Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeet >

Männertreu: Glockenblumengewächs mit blauer Blüte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartenbeet  

Männertreu: Glockenblumengewächs mit blauer Blüte

17.04.2014, 09:56 Uhr | fj (CF)

Männertreu: Glockenblumengewächs mit blauer Blüte. Männertreu blüht von Mai bis September. (Quelle: imago/Hanke)

Männertreu blüht von Mai bis September. (Quelle: Hanke/imago)

Der Männertreu verzaubert mit seinem farbintensiven Blütenteppich. Wie Sie die auch als Lobelie bekannte Blume am besten pflegen, erfahren Sie im folgenden Abschnitt.

Lobelie als Paradies für Schmetterlinge

Das Glockenblumengewächs Männertreu hat den weiten Weg vom heißen Afrika ins kühle Deutschland geschafft und erobert hier die Herzen der Hobbygärtner. In der Zeit von Mai bis September putzt sie sich besonders heraus und stellt ihre prachtvolle Lippenblüte zur Schau – das geschieht vorwiegend in den Farben Violett, Blau, Pink oder Weiß. Sie können den Männertreu in Ihr Blumenbeet pflanzen, in einem Blumenkasten züchten oder einen Pflanzenkübel damit schmücken. Der Wow-Effekt ist Ihnen garantiert und auch die Zuneigung vieler Insektenarten, die sich bei dem Männertreu heimisch fühlen: Die Lobelie lockt Schmetterlinge an und auch Bienen können der schönen Versuchung der Blume selten widerstehen.

Männertreu - der Lichtkeimer

Erhalten Ihre neuen Zöglinge immer genug Licht, geht es Ihnen prächtig. Als Belohung erhalten Sie einen wunderschönen Blumenteppich mit vielen auffälligen Blüten. Wenn es Ihnen bereits Anfang des Jahres in den Fingern juckt und Sie die Lobelie schnell gedeihen lassen wollen, können Sie die Samen ab Januar in einer Anzuchtschale Im Haus aussäen. Damit sich die Blumen wohlfühlen, ist eine Zimmertemperatur von mindestens 15 Grad erforderlich. Im Blumenbeet können Sie Männertreu erst ab Mai aussäen, wenn ebenfalls eine Außentemperatur von 15 Grad erreicht ist. Zu dieser Jahreszeit ist auch Frost unwahrscheinlich, der der kältempfindlichen Lobelie Schaden zufügen könnte. Am besten gedeiht die farbenprächtige Pflanze bei voller Sonneneinstrahlung und nicht zu trockener Erde. Alle vierzehn Tage sollten Sie den Männertreu mit kaliumbetonten Flüssigdünger erfreuen. Im Oktober ist die Lobelie meist ausgeblüht und kann kompostiert werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017