Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

TV

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Oliver Pocher kontert Schmidt-Attacke

Der Komiker Oliver Pocher hat die jüngste Läster-Attacke seines früheren Show-Partners Harald Schmidt gekontert. Er freue sich, dass " Harald sich so für meine Arbeit interessiert und keine Gelegenheit auslässt, seine Kommentare dazu abzugeben", sagte Pocher dem Hamburger Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Sinnvoller wäre es aber, er würde sich darum kümmern, dass er im Herbst seine neue Late Night Show bei Sat.1 gut hinbekomme. Am Ende werde man sehen, "wessen Sendung wie gut funktioniert", gab sich der 33-Jährige kämpferisch. ... mehr

Der Komiker Oliver Pocher hat die jüngste Läster-Attacke seines früheren Show-Partners Harald Schmidt gekontert.

Harald Schmidt lästert über Pocher und Gottschalk

Er sollte das neue Programm seines Senders ankündigen, doch Sat.1-Rückkehrer Harald Schmidt ließ sich am Mittwoch in München erst mal über seine Kollegen Oliver Pocher und Thomas Gottschalk aus. "Mein lieber Freund Olli Pocher hat wieder einen Megadeal an Land gezogen. Verdammt nochmal, der hat das Business kapiert", lästerte Schmidt über seinen ehemaligen Kompagnon. Und zu Gottschalks Wechsel zur ARD sagte er: "Mein Freund Thommy geht nochmal die ganz große Strecke: 140 Mal im Jahr eine Vorabend-Late-Night live eine halbe Stunde in der ARD. ... mehr

Er sollte das neue Programm seines Senders ankündigen, doch Sat.

Harald Schmidt verabschiedet sich von der ARD
Harald Schmidt verabschiedet sich von der ARD

"Dirty Harry" nimmt seinen Hut: Beinahe sang- und klanglos hat Harald Schmidt am Donnerstagabend Abschied von der ARD genommen: Nach sieben Jahren und 255 Sendungen ist Schluss mit... mehr

"Dirty Harry" nimmt seinen Hut: Beinahe sang- und klanglos hat Harald Schmidt am Donnerstagabend Abschied von der ARD genommen: Nach sieben Jahren und 255 Sendungen ist Schluss mit öffentlich-rechtlich.

Oliver Pocher tritt gegen Harald Schmidt nach
Oliver Pocher tritt gegen Harald Schmidt nach

Zwischen den Showgrößen und ehemaligen Kollegen Oliver Pocher und Harald Schmidt ist ein Kleinkrieg ausgebrochen. Nachdem Schmidt in der ARD am vergangenen Donnerstag das Aus der "Oliver Pocher Show"... mehr

Zwischen den Showgrößen und ehemaligen Kollegen Oliver Pocher und Harald Schmidt ist ein Kleinkrieg ausgebrochen.

Steht Oliver Pochers Show kurz vor dem Aus?

Seit Herbst 2009 moderiert er seine eigene Show auf Sat.1. Fragt sich allerdings, wie lange noch. Denn Comedian Oliver Pocher, der zuvor mit Harald Schmidt und der ARD-Late-Night-Show "Schmidt & Pocher" über den Bildschirm flimmerte, hat bei seinem eigenen Format mit erheblichen Problemen zu kämpfen. Die Quoten der "Oliver Pocher Show" bewegen sich in eisigen Gefilden. ... mehr

Seit Herbst 2009 moderiert er seine eigene Show auf Sat.

Harald Schmidt pöbelt gegen Oliver Pocher
Harald Schmidt pöbelt gegen Oliver Pocher

Harald Schmidt und Oliver Pocher präsentierten bis April 2009 anderthalb Jahre lang ihre gemeinsame ARD -Late-Night-Show "Schmidt & Pocher". Dann wechselte Pocher zu Sat.1 und erhielt seine eigene... mehr

Harald Schmidt und Oliver Pocher präsentierten bis April 2009 anderthalb Jahre lang ihre gemeinsame ARD-Late-Night-Show "Schmidt & Pocher".

Harald Schmidt lässt sich von Oliver Kahn mit Dreck bewerfen
Harald Schmidt lässt sich von Oliver Kahn mit Dreck bewerfen

War das eine Schlammschlacht: Normalerweise wirft Harald Schmidt in seiner ARD -Show immer mit Dreck um sich - allerdings im übertragenen Sinn. Nicht umsonst hat der Late-Night-Talker mit der bösen... mehr

War das eine Schlammschlacht: Normalerweise wirft Harald Schmidt in seiner ARD-Show immer mit Dreck um sich - allerdings im übertragenen Sinn.

Harald Schmidt kritisiert die ARD: "Die wussten nicht, wohin mit mir"

Am Montag kam die Nachricht von Harald Schmidts Wechsel von der ARD zu Sat.1 , jetzt äußert sich der Late-Night-Talker in der Wochenzeitung "Die Zeit" ausführlich zu den Gründen für seine überraschende Entscheidung. Schmidts Kritik fällt deutlich aus: Er habe sich von der ARD vernachlässigt gefühlt. "Die wussten nicht, wohin mit mir". Es sei zunehmend einsamer um ihn geworden, beklagt der 53-Jährige. "Ab und zu erreichte mich irgendein Konzept. Die Weihnachtsgrüße sind von Jahr zu Jahr formeller geworden". ... mehr

Am Montag kam die Nachricht von Harald Schmidts Wechsel von der ARD zu Sat.

Harald Schmidt wechselt von der ARD zurück zu Sat.1
Harald Schmidt wechselt von der ARD zurück zu Sat.1

Bye bye ARD : Late-Night-Talker Harald Schmidt verlässt das Erste und geht im kommenden Jahr zurück zum Privatsender Sat.1 . Schmidt wird mit der "Harald Schmidt Show" ab September 2011 zweimal... mehr

Bye bye ARD: Late-Night-Talker Harald Schmidt verlässt das Erste und geht im kommenden Jahr zurück zum Privatsender Sat.

Max Giermann verstärkt Harald-Schmidt-Team
Max Giermann verstärkt Harald-Schmidt-Team

Der TV-Entertainer Harald Schmidt kehrt aus der Sommerpause zurück und bringt auch gleich Unterstützung mit. Der "Switch reloaded"-Comedian Max Giermann wird sich seinem Team anschließen und... mehr

Der TV-Entertainer Harald Schmidt kehrt aus der Sommerpause zurück und bringt auch gleich Unterstützung mit.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017