Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    CDU

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    CDU

    Migration: CDU-Politiker Spahn will Burka-Verbot

    Migration: CDU-Politiker Spahn will Burka-Verbot

    Berlin (dpa) - Das CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn hat ein Verbot der Vollverschleierung von Frauen in der Öffentlichkeit gefordert. "Ein Verbot der Vollverschleierung, also von Nikab und Burka, ist überfällig, auch als Signal in die Welt", sagte er der Zeitung ... mehr
    Terrorismus: Seehofer distanziert sich von Merkels

    Terrorismus: Seehofer distanziert sich von Merkels "Wir schaffen das"

    Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer bleiben in der Flüchtlingspolitik auch nach den islamistisch motivierten Terroranschlägen in Bayern auf großer Distanz zueinander. Der Ministerpräsident kritisierte Merkels am Donnerstag ... mehr
    CDU-Politiker Jens Spahn fordert Burka-Verbot in Deutschland

    CDU-Politiker Jens Spahn fordert Burka-Verbot in Deutschland

    CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn fordert ein härteres Durchgreifen gegen Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen, sich aber nicht integrieren wollen. Zudem will der Politiker die Burka verbieten lassen. In der "Welt" plädierte er für "klare Ansagen und Regeln ... mehr
    Horst Seehofer weist Angela Merkels

    Horst Seehofer weist Angela Merkels "Wir schaffen das" weit von sich

    Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU)  hält beharrlich an ihrem Leitsatz "Wir schaffen das" fest. Doch von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer ( CSU) bekommt sie dafür nun Gegenwind: Er hat sich von Merkels Haltung scharf distanziert. Merkels Satz "Wir schaffen ... mehr
    Freiwillige Polizei für Landtagspräsident

    Freiwillige Polizei für Landtagspräsident "kein Tabuthema"

    Hannover (dpa/lni) - Nach den Gewalttaten in München und anderen Städten hat Landtagspräsident Bernd Busemann mehr Polizeipräsenz in Niedersachsen gefordert. Das Volk sei sehr stark besorgt, "da sollte dann auch der gute alte Schutzmann wieder durch die Straßen gehen ... mehr

    Angela Merkel: Mehrheit glaubt nicht an ihr "Wir schaffen das"

    Vor rund einem Jahr wollte Angela Merkel ( CDU) mit ihrem Satz "Wir schaffen das" den Bürgern Mut machen, dass die Flüchtlingskrise zu bewältigen ist. Am Donnerstag bekräftigte sie bei ihrer Sommer-Pressekonferenz dieses Motto noch einmal. Nur: Eine Mehrheit ... mehr

    Klöckner warnt vor Gewalt bei Türkei-Demos in Deutschland

    Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat Anhänger des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan vor dem Einsatz von Gewalt bei Kundgebungen gewarnt. "Dazu sage ich ganz klar, dass die türkische Innenpolitik in der Türkei zu bleiben hat", sagte ... mehr

    CDU fordert Schlichtungsstelle für Streit um Bürgerverträge

    Hamburgs CDU-Opposition hat angesichts möglichen Streits bei der Auslegung der Bürgerverträge zu Flüchtlingsheimen eine neutrale Schlichtungsstelle gefordert. "Wir brauchen eine Schlichtungsstelle, eine Monitoringstelle, die bei Streitigkeiten zwischen ... mehr

    CDU-Fraktionschef: Ohne Ja zur A20 kein Schwarz-Grün

    Der Kieler CDU-Fraktionschef Daniel Günther hat Ausschlusskriterien für eine mögliche Koalition mit den Grünen nach der Landtagswahl im Mai nächsten Jahres definiert. Ohne Zustimmung der Grünen zum Weiterbau der A20 und zur festen Fehmarnbeltquerung werde ... mehr

    CDU-Kandidat Henkel posiert im Wahlkampf mit Sohn

    Die Berliner CDU setzt im Wahlkampf nicht nur auf das Thema Sicherheit, sondern auch auf Kinder und Tiere. Der Spitzenkandidat und Innensenator Frank Henkel posiert mit seinem dreijährigen Sohn Leo auf der Schulter. Ein weiteres der am Donnerstag ... mehr

    Rente: Wolfgang Schäuble stoppt Andrea Nahles' Gesetzentwurf

    Ein Gesetzentwurf von Arbeitsministerin Andrea Nahles ( SPD) sieht vor, das Rentenniveau in Ostdeutschland an das im Westen anzugleichen. Doch jetzt hat das Bundesfinanzministerium den Vorstoß mit Blick auf die dabei geplante Finanzierung durch den Bund ausgebremst ... mehr

