Sie sind hier: Home >

Große Koalition

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Große Koalition

Niedersachsen-Wahl 2017: Rot-Grün ohne Mehrheit – Koalitionsoptionen

Niedersachsen-Wahl 2017: Rot-Grün ohne Mehrheit – Koalitionsoptionen

Jubel bei den Sozialdemokraten: Stephan Weil bleibt nach der Landtagswahl Ministerpräsident in Niedersachsen und die SPD kann zum ersten Mal im Jahr 2017 triumphieren. Die CDU erlebt ein Debakel und Teile der Partei äußern Kritik an der Kanzlerin ... mehr
Sieg in Niedersachsen: Die SPD zwischen Seligsein und Glücklichsein

Sieg in Niedersachsen: Die SPD zwischen Seligsein und Glücklichsein

Die SPD feiert den Wahlsieg in Niedersachsen und sich selbst. Mit wem sie künftig regieren will oder kann, geht im Jubel unter – noch. Aus Hannover berichtet Jonas Schaible Stephan Weil läuft die Treppe hoch zur SPD-Wahlparty und noch achtet niemand auf seine Krawatte ... mehr
Jamaika-Koalition: Flüchtlingspolitik ist ein Stolperstein

Jamaika-Koalition: Flüchtlingspolitik ist ein Stolperstein

Die Parteien stellen ihre Verhandlungsteams für die Gespräche über eine Jamaika-Koalition zusammen, die Abfolge der Treffen ab kommenden Mittwoch steht fest. Größter Stolperstein auf dem Weg zu einer Regierung ... mehr
Landtagswahl in Niedersachsen: SPD liegt knapp vor der CDU

Landtagswahl in Niedersachsen: SPD liegt knapp vor der CDU

Es wird spannend - und die SPD legt in einer neuen Umfrage zu. Knapp 30 Prozent der Wähler in Niedersachsen haben noch nicht entschieden, wem sie am Sonntag ihre Stimme geben. Um deren Gunst wollen die Parteien im Wahlkampf-Endspurt nun buhlen. Der positive ... mehr
Nach der Bundestagswahl 2017: Jeder vierte Bürger will Neuwahlen

Nach der Bundestagswahl 2017: Jeder vierte Bürger will Neuwahlen

Einer Umfrage zufolge sind rund 25 Prozent der Deutschen mit dem Ergebnis der Bundestagswahl 2017 so unzufrieden, dass sie neu wählen wollen. Die Gruppe der Neuwahl-Befürworter liegt zum Teil bei über 60 Prozent der Wähler. Das geht aus einer Umfrage ... mehr

Trittin bezweifelt Bereitschaft der Union zu Jamaika

Es wäre ein Bündnis, das es auf Bundesebene noch nie gab: eine Koalition aus CDU, CSU, FDP und Grünen. Der Zwang zur Einigung erscheint übermächtig, auch weil die SPD nicht wieder regieren will. Doch wollen es überhaupt alle übrigen Beteiligten? Der Grünen-Politiker ... mehr

Gesetz gegen Hass im Netz tritt in Kraft

Am 1. Oktober tritt das "Netzwerkdurchsetzungsgesetz" in Kraft, eines der letzten Vorhaben der Großen Koalition. Danach müssen sich Betreiber von sozialen Netzwerken wie Facebook verpflichten, Hasskommentare zu löschen. Falls sie das nicht tun, droht ein saftiges ... mehr

Einzug der AfD in den Bundestag stellt eine Zäsur dar

Mit 12,6 Prozent zieht die AfD in den Bundestag ein. Jetzt steht endgültig fest: Deutschland ist nicht immun gegen Rechtspopulismus. Auch wenn die AfD jetzt schon Auflösungserscheinungen zeigt – Partei-Chefin Frauke Petry und ihr Ehemann Marcus Pretzell kündigten ihren ... mehr

Jamaika-Koalition: Laut Parteienforscher müssen alle "dramatische Kompromisse machen"

