Sie sind hier: Home >

Verivox

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Verivox

Top Ten: Die beliebtesten Autos von Männern und Frauen

Top Ten: Die beliebtesten Autos von Männern und Frauen

Männer fahren dicke "Schlitten" zum Angeben, Frauen Kleinwagen, um zum Friseur zu kommen. Soweit das Klischee. Welche Autos sind aber tatsächlich die beliebtesten bei den Geschlechtern? Eine Auswertung des Vergleichsportals Verivox zeigt überraschende Ergebnisse ... mehr
Keine Preissenkungen: Strompreise bleiben stabil

Keine Preissenkungen: Strompreise bleiben stabil

Strom wird im kommenden Jahr wieder nicht günstiger – obwohl die Versorger etwas billiger einkaufen konnten und Umlagen zurückgehen. Geben die Konzerne Entlastungen einfach nicht weiter? Oder kassiert der Staat zu viel, und die Unternehmen können gar nicht anders ... mehr
So krass sind die Unterschiede bei der Autoversicherung

So krass sind die Unterschiede bei der Autoversicherung

Wie viel Autofahrer für ihre Kfz-Versicherung bezahlen müssen, hängt von über 25 Faktoren ab. Auch das Fahrzeugmodell spielt eine wichtige Rolle. Eine Auswertung der Tarifexperten von Verivox für t-online.de zeigt erstaunliche Preisunterschiede. Selbst ... mehr
Studie: So viel zahlt Deutschland für Strom

Studie: So viel zahlt Deutschland für Strom

Deutschland einig Stromland? Von wegen. Es gibt große Unterschiede bei den Energiepreisen zwischen den einzelnen Bundesländern und Städten. Das geht aus dem Stromatlas 2017 des Vergleichsportals Verivox hervor. Wir sagen Ihnen, wo die Verbraucher am meisten für Strom ... mehr
Das sind die beliebtesten Autos in Deutschlands Metropolen

Das sind die beliebtesten Autos in Deutschlands Metropolen

Die Autofahrer in deutschen Großstädten sind entweder Lokalpatrioten - oder fahren Volkswagen. Das hat eine Auswertung des Verbraucherportals Verivox ergeben. So fahren die Münchner am liebsten BMW und die Kölner am häufigsten Ford. Der US-Hersteller hat in der Domstadt ... mehr

Warum Singles eine höhere Stromrechnung haben

Wer allein in seiner Wohnung lebt, bezahlt rund ein Viertel mehr für Strom als ein Paarhaushalt. Dabei müssen Singles nur ein paar Tipps befolgen, um ihre Stromkosten deutlich zu senken. Das zeigt eine Auswertung des Vergleichsportals Verivox. Bei den Stromkosten ... mehr

Gas wird immer günstiger - Tiefster Stand seit 2005

Die Preise für Erdgas sind stark gefallen und haben mit 5,76 Cent je Kilowattstunde einen neuen Tiefstand erreicht. Nach Angaben des Internetportals Verivox sind die Preise damit so niedrig wie seit 2005 nicht mehr. Die Jahresrechnung für einen Haushalt mit Gasheizung ... mehr

Richtiger Schutz fürs Fahrrad bei Diebstahl

Wird das geliebte Fahrrad geklaut, ist das bereits Ärgernis genug. Umso schlimmer, wenn dann nicht einmal die Hausratversicherung greift. Denn wenn Langfinger das Fahrrad nachts stehlen, besteht bei einigen Hausratversicherungen kein Schutz. Worauf ... mehr

Strompreise steigen für Millionen Privathaushalte

Für Millionen Privathaushalte in Deutschland steigen einem Medienbericht zufolge erneut die Strompreise. Dies geht aus einer aktuellen Übersicht des Vergleichsportals Verivox hervor, die den Zeitungen der Funke Mediengruppe vorliegt. 70 regionale Versorger verlangen ... mehr

Strompreis: 75 Anbieter kündigen Preiserhöhungen an

Während es in der zweiten Hälfte des abgelaufenen Jahres relativ ruhig an der Strompreis-Front blieb, müssen sich viele Haushalte nun auf steigende Strompreise einstellen. 75 Anbieter kündigten für die Zeit von Februar bis April in der Grundversorgung ... mehr

Trotz Preissenkungen: Verbraucher zahlen weiterhin zu viel für Gas

An den  Rohstoff-Börsen sind die Preise für Erdgas in den vergangenen Monaten deutlich gesunken. Vor allem die Energieversorger profitierten davon. Einer aktuellen Studie zufolge kamen aber auch die Verbraucher in den Genuss niedrigerer  Gaspreise - allerdings nicht ... mehr

