Startseite
Sie sind hier: Home >

Politik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Politik

US-Wahlen: Clinton bewundert Merkel - sogar Trump lobt ein bisschen

US-Wahlen: Clinton bewundert Merkel - sogar Trump lobt ein bisschen

Die US-Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton und Donald Trump haben Loblieder für Bundeskanzlerin Angela Merkel angestimmt. Vor allem Trump machte einen seiner berühmt-berüchtigten Schwenks - ohne sich allerdings dieses Mal komplett selbst zu widersprechen. Trump ... mehr
Bürgermeister von Oersdorf wegen Asylplan attackiert | MorgenNews

Bürgermeister von Oersdorf wegen Asylplan attackiert | MorgenNews

Joachim Krebschull wollte Flüchtlinge in seinem Ort aufnehmen. Die neuesten Nachrichten und alles Wichtige für den Tag + immer von 6 bis 9 Uhr + direkt aus dem Newsroom von t-online.de. Heute mit Sonja Riegel. mehr
Donald Trump rutscht in

Donald Trump rutscht in "Forbes"-Liste ab

Wie reich ist Donald Trump wirklich? Nach einer neuen Schätzung des " Forbes"-Magazins nicht mehr so reich wie einst angenommen. Trumps Reichtum schrumpfte dem Magazin zufolge im Vergleich zum Vorjahr um 800 Millionen auf 3,7 Milliarden Dollar (3,3 Milliarden ... mehr
Dresden: Bombenattrappe an Marienbrücke gefunden

Dresden: Bombenattrappe an Marienbrücke gefunden

In Dresden ist an einer Eisenbahnbrücke eine Bombenattrappe gefunden und sichergestellt worden. Die Polizei prüft einen Zusammenhang mit den Anschlägen vom Montag. Wie die Polizei mitteilte, stießen die Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes an einem Pfeiler ... mehr
Bettina Kudla bleibt in der CDU-Fraktion

Bettina Kudla bleibt in der CDU-Fraktion

Die sächsische Abgeordnete Bettina Kudla bleibt in der CDU-Fraktion. Nach der Kontroverse um zwei Tweets der Politikerin hat sich die Spitze der Union im Bundestag mit Kudla ausgesprochen. Es habe ein klärendes Gespräch des Parlamentarischen ... mehr

Wirtschaft - Kieler Ministerin: Grüne sollten Erbschaftsteuerreform mittragen

KIEL (dpa-AFX) - Die schleswig-holsteinische Finanzministerin Monika Heinold von den Grünen hat ihren Parteifreunden in den Ländern empfohlen, den Bund-Länder-Kompromiss zur Reform der Erbschaftsteuer im Bundesrat zu billigen. "Ich empfehle den Ländern Zustimmung ... mehr

Wirtschaft - Studie: Kommunen rechnen mit knapperen Kassen - Gebührenerhöhungen

STUTTGART (dpa-AFX) - Angesichts steigender Kosten für Sozialausgaben und die Unterbringung von Flüchtlingen rechnen die Kommunen mit wachsenden Finanzproblemen. Nach einer am Freitag in Stuttgart veröffentlichten Studie der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst ... mehr

Wirtschaft - PARIS/GM-Entwicklerin: Politik muss Verantwortung bei E-Autos übernehmen

PARIS (dpa-AFX) - Die Chefin der Elektroauto-Entwicklung von General Motors (GM) hält Unterstützung aus der Politik für einen Durchbruch von strombetriebenen Fahrzeugen für unabdinglich. "Jeder hat seine Rolle bei der Entwicklung der Elektromobilität zu spielen", sagte ... mehr

Wirtschaft: Kommission berät über ethische Regeln für Computer-Autos

BERLIN (dpa-AFX) - Für computergesteuerte Autos in Deutschland sollen ethische Regeln aufgestellt werden. Dafür nimmt am Freitag eine Expertenkommission die Arbeit auf, die Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) eingesetzt hat. Geleitet ... mehr

Wirtschaft: Verlängerte Investitions-Förderung für finanzschwache Kommunen

BERLIN (dpa-AFX) - Finanzschwache Städte und Gemeinden dürfen länger auf Fördergeld vom Bund hoffen als ursprünglich geplant. Der Bundestag beschloss am Donnerstagabend einstimmig, den im Dezember 2018 endenden Förderzeitraum für Kommunalinvestitionen um zwei Jahre ... mehr

