kompromisssignale an die SPD - ungeachtet ihres Ärgers über Verzögerungen bei den Koalitionsverhandlungen. Dies betrifft sowohl den Familiennachzug von Flüchtlingen als auch die Forderungen der Sozialdemokraten nach einem ... mehr

Wirtschaft: 'Shutdown' der US-Regierung beendet - aber nur Übergangslösung

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach tagelangen zähen Verhandlungen haben Republikaner und Demokraten in den USA einen Kompromiss gefunden und den Stillstand der Regierung beendet - das eigentliche Problem damit aber nur vertagt. Der Kongress verabschiedete am Montag einen ... mehr

Grüne: Warum ein Partei-Linker Winfried Kretschmann umschmeichelt

Der linke Grüne Gerhard Schick fordert: Winfried Kretschmann solle helfen, ein neues Machtzentrum in der Partei aufzubauen – in dem zwei prominente Linke wieder zu mehr Einfluss kommen könnten. Unter linken Grünen ist der baden ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- EU-Finanzminister kürzen schwarze Steuerliste

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Finanzminister haben bei ihrem ersten Treffen im neuen Jahr eine Reihe richtungsweisender Entscheidungen getroffen. Unter anderen kürzten sie die schwarze Liste von Steueroasen drastisch. Außerdem hatten sie Dauerthemen wie Griechenland ... mehr

Größte Oppositionspartei: AfD bekommt Vorsitz im Haushaltsausschuss

Erfolg für die AfD im Bundestag: Die Rechtsnationalen leiten künftig den wichtigen Haushaltsauschuss. Union und SPD haben auf den Posten verzichtet. Die AfD besetzt den Vorsitz des wichtigen Haushaltsausschusses im Bundestag. Der parlamentarische ... mehr

Wirtschaft: Unmut bei Union über Verzögerung bei Koalitionsverhandlungen

BERLIN (dpa-AFX) - In der Union wächst der Unmut über die SPD wegen Verzögerungen bei den Koalitionsverhandlungen. Da die Sozialdemokraten noch internen Beratungsbedarf reklamierten, dürften die offiziellen Verhandlungen nicht vor Freitag starten. In der Union besteht ... mehr

Mehr zum Thema Politik im Web suchen

Wirtschaft - Bundesrat: Schleswig-Holstein für mehr Offshore-Windenergie

KIEL (dpa-AFX) - Schleswig-Holsteins Landesregierung fordert einen weiteren Ausbau der Windenergie auf See. Dazu wolle sie Anfang Februar eine Initiative in den Bundesrat einbringen, kündigte Umweltminister Robert Habeck (Grüne) am Dienstag in Kiel an. Demnach sollte ... mehr

EU streicht acht Staaten von der schwarzen Liste

Nach nur anderthalb Monaten haben die EU-Finanzminister acht von 17 Staaten wieder von der schwarzen Liste der Steueroasen entfernt. Kritiker halten die Entscheidung für falsch. Anfang Dezember hatten sich die EU-Staaten nach monatelangen Diskussionen auf eine schwarze ... mehr

Hongkonger Verleger erneut in China verschwunden

Der regierungskritische Verleger Gui Minhai ist in Peking festgenommen worden. Die Festnahme erfolgte in Beisein von zwei schwedischen Diplomaten. In China ist der regierungskritischer Verleger Gui Minhai, der die schwedische Staatsbürgerschaft besitzt, nach Angaben ... mehr

Rede in der Knesset Mike Pence stellt sich hinter Netanjahu

US-Vizepräsident Mike Pence stellt sich bei seinem Besuch in Israel demonstrativ an die Seite von Benjamin Netanjahu. Die Palästinenser und Israels liberale Opposition kritisieren ihn. Langsam schreitet US-Vizepräsident Mike Pence zur Klagemauer in Jerusalem ... mehr

Wirtschaft - Altmaier: Kein viertes Hilfsprogramm für Griechenland

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Griechenland wird nach Ansicht von Finanzminister Peter Altmaier (CDU) nach Ende des aktuellen Hilfsprogramms voraussichtlich kein weiteres benötigen. "Ich sehe ein viertes Programm derzeit nicht. Es wird auch nirgendwo diskutiert", sagte Altmaier ... mehr