Mehr zum Thema Verivox im Web suchen

Neue Auswertung: In welchen Bundesländern Autofahrer am häufigsten ihre Kfz-Versicherung wechseln

Alljährlich im Herbst locken die Kfz-Versicherer mit neuen, günstigeren Tarifen. Die Wechselsaison läuft bis Ende November. Das Verbraucherportal Verivox hat ausgewertet, wie die Wechselbereitschaft in den verschiedenen Bundesländern verteilt ist. Autofahrer aus Berlin ... mehr

Gaspreise in Deutschland sind so niedrig wie vor zehn Jahren

Gute Nachrichten für Verbraucher: Die Gaspreise in Deutschland sind so niedrig wie seit zehn Jahren nicht mehr - und sinken weiter. Das hat eine Auswertung des Internet-Portals Verivox ergeben. Danach muss ein Haushalt mit einem Jahresverbrauch ... mehr

Modellrechnungen: So viel mehr kostet Komfort bei der Kfz-Versicherung

Bei der Kfz-Versicherung gibt es viele Faktoren, die die Höhe der Prämie verändern. Manche davon können die Kunden beeinflussen, andere wiederum nicht. Das Vergleichsportal Verivox hat exklusiv für t-online.de ausgerechnet, wie teuer ein Komfortschutz gegenüber einer ... mehr

Mit einer Risikolebensversicherung günstig die Familie absichern

Wer seine Angehörigen vor den finanziellen Folgen seines Todes schützen möchte, greift beizeiten zu einer Risikolebensversicherung. Schon mit kleinem Einsatz lassen sich eventuelle Geld-Lücken für die Hinterbliebenen schließen. Doch was muss der Versicherungsnehmer ... mehr

ProSiebenSat.1 kauft Online-Partnerbörsen Parship und ElitePartner

ProSiebenSat.1 übernimmt die Mehrheit an der Online-Partnervermittlung Parship Elite. Der TV-Konzern bezahlt dafür einen dreistelligen Millionenbetrag und setzt vor allem auf Synergien mit seinen Sender-Angeboten. Die Sendergruppe werde künftig 50 Prozent und eine Aktie ... mehr

Haushalte können mit Ökostrom kräftig sparen

Auch Verbraucher, die nicht Ökostrom beziehen, finanzieren in Deutschland den Ausbau erneuerbarer Energien durch die Ökostromförderung mit. Mit einem Wechsel zu einem Ökostromtarif unterstützen sie jedoch nicht nur die Energiewende, sondern sparen auch Geld. Zu diesem ... mehr

Immobilien: Preise steigen doppelt so schnell wie bei Mieten

In vier der fünf größten deutschen Städte sind die Kaufpreise für Immobilien im Vergleich zu den Mieten fast doppelt so stark gestiegen. Das zeigt eine Studie des unabhängigen Verbraucherportals Verivox. Lediglich in einer Stadt geht der Trend in eine andere Richtung ... mehr

So finden Sie den günstigsten Gasanbieter

Vor zehn Jahren zwang das Bundeskartellamt die großen deutschen Gasversorger zur Öffnung der Gasnetze: Ab dem 1. April 2006 mussten sie den Verbrauchern die Möglichkeit zum Anbieterwechsel einräumen. Die Kunden nutzen die Möglichkeit zum Wechsel bislang kaum, obwohl ... mehr

Vorsicht Falle: Betrüger locken am Telefon mit Preisvergleich

Das billige Rohöl macht den Verbrauchern in Deutschland derzeit viel Freude: Allein das  Heizöl hat sich im Vergleich zu Herbst 2014 halbiert. Auch Strom und Gas wurden deutlich billiger. Dennoch lohnt sich weiterhin der Wechsel seines Strom- oder Gas-Anbieters ... mehr

Verivox meldet: Viele Stromanbieter erhöhen Strompreise

Nach leichten Preisrückgängen beim Strom 2015 müssen viele Verbraucher im neuen Jahr wieder mehr bezahlen. Bislang hätten 103 Versorger Preiserhöhungen von durchschnittlich rund 2,8 Prozent angekündigt, teilte das Preisvergleichsportal Verivox am Freitag mit. Freitag ... mehr