Wirtschaft: Dänische Steuerbehörden bestätigen Kauf von Panama-Papers

KOPENHAGEN (dpa-AFX) - Die dänischen Stuerbehörden haben für Informationen über mögliche Steuerschwindler sechs Millionen Kronen (800 000 Euro) bezahlt. Ein Direktor des Steueramtes bestätigte am Donnerstag dem Dänischen Rundfunk, dass es sich dabei um Dokumente ... mehr

Wegen Pkw-Maut: Deutschland von EU-Kommission verklagt

Die EU-Kommission verklagt Deutschland wegen der Pkw-Maut. Die geplante Abgabe stelle eine Diskriminierung ausländischer Autofahrer dar, teilte die Brüsseler Behörde mit. Die Kommission habe daher beschlossen, ein Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof ... mehr

Wirtschaft: Bundestag billigt Kompromiss zur Erbschaftsteuer

BERLIN (dpa-AFX) - Die Reform der Erbschaftsteuer hat die nächste Hürde genommen. Der Bundestag stimmte am Donnerstag mehrheitlich dem Kompromissvorschlag des Vermittlungsausschusses für neue Regeln zur Steuerbegünstigung von Firmenerben zu. Grüne und Linke lehnten ... mehr

Wirtschaft: Bundestag billigt Kompromiss zur Erbschaftsteuer

BERLIN (dpa-AFX) - Die Reform der Erbschaftsteuer hat die nächste Hürde genommen. Der Bundestag stimmte am Donnerstag mehrheitlich dem Kompromissvorschlag des Vermittlungsausschusses für neue Regeln zur Steuerbegünstigung von Firmenerben zu. Grüne und Linke lehnten ... mehr

Wirtschaft: Opposition lässt kaum ein gutes Haar an der Flexi-Rente

BERLIN (dpa-AFX) - Die Opposition hat die Gesetzespläne für flexiblere Übergänge in die Rente scharf kritisiert. Der Linke-Rentenexperte Matthias W. Birkwald warnte am Donnerstag bei der ersten Beratung des Gesetzentwurfs im Bundestag: "Die Teilrente ... mehr

Wirtschaft - Experten warnen: Olympia-Kosten für Tokio 2020 explodieren

TOKIO (dpa-AFX) - Japanische Experten und Politiker haben vor den explodierenden Kosten für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio gewarnt. Die ursprünglichen Schätzungen bei der erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2013 seien schon jetzt um das Vierfache gestiegen, mahnte ... mehr

Wirtschaft - AfD: Seehofers Steuersenkungsversprechen nicht ernstzunehmen

BERLIN (dpa-AFX) - Die AfD hält die von CSU-Chef Horst Seehofer angekündigte "größte Steuersenkung aller Zeiten" für eine Mogelpackung. "Ausgerechnet jetzt fällt ihm das Thema Steuern ein, das die Union nun vermutlich bis zum Wahltermin in einem Jahr bedienen ... mehr

Wirtschaft - PARIS/ Grüne: Ab 2030 keine Benzin- und Dieselautos mehr zulassen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Grünen wollen die Elektromobilität voranbringen und von 2030 an keine Autos mit Benzin- oder Dieselmotoren mehr neu zulassen. Das fordert ein Antrag für den Grünen-Bundesparteitag im November in Münster. "Immer mehr Autos weltweit ... mehr

Wirtschaft: DGB fordert Bund-Länder-Pakt gegen Mängel an Berufsschulen

BERLIN (dpa-AFX) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat ein Modernisierungsprogramm für die rund 9000 deutschen Berufsschulen gefordert. "Allzu oft mangelt es an der technischen Ausstattung, an einem flächendeckenden Berufsschulangebot ... mehr

Wirtschaft: DGB fordert Bund-Länder-Pakt gegen Mängel an Berufsschulen

BERLIN (dpa-AFX) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat ein Modernisierungsprogramm für die rund 9000 deutschen Berufsschulen gefordert. "Allzu oft mangelt es an der technischen Ausstattung, an einem flächendeckenden Berufsschulangebot ... mehr

Wirtschaft: Ein Drittel der Argentinier lebt in Armut

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Jeder dritte Argentinier lebt in Armut. Wie das Statistikamt Indec mitteilte, liegen die Einkommen von 32,2 Prozent der Bevölkerung unter der Armutsgrenze. Davon seien 6,3 Prozent von absoluter Armut betroffen. Angesichts der Zahlen sprach ... mehr

Wirtschaft - Institut: London soll Schweigen über Brexit lüften

LONDON (dpa-AFX) - Ein unabhängiger Think Tank hat die britische Regierung kritisiert, weil sie ihre Pläne und Zeitpläne für den Brexit geheim hält. "Schweigen ist keine Strategie", heißt es in dem Bericht des Institute for Government. Premierministerin Theresa ... mehr

