Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzenlexikon >

Elfenblume (Epimedium): Richtige Pflege für die Staude des Jahres

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Elfenblume ist "Staude des Jahres 2014"

11.10.2013, 10:52 Uhr | dpa-tmn

Elfenblume (Epimedium): Richtige Pflege für die Staude des Jahres. Die Elfenblume ist die "Staude des Jahre 2014". (Quelle: GMH/Christiane Bach)

Die Elfenblume ist die "Staude des Jahre 2014". (Quelle: GMH/Christiane Bach)

Im Frühling tanzen die zarten Blüte wie Elfen über den Blättern: So kam die Elfenblume (Epimedium) zu ihrem Namen. Ihrer Schönheit und Robustheit wegen hat der Bund deutscher Staudengärtner (BdS) die Pflanze zur "Staude des Jahres 2014" gewählt. Die Elfenblume ist zwar eine weniger bekannte, dafür umso lohnendere Blume. Sie ist pflegeleicht und wächst sogar in Problemzonen. Pflegetipps für die Elfenblume.

Die Elfenblume ist weit verbreitet, sie kommt auf der nördlichen Erdhalbkugel in den Südalpen sowie etwa in Algerien, Japan und China vor. Auch in deutschen Gärten macht sie sich gut, sagt sagt BdS-Mitglied Anne Eskuche. Im Garten benötigen die Pflanzen einen Standort im Halbschatten, der zudem vor Zugluft geschützt ist. Sie mögen lockeren, humosen Boden.

Elfenblume erfolgreich überwintern

"Elfenblumen sind eine der pflegeleichtesten und langlebigsten Pflanzen im Garten", sagt Eskuche. Beachtet man einige Tipps, so steht dem Elfenglück im Garten nichts entgegen. "Damit die Blüten im zeitigen Frühjahr gut zur Geltung kommen und ungehindert austreiben können, sollten bei wintergrünen Arten die alten Blätter kurz vor dem neuen Laubaustrieb entfernt werden", empfiehlt Eskuche. Die Wurzeln der Elfenblumen breiten sich recht oberflächennah aus. Entscheidend sei daher, dass die Rhizome im Winter geschützt sind. Falllaub über den einziehenden Sorten deshalb immer liegen lassen, oder zusätzliches Laub auf die Pflanzen geben, so der Tipp von Eskuche. Mulch oder Reisig kann bei Bedarf ebenfalls als Winterschutz verwendet werden.

Elfenblume kommt mit Laub gut zurecht

Gerade die großen, starkwachsenden Arten sind hervorragende Laubschlucker. Sie sind angepasst, vom Herbstlaub bedeckt zu werden und wachsen im Frühling einfach wieder hindurch. Das verrottende Laub dient dann als natürlicher Dünger. "Vermeiden Sie vollsonnige, zugige Standorte und bevorzugen Sie geschützte Lagen", so die Staudenfachfrau, "dann kommen die grazilen Schönheiten gut über den Winter".

Epimedium-Art gedeiht selbst in dunkelstem Schatten

Einige Arten der Elfenblume eignen sich gerade für Problemzonen gut: Unter eingewachsenen Gehölzen halten es nur Pflanzen aus, die Trockenheit, dunkelsten Schatten und im Erdreich Druck von anderen Wurzeln vertragen. Als gutes Beispiel für so eine Elfenblume nennt Staudenexpertin Eskuche die Sorte Epimedium x perralchicum "Frohnleiten". Die wintergrüne Pflanze bildet dichte Laubteppiche.

Die Art Epimedium pinnatum ssp. colchicum sollte nur mit Pflanzen kombiniert werden, die ebenfalls starkwüchsig sind. Das können Funkien, Kerzenknöterich oder der Waldgeißbart sein. Sie halten die Ausläufer der Elfenblume im Zaum.

Geeignete Nachbarn für die Elfenblume

Kompakter wachsende Elfenblumen sind die Sorten von Epimedium grandiflorum oder Epimedium x youngianum. Sie passen gut zusammen mit Farnen, Zwergherzblumen, dem Kaukasus-Vergissmeinnicht oder Schattengräsern wie Segge. Eskuche empfiehlt auch Silberkerzen oder Wiesenraut, deren Blüten sich gut neben den grünen Teppichen der Elfenblumen machen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017