Verivox: Mehr Wettbewerb bei Heizstrom

Die Besitzer von Nachtspeicherheizungen oder Wärmepumpen waren lange Zeit gekniffen: Sie mussten den Strom von ihrem örtlichen Versorger beziehen und hatten keine Möglichkeit, zu einem günstigeren Anbieter zu wechseln. Das hat sich mittlerweile ... mehr

Keine Angst vor Billigstrom: So können Sie durch Anbieterwechsel Geld sparen

Mehr als 400 Euro im Jahr kann eine Familie sparen, wenn sie sich einen billigen Stromanbieter sucht. So viel ist zum Beispiel in Köln drin, wenn der Haushalt 5000 Kilowattstunden Strom verbraucht und vom örtlichen Grundversorger Rhein Energie zur RWE-Tochter Eprimo ... mehr

Preissenkungswelle beim Strom ebbt schon wieder ab

Stromkunden, deren Anbieter in diesem Jahr den Preis noch nicht gesenkt haben, brauchen sich so gut wie keine Hoffnungen mehr zu machen, dass das bald noch geschieht. Stattdessen steht in einigen Fällen sogar eine Preiserhöhung bevor. Das ergibt sich aus Beobachtungen ... mehr

Heizöl: Trotz sinkendem Ölpreis bleiben Auswirkungen gering

Die Rohölpreise sind in den vergangenen Monaten rasant gefallen. An den Tankstellen hierzulande merkt man es, beim Heizöl auch. So sollten Mieter und Hausbesitzer eigentlich auch bei den Nebenkosten entlastet werden, vermuten viele. Allerdings fallen die Einsparungen ... mehr

Ölpreise fallen stark, Gaskunden können 2015 auf Entlastung hoffen

HAMBURG (dpa-AFX) - In diesem Jahr konnten sich vor allem Autofahrer und Heizölkunden über stark sinkende Preise freuen. Wer sein Haus oder seine Wohnung mit Gas heizt, hat dagegen kaum von rückläufigen Energiekosten profitieren ... mehr

Kfz-Versicherung nicht nur wegen der Prämie wechseln

Alljährlich im Herbst werben die Autoversicherer verstärkt um neue Kunden. Zum Ende jedes Kalenderjahres kann die Police gekündigt und zu einem anderen Versicherer gewechselt werden. Da sich die Versicherungsbedingungen und Tarife von Jahr zu Jahr und von Gesellschaft ... mehr

BGH urteilt: Bankkunden können Kreditgebühren in Milliardenhöhe zurückfordern

Bankkunden können unzulässig erhobene Bearbeitungsgebühren für Konsumentenkredite zurückfordern, die sie ab 2004 abgeschlossen haben. Dies ergibt sich aus einem am Dienstag verkündeten Urteil des Bundesgerichtshofs ( BGH). Banken müssen nun mit einer ... mehr

Ökostrom-Umlage sinkt 2015 auf 6,17 Cent: Verbraucher sparen minimal

Erstmals sinkt die Ökostrom-Umlage, die Zahl für 2015 lautet: 6,17 Cent je Kilowattstunde. Derzeit liegt der Satz noch bei 6,24 Cent. Ein Grund für das Sinken ist, dass sie für 2014 etwas zu hoch angesetzt worden war. Noch unklar ... mehr

Energie-Vergleichsportale: Wer nicht aufpasst, zahlt am Ende sogar drauf

Durch einen Wechsel ihres Gas-, Öl- oder Pellet-Händlers können Verbraucher bei den Heizkosten durchaus hunderte Euro pro Jahr einsparen. Doch den Experten der Stiftung Warentest zufolge ist beim Wechsel Vorsicht angesagt. Denn bei Online-Vergleichsportalen ... mehr

Das ändert sich zum 1. April: Alle Neuerungen im Überblick

Das Jahr 2014 hat schon manche Gesetzesänderung für die Bundesbürger gebracht. Und auch der April hält einige Neuerungen bereit: Die Strompreise klettern, für Bahn-Kunden gelten neue Bonus-Konditionen und Mitarbeiter in der Gesundheitsbranche ... mehr

Strompreise: 80 Grundversorger erhöhen im Frühjahr statt im Januar

Viele Stromkunden haben für den Jahreswechsel die Botschaft erhalten: Die Energiekosten steigen nicht. Das Vergleichsportal Verivox meldet nun, dass viele Grundversorger die Verteuerung nur hinausgezögert haben. Für Februar, März und April haben demnach insgesamt ... mehr