Wirtschaft: Haseloff fordert Rentenangleichung statt Steuersenkung

HALLE (dpa-AFX) - Vor möglichen Steuersenkungen sollte nach Ansicht von Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) eine Ost-West-Angleichung der Renten Vorrang haben. Der "Mitteldeutschen Zeitung" (Donnerstag) sagte er: "Bevor wir über Steuersenkungen ... mehr

Wirtschaft - Oppermann: Nicht auf wirtschaftlichem Erfolg ausruhen

BERLIN (dpa-AFX) - Der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, hat angesichts der guten wirtschaftlichen Lage vor einer "Verschnaufpause" gewarnt. Es gelte jetzt, Haushaltsüberschüsse klug zu investieren, etwa in Forschung, Bildung oder in die digitale ... mehr

Regierungschefin wirft Finanzminister raus

Die polnische Regierungschefin Beata Szydlo hat überraschend ihren Finanzminister Pawel Szalamacha entlassen. Er war gerade einmal ein Jahr lang im Amt. Das Ressort übernimmt der einflussreiche Wirtschaftsminister Mateusz Morawiecki, wie Szydlo mitteilte. Er solle ... mehr

Wirtschaft: Bundestag stimmt über Erbschaftsteuer-Kompromiss ab

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundestag stimmt am Donnerstag (ca. 13.10 Uhr) über den Kompromiss zur Reform der Erbschaftsteuer ab. Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hatte sich in der vergangenen Woche auf neue Regeln zur steuerlichen ... mehr

Mehr zum Thema Politik im Web suchen

Leute: Katy Perry zieht sich für Wahlwerbevideo aus

Los Angeles (dpa) - Sängerin Katy Perry (31) ruft die US-Amerikaner in einem Comedy-Clip dazu auf, wählen zu gehen - und zieht sich dabei aus.  "Ich habe die Verfassung überflogen. Es steht nirgendwo geschrieben, dass man sich nicht einfach aus dem Bett rollen ... mehr

Wirtschaft - IWF-Chefin zu Politikern: 'Richtet keinen Schaden an'

CHICAGO (dpa-AFX) - IWF-Chefin Christine Lagarde hat vor der Herbsttagung des Weltwährungsfonds vor einem zunehmenden Trend der wirtschaftlichen Isolierung gewarnt. "Zuallererst: Richtet keinen Schaden an!", rief sie am Mittwoch bei einer Grundsatzrede in Chicago ... mehr

Wirtschaft - IWF-Chefin: Staaten dürfen sich wirtschaftlich nicht isolieren

CHICAGO (dpa-AFX) - IWF-Chefin Christine Lagarde hat vor der Herbsttagung des Weltwährungsfonds vor einem zunehmenden Trend der wirtschaftlichen Isolierung gewarnt. "Zuallererst: Richtet keinen Schaden an!", rief sie am Mittwoch bei einer Grundsatzrede in Chicago ... mehr

Wirtschaft - Bericht: Private Krankenkassen erhöhen Beiträge in zweistelliger Höhe

BERLIN (dpa-AFX) - Viele privat Krankenversicherte müssen nach einem Medienbericht bald mit zum Teil massiven Beitragserhöhungen rechnen. Nach Informationen der "Stuttgarter Nachrichten" und "Stuttgarter Zeitung" (Donnerstag) werden mit Beginn des neuen Jahres ... mehr

Griechenland will Flüchtlinge aufs Festland bringen

Die Situation in den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln ist aufs Äußerste angespannt. Die Regierung in Athen versucht, der Lage mit einer groß angelegten Umsiedlung Herr zu werden. Eine Ankündigung, die nicht überall gut ankommt. Auf Kreta ... mehr

Tauber gesteht Fehler in Mobbing-Affäre ein

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat eingestanden, in der Affäre um ein Mobbing-Papier einen Fehler gemacht zu haben. Gleichzeitig machen dem Politiker Gerüchte aus Berlin zu schaffen. Er sei zwar nicht Verfasser des Papiers mit dem Titel "Pflegehinweise ... mehr

Wirtschaft: Seehofer kündigt 'größte Steuersenkung aller Zeiten' an

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat eine große Steueroffensive angekündigt. "Das ist die größte Steuersenkung aller Zeiten", sagte der CSU-Chef in einer Regierungserklärung am Mittwoch im Landtag in München. In Deutschland ... mehr

