Sie sind hier: Home > Ratgeber > Freizeit > Sport & Fitness >

Luftsport

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Tandemsprung: Fallschirmspringen zu zweit

Nervenkitzel, Geschwindigkeitsrausch und Schwerelosigkeit – all das bedeutet Fallschirmspringen. Anfänger unternehmen ihre ersten Flugversuche bei einem Tandemsprung. Ein spezieller Sicherheitsgurt verbindet Flugschüler mit ausgebildeten Tandem-Mastern. Tandemsprung: Freier Fall aus großer Höhe Von mehr

Nervenkitzel, Geschwindigkeitsrausch und Schwerelosigkeit – all das bedeutet Fallschirmspringen.

Fallschirmspringen lernen: AFF-Ausbildung

Im Gegensatz zur konventionellen Ausbildung können Sie bei der AFF-Ausbildung innerhalb kürzester Zeit Fallschirmspringen lernen. Je nach Wetterlage, individuellen Voraussetzungen und Kapazitäten des Anbieters dauert das Programm nur wenige Tage. Anschließend halten Sie den Luftfahrerschein zum Luft mehr

Im Gegensatz zur konventionellen Ausbildung können Sie bei der AFF-Ausbildung innerhalb kürzester Zeit Fallschirmspringen lernen.

Fallschirmspringen lernen: Konventionelle Ausbildung

Während die AFF-Ausbildung eine beschleunigte Methode darstellt, mit der Sie Fallschirmspringen lernen können, geht die Konventionelle Ausbildung Schritt für Schritt vor. Beide Wege führen zum Ziel: Nach erfolgreichem Bestehen einer Prüfung erhalten Sie den Luftfahrerschein für Luftsportgeräteführer mehr

Während die AFF-Ausbildung eine beschleunigte Methode darstellt, mit der Sie Fallschirmspringen lernen können, geht die Konventionelle Ausbildung Schritt für Schritt vor.

Fallschirmspringen zur Hochzeit: Tandemsprung ins Eheleben
Fallschirmspringen zur Hochzeit: Tandemsprung ins Eheleben

Fallschirmspringen zur Hochzeit ist ein einmaliges Erlebnis für den schönsten Tag des Lebens. Sportliche Brautpaare mit Fallschirmsprung-Erfahrung können im Tandem wortwörtlich ins Glück springen –... mehr

Fallschirmspringen zur Hochzeit ist ein einmaliges Erlebnis für den schönsten Tag des Lebens.

Erfindung des Fallschirms: So lange gibt es ihn bereits

Während Fallschirmspringen heute in erster Linie ein Freizeitsport ist, diente es im Ersten Weltkrieg militärischen Zwecken. Die Erfindung des Fallschirms liegt aber noch weiter in der Vergangenheit. Von einem kleinen und viel zu schweren Kegel entwickelte sich der Fallschirm in vielen Schritten hin mehr

Während Fallschirmspringen heute in erster Linie ein Freizeitsport ist, diente es im Ersten Weltkrieg militärischen Zwecken.

Fallschirmspringen in NRW: Viele schöne Plätze

NRW bietet ein enorm abwechslungsreiches Gebiet zum Fallschirmspringen: vom Münsterland über die großen Industriestädte des Ruhrgebiets, die Rheinmetropolen Düsseldorf und Köln bis ins Bergische Land oder in die Eifel. Erfahren Sie hier Tipps für einige der schönsten Plätze zum Fallschirmspringen in mehr

NRW bietet ein enorm abwechslungsreiches Gebiet zum Fallschirmspringen: vom Münsterland über die großen Industriestädte des Ruhrgebiets, die Rheinmetropolen Düsseldorf und Köln bis ins Bergische Land oder in die Eifel.

Fallschirmspringen in Bayern: Perfekte Umgebung

Fallschirmspringen in Bayern zeichnet sich vor allem durch eine Vielzahl von Anbietern an verschiedenen Standorten aus: Ob Ober- oder Unterfranken, Allgäu oder die direkte Umgebung von München – die meisten Bases erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit. Fallschirmspringen in Bayern: Southsidebase Die mehr

Fallschirmspringen in Bayern zeichnet sich vor allem durch eine Vielzahl von Anbietern an verschiedenen Standorten aus: Ob Ober- oder Unterfranken, Allgäu oder die direkte Umgebung von München – die meisten Bases erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit.

