Sie sind hier: Home >

Kurden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Kurden

International: Sorge vor innertürkischem Konflikt bei G20-Gipfel in Hamburg

International: Sorge vor innertürkischem Konflikt bei G20-Gipfel in Hamburg

Berlin (dpa) - Der Verfassungsschutz befürchtet einem Medienbericht zufolge, dass der G20-Gipfel in Hamburg auch Schauplatz von Auseinandersetzungen zwischen Anhängern und Gegnern des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan werden könnte. Dessen Besuch ... mehr
Konflikte: Erdogan kritisiert US-Unterstützung von kurdischen Milizen

Konflikte: Erdogan kritisiert US-Unterstützung von kurdischen Milizen

Istanbul (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat die Unterstützung der USA für kurdische Kämpfer im Bürgerkriegsland Syrien erneut kritisiert. Unter anderem hätten gemeinsame Patrouillen von US-Soldaten mit kurdischen Milizen die Türkei "ernsthaft ... mehr
Türkei: Die Demokratie stirbt - es lebe der Sultan

Türkei: Die Demokratie stirbt - es lebe der Sultan

Ein Kommentar von Özkan Canel Altintop   Am 15. Juli 2016 stellte sich das türkische Volk gegen den Militärputsch und verteidigt die Demokratie. Heute wird klar: Sie verteidigte nicht die Demokratie, sondern den Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Direkt ... mehr
Bundesanwaltschaft erhebt Anklage gegen PKK-Funktionär

Bundesanwaltschaft erhebt Anklage gegen PKK-Funktionär

Die Bundesanwaltschaft hat vor dem Oberlandesgericht Hamburg Anklage gegen einen mutmaßlichen PKK-Funktionär erhoben. Sie wirft dem Mann die Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung vor, wie die Karlsruher Behörde am Donnerstag mitteilte ... mehr
Türkei: HDP beschließt Parlamentsboykott - Erdogan warnt Abgeordnete

Türkei: HDP beschließt Parlamentsboykott - Erdogan warnt Abgeordnete

Istanbul (dpa) - Aus Protest gegen die Verhaftung ihrer Vorsitzenden und zahlreicher weiterer Abgeordneter hat die pro-kurdische HDP einen weitgehenden Boykott des Parlaments der Türkei beschlossen. Die zweitgrößte Oppositionspartei in der Nationalversammlung in Ankara ... mehr

Türkei: Untersuchungshaft gegen HDP-Vizechefin angeordnet

Istanbul (dpa) - Zwei Tage nach ihrer Festnahme hat ein Gericht in der südosttürkischen Stadt Diyarbakir Untersuchungshaft gegen die Vizechefin der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP angeordnet. Die Staatsanwaltschaft werfe Aysel Tugluk «Leitung einer terroristischen ... mehr

230 pro-kurdische Politiker in der Türkei festgenommen

Istanbul (dpa) - Nach den Terroranschlägen in Istanbul mit Dutzenden Toten sind die türkischen Behörden massiv gegen die pro-kurdische Opposition im Land vorgegangen. Bei landesweiten Razzien habe die Polizei mindestens 237 ranghohe Politiker der Oppositionspartei ... mehr

Kritik aus Regierungspartei AKP an Haltung Europas zur PKK

Istanbul (dpa) - Nach dem Doppelanschlag in Istanbul hat der Erdogan-Vertraute und AKP-Abgeordnete Mustafa Yeneroglu die Haltung Europas zur verboten kurdischen Arbeiterpartei PKK scharf kritisiert. «Während die PKK in allen westeuropäischen Ländern äußerst bequem ihrer ... mehr

Weiterer HDP-Abgeordneter in der Türkei festgenommen

Istanbul (dpa) - Trotz internationaler Kritik ist in der Türkei ein weiterer Abgeordneter der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP festgenommen worden. Das sagte Vizepremier Numan Kurtulmus in Ankara. Kurtulmus verteidigte die jüngste Verhaftungswelle. Es handele ... mehr