Sollte die SPD bei ihrem Nein zu einer Regierungsbeteiligung bleiben, ist ein Jamaika-Bündnis aus CDU, CSU, FDP und Grünen die einzige realistische Option. Allerdings wären dafür große Hürden zu überwinden, denn die inhaltlichen Positionen liegen teilweise ... mehr

Experte zu AfD-Erfolg: "Gauland war zu schlau für Medien"

Der neue Bundestag ist gewählt, mit der AfD ziehen Rechtspopulisten ins Parlament ein. Im Gespräch mit t-online.de plädiert der Politologe Klaus Schroeder für einen sachlichen Umgang mit der AfD. Und erklärt, was Angela Merkel falsch gemacht hat. Ein Interview ... mehr

Martin Schulz: "In eine Regierung Merkel werde ich nie eintreten"

Nach dem Debakel bei der Bundestagswahl schwört SPD-Chef Martin Schulz seine Partei auf die Oppositionsrolle ein. Für den künftig enorm wichtigen Posten des Fraktionsvorsitzes im Bundestag schlägt er die bisherige Arbeitsministerin Andrea Nahles vor. Um den Wahlschock ... mehr

Mehr zum Thema Große Koalition im Web suchen

Jamaika-Koalition: Was passiert, wenn Union, Grüne und FDP scheitern?

Nach dem Fiasko bei der Bundestagswahl hat sich die SPD schnell in die Opposition verabschiedet. Doch bleibt es auch dabei? Die Grünen fordern, die Sozialdemokraten sollten bereitstehen, falls ein Jamaika-Bündnis scheitert. "Wenn Jamaika-Sondierungen kein Ergebnis ... mehr

Bundestagswahl 2017: Elefantenrunde: Martin Schulz zeigt sich frustriert

Starke Verluste für die beiden Volksparteien bei der Bundestagswahl 2017, die AfD ist die drittstärkste Kraft. Die Vertreter der politischen Big-Player haben in der Berliner Runde von ARD und ZDF versucht, das Ergebnis-Chaos ein wenig zu sortieren. Und es kippte ... mehr

GroKo oder Jamaika: Welche Koalitionen wahrscheinlich sind

Nach dem Wahlabend steht noch lange nicht fest, wer künftig mit wem das Land regieren wird. Bis die neue Regierung unter Dach und Fach ist, könnte es womöglich Monate dauern. Trotzdem muss am Ende eine Koalition stehen. Die Aussagen der Politiker geben Hinweise, welche ... mehr

Wie weiter nach der Wahl? Das passiert in den nächsten Tagen

Nach der Wahl beginnen nun die Koalitionsverhandlungen. Angela Merkel steht die anstrengende Suche nach Partnern bevor. Die SPD will nicht mehr regieren, Liberale und Grüne müssen umworben werden. Deutschland steht vor einer Veränderung. Zumindest zum Teil. Nachdem ... mehr

FDP kurz vor der Bundestagswahl: Christian Lindner tippt auf neue GroKo

FDP-Chef Christian Lindner geht von einer großen Koalition nach der Bundestagswahl aus. Seine Partei wolle dann die größte Oppositionspartei stellen. "Ich glaube, es wird eine neue große Koalition geben und dann darf nicht die AfD die Opposition anführen", sagte Lindner ... mehr

Dietmar Bartsch im-Interview: "Die Leute werden auf gut deutsch verarscht"

Der Wahlsonntag rückt immer näher und das Rennen um Platz drei ist offen. Im t-online.de-Interview verrät Dietmar Bartsch, Spitzenkandidat der Linken, wie die Linke der AfD Stimmen abnehmen will. Und warum Angela Merkel und die CDU Deutschlands sozialen Frieden ... mehr

Bundestagswahl 2017: Wer mit wem nach der Wahl?

