Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Sitz im Berliner Reichstagsgebäude
AktuelleNewszumDeutschenBundestag
Der Deutsche Bundestag ist das Parlament der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz im Reichstagsgebäude in Berlin. (Quelle: dpa)
FDP-Chef Lindner: Hohe Hürden auf dem Weg zu Jamaika-Koalition

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner sieht hohe Hürden auf dem Weg zu einer möglichen Koalition von Union, Grünen und seinen Liberalen im Bund. Die Wahrheit sei, dass es zwar eine rechnerische Mehrheit gebe, die vier Parteien aber jeweils eigene Wähleraufträge gehabt hätten. Ob diese widerspruchsfrei und im Interesse des Landes verbunden werden könnten, stünde in den Sternen. Das sagte Lindner der Zeitung «Die Welt». «Jeder muss wissen, dass die Freien Demokraten nur in eine Koalition eintreten, wenn es Trendwenden in der deutschen Politik gibt.» mehr

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner sieht hohe Hürden auf dem Weg zu einer möglichen Koalition von Union, Grünen und seinen Liberalen im Bund.

Dobrindt zu Sondierungsgesprächen: «Erstmal ist CDU und CSU dran»

Berlin (dpa) - Nach dem Wahl-Debakel der Union hat der neue Chef der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Alexander Dobrindt, eine eingehende Überprüfung der Gemeinsamkeiten der Schwesterparteien angemahnt. «Wir werden jetzt mal sehen, ob wir auch inhaltliche Schwestern sind», sagte er am Abend im ZDF-«heute journal». Das sei die Aufgabe, die sich jetzt stelle. Dann könne es Gespräche mit möglichen Koalitionspartnern geben. «Aber erstmal ist CDU und CSU dran.» mehr

Berlin (dpa) - Nach dem Wahl-Debakel der Union hat der neue Chef der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Alexander Dobrindt, eine eingehende Überprüfung der Gemeinsamkeiten der Schwesterparteien angemahnt.

Wahlen: Schäuble für Amt des Bundestagspräsidenten im Gespräch
Wahlen: Schäuble für Amt des Bundestagspräsidenten im Gespräch

Berlin (dpa) - In der Union wächst angesichts des AfD-Wahlerfolgs der Druck auf Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), das Amt des Bundestagspräsidenten zu übernehmen. Am Rande der ersten... mehr

Berlin (dpa) - In der Union wächst angesichts des AfD-Wahlerfolgs der Druck auf Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), das Amt des Bundestagspräsidenten zu übernehmen.

Wahlen - Nach Wahlpleite: CSU streitet um Seehofers Zukunft
Wahlen - Nach Wahlpleite: CSU streitet um Seehofers Zukunft

München (dpa) - Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl ist in der CSU ein offener Streit über die Zukunft von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer ausgebrochen. Zwei Tage... mehr

München (dpa) - Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl ist in der CSU ein offener Streit über die Zukunft von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer ausgebrochen.

Revolte gegen Seehofer im Gang

Berlin (dpa) - Nach dem Tiefschlag bei der Bundestagswahl diskutiert die CSU offen über einen Rückzug von Parteichef Horst Seehofer. Heute forderten immer mehr bayerische Landtagsabgeordnete, Orts- und Kreisverbände den Ministerpräsidenten auf, Konsequenzen aus dem historischen schlechten Ergebnis in Bayern zu ziehen. Seehofer nannte den Streit eine Debatte zur Unzeit. Auch Unions-Bundestagsfraktionschef Volker Kauder bekam bei seiner Wiederwahl am Dienstag den Unmut in den eigenen Reihen zu spüren. Nur gut drei Viertel der neuen Abgeordneten stimmten für den 68-Jährigen. mehr

Berlin (dpa) - Nach dem Tiefschlag bei der Bundestagswahl diskutiert die CSU offen über einen Rückzug von Parteichef Horst Seehofer.

In der CSU droht eine Revolte gegen Horst Seehofer
In der CSU droht eine Revolte gegen Horst Seehofer

In Bayern wächst der Druck auf CSU-Chef Horst Seehofer. Immer mehr Kritiker fordern wegen des Stimmverlusts seinen Rücktritt und wollen ausgerechnet seinen größten Widersacher zum Nachfolger küren.... mehr

Immer mehr Kritiker fordern den Rücktritt des Parteichefs und wollen ausgerechnet seinen größten Widersacher zum Nachfolger küren.

Bundestag: CSU drängt CDU zu Wahl-Konsequenzen - Dämpfer für Kauder
Bundestag: CSU drängt CDU zu Wahl-Konsequenzen - Dämpfer für Kauder

Berlin (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer erhöht den Druck auf die CDU, Konsequenzen aus den schweren Wahl-Einbußen der Union zu ziehen. Man dürfe nach so einem Ergebnis "nicht zur Tagesordnung... mehr

Berlin (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer erhöht den Druck auf die CDU, Konsequenzen aus den schweren Wahl-Einbußen der Union zu ziehen.

AfD wählt Gauland und Weidel zu Fraktionsvorsitzenden

Berlin (dpa) - Alexander Gauland und Alice Weidel werden die Bundestagsfraktion der AfD leiten. Das gaben beide nach der konstituierenden Sitzung der Fraktion bekannt. Das Spitzenduo erhielt 80 von 93 Stimmen. Überschattet wurde die Wahl der Fraktionsvorsitzenden von der Ankündigung der Parteivorsitzenden Frauke Petry, die AfD zu verlassen. Ihr Ehemann Marcus Pretzell, der bislang AfD-Fraktionsvorsitzender im nordrhein-westfälischen Landtag war, will der Partei ebenfalls den Rücken kehren. mehr

Berlin (dpa) - Alexander Gauland und Alice Weidel werden die Bundestagsfraktion der AfD leiten.

CSU streitet um Seehofers Zukunft

Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl ist in der CSU ein offener Streit über die Zukunft von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer ausgebrochen. Zwei Tage nach der Wahl forderten bereits zwei Landtagsabgeordnete sowie mehrere Orts- und Kreisverbände seinen Rücktritt, zugleich meldeten sich aber auch Unterstützer zu Wort. Als erster Bezirksverband stellte die Oberpfalz-CSU Seehofers politische Zukunft in Frage. Seehofer selbst warf seinen parteiinternen Gegnern eine Debatte zur Unzeit vor. mehr

Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl ist in der CSU ein offener Streit über die Zukunft von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer ausgebrochen.

SPD-Desaster: Neuanfang ohne Rücktritte? Eine Farce
SPD-Desaster: Neuanfang ohne Rücktritte? Eine Farce

Nach der Bundestagswahl diskutiert Deutschland über das starke Abschneiden der AfD und über eine mögliche "Jamaika-Koalition". Der rasante Niedergang der ehemaligen Volkspartei SPD und ihr... mehr

Es ist ein rasanter Niedergang der ehemaligen Volkspartei. Martin Schulz will einen Neuanfang in der Opposition, ohne personelle Veränderungen an der Spitze. Das ist eine Farce.

Regionale Nachrichten
Drei-Tages-Wettervorhersage



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017