Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Berlinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Ein Braunbär in der U-Bahn - Berlinale-Plakate 2016
Ein Braunbär in der U-Bahn - Berlinale-Plakate 2016

Ein Bär auf Streifzug durch Deutschlands Hauptstadt - mit diesen Motiven wirbt die Berlinale 2016. Auf den Plakaten tritt ein Braunbär zum Beispiel aus einer der typisch-gelben U-Bahnen in Berlin oder... mehr

Ein Bär auf Streifzug durch Deutschlands Hauptstadt - mit diesen Motiven wirbt die Berlinale 2016.

"Über den Tellerrand": 66. Berlinale kocht mit Flüchtlingen

Die 66. Berlinale zeigt Filme aus aller Welt - und auch kulinarisch schaut das Festival über den Tellerrand. Beim "Kulinarischen Kino" werde der sardische Sternekoch Roberto Petza zusammen mit der Berliner Flüchtlingsinitiative "Über den Tellerrand kochen" am Herd stehen, teilte das Festival am Dienstag mit. ... mehr

Die 66.

Jella Haase wird bei 66. Berlinale als Shooting Star geehrt
Jella Haase wird bei 66. Berlinale als Shooting Star geehrt

"Fack ju Göhte"-Star Jella Haase hat bei der 66. Berlinale einen großen Auftritt. Die 23-jährige Haase wird bei den Berliner Filmfestspielen (11. bis 21. Februar) als europäischer Shooting Star... mehr

"Fack ju Göhte"-Star Jella Haase hat bei der 66.

"Jeder stirbt für sich allein" im Berlinale-Wettbewerb 2016
"Jeder stirbt für sich allein" im Berlinale-Wettbewerb 2016

Filme mit Stars wie Daniel Brühl, Nicole Kidman und Colin Firth gehen ins Rennen um den Goldenen Bären der 66. Berlinale. Die Internationalen Filmfestspiele Berlin (11. bis 21. Februar 2016) gaben am... mehr

Filme mit Stars wie Daniel Brühl, Nicole Kidman und Colin Firth gehen ins Rennen um den Goldenen Bären der 66.

Coen-Film "Hail, Caesar!" eröffnet 66. Berlinale
Coen-Film "Hail, Caesar!" eröffnet 66. Berlinale

Die Oscar-Preisträger Joel und Ethan Coen eröffnen mit ihrem neuen Film "Hail, Caesar!" die 66. Berlinale. Für die Komödie über das "goldene Zeitalter Hollywoods" holten die US-Brüder ("No Country for... mehr

Die Oscar-Preisträger Joel und Ethan Coen eröffnen mit ihrem neuen Film "Hail, Caesar!" die 66.

Restaurierte Fassung von Fritz Langs "Der müde Tod" bei Berlinale

Bei der 66. Berlinale wird erstmals die digital restaurierte Fassung von Fritz Langs Film "Der müde Tod" zu sehen sein. Der Stummfilm-Klassiker aus dem Jahr 1921 läuft in der Reihe Berlinale Classics. Musikalisch untermalt wird der Film bei der Premiere (12. Februar) im Friedrichstadt-Palast vom 70-köpfigen Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin. Es spielt eine Neukomposition des Freiburger Komponisten Cornelius Schwehr, wie das Festival (11. bis 21. Februar 2016) am Mittwoch mitteilte. In "Der müde Tod" bittet ein junges Mädchen den Tod, den gestorbenen Geliebten wieder zu geben. ... mehr

Bei der 66.

Berlinale zeichnet Michael Ballhaus mit Goldenen Ehrenbären aus
Berlinale zeichnet Michael Ballhaus mit Goldenen Ehrenbären aus

Die Berlinale zeichnet den Kameramann Michael Ballhaus (80, "Goodfellas") mit einem Goldenen Ehrenbären für sein Lebenswerk aus. Ballhaus sei seinen Regisseuren ein kongenialer Partner gewesen, sein... mehr

Die Berlinale zeichnet den Kameramann Michael Ballhaus (80, "Goodfellas") mit einem Goldenen Ehrenbären für sein Lebenswerk aus.

Berlinale-Retrospektive über deutsch-deutsches Kino 1966

Die 66. Berlinale erzählt in ihrer Retrospektive ein Stück deutsch-deutsche Filmgeschichte. Unter dem Titel "Deutschland 1966 - Filmische Perspektiven in Ost und West" zeigen die Internationalen Filmfestspiele Berlin (11. bis 21. Februar 2016) Filme, die ein Wendepunkt im deutschen Kino waren. ... mehr

Die 66.

Meryl Streep wird Jury-Präsidentin der Berlinale 2016
Meryl Streep wird Jury-Präsidentin der Berlinale 2016

Hollywood-Star Meryl Streep (66) übernimmt bei der Berlinale 2016 den Jury-Vorsitz. Das teilte das Festival am Mittwoch mit. Die dreifache Oscar-Preisträgerin erklärte, sie sehe der Aufgabe mit... mehr

Hollywood-Star Meryl Streep (66) übernimmt bei der Berlinale 2016 den Jury-Vorsitz.

Termin für die nächste Berlinale steht
Termin für die nächste Berlinale steht

Kinofans können sich den nächsten Berlinale-Termin notieren: Die 66. Filmfestspiele finden vom 11. bis 21. Februar 2016 statt. Bei der Berlinale in diesem Jahr gab es mit 334 000 Kauftickets einen... mehr

Kinofans können sich den nächsten Berlinale-Termin notieren: Die 66.



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017