Comeback für Schwarz-Gelb, Jamaika-Feeling oder wieder Groko? CDU, CSU, SPD, AfD, FDP, Linke, Grüne – sieben Parteien dürften im neuen Bundestag sitzen. Das gab es noch nie und eröffnet einige Koalitionsmöglichkeiten. Deutschland sucht die neue Regierung ... mehr

"Hart aber fair": Özdemir – AfD will "nur Angst machen"

Es war Frank Plasbergs letzter "Bürgercheck zur Wahl" am Montagabend in der ARD, und natürlich ging es abschließend um "Sicherheit und Zuwanderung". Wird es das entscheidende Thema der Bundestagswahl 2017? Die Gäste • Cem Özdemir, Bündnis90/Grüne • Alice Weidel ... mehr

Muss Schäuble gehen? FDP will sich das Finanzministerium sichern

Eine Woche vor der Bundestagswahl kommt aus der FDP die Forderung, im Falle einer Regierungsbeteiligung den Finanzminister zu stellen. Die CDU sieht das ganz anders. FDP-Vorstandsmitglied Alexander Hahn erklärte in der "Bild"-Zeitung: "Die FDP sollte in keine Regierung ... mehr

Anne-Will-Talk: Ist der Wahlkampf bereits entschieden?

Eine Woche vor der Bundestags-Wahl nahm sich Anne Will mit ihrer Runde der Frage an, ob Politiker ihre Wähler verstehen. Eine klare Antwort bekam sie nicht. Die Gäste • Gesine Schwan (SPD), Politologin • Thea Dorn, Philosophin • Theo Waigel, Ehrenvorsitzender ... mehr

Bundestagswahl: Lindner attackiert die AfD

Eine Woche vor der Wahl stimmt sich die FDP auf einem außerordentlichen Bundesparteitag in Berlin auf den Schlussspurt ein. Mit einem 10-Punkte-Plan wollen die Liberalen "Trendwenden" in der Politik vorantreiben. Parteichef Christian Lindner teilt vor allem gegen ... mehr

Bundestagswahl 2017: Kretschmann unterstützt die Grünen

In den letzten Monaten hatten die Grünen mit schwachen Umfragewerten zu kämpfen. Auf den letzten Metern setzt die Partei jetzt nochmal auf eine stärkere Abgrenzung zur Konkurrenz.  Baden-Württembergs  Ministerpräsident Winfried Kretschmann schaltet sich nun im Endspurt ... mehr

Bundestagswahl: "Jamaika" oder "Groko" in Umfragen vorne

Den meisten Umfragen zufolge sind nach der Bundestagswahl nur zwei Koalitionen wahrscheinlich: "Jamaika" oder "Groko". Was bedeutet das? Jamaika-Bündnis: Union, FDP und Grüne Ein nach den Flaggenfarben Jamaikas benanntes ... mehr

Nahles zu Wagenknecht: ''Sie haben noch nie was erreicht!"

"Wohlstand für alle – wer kann das noch versprechen?" – dieser Frage ist Maybrit Illner am Dienstag in ihrer halbstündigen Sondersendung "illner intensiv" nachgegangen. Die Antworten der drei geladenen Politiker waren ein "Wünsch dir was"-Konzert mit dem Schlussakkord ... mehr

Bundestagswahl 2017: Altmaier (CDU) und Maas (SPD) im Duell

Im Wahlkreis Saarlouis kämpfen zwei gestandene Bundesminister gegeneinander um ein Direktmandat. Sie kennen sich gut, sind sich in vielem einig - was das Saarland angeht. Gefrotzelt wird trotzdem. Der Wahlkreis Saarlouis ist nur einer von 299 in Deutschland ... mehr

Letzte Debatte im Bundestag vor der Wahl: Özdemir giftet gegen Dobrindt

Endlich Wahlkampf in Deutschland: In der letzten Parlamentssitzung vor der Bundestagswahl poltert die Opposition laut gegen die große Koalition. Auch die SPD setzt sich von Merkel ab und verschärft den Ton. Die  Kanzlerin preist ihre Erfolge und Deutschland ... mehr