Wirtschaft - Eon-Chef: Sondierungsergebnisse bei Energie 'ein Stück oberflächlich'

BERLIN (dpa-AFX) - Der Vorstandschef des Energiekonzerns Eon , Johannes Teyssen, hat die energie- und klimapolitischen Sondierungsergebnisse von Union und SPD kritisiert. Die Grundrichtung, mehr saubere Energie zu erzeugen, sei nicht ausreichend fundiert ... mehr

Wirtschaft: DAVOS/ WEF beginnt mit Warnungen vor Protektionismus und Alleingängen

DAVOS (dpa-AFX) - Mit Warnungen vor der zunehmenden Abschottung einzelner Staaten hat in Davos das Weltwirtschaftsforum (WEF) begonnen. "Die Kräfte des Protektionismus erheben ihre Köpfe gegen die Globalisierung", sagte Indiens Regierungschef Narendra Modi am Dienstag ... mehr

Wirtschaft - DAVOS/Top-Finanzmanager: Die nächste Krise kommt bestimmt

DAVOS (dpa-AFX) - Ungeachtet des derzeitigen Wirtschaftsbooms ist eine neue Finanzkrise nach Ansicht von Topmanagern nur eine Frage der Zeit. "Wenn Leute zu selbstzufrieden sind, sollte man nervös werden", sagte David Rubenstein, Mitgründer des US-Finanzinvestors ... mehr

Wirtschaft: Kauder deutet SPD Entgegenkommen bei Kassenpatienten an

BERLIN (dpa-AFX) - Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat mit Blick auf die anstehenden Koalitionsverhandlungen Kompromisssignale an die Sozialdemokraten gesendet. "Bei der Gesundheitsversorgung will natürlich auch die Union Verbesserungen", sagte Kauder ... mehr

Wirtschaft: Zypries warnt wegen US-Einfuhrzöllen vor Handelskonflikten

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hat nach der Entscheidung der USA über hohe Einfuhrzölle auf Solarpaneele und Waschmaschinen vor Handelskonflikten gewarnt. Sie sehe den Beschluss von US-Präsident Donald Trump mit Sorge ... mehr

Newsblog zur GroKo – SPD verzeichnet Mitgliederzulauf nach Parteitag

Die SPD hat bei einem Sonderparteitag in Bonn knapp für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union gestimmt. Am Montagabend trafen sich die Parteispitzen zu einem ersten Vorgespräch. Seit Sonntag verzeichnen die SPD-Landesverbände zahlreiche Eintritte ... mehr

Wirtschaft: EU-Finanzminister kürzen schwarze Liste von Steueroasen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Finanzminister haben fast die Hälfte der als Steueroasen gebrandmarkten Gebiete nach nur anderthalb Monaten wieder von ihrer schwarzen Liste genommen. Acht der bislang 17 Steueroasen gaben demnach Zusagen ab, ihre Steuerpraktiken ... mehr

Einigung im Haushaltsstreit – Senatoren beenden US-Shutdown

In den USA haben sich Republikaner und Demokraten auf einen Übergangshaushalt geeinigt. Der "Shutdown" ist damit beendet – zumindest für zweieinhalb Wochen. Der US-Senat hat einen Übergangshaushalt verabschiedet und damit ein Ende des Regierungsstillstandes eingeleitet ... mehr

Wirtschaft: 'Shutdown' der US-Regierung beendet - aber nur Übergangslösung

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach tagelangen zähen Verhandlungen haben Republikaner und Demokraten in den USA einen Kompromiss gefunden und den Stillstand der Regierung beendet - das eigentliche Problem damit aber nur vertagt. Der Kongress verabschiedete am Montag (Ortszeit ... mehr

Wirtschaft: Kauder signalisiert SPD Entgegenkommen bei Kassenpatienten

BERLIN (dpa-AFX) - Mit Blick auf die anstehenden Koalitionsverhandlungen hat Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) Kompromisssignale an die Sozialdemokraten gesendet. "Bei der Gesundheitsversorgung will natürlich auch die Union Verbesserungen", sagte Kauder ... mehr

Weltweit fast 200 Millionen Menschen arbeitslos

Weltweit sind mehr als 192 Millionen Menschen arbeitslos. Am höchsten sei die Rate in Nordafrika. Im Norden, Süden und Westen Europas sei die Arbeitslosigkeit hingegen so niedrig wie seit 2008 nicht mehr. Fast 200 Millionen Menschen weltweit sind Schätzungen zufolge ... mehr

Wirtschaft: Nach Hurrikan 'Maria' fast ein Drittel Puerto Ricos noch ohne Strom

SAN JUAN (dpa-AFX) - Auch vier Monate nach dem verheerenden Wirbelsturm "Maria" haben fast ein Drittel der Puerto Ricaner noch immer keinen Strom. Mehr als 450 000 Kunden seien noch nicht wieder ans Elektrizitätsnetz angeschlossen, sagte der Direktor des staatlichen ... mehr

Wirtschaft: Südkorea will sich bei der WTO gegen US-Einfuhrzölle beschweren

SEOUL (dpa-AFX) - Südkorea will die beschlossenen Einfuhrzölle der USA gegen Waschmaschinen und Solarmodule aus südkoreanischer Produktion nicht hinnehmen. Handelsminister Kim Hyun Chong kündigte am Dienstag laut seinem Büro an, die Regierung in Seoul werde gegen ... mehr

Wirtschaft: Puerto Rico will krisengebeutelten Stromversorger privatisieren

SAN JUAN (dpa-AFX) - Die Regierung des US-Außengebiets Puerto Rico will den staatlichen Stromanbieter AEE privatisieren. Das Unternehmen sei eines der großen Hindernisse für die wirtschaftliche Entwicklung der hoch verschuldeten Karibikinsel, sagte Gouverneur Ricardo ... mehr

Wirtschaft: Auch US-Repräsentantenhaus stimmt Ende von Regierungsstillstand zu

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem US-Senat hat auch das Repräsentantenhaus dafür gestimmt, den Stillstand der Regierung zu beenden. 266 Abgeordnete votierten am Montagabend (Ortszeit) für einen Übergangshaushalt, 150 dagegen. Damit geht der Gesetzentwurf ... mehr

Wirtschaft: Regierungsstillstand beendet - Trump unterzeichnet Übergangshaushalt

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat ein Gesetz für einen Übergangshaushalt unterzeichnet, mit dem der dreitägige Zwangsstillstand der Regierung beendet wird. Das teilte das Weiße Haus am Montagabend (Ortszeit) mit. Damit ... mehr

Wirtschaft: Trump verhängt Strafzölle auf Waschmaschinen und Solaranlagen

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat seine "Amerika zuerst"-Agenda mit neuen Handelsschranken gegen angebliche Billigimporte aus dem Ausland unterstrichen. Die US-Regierung kündigte am Montag erhebliche Einfuhrzölle auf Waschmaschinen und Solarmodule ... mehr

Wirtschaft: 'Shutdown' praktisch beendet - US-Parteien akzeptieren Kompromiss

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach tagelangen Verhandlungen und einem Kompromiss zwischen Republikanern und Demokraten hat der US-Senat ein Ende des Regierungsstillstandes eingeleitet. Die Kammer stimmte am Montag einem Übergangshaushalt zu, der eine Finanzierung der Regierung ... mehr

Wirtschaft: US-Senat stimmt Übergangshaushalt zu - 'Shutdown' vor Ende

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der US-Senat hat einen Übergangshaushalt verabschiedet und damit ein Ende des Regierungsstillstandes eingeleitet. 81 Senatoren stimmten am Montag für den Gesetzentwurf, 18 votierten dagegen. Das Paket sieht neben einer Finanzierung der Regierung ... mehr