    CDU-Generalsekretär wünscht sich Bouffier als Spitzenkandidat

    Der hessische CDU-Generalsekretär Manfred Pentz setzt bei der Landtagswahl 2018 auf eine weitere Spitzenkandidatur von Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). "Ich wünsche mir das ganz dringend und bin überzeugt, dass er der Richtige wäre", sagte Pentz in einem ... mehr

    CDU will Sondersitzung des Landtags zur Bildungspolitik

    Die CDU im Thüringer Landtag will in einer Sondersitzung über die Situation an den Schulen diskutieren. "Die Spitze des Bildungsministeriums braucht einen Weckruf", begründete Fraktionschef Mike Mohring am Dienstag in Erfurt. Die Union werde gemeinsam mit unzufriedenen ... mehr

    NRW-Minister Jäger: "Maghreb-Staaten völlig unkooperativ"

    Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger ( SPD) macht die Maghreb-Staaten dafür verantwortlich, dass Abschiebungen teilweise nur schleppend umgesetzt werden.  "Vor allem Marokko, Algerien und Tunesien sind völlig unkooperativ", beklagt er. "Wir sorgen ... mehr

    CDU zu Rigaer Straße: "Verwirrung endgültig perfekt"

    Berlin (dpa/bb) - Die Berliner CDU hat ihrem Koalitionspartner SPD chaotisches Vorgehen beim Umgang mit dem von Linksautonomen bewohnten Haus in der Rigaer Straße vorgeworfen. "Jetzt ist die Verwirrung endgültig perfekt", kritisierte der CDU-Generalsekretär Kai Wegner ... mehr

    Kieler CDU-Fraktionschef: Bundeswehr-Einsatz bei Terror

    Eine Grundgesetzänderung muss nach Ansicht des Kieler CDU-Fraktionschefs Daniel Günther Einsätze der Bundeswehr bei Terrorsituationen in Deutschland ermöglichen und rechtlich absichern. "Für schwere Terrorlagen ist unsere Polizei allein nicht ausreichend ausgebildet ... mehr

    Parteien - Tauber: CDU und CSU bei Wiederannäherung auf halber Strecke

    Berlin (dpa) - Die Union hat nach den Worten von CDU-Generalsekretär Peter Tauber zur Beilegung ihrer internen Differenzen einen regelrechten Marathon zu bewältigen und ist noch lange nicht am Ziel. "Wir sind auf einem guten Weg. (...) Aber, ob wir die Marke ... mehr

    369 Fragen auf einen Schlag: CDU im Landtag bricht Rekord

    Einen Rekord der besonderen Art hat die CDU im Potsdamer Landtag aufgestellt. Mit einer 369 Einzelfragen umfassenden Großen Anfrage zum Strafvollzug in Brandenburg hat die Oppositionspartei den bisher größten Fragenkatalog um das Doppelte übertroffen. Der jetzt ... mehr

    Tauber sieht CDU und CSU bei Wiederannäherung erst auf halber Strecke

    Berlin (dpa) - Die Union hat nach den Worten von CDU-Generalsekretär Peter Tauber zur Beilegung ihrer internen Differenzen einen regelrechten Marathon zu bewältigen und ist noch lange nicht am Ziel. «Wir sind auf einem guten Weg. Aber, ob wir die Marke des Halbmarathons ... mehr

    Mohring für Strafverschärfung bei Attacken gegen Polizisten

    Thüringens CDU-Fraktionschef Mike Mohring plädiert für eine Strafverschärfung bei Angriffen auf Polizisten und Rettungskräfte. Solche Attacken hätten zugenommen. Eine Abschreckung sei nur wirkungsvoll, "wenn der Gesetzgeber ein angemessenes Strafmaß vorsieht ... mehr

    Henkel: Einsatz in der Rigaer Straße hat rechtliche Grundlage

    Der umstrittene Polizeieinsatz in der Rigaer Straße 94 hat nach Einschätzung von Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) eine rechtliche Grundlage gehabt. Die Polizei sei vom Anwalt des Eigentümers um Hilfe gebeten worden, weil dieser bestimmte ... mehr

