Thema

Radsport

Radsport: Radprofi Thomas meldet im Sky-Team Führungsanspruch an

Radsport: Radprofi Thomas meldet im Sky-Team Führungsanspruch an

Palma (dpa) - Radprofi Geraint Thomas hat im britischen Sky-Team einen Führungsanspruch für die nächste Tour de France angemeldet. Der Waliser stehe zwar "100 Prozent" hinter seinem Kapitän Chris Froome, dem wegen der Salbutamol-Affäre eine Sperre droht, die dessen ... mehr
Radsport: Rad-Organisation fordert Team Sky zur Froome-Sperre auf

Radsport: Rad-Organisation fordert Team Sky zur Froome-Sperre auf

Berlin (dpa) - Die Bewegung für einen sauberen Radsport (MPCC) hat das Team Sky aufgefordert, Tour-de-France-Sieger Chris Froome bis zur Klärung seiner verdächtigen Dopingprobe zu suspendieren. Diese Maßnahme würde Spannungen unter den Managern und Fahrern im Radsport ... mehr
Bahn-Radsportler Becker und Lampater holen Omnium-Titel

Bahn-Radsportler Becker und Lampater holen Omnium-Titel

Charlotte Becker aus Berlin und Leif Lampater aus Schwaikheim haben sich bei den deutschen Meisterschaften der Bahn-Radsportler im Omnium überlegen die Titel gesichert. Becker siegte im olympischen Vierkampf in der Nacht zum Sonntag in Frankfurt (Oder) mit 161 Punkten ... mehr
Radsport - Kittel über den Fall Froome:

Radsport - Kittel über den Fall Froome: "Supergau"

Berlin (dpa) - Die Kritiker und selbst Arbeitkollegen nehmen im Fall Chris Froome weiter kein Blatt vor den Mund. Marcel Kittel sprach von einem "Supergau" für den Radsport, blieb im Ton aber insgesamt moderater als am Vortag sein Teamkollege Tony Martin ... mehr
Knauer nach Pause zurück: Beyer Favorit bei den Männern

Knauer nach Pause zurück: Beyer Favorit bei den Männern

Nach langer Pause will Anna Knauer bei den deutschen Meisterschaften im Omnium am Samstag in Frankfurt (Oder) ihren Titel verteidigen. "Das ist mein Anspruch", sagte die Titelträgerin von 2014, 2015 und 2016. Erst seit September sitzt die Olympia-Teilnehmerin ... mehr

Becker und Lampater holen Omnium-Titel

Charlotte Becker aus Berlin und Leif Lampater aus Schwaikheim haben sich in der Nacht zum Sonntag bei den deutschen Meisterschaften der Bahn-Radsportler im Omnium in der Oderlandhalle in Frankfurt (Oder) überlegen die Titel gesichert. Becker siegte im olympischen ... mehr

Radsport - Froome: "Keine Regeln gebrochen" - Martin attackiert UCI

Berlin (dpa) - Chris Froome beteuert weiter hartnäckig seine Unschuld, doch nach dem auffälligen Doping-Testergebnis des britischen Stars fürchtet der deutsche Profi Tony Martin um den Ruf des Radsports und kritisiert den Weltverband ... mehr

Doping – Tony Martin wütend auf UCI und Chris Froome: "Ist ein Skandal"

Der positive Doping-Test bei Tour-Sieger Christopher Froome hat den Radsport geschockt. Doch außerhalb der Szene ist keiner wirklich überrascht. Das Image ist angekratzt, sehr zum Ärger von Tony Martin. Beim Triumph von Christopher Froome bei der Vuelta im September ... mehr

Froome nach auffälligem Befund: Habe keine Regeln gebrochen

Berlin (dpa) - Der viermalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome hat nach seinem auffälligen Befund bei einer Doping-Probe seine Unschuld beteuert. «Ich kann verstehen, dass das für viele Leute ein großer Schock ist, aber ich bleibe bei dem, was ich immer gesagt ... mehr

Radsport - Fall Froome: Martin "total wütend" auf Rad-Weltverband

Berlin (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin hat den Radsport-Weltverband UCI für den Umgang mit dem auffälligen Doping-Testergebnis bei Tour-de-France-Sieger Christopher Froome aufs Schärfste kritisiert. "Ich bin total wütend. Im Fall Christopher ... mehr

Radsport - Doping oder Therapie: Test auffällig bei Tour-Sieger Froome

Aigle/London/Palma(dpa) - Sportrechtler und Wissenschaftler rechnen mit einer Sperre für den viermaligen Toursieger Chris Froome. Allerdings wird noch zu klären sein, ob sich der 32 Jahre alte Seriensieger vorsätzlich des Dopings schuldig gemacht hat und deshalb ... mehr