Sachsen unterstützt EU-Erklärung für starke Regionalpolitik

Der Freistaat Sachsen sieht eine Förderung von der EU für die weitere wirtschaftliche Entwicklung des Bundeslandes als unverzichtbar. Deshalb setzt sich Sachsen mit 240 anderen europäischen Regionen dafür ein, dass es auch nach 2020 eine Förderung gibt, teilte ... mehr

Wirtschaft: Gewerkschaft fordert mehr Gerechtigkeit für Steuerzahler

POTSDAM (dpa-AFX) - Mit einem "Tag der Steuergerechtigkeit" hat die Deutsche Steuergewerkschaft (DStG) am Mittwoch bundesweit auf milliardenschweren Betrug von Unternehmern aufmerksam gemacht. "Neben massenhaftem Betrug bei der Umsatzsteuer entgehen ... mehr

Wirtschaft: Steuergewerkschaft beklagt milliardenschweren Betrug von Unternehmen

POTSDAM/STUTTGART (dpa-AFX) - Mit einem "Tag der Steuergerechtigkeit" hat die Deutsche Steuer-Gewerkschaft am Mittwoch bundesweit auf milliardenschweren Betrug von Unternehmen aufmerksam gemacht. Der Landeschef der Gewerkschaft, Markus Scholl, sagte am Mittwoch zu einer ... mehr

Wirtschaft - Kostenbremse: Tokio plant Auslagerung von Olympia-Stätten für 2020

TOKIO (dpa-AFX) - Wegen zu hoher Kosten für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio werden möglicherweise weitere Wettkämpfe aus der japanischen Metropole ausgelagert. Wie japanische Medien am Mittwoch berichteten, will ein mit der Kostenüberprüfung beauftragtes Gremium ... mehr

Wirtschaft - Deutsche Bank betont Stärke - Berlin: Arbeiten nicht an Rettungsplan

FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Die gewaltigen Probleme der Deutschen Bank alarmieren Börse und Politik. Feilen Bundesregierung und Finanzaufseher bereits an einem Rettungsplan für den Fall einer bedrohlichen Schieflage des größten deutschen Geldhauses? "Diese Meldung ... mehr

Wirtschaft: Seehofer kündigt 'finale Gespräche' über Bund-Länder-Finanzen an

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Im Streit über eine Reform der Bund-Länder-Finanzen stehen möglicherweise bereits in der kommenden Woche entscheidende Gespräche bevor. Dann beginne unter der Leitung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) voraussichtlich die "finale Debatte", sagte ... mehr

Entsetzen in Dänemark: Rechte Partei verteilt "Asylspray"

In den Dosen war zwar nur Haarspray, aber die fremdenfeindliche Aktion löste bei den Dänen Entsetzen aus: Die neue ausländerfeindliche Partei Danskernes Parti hat in der Nähe eines Asylzentrums "Asylspray" an Frauen zum Schutz gegen Flüchtlinge verteilt. Das Haarspray ... mehr

Wirtschaft - Regierung: Rentenniveau fällt ohne Reform auf 41,6 Prozent

BERLIN (dpa-AFX) - Das Rentenniveau in Deutschland sinkt ohne neue Reformschritte bis 2045 voraussichtlich auf 41,6 Prozent. Das geht aus neuen vorläufigen Berechnungen des Bundessozialministeriums hervor, wie am Mittwoch aus Regierungskreisen in Berlin verlautete ... mehr

AfD in Forsa-Umfrage weiter im Aufschwung - Die Grünen verlieren

Nach ihrem guten Abschneiden bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus kann die AfD auch bundesweit weiter zulegen. Beim Forsa-Wahltrend des Senders RTL erreichte die Partei mit 14 Prozent ihren bislang höchsten Wert.  Wenn jetzt der Bundestag ... mehr

Wirtschaft - Regierung: Keine Planspiele für Notfall bei Deutscher Bank

(Wiederholung aus technischen Gründen) BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat einen Bericht zurückgewiesen, es werde an einem Notfallplan für die Deutsche Bank gearbeitet. "Diese Meldung ist falsch. Die Bundesregierung bereitet keine Rettungspläne vor", stellte ... mehr

Wirtschaft - Regierung: Keine Planspiele für Notfall bei Deutscher Bank

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat einen Bericht zurückgewiesen, es werde an einem Notfallplan für die Deutsche Bank gearbeitet. "Diese Meldung ist falsch. Die Bundesregierung bereitet keine Rettungspläne vor", stellte das Finanzministerium am Mittwoch in Berlin ... mehr