TV-Kritik zu „hart aber fair“: „Beißhemmung am laufenden Band“

Am TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz konnte Frank Plasberg mit seinen Gästen nicht vorbei. Hätte er es mal besser getan. Die Gäste Lisa Sophie, Studentin und YouTube-Star Julia Klöckner (CDU), stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Thomas Oppermann ... mehr

Merkel vs. Schulz - TV-Duell 2017: Einigkeit, Recht und weiter so

Kanzlerin Merkel und ihr Herausforderer Martin Schulz zelebrieren beim sogenannten TV-Duell die Große Koalition. Interessant? Ja. Kontrovers? Nein. Ein Kommentar von Florian Harms Nein, das war keine schlechte TV-Debatte. Die Moderatoren stellten kluge Fragen ... mehr

So kommentiert die Presse das TV-Duell zwischen Merkel und Schulz

Duett statt Duell, politische Nähe statt Nahkampf – das TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Herausforderer Martin Schulz hat ein breites Echo in den Medien gefunden. Die wichtigsten Reaktionen aus der Presse: "Und jetzt: Duell. Angriff. Endlich ... mehr

TV-Duell - Bundestagswahl 2017: Angela Merkel gegen Martin Schulz

Es kann das größte Fernseh-Ereignis des Jahres werden: Das  TV-Duell zwischen Angela Merkel ( CDU) und ihrem Herausforderer Martin Schulz ( SPD) (ab 20:15 Uhr im t-online.de-Newsblog) dürfte am Sonntag 15 Millionen Menschen vor die TV-Bildschirme locken. Für Merkel ... mehr

''Unbequem, aber loyal'': Bleibt Schäuble Finanzminister?

Wer wird der nächste deutsche Finanzminister? Einiges spricht dafür, dass sich nach der Bundestagswahl am 24. September nicht viel ändern wird. Der Alte könnte auch der Neue sein - Wolfgang Schäuble. Er selbst ist schon vorgeprescht: Einen solchen ... mehr

Wie stehen die Parteien zu digitalen Themen?

Der Verein "D64 – Zentrum für Digitalen Fortschritt" hat CDU/CSU, SPD, Linke, Grüne und FDP zu digitalen Themen befragt. Alle wollen Datenschutz und digitale Verwaltung, aber keiner möchte die Online-Wahl. Mit 41 Fragen hat der Verein D64 die Digitalpolitik der Parteien ... mehr

Bundestagswahl: Keine neue Groko: Sigmar Gabriel wettert gegen Merkel

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel ( SPD) sieht für die große Koalition keine Zukunft nach der Bundestagswahl im September. Nationalkonservative in der Union wie der CDU-Politiker Jens Spahn wollten "den Rüstungsetat auf zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts anheben ... mehr

Bundestagswahl 2017: "Kanzlerformel": Merkel regiert mit FDP oder Grünen

Schwarz-Gelb, Schwarz-Grün oder doch eher ein Dreierbündnis - acht Wochen vor der Wahl sind die Demoskopen noch unsicher. Ein Team von Politikforschern geht indes fest von einer Zweierkoalition unter Merkels Führung aus. Seit 2002 lag es in der Kanzlerfrage richtig ... mehr

Bundestagswahl: Jamaika-Koalition könnte kommen

Kommt tatsächlich das Jamaika-Bündnis? CDU/CSU, FDP und Grünen erhalten einer neuen Umfrage zufolge insgesamt 53 Prozent der Wählerstimmen. Laut aktuellem INSA-Meinungstrend für die "Bild"-Zeitung (Dienstag) verlieren die Unionsparteien CDU/CSU (37 Prozent) einen halben ... mehr

Trotz Ungereimtheiten: Weg für AfD zur Bundestagswahl ist frei

Die AfD kann in Nordrhein-Westfalen mit ihrer Landesliste zur Bundestagswahl antreten. Der Landeswahlausschuss hat die Kandidatenliste zugelassen. Das teilte das Innenministerium von NRW in Düsseldorf mit. Zuvor hatte es Berichte über Ungereimtheiten in einem ... mehr

Union sagt "ja": Bundestag stimmt über "Ehe für alle" ab

Nach einem überraschenden Kursschwenk von Kanzlerin Angela Merkel ( CDU) soll der Bundestag noch diese Woche über die völlige rechtliche Gleichstellung von Homosexuellen abstimmen.  Die SPD, die die sogenannte Ehe für alle seit langem fordert, will das Thema ... mehr

Bundestagswahl schon gelaufen? Forscher prognostizieren Sieg der Union

Berechnungen statt Befragungen: Zwei Forscher sagen mit einem Prognosemodell den Ausgang der Bundestagswahl voraus. Die Vorhersage unterscheidet sich nur leicht von aktuellen Umfragen. Ist sie verlässlicher? Nach einem größer angelegten Prognosemodell ... mehr

Politiker-Ranking: Martin Schulz rutscht auf Platz fünf

Im Politiker-Ranking von Forsa im Auftrag des Magazins "Stern" rutscht SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz auf Platz fünf ab. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gewinnt Vertrauen der Bürger zurück. Merkel liegt mit 68 von 100 möglichen Vertrauenspunkten weiterhin ... mehr

Parteitag in Hannover: Linke stellt Bedienungen für Rot-Rot-Grün

Mit einem strikten Nein zu Kampfeinsätzen der Bundeswehr und der Forderung nach einer Vermögensteuer ziehen die Linken in den Bundestagswahlkampf. Die Partei sieht das als Bedingung für eine Regierungsbeteiligung nach der Bundestagswahl. Auf dem Parteitag in Hannover ... mehr

Ab 2019 mehr Rentenzuschüsse von Arbeitgebern

Laut einem Bericht des Magazins "Der Spiegel" haben sich SPD und Union darauf geeinigt, dass ab 2019 alle Arbeitgeber Zuschüsse in Höhe von 15 Prozent leisten müssen. Dies gelte bei sämtlichen möglichen Formen der Entgeltumwandlung, berichtete das Magazin am Samstag ... mehr

Oppermann erteilt Linkspartei Koalitionsabsage

Knapp vier Monate vor der Bundestagswahl haben führende SPD-Politiker einer Koalition mit der Linkspartei eine Absage erteilt. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann sagte: "Die Linkspartei ist noch weit von der Regierungsfähigkeit entfernt". Die Große Koalition ... mehr

Sonntagsfrage zur Bundestagswahl: Schwarz-Gelb mit Mehrheit

Am 24. September 2017 findet die Bundestagswahl statt. Union und FDP legen nach ihren Gewinnen bei den jüngsten Landtagswahlen in der Wählergunst weiter zu und hätten laut stern-RTL-Wahltrend auch im Bund eine Mehrheit.  In der wöchentlichen Forsa-Umfrage verbesserten ... mehr

Geplantes Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert

Teilzeit in Deutschland boomt. Vor allem Frauen nutzen diese Möglichkeit. Die Koalition wollte für die Arbeitnehmer ein Rückkehrrecht in Vollzeit schaffen. Doch vier Monate vor der Bundestagswahl konnten sich Union und SPD nicht mehr einigen. Das geplante ... mehr

Koalitionspoker: Schwarz-Gelb in NRW – Scheitern die Gespräche?

Armin Laschet glänzt als Sieger der NRW-Wahl. Doch sein Weg in die Staatskanzlei könnte steinig werden. Die potenziellen Koalitionspartner rollen der CDU keinen roten Teppich aus. Nach dem CDU-Erfolg in Nordrhein-Westfalen steht Wahlsieger Armin Laschet vor schwierigen ... mehr

Wahlpleite in NRW: "Es fehlen inhaltliche Ansagen der SPD"

Die CDU hat die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen für sich entschieden und auch die FDP ist nach den Wahlen in NRW und Schleswig-Holstein im Aufwind. Von einem "Schulz-Effekt" kann keine Rede mehr sein. t-online.de hat mit Professor Stefan Marschall ... mehr

Vorläufiges Wahlendergebnis: Schwarz-gelbe Koalition in NRW möglich

Triumph für CDU und FDP, Debakel für Rot-Grün: Vier Monate vor der Bundestagswahl hat die Union auch die wichtige Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen spektakulär gewonnen. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz gestand eine "krachende Niederlage" in seiner Heimat ... mehr

CDU gewinnt Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Rot-Grün in NRW ist Geschichte, das SPD-Stammland wird schwarz. Während Ministerpräsidentin Kraft den Rückzug antritt, sucht ihr CDU-Kontrahent Laschet nach einem Koalitionspartner. Reicht es sogar für ein Bündnis mit der FDP? Mit einem historisch schlechten ... mehr

Professor Marschall: "Sollte die SPD verlieren, wäre das ein Schlag"

t-online.de hat mit Professor Stefan Marschall über den möglichen Ausgang der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen gesprochen. Die NRW-Wahl gilt als "kleine Bundestagswahl", denn mit über 13 Millionen Wahlberechtigten wird am Sonntag ein Fünftel aller ... mehr

CDU zieht in Nordrhein-Westfalen an der SPD vorbei

Lange sahen Umfragen die SPD von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft deutlich vorn in NRW. Jetzt überholt die CDU in einer neuen Erhebung die SPD ganz knapp - wenige Tage vor der Landtagswahl und wenige Tage nach dem CDU-Sieg im Norden. Kurz vor der Landtagswahl ... mehr

Wahl in NRW: Kraft wirbt um Millionen Unentschlossene

Anhaltend unklare Mehrheitsverhältnisse in den Meinungsumfragen und ein großer Anteil unentschlossener Wähler: In den letzten Tagen vor der auch bundesweit wichtigen Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen müssen die Spitzenkandidaten alle Register ziehen ... mehr

Mögliche Koalitionen nach Landtagswahl: SPD könnte weiter mitregieren

Nach der Wahl in Schleswig-Holstein beginnt der Koalitionspoker um die künftige Regierung im Kieler Landtag. Nach dem Erfolg der CDU hat deren Spitzenkandidat Daniel Günther seinen Anspruch auf das Amt des Ministerpräsidenten bekräftigt. Dennoch gibt es rechnerisch ... mehr

Landtagswahl Schleswig-Holsten: Hilft der Merkel-Bonus?

Spannung nicht nur in Schleswig-Holstein, sondern auch in Berlin: Am Sonntag wird im nördlichsten Bundesland der Landtag gewählt. Umfragen zufolge sieht es nicht gut aus für die SPD. Vom Schulz-Effekt ist nicht viel übrig geblieben. Gut vier Monate ... mehr

Schleswig-Holstein: Herzschlag-Finale – Umfrage sieht CDU vor SPD

Der Norden kennt knappe Ergebnisse. Bei der Landtagswahl am Sonntag in Schleswig-Holstein muss die SPD nach aktuellen Umfragen um ihre sogenannte Küstenkoalition fürchten. Kanzlerin Merkel reist zum Wahlkampffinale an. Bei der Landtagswahl zeichnet sich einer Umfrage ... mehr
 
1

Rezepte zu Große Koalition

Schafskäse-Pfanne

Schafskäse-Pfanne

große Tomaten, Schafskäse, Oliven ... Bewertung:   (48)
Überbackene Hackkartoffeln

Überbackene Hackkartoffeln

große Kartoffeln, Salz ... Bewertung:   (223)
Röstbrote mit Tomaten oder Auberginen

Röstbrote mit Tomaten oder Auberginen

große Tomaten, Knoblauchzehen, Salz, Zitrone ... Bewertung:   (21)
Rotkohl

Rotkohl

Rotkohl, große Zwiebel ... Bewertung:   (36)
Hähnchen-Falafel

Hähnchen-Falafel

Bulgur, große Tortillas, Kichererbsen ... Bewertung:   (5)


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017