Tour de France: Sieger Chris Froome positiv auf Doping getestet

Der viermalige Tour-de-France-Gewinner Christopher Froome ist bei seinem Vuelta-Triumph im September positiv auf Doping getestet worden.  Dies teilte der Radsport-Weltverband UCI am Mittwoch offiziell mit. Demnach wurde in der Urinprobe ... mehr

UCI: Auffälliger Test bei Tour-de-France-Sieger Froome

Aigle (dpa) - Der Radsport-Weltverband UCI hat einen auffälligen Befund bei einer Doping-Probe des viermaligen Tour-de-France-Siegers Chris Froome bestätigt. Wie die UCI mitteilte, wurde beim Briten während der Spanien-Rundfahrt am 7. September ein Test vorgenommen ... mehr

Radsport: Zabel fährt gerne für Kittel - Staunen über Sagan und Froome

Cala d'Or (dpa) - Dass ihn seine Mutter mit grün gefärbten Haaren zu seinem Vater auf das Tour-Siegerpodest in Paris stellte - das sind Geschichten von ganz früher. Inzwischen ist Rick Zabel groß, eigenständig und selbstbestimmt. Fast schon ein gestandener Radprofi ... mehr

Radsport: Katusha-Profi Kittel mit Kapitäns-Aura

Cala D'Or (dpa) - Schweizer Lizenz, russische Regie, aber irgendwie deutsch: Das Katusha-Alpecin-Team hat den Touch der Rad- Nationalmannschaft, anders als die hierzulande lizenzierten Formationen Sunweb oder Bora-hansgrohe. Der zuletzt bei der Tour de France ... mehr

Radsport: Früherer Tour-Sieger Wiggins enttäuscht von Ruder-Debüt

London (dpa) - Der ehemalige Radprofi und Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggins hat seinen ersten Auftritt als Ruderer mit mäßigem Erfolg absolviert. Der 37 Jahre alte Brite belegte am Samstag bei den britischen Hallen-Meisterschaften in London über 2000 Meter ... mehr

Radsport: Martin startet 2018 beim Giro - Kittel mit "Selbstvertrauen"

Cala D'Or (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin wird zum ersten Mal nach 2008 im kommenden Jahr wieder am Giro d'Italia teilnehmen. Er wagt nach einem "ernüchternden Jahr" den Doppelstart Giro und Tour de France. Das erklärte der 32 Jahre ... mehr

Thüringen-Tour hofft 2018 auf absolutes Weltklassefeld

Die Lotto Thüringen Ladies Tour findet vom 28. Mai bis 3. Juni 2018 statt. Damit hat die 31. Auflage der ehemaligen Thüringen-Rundfahrt vom Radsport-Weltverband UCI einen weitaus günstigeren Termin als in den vergangenen Jahren erhalten ... mehr

Radsport: Hauptsponsor verlängert Engagement bei Bora-hansgrohe

Schiltach (dpa) - Mit dem dreimaligen Weltmeister Peter Sagan an der Spitze und 26 weiteren Profis geht der Radrennstall Bora-hansgrohe in seine zweite Saison als WorldTour-Team. "Im ersten Jahr ging es darum, die Strukturen aufzubauen. Jetzt geht es darum ... mehr

Radsport: Weltverband UCI verlängert Dopingsperre gegen Sinkewitz

Aigle (dpa) - Der Radsport-Weltverband UCI hat die achtjährige Dopingsperre gegen den Ex-Profi Patrik Sinkewitz bis zum 16. August 2024 verlängert. Das geht aus einer von der UCI aktualisierten Liste aller gesperrten Fahrer hervor. Der 37 Jahre alte Hesse ... mehr

Radsport: 46 Jahre alter Radprofi Rebellin fährt weiter

Mailand (dpa) - Der 46 Jahre alte italienische Radprofi Davide Rebellin kann sich vorstellen, noch bis 50 aktiv zu sein. "Meinen 50. Geburtstag im Peloton zu feiern? Ich weiß nicht, ob es passiert. Es ist kein Ziel von mir, aber warum nicht, es ist möglich", sagte ... mehr

Berliner Sixdays: Levy und Förstemann führen Sprinterfeld an

Der mehrfache Weltmeister Maximilian Levy und Robert Förstemann führen das Sprinterfeld beim 107. Berliner Sechstagerennen vom 25.-30. Januar 2018 an. Das gaben die Veranstalter am Dienstag bekannt. Für alle Wettbewerbe wurden insgesamt 81 Fahrer und Fahrerinnen ... mehr