Martin Schulz' Parteitags-Schock: Von der Lichtgestalt zum Übergangs-Parteichef

Nach dem Parteitag in Bonn ist die Stimmung in der SPD-Spitze mies. Ratlosigkeit geht um, Unmut und Verunsicherung. Parteichef Schulz hat nur vorerst seinen Kopf gerettet. Was wird aus der einstigen Lichtgestalt der Genossen? Der Tag danach. Martin Schulz sitzt ... mehr

Wirtschaft: SPD pocht auf Nachbesserungen in Koalitionsverhandlungen

BERLIN (dpa-AFX) - Differenzen zwischen Union und SPD belasten die Koalitionsverhandlungen schon, bevor sie überhaupt begonnen haben. Die SPD bekräftigte am Montag ihre Position, in den voraussichtlich noch diese Woche beginnenden Verhandlungen ... mehr

Wirtschaft: 'Shutdown' praktisch beendet - US-Parteien akzeptieren Kompromiss

(erweiterte Fassung) WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach tagelangen Verhandlungen und einem Kompromiss unter den beiden US-Parteien geht der jüngste Stillstand der US-Regierung nach nur drei Tagen zu Ende. Der Fraktionschef der Republikaner im US-Senat, Mitch McConnell, hatte ... mehr

Wirtschaft - 55 Jahre Élysée-Vertrag: Berlin und Paris wollen engere Partnerschaft

(Aktualisierung, ergänzt: Resolution) BERLIN/PARIS (dpa-AFX) - 55 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags haben Spitzenpolitiker Deutschlands und Frankreichs zu einer noch engeren Partnerschaft aufgerufen. Die beiden EU-Schwergewichte hätten eine besondere ... mehr

Wirtschaft: Chefs von Union und SPD beenden Beratung über GroKo-Verhandlung

BERLIN (dpa-AFX) - Die Vorsitzenden von CDU, CSU und SPD haben am Montagabend nach gut eineinhalb Stunden ihr Dreiertreffen zur Vorbereitung von Koalitionsverhandlungen beendet. SPD-Chef Martin Schulz verließ kurz vor 20.00 Uhr die CDU-Zentrale in Berlin ohne weitere ... mehr

Rangeleien bei Kurdenprotest im Flughafen Hannover

Tumultartige Szenen im Flughafen von Hannover: Bei einer Kundgebung geraten Kurden und eine pro-türkische Gruppe heftig aneinander. Die Polizei muss einschreiten, um beide Lager zu trennen. Bei einer Protestaktion gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien ... mehr

Nach SPD-Votum: Das sind jetzt die größten Hürden für die Groko

Kommt die Neuauflage der großen Koalition? Auch nach dem "Ja" des SPD-Parteitags ist eine neue Groko kein Selbstläufer. Die wichtigsten Termine und größten Hürden. Die erste Klippe ist umschifft: Mit knappen 56,4 Prozent hat sich der SPD-Sonderparteitag für die Aufnahme ... mehr

Wirtschaft: US-Senat ebnet Weg für Abstimmung über Übergangshaushalt

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der US-Senat hat den Weg geebnet für eine Abstimmung über einen Übergangshaushalt, der den zwangsweisen Stillstand der Regierung beenden würde. 81 Senatoren stimmten am Montagmittag (Ortszeit) dafür, die Debatte über den Gesetzentwurf zu beenden ... mehr

Wirtschaft - 55 Jahre Élysée-Vertrag: Berlin und Paris wollen engere Partnerschaft

BERLIN/PARIS (dpa-AFX) - 55 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags haben Spitzenpolitiker Deutschlands und Frankreichs zu einer noch engeren Partnerschaft aufgerufen. Die beiden EU-Schwergewichte hätten eine besondere Verantwortung für Europa, machte ... mehr

Wirtschaft - Durchbruch im 'Shutdown'-Streit: US-Demokraten stimmen Kompromiss zu

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Demokraten haben sich zu einer Beendigung des Regierungsstillstandes in den USA bereiterklärt. "In einigen Stunden wird die Regierung wieder öffnen", sagte der Oppositionsführer im US-Senat, Charles Schumer, am Montag. Die Kammer sollte rasch ... mehr