Wirtschaft - Regierung: Rentenniveau fällt ohne Reform auf 41,6 Prozent

BERLIN (dpa-AFX) - Ohne neue Reformschritte sinkt das Rentenniveau in Deutschland bis 2045 voraussichtlich auf 41,6 Prozent. Das geht aus neuen vorläufigen Berechnungen des Bundessozialministeriums hervor, wie am Mittwoch aus Regierungskreisen in Berlin verlautete ... mehr

Wirtschaft: Paris weist Experten-Zweifel an Budgetplänen zurück

PARIS (dpa-AFX) - Trotz Zweifeln eines Pariser Expertengremiums versichert Frankreich weiterhin, 2017 erstmals seit Jahren wieder die EU-Defizit-Grenze einzuhalten. "Diese Verpflichtung werden wir erfüllen", sagte Finanzminister Michel Sapin am Mittwoch in Paris ... mehr

De Maizière fordert rasche Entschuldigung von Kudla

Innenminister Thomas de Maizière ( CDU) hat von der sächsischen CDU-Bundestagsabgeordneten Bettina Kudla eine umgehende Entschuldigung für ihre "Umvolkungs"-Aussage gefordert. "Das ist nicht zu akzeptieren", sagte de Maizière in den ARD-"Tagesthemen". "Ich bitte ... mehr

Wirtschaft: Bund gibt weitere 250 Millionen Euro für Brennstoffzellen-Autos

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will alternative Auto-Antriebe mit Brennstoffzellen weiter voranbringen. Bis 2019 sollen aus Mitteln von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) fast 250 Millionen Euro als Förderung bereitstehen, wie das Kabinett am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: Mehr Schulden der öffentlichen Haushalte - Rückgang bei Ländern

WIESBADEN (dpa-AFX) - Wegen weiter zunehmender Verbindlichkeiten des Bundes sind die Schulden der öffentlichen Haushalte im ersten Halbjahr dieses Jahres in Deutschland gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte, nahmen ... mehr

Wirtschaft: Steuergewerkschaft beklagt milliardenschweren Betrug von Unternehmen

POTSDAM (dpa-AFX) - Mit einem "Tag der Steuergerechtigkeit" hat die Deutsche Steuer-Gewerkschaft am Mittwoch bundesweit auf milliardenschweren Betrug von Unternehmern aufmerksam gemacht. "Neben massenhaftem Betrug bei der Umsatzsteuer entgehen den öffentlichen Kassen ... mehr

Wirtschaft - : Bundesregierung bereitet Notfallplan für Deutsche Bank vor

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung und zuständige Finanzaufsichtsbehörden sollen einem Pressebericht zufolge allen öffentlichen Dementis zum Trotz einen Rettungsplan für die Deutsche Bank vorbereiten. Hochrangige Beamte in Berlin, Brüssel und Frankfurt arbeiteten ... mehr

Wirtschaft: Steuergewerkschaft beklagt milliardenschweren Betrug von Unternehmen

POTSDAM (dpa-AFX) - Mit einem "Tag der Steuergerechtigkeit" hat die Deutsche Steuer-Gewerkschaft (DStG) am Mittwoch bundesweit auf milliardenschweren Betrug von Unternehmern aufmerksam gemacht. "Neben massenhaftem Betrug bei der Umsatzsteuer entgehen ... mehr

Wirtschaft - Deutsche-Bank-Chef Cryan: Staatshilfe und Kapitalerhöhung kein Thema

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank wehrt sich weiter vehement gegen Spekulationen um mögliche Staatshilfe für Deutschlands größtes Geldhaus. "Das ist für uns kein Thema", sagte Vorstandschef John Cryan der "Bild"-Zeitung (Mittwoch). Berichte über angebliche ... mehr

Wirtschaft: Russland bereit zu Gesprächen mit Opec-Mitgliedern

MOSKAU (dpa-AFX) - Nicht-Opec-Mitglied Russland ist bereit zu Gesprächen mit der Organisation erdölexportierender Länder (Opec), wird aber nicht an der Sitzung des Kartells am (heutigen) Mittwoch in Algier teilnehmen. "Weil das ein informelles Meeting ist, werden ... mehr

Katy Perry zieht sich für Wahlwerbevideo aus

Los Angeles (dpa) - Sängerin Katy Perry ruft die US-Amerikaner in einem Comedy-Clip dazu auf, wählen zu gehen - und zieht sich dabei aus. «Ich habe die Verfassung überflogen. Es steht nirgendwo geschrieben, dass man sich nicht einfach aus dem Bett rollen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal