Sie sind hier: Home >

Peer Steinbrück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Steinbrück kritisiert: Wolfgang Kubicki als Finanzminister wäre

Steinbrück kritisiert: Wolfgang Kubicki als Finanzminister wäre "Realsatire"

Der ehemalige Finanzminister Peer Steinbrück greift Wolfgang Kubicki scharf an. Der FDP-Politiker verteidige Steuertricks – die Steinbrück als Minister nicht verboten hatte. Der ehemalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück hat scharf kritisiert, dass der FDP-Politiker ... mehr
So geht es nach dem TV-Duell zwischen Merkel und Schulz weiter

So geht es nach dem TV-Duell zwischen Merkel und Schulz weiter

Das mit Spannung erwartete TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Herausforderer Martin Schulz ist Geschichte. Der große Schlagabtausch blieb aus. In gut 90 Minuten Debatte förderten die Kandidaten weniger ... mehr
TV Duell-Bundestagswahl 2017: Experte analysiert Merkel und Schulz

TV Duell-Bundestagswahl 2017: Experte analysiert Merkel und Schulz

Heute Abend treffen Kanzlerin Angela Merkel und Kanzlerkandidat Martin Schulz beim einzigen TV-Duell aufeinander. Die unter schlechten Umfragewerten leidende SPD hofft auf die Wende im Bundestagswahlkampf. Experten indes bezweifeln, dass Wähler vom Fernsehduell ... mehr
Sophia Thomalla steht auf FDP-Mann Wolfgang Kubicki

Sophia Thomalla steht auf FDP-Mann Wolfgang Kubicki

Sophia Thomalla und die Männer sind ein wohl nie endendes Kapitel. Und obwohl noch immer nicht klar ist, ob die schöne Schauspielerin und der Bush-Sänger Gavin Rossdale ein Paar sind, wirft die 27-Jährige jetzt einen anderen Namen in den Ring: FDP-Politiker Wolfgang ... mehr
Wahlkampf gegen Merkel: SPD-Chef Schulz strampelt sich ab

Wahlkampf gegen Merkel: SPD-Chef Schulz strampelt sich ab

Frustrierend für SPD und Martin Schulz: Wie 2009 und 2013 scheint es unmöglich, die Kanzlerin aus der Reserve zu locken. Mit seinem "Zukunftsplan" macht Schulz nun ein Angebot an Mitte und Wirtschaft. Nimmt die SPD Kurs auf die nächste "Groko"? Neben Willy Brandt geben ... mehr

SPD-Spitze ist wegen Peer Steinbrücks derber Kritik verärgert

Die SPD-Spitze hat wütend auf die Kritik ihres früheren Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück am Wahlkampf von Martin Schulz reagiert. Steinbrück hatte von einem Realitätsverlust gesprochen und nannte SPD-Mitglieder "Heulsusen". Der stellvertretende Bundesvorsitzende ... mehr

Peer Steinbrück gegen die "Heulsusen" der SPD

Er war lange untergetaucht - jetzt legt er aber gleich wieder los, als sei er nie weg gewesen. Der frühere Kanzlerkandidat  Peer Steinbrück geht hart mit dem Bundestagswahlkampf der SPD ins Gericht - vor allem dürfe sie sich nicht allein auf das Thema Gerechtigkeit ... mehr

Oppermann erteilt Linkspartei Koalitionsabsage

Knapp vier Monate vor der Bundestagswahl haben führende SPD-Politiker einer Koalition mit der Linkspartei eine Absage erteilt. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann sagte: "Die Linkspartei ist noch weit von der Regierungsfähigkeit entfernt". Die Große Koalition ... mehr

Ex-HRE-Chef Funke gibt Steinbrück die Schuld

Georg Funke galt als Symbolfigur des Gierbankers. Gut neun Jahre nach dem Zusammenbruch der Immobilienbank HRE steht deren Ex-Chef nun vor Gericht. Funke schiebt den Schwarzen Peter an Ex-Finanzminister Peer Steinbrück weiter. Zum Prozessauftakt will Georg Funke nichts ... mehr

Lammert, Bosbach, Hasselfeldt: Viele Polit-Promis verlassen Bundestag

Parlamentspräsident Norbert Lammert ( CDU) hat angekündigt, im kommenden Jahr nicht mehr für den Bundestag zu kandidieren. Auch andere bekannte Volksvertreter wollen nicht mehr antreten. Mit einigen von ihnen verabschiedet sich auch ein Teil der "Generation ... mehr