Kredite-Vergleich: Ratenkredite sind in Süddeutschland am günstigsten

Wer im Westen Deutschlands einen Kredit bei einem lokalen Anbieter aufnimmt, wird stärker zur Kasse gebeten als in der übrigen Republik. Am günstigsten sind solche Darlehen hingegen in Süddeutschland. Das ist das Ergebnis einer neuen Analyse des Vergleichsportals ... mehr

Stromvergleich mit Haken: Vom Billigstromanbieter angelockt und abgezockt

Wer bei den Energiekosten sparen will, dem raten Experten generell zum Wechsel zu einem preisgünstigen Stromversorger. Doch dabei ist Vorsicht angebracht. Zwar locken viele Lieferanten mit Schnäppchentarifen - doch die haben fiese Haken. Die Stiftung Warentest ... mehr

Strompreise: Die teuersten Städte liegen im Osten

Seit Januar müssen viele Stromverbraucher tiefer in die Tasche greifen. Ein Grund: Die Umlage zur Ökostrom-Finanzierung ( EEG-Umlage) ist um 0,96 Cent auf 6,24 Cent pro Kilowattstunde (kWh) gestiegen. Im Schnitt müssen die Kunden drei Prozent mehr zahlen ... mehr

Strompreise werden 2014 nicht stark steigen

Zur Abwechslung mal eine gute Nachricht zu den Energiepreisen: Deutschlands Stromkunden müssen 2014 anders als im Vorjahr nicht mit dramatischen Preiserhöhungen rechnen. Die an den Strombörsen durch Wind- und Sonnenstrom abgestürzten Preise kommen endlich ... mehr

Energiewende: Warum Strom auch ohne EEG-Umlage massiv teurer wird

Preistreiber EEG-Umlage? Das ist nur die halbe Wahrheit zu den ständig wachsenden Stromkosten. Denn mit dem Ausbau durch die Energiewende werden auch die Netzentgelte steigen - bis 2020 um fast 75 Prozent. Das schätzen die Experten des Vergleichsportals Verivox in einer ... mehr

Gas in Hamburg am billigsten, im Saarland am teuersten

Bei den Gaspreisen in Deutschland gibt es große regionale Unterschiede, die fast ein Viertel ausmachen. Das hat das Vergleichsportal Verivox mitgeteilt. Der deutsche Durchschnittspreis für 20.000 kWh liegt demnach bei 1314 Euro. In Hamburg ... mehr

Tagesgeld: Hunderte Banken narren Sparer

Schlechte Zeiten für Zinsjäger, die auf Tagesgeld setzen: Für 422 Produkte bekommen Sparer, die nur kleinere Beträge anlegen können, einen Zinssatz von 0,0 Prozent - also gar nichts. Das meldet die "Welt". Mit Angeboten ohne Rendite sollten sich Anleger jedoch ... mehr

Kfz-Versicherung: Billigtarife können schnell teuer werden

Kfz-Versicherungen müssen nicht teuer sein. Wer die Tarife im Netz vergleicht, kann viel Geld sparen. Das Sparpotenzial kann mit einem Basistarif zwischen fünf und 15 Prozent gegenüber teureren Komforttarifen liegen, teilt das Vergleichsportal Verivox ... mehr

Energiewende: Ostdeutschland zahlt laut Ralf Christoffers drauf

Die deutsche Energiewende belastet alle Verbraucher in Form steigender Strompreise. Besonders tief wird jedoch den Bürgern im Osten in die Tasche gegriffen, klagte jetzt Brandenburgs Wirtschaftsminister Ralf Christoffers (Linke). Denn die Kosten für die Verteilnetze ... mehr

Stromtarife: Vorauskasse ist nicht immer billig

Viele Stromversorger versuchen mit jährlicher Vorauskasse Kunden zu locken. Die vermeintlich billigen Tarife sind nicht immer günstiger. Bei der Auswahl eines Strom- oder Gastarifs sollten Verbraucher laut dem Vergleichportal Verivox eher darauf achten ... mehr

Gastarif mit Preisgarantie: Wer jetzt wechselt, spart meist Hunderte Euro

Wenn sich die aktuelle Kälteperiode verzogen hat, bestehen berechtigte Hoffnungen auf ein Ende des Winters - wer denkt dann noch an Heizkosten? Das lohnt sich allerdings, etwa für Besitzer einer Gasheizung. Wenn sie jetzt den Anbieter wechseln, können sie sich einen ... mehr

Stiftung Warentest kritisiert Strompreis-Vergleiche

Zum vergangenen Jahreswechsel erhöhten hunderte Stromanbieter die Strompreise teils drastisch. Fast zwei Millionen Verbraucher wechselten daraufhin zwischen November 2012 und Januar 2013 den Stromanbieter - ein neuer Rekord. Günstige Versorger lassen sich am besten ... mehr

Verivox: Staatsanteil bei Strompreis erstmals mehr als 50 Prozent

Der Staatsanteil am Strompreis hat erstmals die Grenze von 50 Prozent überschritten. Das berichtet das Vergleichsportal Verivox. Laut einer Analyse sind in einem Euro Stromkosten rund 51 Cent staatliche Abgaben und Steuern enthalten. Der Verivox-Index zeigt ... mehr

Strompreise: Fast 70 Stromversorger erhöhen im Januar die Preise

Strom wird für viele Kunden im Januar 2013 deutlich teurer. Das Vergleichsportal Verivox hat bisher bereits angekündigte Preiserhöhungen bei 67 Stromanbietern registriert. Zwar haben noch nicht alle genaue Preise vorgelegt, doch geht aus den schon bekannten Daten ... mehr

Verivox: Variable Stromtarife sparen kaum Geld

Seit 2011 sind Stromversorger verpflichtet, mindestens einen Stromtarif anzubieten, der die jeweilige Zeit des Verbrauchs berücksichtigt. Das soll Kunden ermuntern, Strom möglichst dann zu verbrauchen, wenn er günstiger ist. Doch diese Tarife sind derzeit ... mehr

Zehn Energiespartipps rund um Heizung und Heizkosten

Glaubt man den Vorhersagen der Meteorologen wird auch der kommende Winter klirrend kalt. Für deutsche Haushalte bedeutet das: Heizungen im Dauereinsatz und banges Warten auf die Nebenkostenabrechnung. Zehn Tipps wie Sie kostengünstig und ohne zu bibbern durch ... mehr

Strompreise dürften 2013 deutlich steigen

Stromkunden drohen im kommenden Jahr deutlich höhere Preise. Wie Verivox ausgerechnet hat, dürften die Strompreise 2013 um durchschnittlich 13 Prozent steigen. Dies sei dann der Fall, wenn die Versorger die steigenden Kosten voll auf ihre Kunden abwälzen. Dabei ergibt ... mehr

Gaspreise: Nicht nur beim Strom drohen Haushalte in Deutschland höhere Kosten

Millionen Haushalte in Deutschland müssen sich nicht nur auf höhere Strompreise einstellen. Wie das Vergleichsportal Verivox ermittelt hat, steigen auch die Gasnetzgebühren und damit die Gaspreise zum Jahreswechsel um durchschnittlich zehn Prozent. Für einen ... mehr

Geld sparen mit Ökogas-Tarifen

Im Herbst erhöht mancher Gasanbieter wieder seine Preise. Verbraucher stöhnen über die hohen Gaspreise, übersehen dabei aber viele Möglichkeiten Kosten zu sparen, wie etwa durch einen Anbieterwechsel. Eine sinnvolle Alternative stellen Ökogastarife dar, die derzeit ... mehr

Schneller den Strom- und Gasanbieter wechseln

Der Wechsel des Strom- und Gasanbieters geht seit Frühjahr 2012 deutlich schneller. Mit der Novellierung des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG §20a) hat der Gesetzgeber den Energieversorgern und Netzbetreibern verkürzte Umstellungsfristen verordnet. Die Kunden sollen ... mehr

Strom wurde nur für private Haushalte teurer

Ganz Deutschland leidet unter steigenden Strompreisen. Wirklich ganz Deutschland? Das unabhängige Verbraucherportal Verivox hat ermittelt, dass im Laufe des letzten Jahres nur private Haushaltskunden und Kleingewerbe mit den hohen Strompreisen zu kämpfen hatten ... mehr

Stromanbieter sollen kundenfreundlicher werden

Wer sich über die hohen Strompreise ärgert, kann bekanntlich zu einem günstigeren Stromanbieter wechseln. Doch vielen Verbrauchern ist die Lust auf einen Anbieterwechsel vergangen. Unverständliche Lieferverträge, mangelnde Transparenz bei Rechnungen sowie Fristen ... mehr

Verivox: Warum die Strompreise immer weiter steigen

Die aktuellen Erhöhungen der Strompreise sind offenbar noch keine Folge der Energiewende. Stattdessen ist der Grund in der Erhöhung der Netzentgelte und in strategischen Überlegungen der Stromversorger zu suchen, meldet das Vergleichsportal Verivox. Die Kosten ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017