Radsport: Rad-Weltmeister Sagan und UCI beenden Streit

Raubling (dpa) - Rad-Weltmeister Peter Sagan ist am 4. Juli zu Unrecht aus der Tour de France genommen worden. Das hat der Kapitän des deutschen Bora-hansgrohe-Teams jetzt schwarz auf weiß vom Weltverband UCI. Damit wurde das angesetzte Hearing ... mehr

Radsport - Vogel "schüchtert Konkurrenz ein": Wieder Dreifach-Sieg

Milton/Kanada - Kristina Vogel hat erneut das Triple geschafft. Nach ihrem Erfolg im Sprint siegte die Erfurterin beim Bahn-Weltcup im kanadischen Milton zusammen mit Miriam Welte (Kaiserslautern) auch im Teamsprint sowie im Keirin-Finale. Bereits bei den Weltcups ... mehr

Radsport - Giro 2018 als Spektakel: Froome versucht Triple

Mailand (dpa) - Die hartnäckige Lobbyarbeit des Giro-Direktors Mauro Vegni hat sich ausgezahlt. Spektakulär bei der 101. Auflage der Italien-Rundfahrt ist am 4. Mai 2018 nicht nur der Startort Jerusalem, um den sich gar ein politischer Streit entzündete. Der vierfache ... mehr

Radsport: Streit um Giro-Start in Jerusalem teilweise beigelegt

Tel Aviv (dpa) - Um den Start des Giro d'Italia 2018 in Jerusalem ist ein politischer Streit entbrannt - der nach wenigen Stunden zumindest teilweise beigelegt wurde. Die israelische Regierung hatte dagegen protestiert, dass die Veranstalter des berühmten Radrennens ... mehr

Mehr zum Thema Radsport im Web suchen

Belgische Cross-Weltmeister dominieren Weltcup-Rennen

Weltmeister Wout van Aert hat das Radcross-Weltcuprennen in Zeven souverän für sich entschieden. Der Belgier setzte sich am Samstag auf dem tiefen und morastigen Rundkurs mit 47 Sekunden Vorsprung vor dem in der Weltcupwertung führenden Niederländer Mathieu ... mehr

Friedensfahrt-Museum feiert zehnjähriges Bestehen

Mehr als 10 000 Erinnerungen an ein großes Stück Radsportgeschichte: Das Friedensfahrt-Museum in Kleinmühlingen nahe Magdeburg feiert seinen zehnten Geburtstag. Es blickt auf das einst größte Amateurradrennen der Welt. Sein Initiator Horst Schäfer zeigt Räder einstiger ... mehr

Fahrrad: Welches Pedal für welchen Radler taugt

Damit es beim Radeln richtig rundläuft, ist die passende Pedale wichtig. Die Auswahl reicht vom einfachen Gummimodell bis zum Hightech-Instrument – wer braucht was? Grob lassen sich Pedale in zwei Gruppen einteilen. Zum einen gibt es die mit Bindungssystemen ... mehr

Radsport: Keine Strafen für Wiggins und Team Sky

London (dpa) - Der ehemalige Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggins und der britische Radsport-Rennstall Sky müssen keine Strafen wegen eines möglichen Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln befürchten. Wie die Britische Anti-Doping-Agentur UKAD mitteilte, wurden ... mehr

Radsport: CAS-Verhandlung wegen Tour-Ausschluss Sagans am 5. Dezember

Lausanne (dpa) - Die höchst umstrittene Disqualifikation des dreimaligen Rad-Weltmeisters Peter Sagan nach der 4. Tour-Etappe wird am 5. Dezember vor dem Internationalen Sportgerichtshof verhandelt. Das bestätigte der CAS. Prozessgegner Sagans und seines ... mehr

Bernhard Eckstein erliegt schwerer Krankheit

Der deutsche Radsport trauert um Bernhard Eckstein. Der Amateur-Straßenweltmeister von 1960 verstarb in der vergangenen Woche im Alter von 82 Jahren nach langer schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie. Das gab der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) am Montag bekannt ... mehr

Ex-Rad-Weltmeister Bernhard Eckstein 82 jährig verstorben

Bernhard Eckstein, der Straßenweltmeister der Rad-Amateure von 1960, ist tot. Der 82 Jahre alte Leipziger starb nach schwerer Krankheit im Kreis seiner Familie, wie der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) am Montag mitteilte. Eckstein gehörte zu den bekanntesten Fahrern ... mehr