    Hasselfeldt: Kein gemeinsamer schwarz-grüner Nenner

    Die CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt schließt die Wiederauflage einer großen Koalition nach der Bundestagswahl 2017 nicht aus. "Ich halte nichts von Spekulationen vor einer Wahl über Koalitionen nach einer Wahl", sagte Hasselfeldt dem Redaktionsnetzwerk ... mehr

    CDU: Orientierung für Gemeindefusionen fehlt

    CDU-Fraktionschef Mike Mohring hat dem Innenministerium vorgeworfen, die Gemeinden bei freiwilligen Fusionen ohne Orientierung zu lassen. Fast einen Monat nach der Landtagsentscheidung zum ersten Gesetz für die Gebietsreform fehlten die von Innenminister Holger ... mehr

    Laschet: Keine schnelle Visa-Freiheit für Türken

    Der nordrhein-westfälische CDU-Vorsitzende Armin Laschet glaubt angesichts des harten Vorgehens der türkischen Regierung nach dem Putschversuch nicht an eine baldige Visa-Freiheit für Türken. Er sehe nicht, dass die Visa-Freiheit in absehbarer Zeit komme, meinte Laschet ... mehr

    Türkei: Präsident Erdogan will Fethullah Gülen-Anhänger gnadenlos verfolgen

    Die "Säuberungen" in der Türkei nach dem gescheiterten Putsch gegen Präsident Recep Tayyip Erdogan gehen weiter. Bei einer Begräbnisfeier für Opfer des  Aufstands kündigte Erdogan ein gnadenloses Vorgehen gegen Unterstützer seines Erzfeindes, des islamischen Geistlichen ... mehr

    Berliner CDU beschließt Wahlprogramm: als Film

    Ohne eine Debatte hat die Berliner CDU ihr Programm für die Abgeordnetenhauswahl am 18. September verabschiedet. Die rund 250 Delegierten stimmten am Freitag auf einem Parteitag einstimmig einem Film und dem zugehörigen Drehbuch zu. Es gab keine Wortmeldungen ... mehr

    Mehr zum Thema CDU im Web suchen

    Henkel: Rennen um Wahlsieg in Berlin "komplett offen"

    Acht Wochen vor der Berliner Abgeordnetenhauswahl ist das Rennen nach Ansicht von CDU-Chef Frank Henkel "komplett offen". "Es lohnt sich, bis zur letzten Minute für eine starke CDU zu kämpfen", sagte er am Freitag auf dem Programmparteitag der Berliner Union ... mehr

    Tauber gibt Henkel wegen Rigaer Straße Rückendeckung

    Der wegen seines Vorgehens gegen die linke Szene politisch angeschlagene Berliner Innensenator Frank Henkel (CDU) hat Rückendeckung von CDU-Generalsekretär Peter Tauber bekommen. Bei ihm zu Hause in Hessen sagten die Menschen: "Wer Polizisten angreift, wer Autos ... mehr

    Liebing: Ortsumgehung für Tating soll kommen

    Für Tating auf Eiderstedt soll eine Ortsumgehung im Verlauf der Bundesstraße 202 nach Informationen des nordfriesischen Bundestagsabgeordneten Ingbert Liebing (CDU) nun doch in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans ... mehr

    Liebing: Ortsumgehung für Tating soll kommen

    Für Tating auf Eiderstedt soll eine Ortsumgehung im Verlauf der Bundesstraße 202 nach Informationen des nordfriesischen Bundestagsabgeordneten Ingbert Liebing (CDU) nun doch in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans ... mehr

    Parteitag im Kino: Berliner CDU beschließt Wahlprogramm

    In einem Kino will die Berliner CDU heute ihr Wahlprogramm beschließen. Sie hat das 120-seitige Programm verfilmt - über das Drehbuch des 35-minütigen Videos sollen die Delegierten abstimmen. Inhaltliche Schwerpunkte setzt die CDU auf Sicherheit, Bildung sowie ... mehr

    CDU: Sieling zwischen Lethargie und Lippenbekenntnissen

    Die oppositionelle CDU hat das erste Regierungsjahr von Bremens Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) als verlorenes Jahr für das kleinste Bundesland bezeichnet. "Der versprochene Aufbruch für Bremen und Bremerhaven ist ausgeblieben. Das erste Jahr unter Carsten Sieling ... mehr

    Rigaer Straße in Berlin: Teilräumung war rechtswidrig

    Die mit einem massiven Polizeieinsatz durchgesetzte Teilräumung des Veranstaltungssaals Kadterschmiede und anderer Räume in der Rigaer Straße 94 ist rechtswidrig. Das bestätigte die Zivilkammer des Berliner Landgerichts. Im seit Wochen eskalierenden Streit um das linke ... mehr