SPD diskutiert über die K-Frage: "Eine dritte Variante gibt es nicht"

In der zunehmend hitzig geführten Kanzlerkandidaten-Debatte der SPD kristallisiert sich wenigstens eine Gewissheit heraus: Die Rolle des Anwärters auf das Amt des Regierungschefs wird zwischen Parteichef Sigmar Gabriel und EU-Parlamentspräsident Martin Schulz ... mehr

Mehr zum Thema Peer Steinbrück im Web suchen

Parteien: Steinbrück übernimmt Beraterjob in der Bankbranche

Berlin/Hannover (dpa) - Eben noch im Bundestag und demnächst schon auf einem schönen Posten in der freien Wirtschaft: Mit dem Wechsel von Peer Steinbrück in die Bankenbranche flammt die Diskussion über Karenzzeiten und eine befürchtete Einflussnahme auf die Politik ... mehr

Peer Steinbrück wird Berater der ING-DiBa - und warnt vor Bankenkrise

Peer Steinbrück hat knapp eine Woche nach seinem Abschied aus dem Deutschen Bundestag angekündigt, künftig für die Direktbank ING-DiBa tätig zu sein. "Ich werde ein Angebot der ING-DiBa annehmen, als Berater des Vorstandes", sagte der frühere Finanzminister ... mehr

Peer Steinbrück verabschiedet sich mit einem eindringlichen Plädoyer

Peer Steinbrück ist ein Freund klarer Worte. Der SPD-Politiker hat stets polarisiert. Seinen Abschied aus der großen Politik nutzt er für ein eindringliches Plädoyer. Peer Steinbrück bleibt sich treu - auch zum Abschied. Die letzte Bundestags ... mehr

Gehalt der Abgeordneten: Das verdienen prominente Politiker nebenher

Es gibt Abgeordnete, die Millionen neben ihrem Bundestags-Job verdienen. Sie verzerren aber die Realität: Der weitaus größte Teil der Abgeordneten verdient fast überhaupt nichts nebenher, darunter auch Merkel und Schäuble. Wir zeigen, was Top-Politiker außer ihren ... mehr

SPD-Kandidat Peer Steinbrück zieht sich aus Bundestag zurück

Berlin (dpa) - Ende einer schillernden Politiker-Karriere: Der frühere Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat von 2013, Peer Steinbrück, zieht sich aus dem Bundestag zurück. Er gebe Ende September sein Mandat zurück, teilte der 69-Jährige mit. Steinbrücks Platz ... mehr

Peer Steinbrück legt sein SPD-Bundestagsmandat nieder

Der frühere SPD-Kanzlerkandidat und Bundesfinanzminister Peer Steinbrück scheidet aus dem Bundestag aus. "Ich halte den Zeitpunkt für gekommen, Ende September mein Bundestagsmandat zurückzugeben", teilte der 69-Jährige mit.  "Gleichwohl werde ich der SPD weiterhin ... mehr

Peer Steinbrück zieht sich aus dem Bundestag zurück

Berlin (dpa) - Ende einer schillernden Politiker-Karriere: Der frühere Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat von 2013, Peer Steinbrück, zieht sich aus dem Bundestag zurück. Er gebe Ende September sein Mandat zurück, teilt der 69-Jährige mit. Steinbrücks Platz ... mehr

Vorgänger von Wolfgang Schäuble: Gescheiterte Finanzminister

Nach mehr als 40 Jahren will Wolfgang Schäuble endlich einen Haushalt ohne Neuverschuldung schaffen. Ein Blick zurück zeigt, wie viele von Schäubles Vorgängern dasselbe Ziel hatten - und warum sie immer wieder scheiterten. Die Meldung kam pünktlich zur Generaldebatte ... mehr

WestLB-Desaster: Steinbrück und Linssen werden befragt

Der Untersuchungsausschuss des NRW-Landtags zum milliardenschweren WestLB-Desaster will am Montag prominente Politiker befragen. Auf der Zeugenliste stehen der ehemalige NRW- Finanzminister und Ministerpräsident Peer Steinbrück ( SPD), der ehemalige NRW-Finanzminister ... mehr

Tengelmann trommelt für Angela Merkel und Schwarz-Gelb

Die Unternehmensgruppe Tengelmann lässt sich die Unterstützung von Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) und ihrer schwarz-gelben Koalition einiges kosten. In der Freitagsausgabe des "Handelsblatts" schaltete das Unternehmen eine ganzseitige Anzeige mit einer Empfehlung ... mehr

Bundestagswahl 2013: Peer Steinbrück fordert Adoptionsrecht für Homosexuelle

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat sich für eine Gleichstellung homosexueller Paare im Adoptionsrecht ausgesprochen. "Die Lebensentwürfe im 21. Jahrhundert sind bunter als früher", sagte er am Dienstag beim Besuch des Film- und Medienzentrums in Ludwigsburg ... mehr

Bundestagswahl 2013: Peer Steinbrück wird Wahlhelfer für Schüler

Peer Steinbrück würde Moritz Forster wählen: Der 17-Jährige aus Rheinland-Pfalz will an seinem Gymnasium in Idar-Oberstein Schülersprecher werden - und hat spontan den SPD-Kanzlerkandidaten für sich eingespannt. Steinbrück war kürzlich in der Fußgängerzone von Moritz ... mehr

Bundestagswahl 2013: Peer Steinbrück wieder auf Wahlkampftour in NRW

Vier Tage nach dem TV-Duell geht SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück (SPD) heute wieder auf Wahlkampftour in Nordrhein-Westfalen. Am Nachmittag hat er zuerst einen Auftritt in Hilden bei Düsseldorf - und somit in seinem Wahlkreis Mettmann I. Danach geht es zu einer ... mehr

Bundestagswahl 2013: PeerSteinbrück mobilisiert SPD-Anhänger

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück setzt im Endspurt zur Bundestagswahl am 22. September auf die Mobilisierung potenzieller SPD-Wähler. 40 bis 50 Prozent der Bürger entschieden sich erst in den letzten beiden Wochen vor der Wahl, sagte Steinbrück am Donnerstag am Rande ... mehr

Bundestagswahl 2013: Peer Steinbrück startet in heiße Wahlkampfphase

Mit Rückendeckung von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) startet SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück am Dienstag in die heiße Wahlkampfphase in Nordrhein-Westfalen. Um im Rennen um das Kanzleramt aufzuholen, gehe es nicht darum, jetzt eine Rakete zu zünden, sagte ... mehr

Merkel und Steinbrück: Kein Schuldenschnitt für Griechenland

In Sachen Schuldenkrise ist die große Koalition schon perfekt: Ebenso wie Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat auch ihr Herausforderer Peer Steinbrück (SPD) Rufen nach einem zweiten Schuldenschnitt für Griechenland eine Absage erteilt. Private ... mehr

Geldsegen: CDU bekommt am meisten Großspenden

Der Wahlkampf ist teuer und Geld ein entscheidender Faktor - und die Spendenbereitschaft der Unternehmen ist groß. Im Wahlkampfjahr zum Bundestag profitiert die CDU am stärksten von Geldgeschenken. Die Partei von Kanzlerin Angela Merkel erhielt allein ... mehr

Peer Steinbrück trifft auf Wahlkampftour Steuerfahnder in Bonn

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück trifft heute bei seiner Wahlkampftour in Nordrhein-Westfalen auch Steuerfahnder in Bonn. In den nicht-öffentlichen Gesprächen gemeinsam mit NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans ... mehr

Thorsten Schäfer-Gümbel trifft Peer Steinbrück am Flughafen Frankfurt

Der hessische SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel trifft sich heute auf seiner Sommertour am Frankfurter Flughafen mit Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück. Ein Thema des Treffens der beiden Sozialdemokraten wird die Wirtschaftsspionage sein. Steinbrück trifft ... mehr

Helmut Markov rügt Peer Steinbrück wegen Kritik an Angela Merkel

Brandenburgs Finanzminister Helmuth Markov (Linke) hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gegen Vorwürfe von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück verteidigt. Dieser hatte bei einer Diskussionsveranstaltung des "Tagesspiegels" in Berlin kritisiert, der CDU-Vorsitzenden ... mehr

Bundestagswahl 2013: Peer Steinbrück verteidigt Steuererhöhungspläne

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat die Steuererhöhungspläne seiner Partei verteidigt, aber den Vorwurf zurückgewiesen, damit mittelständische Firmen zu treffen. "Die SPD beabsichtigt in keiner Weise etwas an der Unternehmensbesteuerung zu ändern", betonte ... mehr

Bundestagswahl 2013: Peer Steinbrück kommt fünf Mal nach Hessen

In der heißen Phase vor der Bundestags- und Landtagswahl kommt SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück mindestens fünf Mal nach Hessen. Das kündigte der hessische SPD-Generalsekretär Michael Roth am Montag in Wiesbaden an. Offiziell beginnt der Wahlkampf am 24. August ... mehr

Bundestagswahl 2013: Peer Steinbrück wirbt für mehr Integration

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat bei seiner Wahlkampftour im Südwesten ein Bündel von Maßnahmen für eine besseren Integration von Ausländern angekündigt. "Wir werden im Falle eines Wahlsieges die doppelte Staatsbürgerschaft einführen", sagte Steinbrück am Montag ... mehr

Bundestagswahl 2013: Peer Steinbrück tourt durch Baden-Württemberg

Es sind noch elf Wochen bis zur Bundestagswahl - und der bislang in Umfragen abgeschlagene SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will auch in Baden-Württemberg noch Boden gutmachen. Morgen tourt der 66-Jährige den ganzen Tag durch den Südwesten. Seine erste Station ... mehr

Peer Steinbrück motiviert NRW-Wahlkämpfer: Nichtstun abwählen

Mit scharfen Attacken gegen die Bundesregierung hat SPD-Spitzenkandidat Peer Steinbrück seine Anhänger in Nordrhein-Westfalen auf eine Aufholjagd bis zur Bundestagswahl eingeschworen. "In 78 Tagen wird das Nichtstun dieser Regierung abgewählt", sagte ... mehr

Steinbrück ruft Brandenburgs SPD zum Kämpfen auf

Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat Brandenburgs SPD zum Kampf um jede Stimme bei der Bundestagswahl im September aufgerufen. Beim SPD-Sommerfest im Potsdamer Volkspark nannte er am Freitagabend die Wahl eine Richtungsentscheidung ... mehr

Peer Steinbrück beruft Yasemin Karakasoglu in sein Kompetenzteam

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat die Bremer Professorin Yasemin Karakasoglu in sein Kompetenzteam für die Bundestagswahl berufen. Neben dem SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach und Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) soll die Konrektorin ... mehr

Peer Steinbrück: SPD-Kanzlerkandidat will Mietpreise bremsen

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück baut sein Wahlkampfthema Mieten aus. Beim 65. Mietertages des Deutschen Mieterbundes am Freitag in München betonte er, die SPD werde im Falle eines Sieges bei der Bundestagswahl eine Mietpreisbremse bei Wiedervermietungen ... mehr

Peer Steinbrück kritisiert Festhalten an Uli Hoeneß als falsch

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat die Entscheidung kritisiert, Uli Hoeneß als Aufsichtsratsvorsitzenden des FC Bayern München im Amt zu belassen. Die Entscheidung sei falsch, sagte Steinbrück am Montagabend bei einer Podiumsdiskussion ... mehr

Peer Steinbrück kritisiert in Potsdam "schleppende" Bundeswehrreform

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat eine bessere Umsetzung der Bundeswehrreform angemahnt. Nachdem sie anfangs vom früheren Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) überhastet in Gang gesetzt worden sei, komme sie inzwischen nur noch schleppend voran ... mehr

NRW-FDP will Steinbrück vor WestLB-Untersuchungsausschuss bringen

Die FDP will SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück vor den WestLB-Untersuchungsausschuss im Düsseldorfer Landtag laden. Steinbrück solle im Ausschuss erklären, warum er als zuständiger Finanzminister vor über zehn Jahren eine Veräußerung der WestLB abgelehnt habe, sagte ... mehr

Bundestag beschließt kürzere Aufbewahrungsfristen für Steuerbelege

Für Unternehmen hat der Bundestag eine Steuervereinfachung beschlossen. Rechnungen und Belege sollen von den Firmen künftig nicht mehr zehn Jahre lang aufbewahrt werden müssen. Stattdessen sinken die Aufbewahrungsfristen nach dem nun beschlossenen Gesetz ... mehr

Peer Steinbrück zu Gast auf SPD-Landesparteitag in Thüringen

Die Thüringer SPD will am kommenden Samstag (16. März) offiziell ihre Kandidaten für die bevorstehende Bundestagswahl küren. Auf Vorschlag des Landesvorstands soll der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, die Sozialdemokraten ... mehr

Bundestagswahl 2013: Peer Steinbrück nennt SPD-Themen

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat "einen heftigen und strittigen Wahlkampf" für die Bundestagswahl im Herbst angekündigt. Zwar habe der Wahlkampf noch gar nicht begonnen, aber es zeige sich, dass die CDU alles daran setze, Themenfelder der SPD zu besetzen, sagte ... mehr

Bundestagswahl 2013: Lafontaine zur Kandidatur aufgefordert

Der Vorsitzende der Linkspartei in Nordrhein-Westfalen, Rüdiger Sagel, fordert Ex-Parteichef Oskar Lafontaine zur Kandidatur für den Bundestag auf. Lafontaine habe die Altersweisheit, die der SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück "noch lange nicht hat", sagte Sagel ... mehr

Bundestagswahl 2013: Berliner Linke könnte Steinbrück wählen

Der Berliner Bundestagsabgeordnete Stefan Liebich wirbt für ein Bündnis mit SPD und Grünen. "Unter Umständen würde die Linke auch einen Peer Steinbrück zum Kanzler wählen", sagte Liebich der Zeitung "Bild am Sonntag". "Dafür müsste sich die SPD aber inhaltlich ... mehr

Zeitung: Berliner SPD setzt Steinbrück unter Druck

Innerhalb der SPD gibt es offenbar Unmut über das Verfahren zur Erarbeitung des Programms für die Bundestagswahl. Der Berliner Landesverband moniert, die geplante Präsentation des Programmentwurfs am 11. März falle mit dem Antragsschluss zusammen, sodass keine ... mehr

Steinbrück will Dispozinsen deckeln

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will die Höhe von Dispozinsen für die Überziehung von Bankkonten per Gesetz begrenzen. Künftig solle nur noch "ein Aufschlag von höchstens acht Prozentpunkten auf den Basiszinssatz der Bundesbank ... mehr

Steinbrück fordert mehr deutsche Solidarität mit Griechenland

Der ehemalige Finanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hält die Krise in Griechenland für "zunehmend dramatisch" und fordert mehr Solidarität mit dem gebeutelten Land. "Deutsche Überheblichkeit ist gerade gegenüber der griechischen Bevölkerung nicht ... mehr

Landtagswahl Niedersachsen:"Die Aufholjagd hat begonnen"

Zehn Tage vor der Landtagswahl in Niedersachsen bahnt sich ein knappes Rennen an. Nach den Zahlen zweier aktueller Umfragen können SPD und Grüne zwar auf einen Sieg hoffen, doch der Vorsprung vor Schwarz-Gelb ist denkbar knapp. Nach den am Donnerstag ... mehr

Peer Steinbrück plant drastische Mietpreisbremse

Die Debatte um Kanzlerkandidat Steinbrück belastet die SPD. Mit einem Papier zum sozialen Wohnungsbau will die Partei wieder einen inhaltlichen Akzent setzen. Geplant sind nach "Spiegel Online"-Informationen eine harte Mietpreisbremse und die Neuregelung ... mehr

Stephan Weil sieht sich durch Peer Steinbrück nicht beeinträchtigt

Der niedersächsische SPD-Spitzenkandidat Stephan Weil sieht seinen Wahlkampf nicht durch die Diskussion über den SPD-Spitzenmann im Bund, Peer Steinbrück, beeinträchtigt. Er sei sehr gelassen, "was beispielsweise bundespolitische Diskussionen in Sachen ... mehr

Kraft beliebter als Steinbrück

Die nordrhein-westfälische Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) ist bei den Wahlbürgern beliebter als SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. Laut einer am Sonntag veröffentlichten TNS-Umfrage im Auftrag des "Spiegels" rückte Kraft zudem auf Platz ... mehr

DIHK: Höhere Steuern gefährden Hunderttausende Jobs

In die Debatte um die steuerliche Belastung von Betrieben hat sich jetzt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag ( DIHK) eingemischt. Die Experten haben SPD und Grüne im Fall eines Wahlsieges vor Steuererhöhungen im nächsten Jahr gewarnt. Bei einem ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017