Wirtschaft - Schäuble: Deutschland und Frankreich haben Verantwortung für Europa

PARIS (dpa-AFX) - Deutschland und Frankreich haben nach den Worten von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) eine besondere Verantwortung für Europa. "Als Deutsche und Franzosen wollen wir vorangehen", sagte Schäuble am Montag ... mehr

Wirtschaft: US-Demokraten willigen in Deal zur Aufhebung des 'Shutdowns' ein

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Demokraten haben sich zu einer Beendigung des Regierungsstillstandes in den USA bereiterklärt. "In einigen Stunden wird die Regierung wieder öffnen", sagte der Oppostionsführer im US-Senat, Charles Schumer, am Montag. mehr

Wirtschaft - Umfrage: SPD verliert weiter an Zustimmung

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem knappen Ja der SPD zu Koalitionsverhandlungen mit der Union verlieren die Sozialdemokraten einer Umfrage zufolge in der Bevölkerung weiter an Zustimmung. Laut der am Montag veröffentlichten Forsa-Erhebung im Auftrag von RTL und n-tv rutschte ... mehr

EU verhängt Sanktionen gegen Venezolaner und Nordkoreaner

Sieben Venezolaner und 17 Nordkoreaner sind unter anderem wegen "illegalen Handelsaktivitäten" und Menschenrechtsverstößen von der EU sanktioniert worden. Sie dürfen nicht nach Europa reisen und ihr Vermögen wurde eingefroren. Die Europäische Union hat Sanktionen gegen ... mehr

Wirtschaft - US-Außenminister Tillerson: Wollen Atomdeal mit Iran nachbessern

LONDON (dpa-AFX) - Die USA wollen das Atom-Abkommen mit Teheran in Abstimmung mit den europäischen Vertragspartnern nachbessern. Das sagte der US-amerikanische Außenminister Rex Tillerson nach einem Treffen mit seinem Amtskollegen Boris Johnson am Montag in London ... mehr

Trumps Steuerreform wird auch deutsche Konjunktur ankurbeln

Die Steuerreform von US-Präsident Donald Trump könnte die gesamte Weltwirschaft positiv beeinflussen, erwartet der IWF. Der Aufschwung könne aber schneller enden als erwartet. Die Steuerreform von US-Präsident Donald Trump verbessert ... mehr

Wirtschaft: Südafrikas Regierungspartei ANC prüft Absetzung von Präsident Zuma

JOHANNESBURG (dpa-AFX) - Der Vorstand der südafrikanischen Regierungspartei ANC prüft die Absetzung von Staatschef Jacob Zuma. Einen Monat nach der Wahl von Vizepräsident Cyril Ramaphosa zum neuen Vorsitzenden bestätigte die Partei, dass Zumas Zukunft nun debattiert ... mehr

Wirtschaft - Regierungsbildung: Bundespräsident erhöht Druck auf Union und SPD

(erweiterte und aktualisierte Fassung) BERLIN (dpa-AFX) - Unmittelbar vor dem Start von Koalitionsverhandlungen erhöht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Druck auf Union und SPD, endlich eine Regierung zu bilden. Unabhängig davon, ob die Schnittmengen ... mehr

Wirtschaft: DAVOS/GESAMT- Die Weltwirtschaft boomt - Was haben die Menschen davon?

DAVOS (dpa-AFX) - Der andauernde Boom der Weltwirtschaft wirft zunehmend die Frage auf, ob auch die einfachen Menschen etwas vom wachsenden Wohlstand haben oder nur die Superreichen. Zum Auftakt des Weltwirtschaftsforums im Schweizerischen Alpenort Davos - dem Mekka ... mehr

Grünen-Spitze will Habeck acht Monate Übergangszeit geben

Die Grünen-Spitze will Robert Habeck im Fall seiner Wahl als Parteichef eine Übergangszeit von acht Monaten zugestehen, in der er zugleich schleswig-holsteinischer Umweltminister bleiben darf. Der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck möchte am kommenden ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018