HDP beschließt weitgehenden Parlamentsboykott in der Türkei

Istanbul (dpa) - Aus Protest gegen die Verhaftung ihrer Vorsitzenden und zahlreicher weiterer Abgeordneter hat die pro-kurdische HDP einen weitgehenden Boykott des Parlaments der Türkei beschlossen. Die zweitgrößte Oppositionspartei in der Nationalversammlung in Ankara ... mehr

Erdogan weist internationale Kritik an Verhaftungen zurück

Istanbul (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat Kritik an der Verhaftung von Oppositionsabgeordneten zurückgewiesen. Die Abgeordneten der pro-kurdischen HDP bezeichnete er bei einem Auftritt in Istanbul erneut als verlängerten Arm der verbotenen ... mehr

Mehr zum Thema Kurden im Web suchen

HDP beschließt weitgehenden Parlaments-Boykott

Istanbul (dpa) - Aus Protest gegen die Verhaftung ihrer Vorsitzenden und zahlreicher weiterer Abgeordneter in der Türkei hat die pro-kurdische HDP einen weitgehenden Boykott des Parlaments beschlossen. In einer in der Kurdenmetropole Diyarbakir verlesenen ... mehr

Kurden demonstrieren in Köln

Köln (dpa) - Etwa 6500 Kurden sind durch die Kölner Innenstadt gezogen und haben gegen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan demonstriert. Die Teilnehmer riefen Parolen wie «Terrorist Erdogan» und zeigten Plakate mit Aufschriften wie «Stoppt ... mehr

Konflikte: "Stoppt die Erdogan-Diktatur" - Kurden demonstrieren in Köln

Köln (dpa) - Etwa 6500 Kurden sind am Samstag durch die Kölner Innenstadt gezogen und haben gegen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan demonstriert. Die Teilnehmer riefen Parolen wie "Terrorist Erdogan" und "Erdogan Faschist" und zeigten Plakate ... mehr

Rund 1200 Kurden demonstrieren in Bremen

 Die Festnahmen führender kurdischer Politiker in der Türkei haben auch in Norddeutschland lebende Kurden mobilisiert. Rund 1200 von ihnen nahmen nach Angaben der Polizei am Samstag an einem Protestzug von Bremens Hauptbahnhof zum Marktplatz teil. Die Stimmung ... mehr

Konflikte: Haftbefehl für "Cumhuriyet"-Chefredakteur und Mitarbeiter

Istanbul (dpa) - Der Chefredakteur der regierungskritischen türkischen Zeitung "Cumhuriyet", Murat Sabuncu , und acht seiner Mitarbeiter müssen ins Gefängnis. Ein Gericht in Istanbul verhängte am Samstag Untersuchungshaft gegen die Journalisten. Das meldete ... mehr

Haft für «Cumhuriyet»-Chefredakteur in der Türkei

Istanbul (dpa) - Der Chefredakteur der regierungskritischen türkischen Zeitung «Cumhuriyet», Murat Sabuncu, und acht seiner Mitarbeiter müssen ins Gefängnis. Ein Gericht in Istanbul verhängte Untersuchungshaft gegen die Journalisten. Sie waren am vergangenen Montag ... mehr

Kurden rufen in Köln zum Widerstand gegen Erdogan auf

Köln (dpa) - Mehrere tausend Kurden haben sich in Köln zu einer Demonstration gegen die Politik des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan versammelt. Die Kundgebung richtete sich besonders gegen die Festnahmen führender kurdischer Politiker in der Nacht ... mehr

IS bekennt sich zu Bombenanschlag in der Türkei

Istanbul (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat sich erstmals zu einem Selbstmord-Bombenanschlag in der Türkei bekannt. Über sein Sprachrohr Amak reklamierte der IS eine schwere Autobombenexplosion nahe einer Polizeizentrale ... mehr

Thüringer Linke fordert Sanktionen gegen Erdogan

Nach der Festnahme von Abgeordneten der pro-kurdischen HDP in der Türkei hat die Thüringer Linke Sanktionen gegen die türkische Regierung und Präsident Recep Tayyip Erdogan und ein Ende des Flüchtlingsabkommens gefordert. Zudem müsse jede militärische Zusammenarbeit ... mehr