Radsport: Vogel dreifache Siegerin beim Bahn-Weltcup

Manchester (dpa) - Auch auf der zweiten Weltcup-Station der Bahnradsportler in Manchester war Doppel-Olympiasiegerin Kristina Vogel eine Klasse für sich und holte drei Siege. Diesmal war die 26 Jahre alte Erfurterin bei der dreitägigen Veranstaltung im Teamsprint ... mehr

Rennen in Österreich: Sieg von Radsportler wegen Hitlergruß aberkannt

Ein Amateur-Radsportler der Altersklasse 75 Jahre und älter hat in Mondsee in Österreich bei der Siegerehrung den rechten Arm zum Hitlergruß erhoben. Als Konsequenz wurde ihm sein Sieg aberkannt und ein lebenslanges Startverbot ausgesprochen. Der Moderator ... mehr

Radsport: Deutsche Teamsprint-Teams triumphieren in Manchester

Manchester (dpa) - Angeführt von Doppel-Olympiasiegerin Kristina Vogel haben die deutschen Teamsprinter zum Auftakt des Bahnrad-Weltcups in Manchester für zwei Siege gesorgt. Vogel (Erfurt) gewann mit Partnerin Miriam Welte (Kaiserslautern) das Finale bei den Frauen ... mehr

Radsport: Bahnradsport-Olympiasieger Lothar Thoms gestorben

Forst (dpa) - Der Bahnradsport-Weltmeister und -Olympiasieger Lothar Thoms ist nach schwerer Krankheit im Alter von 61 Jahren im Klinikum Forst gestorben, teilte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mit. Zwischen 1977 und 1981 wurde der Cottbuser viermal in Serie ... mehr

Bahnradsport-Olympiasieger Thoms gestorben

Der Bahnradsport-Weltmeister und Olympiasieger Lothar Thoms starb nach schwerer Krankheit im Alter von 61 Jahren im Klinikum Forst. Das teilte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mit. Zwischen 1977 und 1981 wurde der Cottbuser viermal Weltmeister in Folge, 1980 holte ... mehr

Wieder Nein zu Tour-Mehrkosten: Bezirksregierung am Zug

Tour de France mit Folgen: Der Düsseldorfer Stadtrat hat sich am Dienstag erneut geweigert, das Geld für längst entstandene Ausgaben bei dem Radrennen freizugeben. Das mehrtägige Spektakel Anfang Juli kostet die Landeshauptstadt knapp drei Millionen ... mehr

Fünfmaliger Radball-Weltmeister Buchholz gestorben

Der fünfmalige Radball-Weltmeister Karl Buchholz ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Das bestätigte am Dienstag der Bund Deutscher Radfahrer (BDR). Der Transportunternehmer und Kommunalpolitiker aus Lauterbach im Schwarzwald holte zusammen mit seinem Bruder Oskar ... mehr

Radsport: 20. Sieg beim Bahnrad-Weltcup für Vogel

Pruszkow (dpa) - Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat zum Auftakt der Weltcup-Saison den Sprint im polnischen Pruszkow gewonnen. In einer Neuauflage des WM-Finales vom April setzte sich die Erfurterin gegen die Australierin Stephanie Morton mit 2:0-Läufen durch ... mehr

Radsport: Radprofi Greipel feiert Comeback bei Tour Down Under

Berlin (dpa) - Nach dreijähriger Abstinenz wird Radprofi André Greipel seine Saison wieder bei der Tour Down Under in Australien beginnen. Wie die Veranstalter mitteilten, wird der 35 Jahre alte Rostocker sein belgisches Lotto-Soudal-Team bei 20. Auflage ... mehr

Bahnrad: Romy Kasper muss mit Rippenbruch pausieren

Die Forsterin Romy Kasper muss wegen eines Rippenbruchs pausieren. Die 29-Jährige hatte sich bei der Bahnrad-EM in Berlin am vergangenen Wochenende doch schwerer verletzt als zunächst angenommen. Neben einer gebrochenen und einer angebrochenen Rippe ... mehr

Radsport: Abitur und große Ziele - Grabosch will "die Älteren jagen"

Berlin (dpa) - Am Ende von vier strapaziösen Tagen gingen Pauline Grabosch doch die Kräfte aus. Zum Angriff auf den Thron von Sprint-Queen Kristina Vogel hat es für das erst 19 Jahre alte Riesentalent bei den Bahnrad-Europameisterschaften in Berlin nicht gereicht ... mehr