    CDU-Fraktion will Konsenspapier gegen Linksextremismus

    Die CDU-Fraktion will, dass sich die großen Berliner Parteien gemeinsam gegen Linksextremisten stellen. Analog zum kürzlich unterzeichneten "Konsens gegen Rechts" solle es auch einen "Konsens gegen Links" geben, schlug Fraktionschef Florian Graf am Mittwoch ... mehr

    "Nulpenverein": Linke und CDU geraten in heftigen Streit

    Während der Debatte über einen Investitionsstau in Hessen sind CDU und Linke am Mittwoch im Landtag in heftigen Streit geraten. Linke-Fraktionschefin Janine Wissler kritisierte, dass der Staat unter anderem Geld für den "Nulpenverein" Verfassungsschutz ausgebe ... mehr

    Frank Henkel: keine Zusammenarbeit mit AfD in Bezirken

    Berlins CDU-Chef Frank Henkel hat Bündnissen mit der AfD eine klare Absage erteilt - auch in den Bezirken. "Ich halte eine Zusammenarbeit auf allen Ebenen für undenkbar", sagte er der "Berliner Morgenpost" (Mittwoch). Damit trete der Spitzenkandidat der Berliner ... mehr

    Landtagsdebatte über Misstrauensantrag der CDU gegen Malu Dreyer

    Nach dem geplatzten Verkauf des Flughafens Hahn kommt der rheinland-pfälzische Landtag zum zweiten Mal innerhalb einer Woche zu einer Sondersitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht heute die Aussprache über den Misstrauensantrag der CDU gegen ... mehr

    Rente: Union plant Altersvorsorge-Pflicht für Selbstständige

    Berlin (dpa) - Die Unionsparteien wollen Selbstständige zur Altersvorsorge verpflichten, um Armut im Rentenalter vermeiden. Der CDU-Sozialpolitiker Peter Weiß bestätigte einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung. Nach seinen Worten soll für die Betroffenen ... mehr

    Junge Union plant "Philipp-Mißfelder-Wald" in Israel

    Berlin (dpa) - Die Junge Union will im Oktober in Gedenken an ihren vor einem Jahr gestorbenen früheren Vorsitzenden Philipp Mißfelder mit der Aufforstung eines Teils der Wüste Negev in Israel beginnen. Angrenzend an einen ... mehr

    CDU-Fraktion will Altersvorsorge-Pflicht für Selbstständige

    Die CDU im Kieler Landtag befürwortet eine Rentenversicherungspflicht für Selbstständige. Fraktionschef Daniel Günther unterstützte am Dienstag einen Vorstoß der Rentenexperten von CDU und CSU, über den die "Bild"-Zeitung berichtet hatte. Dabei plädierte er für einen ... mehr

    Angela Merkel fordert mehr europäische Solidarität in Flüchtlingsfrage

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat in der Flüchtlingsfrage mehr Solidarität innerhalb Europas gefordert. Es sei eine Enttäuschung gewesen, als im vergangenen Jahr bei der Ankunft der Flüchtlinge so viele europäische Länder gesagt hätten: "Uns geht das nichts ... mehr

    Bericht: Union plant Altersvorsorge-Pflicht für Selbstständige

    Berlin (dpa) - Die Unionsparteien wollen Selbstständige einem Bericht zufolge künftig dazu verpflichten, sich für das Alter finanziell abzusichern. Darauf hätten sich die Rentenexperten von CDU und CSU geeinigt, berichtet die «Bild». Im Gespräch seien zwei Varianten ... mehr

    Merkel wirbt für solide Finanzen

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Bedeutung solider Finanzen für die politische Stabilität und die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland hervorgehoben. Es sei maßgeblich das Verdienst der CDU, dass im Bund und auch im Land Mecklenburg-Vorpommern keine ... mehr

    Merkel zu Wahlkampfveranstaltungen erwartet

    Zingst/Boltenhagen (dpa/mv) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird heute zu einer Wahlkampfveranstaltung auf der Freilichtbühne in Zingst erwartet. Dort wird sie zusammen mit dem Spitzenkandidaten zur Landtagswahl, Innenminister Lorenz Caffier, um Stimmen ... mehr

