Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Energie > Heizung > Kaminofen >

Kaminschutzgitter - Sicherheit für Babys und Kleinkinder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kamin  

Kaminschutzgitter - Sicherheit für Babys und Kleinkinder

27.08.2014, 12:46 Uhr | kl (CF)

Ein offenes Feuer in Reichweite von Babys und Kleinkindern kann eine große Gefahr darstellen. Ein Kaminschutzgitter hilft zu verhindern, dass die Kleinen zu nah an den Kaminofen heranrücken und sich verbrennen.

Kinder vom Kaminofen fernhalten

Sobald Babys zu krabbeln anfangen, ist kaum eine Ecke in der Wohnung mehr sicher vor ihnen: Unbekümmert tasten sie sich vorwärts und gefährden sich damit häufig selbst. Eltern, die einen Kaminofen ihr eigen nennen, sollten besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen: Schon an einem geschlossenen Kachelofen oder Schwedenofen können sich Kinder leicht verbrennen.

Gefahrenherd Kamintüren und offene Kamine

Die Verkleidungen und Ofentüren sind unter Umständen brennend heiß und sollten nur von einem Erwachsenen mit Schutzhandschuhen angefasst werden. Noch gefährlicher für Kinder ist ein offener Kamin. Dieser befindet sich häufig unmittelbar auf Kopfhöhe des Nachwuchses. Wenn Sie ein Feuer in der Wohnung entzünden, sollten Sie den Raum nicht verlassen und Ihre Kinder unbedingt vom Kaminofen fernhalten.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Lebensversicherung Kaminschutzgitter

Ein Kaminschutzgitter kann im Zweifel Leben retten. Die größte Sicherheit bieten Modelle aus stabilen Materialien, aber beweglichen Einzelteilen, die den Kaminofen rundherum einzäunen – und zwar mit einem Mindestabstand von 90 Zentimetern. Babys und Kleinkinder können so gar nicht erst in die Nähe der heißen Ofentür oder der offenen Feuerstelle gelangen.

Funkenschutzgitter bietet zusätzlich Sicherheit

Die jeweilige Wärmeentwicklung sollten Sie jedoch individuell testen und das Kaminschutzgitter bei Bedarf weiter wegrücken. Um Feuerholz nachzulegen oder den Kamin zu säubern, müssen Sie zunächst eine Tür mit Kindersicherung öffnen. Zusätzliche Sicherheit bietet neben dem Kaminschutzgitter ein Funkenschutzgitter aus einem feinen Stahlgeflecht oder eine Funkenschutzplatte aus Glas.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017