Fallschirmspringen in Österreich: Sport in luftiger Höhe

Fallschirmspringen in Österreich ist ein besonderes Erlebnis. Das imposante Bergpanorama, die klaren Seen und die ursprüngliche Natur bieten erfahrenen Fallschirmspringern und Neulingen beste Voraussetzungen. Erfahren Sie hier die wichtigsten Tipps für Anlaufstellen in Österreich. Fallschirmspringen mehr

Fallschirmspringen in Österreich ist ein besonderes Erlebnis.

Gutschein fürs Fallschirmspringen verschenken

Mit einem Gutschein fürs Fallschirmspringen verschenken Sie pures Adrenalin. Allerdings sollten Sie sich vor dem Kauf des Geschenks unauffällig darüber erkundigen, ob der Beschenkte überhaupt springen würde. Vorher Bereitschaft in Erfahrung bringen Ein Gutschein fürs Fallschirmspringen ist ein echte mehr

Mit einem Gutschein fürs Fallschirmspringen verschenken Sie pures Adrenalin.

Swooping: Fallschirmsport auf dem Wasser

Swooping verbindet Wasser- mit Fallschirmsport. Vor Kurzem noch ein echter Underdog, hat sich die Disziplin mittlerweile in der Szene etabliert. Bei Meisterschaften messen sich Swooper aus ganz Deutschland und aller Welt. Neuer Fallschirmsport Swooping Übersetzt bedeutet Swooping so viel wie "herabs mehr

Swooping verbindet Wasser- mit Fallschirmsport.

HALO: Fallschirmspringen mit militärischem Hintergrund

HALO-Fallschirmspringen steht für High Altitude Low Opening und meint einen Fallschirmsprung aus sehr großer Höhe mit langer Freifallphase und spätem Öffnen des Schirms. Ursprünglich stammt diese Disziplin aus dem Militär. HALO-Fallschirmspringen: Militärischer Hintergrund Die Geschichte des HALO-Fa mehr

HALO-Fallschirmspringen steht für High Altitude Low Opening und meint einen Fallschirmsprung aus sehr großer Höhe mit langer Freifallphase und spätem Öffnen des Schirms.

Fallschirmspringen: Nur mit Lizenz alleine möglich

Die Lizenz zum Fallschirmspringen, offiziell als Luftfahrerschein für Luftsportgeräteführer bezeichnet, ist der Abschluss einer mehrtägigen Ausbildung. Dabei können Sie zwischen dem konventionellen oder dem AFF-Programm wählen. Konventionelle oder AFF-Ausbildung Während Sie bei der Konventionellen A mehr

Die Lizenz zum Fallschirmspringen, offiziell als Luftfahrerschein für Luftsportgeräteführer bezeichnet, ist der Abschluss einer mehrtägigen Ausbildung.

Risiken beim Fallschirmspringen: Welche Gefahren gibt es?
Risiken beim Fallschirmspringen: Welche Gefahren gibt es?

Zwar gilt Fallschirmspringen rein statistisch als sichere Sportart, dennoch besteht Gefahr für Leib und Leben – sei es aufgrund von Packfehlern, einer Fehlöffnung des Schirms oder durch Störungen bei... mehr

Zwar gilt Fallschirmspringen rein statistisch als sichere Sportart, dennoch besteht Gefahr für Leib und Leben – sei es aufgrund von Packfehlern, einer Fehlöffnung des Schirms oder durch Störungen bei der Landung.

Ablauf eines Fallschirmsprungs: Genau geplant

Wer sich aus 4.000 Metern Höhe stürzt, braucht Mut und Vertrauen in seinen Tandem-Master. Vielen hilft es, sich den Ablauf eines Fallschirmsprungs im Vorhinein bewusst zu machen. Wie Planung, Vorbereitung und Einweisung des Tandemsprungs genau vonstattengehen, erfahren Sie hier. Tandemsprung: Planun mehr

Wer sich aus 4.

Geschichte des Fallschirmspringens: Eine alte Idee

Die Geschichte des Fallschirmspringens reicht mehr als 500 Jahre zurück. Erste Zeichnungen, unter anderem von Leonardo da Vinci, auf denen ein Mensch mit einer fallschirmähnlichen Konstruktion zur Erde segelt, stammen aus dem 15. Jahrhundert. Die lange Geschichte des Fallschirmspringens Basierend au mehr

Die Geschichte des Fallschirmspringens reicht mehr als 500 Jahre zurück.

1 2
Anzeige
UMFRAGE
Welcher Haustier-Typ sind Sie?
Fotoshows
Unsere Freizeit-Themen von A bis Z
Freizeit - weitere Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Freizeit > Sport & Fitness > Luftsport


    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017