    Landtagswahlkampf: Spitzenpolitiker besuchen Nordosten

    Der Landtagswahlkampf nimmt in Mecklenburg-Vorpommern langsam Fahrt auf. So kommen innerhalb einer Woche fünf Spitzenpolitiker von CDU, SPD und Grünen in den Nordosten, wie die zuständigen Parteizentralen mitteilten. Den Auftakt bestreitet am Montag Bundeskanzlerin ... mehr

    CDU-Fraktionschef wirft Habeck Profilierungssucht vor

    Kiel (dpa/lno) - Der Kieler CDU-Fraktionschef Daniel Günther hat den Umweltminister Robert Habeck scharf kritisiert. Der Grünen-Politiker richte seine Politik allein nach Profilierungschancen für die von ihm angestrebte Spitzenkandidatur zur Bundestagswahl aus, sagte ... mehr

    CSU ärgert CDU mit eigenem Rentenkonzept

    Ärger in der CDU : Die Schwesterpartei  CSU will offenbar doch ein eigenes Rentenkonzept vorlegen. Dort wiegelt man ab: Es handele sich nicht um ein Konzept, sondern lediglich um Eckpunkte, so die Partei laut "Spiegel". Noch im Juli will der bayerische Unionsableger ... mehr

    Rheinland-Pfalz: Mehr als 150 Mitglieder zu AfD-Parteitag in Bingen erwartet

    Die AfD Rheinland-Pfalz kommt heute zu einem zweitägigen Landesparteitag in Bingen zusammen. Dazu werden nach Angaben von Vorstandsmitglied Jan Bollinger mehr als 150 Mitglieder erwartet. Auf dem Programm stehen unter anderem Änderungen der Parteisatzung ... mehr

    Frankfurt-Hahn-Affäre: CDU stellt Misstrauensantrag gegen Malu Dreyer

    Nach dem faktisch gescheiterten Verkauf des Flughafens Hahn an eine dubiose Firma in China erhöht die rheinland-pfälzische CDU-Opposition mit einem Misstrauensantrag den Druck auf Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD). "Wir haben kein Vertrauen mehr", sagte ... mehr

    CDU und Grüne: erste Eckpunkte zu Haushaltsberatungen

    Die rot-grüne Regierungskoalition im hessischen Landtag will heute erste Ergebnisse ihrer Beratungen zum Landeshaushalt für das kommende Jahr vorstellen. Die Fraktionsvorsitzenden Michael Boddenberg und Mathias Wagner geben dazu eine gemeinsame Pressekonferenz ... mehr

    Hahn-Affäre: CDU fordert Antworten von Ministerpräsidentin

    Der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Alexander Licht hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) aufgefordert, eine Erklärung zum möglichen Scheitern beim Verkauf des Flughafens Hahn abzugeben. "Wir wollen Antworten von der Ministerpräsidentin", sagte Licht ... mehr

    Berliner CDU verfilmt 120-seitiges Wahlprogramm

    Die Berliner CDU geht in ihrem Wahlkampf neue Wege: Erstmal hat sie ihr Programm für eine Abgeordnetenhauswahl verfilmt. Ziel sei es, die Wähler auch emotional anzusprechen, sagte der CDU-Spitzenkandidat Frank Henkel am Mittwoch. Bewegte Bilder seien ... mehr

    CDU präsentiert Wahlprogramm als Film: Auch im Kino

    Die Berliner CDU hat ihr Programm für die Abgeordnetenhauswahl im September verfilmt. Der 35 Minuten lange Videofilm wird auf dem Parteitag am 15. Juli zum ersten Mal vorgestellt und soll danach im Internet für die Öffentlichkeit abrufbar ... mehr

    Widerstand in Union gegen Regierungspläne für Tabakwerbeverbot

    Berlin (dpa) - In der Union formiert sich Widerstand gegen das ab 2020 geplante Tabakwerbeverbot. «Es gibt da noch Diskussionsbedarf, auch innerhalb unserer Fraktion», sagte die Vorsitzende der CSU-Landesgruppe, Gerda Hasselfeldt. Werbung für ein legales Produkt ... mehr

    CDU fordert Erklärung von Malu Dreyer noch in dieser Woche

    Die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) zu einer Erklärung zum Flughafen Hahn noch in dieser Woche aufgefordert. "Das ist sie der Bevölkerung schuldig", sagte Klöckner am Donnerstag in Mainz. Die Landesregierung ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 100 »


    Anzeige
    shopping-portal