Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Ärztin und siebenfache Mutter
UrsulavonderLeyenistdieVerteidigungsministerin
Ursula von der Leyen ist Bundesministerin der Verteidigung. (Quelle: dpa)
Kritik nach Tag der Bundeswehr: Kids durften mit Kriegswaffen spielen
Kritik nach Tag der Bundeswehr: Kids durften mit Kriegswaffen spielen

Am sogenannten "Tag der Bundeswehr" haben Soldaten im baden-württembergischen Stetten Kinder mit ungeladenen Handwaffen hantieren lassen. Das zeigen Fotos der Deutschen Friedensgesellschaft. Das... mehr

Das Verteidigungsministerium will den Vorwürfen nachgehen. 

Ursula von der Leyen: Kurs der Türkei ist "zutiefst beunruhigend"
Ursula von der Leyen: Kurs der Türkei ist "zutiefst beunruhigend"

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat die türkische Regierung unter Präsident Recep Tayyip Erdogan scharf kritisiert. "Es gibt Entwicklungen in der Türkei, die uns zutiefst beunruhigen",... mehr

Gleichzeitig lobt die Ministerin die Türkei für die Aufnahme von drei Millionen Flüchtlingen.

Affäre um G36: Von der Leyen droht Pleite vor Gericht
Affäre um G36: Von der Leyen droht Pleite vor Gericht

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen droht eine Pleite vor Gericht: In der Affäre um das Standardgewehr der Bundeswehr, G36, deutet alles auf einen Erfolg für Hersteller Heckler & Koch hin.... mehr

In der Affäre um das Sturmgewehr G36 deutet alles auf einen Erfolg für Hersteller Heckler & Koch hin.

Von der Leyen vergrößert die deutsche Bundeswehr
Von der Leyen vergrößert die deutsche Bundeswehr

Die Angst vor Krieg und Terror ist wieder da - und mit ihr mehr Geld für die Bundeswehr. Nach Jahrzehnten des Sparens soll die Truppe personell deutlich aufgestockt werden. Für Verteidigungsministerin... mehr

Die Angst vor Krieg und Terror ist wieder da - und mit ihr mehr Geld für die Bundeswehr.

Bundeswehr stockt auf: "Gefahr besteht, dass so etwas schief geht"
Bundeswehr stockt auf: "Gefahr besteht, dass so etwas schief geht"

Nach jahrelangem Sparen hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen angekündigt, die Bundeswehr aufzustocken. Ihre Pläne beruhen zumindest zum Teil auf der neuen Bedrohung der Nato durch... mehr

Die Verteidigungsministerin will die Bundeswehr aufstocken. Dafür gibt es gute Gründe - einer davon heißt Moskau.

Bundeswehr kämpft künftig mit Cyber-Soldaten auch im Internet
Bundeswehr kämpft künftig mit Cyber-Soldaten auch im Internet

13.500 Soldaten und Zivilisten sollen für die Sicherheit Deutschlands sorgen - im Internet. Denn Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will eine neue Truppe aufstellen, die sich gezielt der... mehr

Die Verteidigungsministerin will eine neue Truppe aufstellen, die sich gezielt der Abwehr von Cyber-Attacken widmet. 

Bundeswehr: Von der Leyen stellt ihre Cyber-Armee auf
Bundeswehr: Von der Leyen stellt ihre Cyber-Armee auf

Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen rüstet die Bundeswehr für Angriffe aus dem Internet. Die CDU-Politikerin kündigte am Dienstag an, eine neue Einheit "Cyber und... mehr

Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen rüstet die Bundeswehr für Angriffe aus dem Internet.

Union stürzt in ZDF-"Politbarometer" auf 33 Prozent ab
Union stürzt in ZDF-"Politbarometer" auf 33 Prozent ab

Die etablierten Volksparteien verlieren immer mehr an Zuspruch. Im aktuellen ZDF-" Politbarometer" ist die Union auf 33 Prozent gefallen. Sie verlor drei Prozentpunkte und erreichte damit den... mehr

Die Liste der beliebtesten Politiker führt erneut ein Grüner an. Merkel verliert Sympathien.

Flüchtlingskrise: Von der Leyen besucht deutsche Soldaten

Sechs Wochen nach Beginn des Nato-Einsatzes zur Überwachung der Flüchtlingsrouten in der Ägäis besucht Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die beteiligten deutschen Soldaten. Sie landete per Hubschrauber auf dem Versorgungsschiff «Bonn», dem Flaggschiff der Mission. Insgesamt sieben Schiffe liefern den Küstenwachen der Türkei und Griechenlands Informationen über Flüchtlingsboote im Gebiet zwischen beiden Ländern. Seit Inkrafttreten des EU-Flüchtlingsabkommens mit Ankara sind die Flüchtlingszahlen in der Ägäis drastisch gesunken. mehr

Sechs Wochen nach Beginn des Nato-Einsatzes zur Überwachung der Flüchtlingsrouten in der Ägäis besucht Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die beteiligten deutschen Soldaten.

Verteidigung: Union will Bundeswehreinsatz im Inneren erleichtern
Verteidigung: Union will Bundeswehreinsatz im Inneren erleichtern

Die Bundesregierung erwägt eine Gesetzesänderung für den Einsatz der Bundeswehr im Inland unter anderem bei Terror-Gefahr. Doch die Pläne stoßen auf Widerstand.   Der Wehrbeauftragte des Bundestags, ... mehr

Eine Gesetzesänderung für den Bundeswehr-Einsatz im Inland stößt auf breite Ablehnung.

Regionale Nachrichten
Drei-Tages-Wettervorhersage



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017