Radsport: Vogel und Levy sorgen für deutsches Finale furioso

Berlin (dpa) - Mit der Deutschland-Fahne in der Hand lagen sich Kristina Vogel und Altstar Maximilian Levy in den Armen und feierten auf dem Berliner Holzoval ausgelassen ein Finale furioso bei der EM. Vogel raste mit einer weiteren Gala-Vorstellung zum Titel ... mehr

Bahnrad-EM: Vogel und Levy sorgen für ein furioses Finale

Mit der Deutschland-Fahne in der Hand lagen sich Kristina Vogel und Altstar Maximilian Levy in den Armen und feierten auf dem Berliner Holzoval ausgelassen ein Finale furioso bei der EM. Vogel raste am Sonntag mit einer weiteren Gala-Vorstellung zum Titel ... mehr

Bahnrad-EM: Doppel-Gold für Deutschland

Beim deutschen "Heimspiel" in Berlin glänzten Kristina Vogel und Maximilian Levy am Sonntag und nahmen beide Goldmedaillen im Einzel mit nach Hause. Olympiasiegerin Kristina Vogel (Erfurt) hat bei den Bahnrad-Europameisterschaften in Berlin die Kurzzeit-Wettbewerbe ... mehr

Bahnrad-EM beschert Berliner Senat ein großes Minus

Trotz eines ordentlichen Zuschauerzuspruchs haben die Bahnrad-Europameisterschaften in Berlin für ein großes Minus in den Kassen gesorgt. Einem Etat von 900 000 Euro stehen voraussichtliche Einnahmen von rund 250 000 Euro gegenüber. Der Berliner Senat ... mehr

Kohl und Thürmer-Schwestern souveräne Kunstradsport-Meister

Kunstradsport-Weltmeister Lukas Kohl hat bei den deutschen Meisterschaften in Hamburg seinen Titel souverän verteidigt. Der 21-Jährige vom RMSV Kirchehrenbach kam am Wochenende auf 205,64 Punkte und untermauerte seine Favoritenstellung für das WM-Championat ... mehr

Sprint-Queen Vogel rast zum EM-Titel

Kristina Vogel ist unter dem großen Jubel der Berliner Radsport-Fans beim Bahn-Heimspiel souverän zum Europameistertitel im Keirin gerast und hat damit aus deutscher Sicht für den Höhepunkt am erfolgreichen dritten Tag gesorgt. Neben Vogel gewann auch Franz Schiewer ... mehr

Radsport: Sprint-Queen Vogel rast zum Titel - sechs deutsche Medaillen

Berlin (dpa) - Kristina Vogel ist unter dem großen Jubel der Berliner Radsport-Fans beim Bahn-Heimspiel souverän zum Europameistertitel im Keirin gerast und hat damit aus deutscher Sicht für den Höhepunkt am erfolgreichen dritten Tag gesorgt. Neben Vogel gewann ... mehr

Bahnrad-EM: Kristina Vogel gewinnt EM-Gold im Keirin

Berlin (dpa) - Bahnradstar Kristina Vogel hat zum zweiten Mal nach 2014 den Europameistertitel im Keirin gewonnen. Die zweimalige Olympiasiegerin holte sich bei der Heim-EM in Berlin im Finale den Sieg vor Simona Krupeckaite aus Litauen und Ljubow Basowa ... mehr

Kristina Vogel gewinnt EM-Gold

Bahnradstar Kristina Vogel hat zum zweiten Mal nach 2014 den Europameistertitel im Keirin gewonnen. Die zweimalige Olympiasiegerin holte sich bei der Heim-EM in Berlin am Samstag im Finale den Sieg vor Simona Krupeckaite aus Litauen und Ljubow Basowa aus der Ukraine ... mehr

Radsport: Ex-Straßenrad-Weltmeisterin Brennauer erlitt Oberarmbruch

Berlin (dpa) - Die frühere Straßenrad-Weltmeisterin Lisa Brennauer hat sich bei dem Sturz zum Auftakt der Bahn-EM in Berlin doch schwerer verletzt. Bei der 29-Jährigen wurde nun ein Oberarm-Kopfbruch auf der linken Seite diagnostiziert. Zunächst waren Prellungen ... mehr

Ex-Straßenrad-Weltmeisterin Brennauer erlitt Oberarm-Bruch

Die frühere Straßenrad-Weltmeisterin Lisa Brennauer hat sich bei dem Sturz am Donnerstag zum Auftakt der Bahn-EM in Berlin doch schwerer verletzt. Bei der 29-Jährigen wurde nun ein Oberarm-Kopfbruch auf der linken Seite diagnostiziert. Zunächst waren Prellungen ... mehr
 
2 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018