Kurden versammeln sich in Köln zu Demonstration gegen Festnahmen

Köln (dpa) - In Köln haben sich die ersten Kurden zu einer Demonstration gegen die Festnahme führender kurdischer Politiker in der Türkei versammelt. Zunächst wurden rund 100 Demonstranten gezählt. Die Veranstalter erwarten im Laufe des Tages aber noch deutlich ... mehr

IS bekennt sich erstmals zu Bombenanschlag in der Türkei

Istanbul (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat hat sich erstmals zu einem Bombenanschlag in der Türkei bekannt. Über sein Sprachrohr Amak reklamierte der IS in der Nacht eine schwere Autobombenexplosion in der Kurdenmetropole Diyarbakir für sich. Zuvor hatte ... mehr

Haftbefehl für «Cumhuriyet»-Chefredakteur und Mitarbeiter

Istanbul (dpa) - Immer mehr türkische Regierungskritiker wandern ins Gefängnis. Gestern wurde U-Haft gegen die Chefs der pro-kurdischen HDP verhängt, heute sind kritische Journalisten dran. Zahlreiche Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung «Cumhuriyet ... mehr

Haftbefehl für «Cumhuriyet»-Chefredakteur und Mitarbeiter

Istanbul (dpa) - Fünf Tage nach seiner Festnahme ist gegen den Chefredakteur der regierungskritischen Zeitung «Cumhuriyet» Untersuchungshaft wegen Terrorvorwürfen verhängt worden. Ein Gericht habe Haftbefehl gegen Murat Sabuncu und acht weitere «Cumhuriyet»-Mitarbeiter ... mehr

Internationale Kritik an der Türkei nach HDP-Festnahmen

Istanbul (dpa) - Die Verhaftungswelle in der Türkei hat international massive Kritik ausgelöst. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz vereinbarte mit dem türkischen Premier Binali Yildirim ein Konsultationsverfahren zwischen Ankara und dem Europaparlament. In Köln wollen ... mehr

Kritik an der Türkei - Oppositionspolitiker in Haft

Istanbul (dpa) - Die jüngste Verhaftungswelle in der Türkei hat international massive Kritik und Besorgnis ausgelöst. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz vereinbarte in einem Telefonat mit dem türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim, dass umgehend ... mehr

Bis zu 15 000 Kurden bei Kölner Demo erwartet

Köln (dpa) - In Köln wollen Kurden heute gegen Festnahmen führender kurdischer Politiker in der Türkei demonstrieren. Die Veranstalter erwarteten 10 000 bis 15 000 Teilnehmer. Die Demonstration wird von der Vereinigung Nav-Dem mitorganisiert. Diese ... mehr

Türkei: Oppositionspolitiker im Gefängnis

Istanbul (dpa) - Trotz internationaler Kritik an dem zunehmend autoritären Kurs der Türkei müssen die beiden Vorsitzenden der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP ins Gefängnis. Ein Gericht in der Kurdenmetropole Diyarbakir verhängte wegen ... mehr

Konflikte: Oppositionsführung im Gefängnis - massive Kritik an Türkei

Istanbul (dpa) - Trotz internationaler Kritik an dem zunehmend autoritären Kurs der Türkei müssen die beiden Vorsitzenden der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP  ins Gefängnis. Ein Gericht in der Kurdenmetropole Diyarbakir verhängte wegen ... mehr

Kritik an Erdogan - Berlin bestellt türkischen Gesandten ein

Berlin (dpa) - Nach der Festnahme wichtiger Oppositionspolitiker in der Türkei hat die Bundesregierung die Vorgänge im Nato-Partnerland als «alarmierend» bezeichnet. Außenminister Frank-Walter Steinmeier bestellte den amtierenden türkischen Gesandten ... mehr

Untersuchungshaft für HDP-Doppelspitze in der Türkei

Istanbul (dpa) - Gegen die beiden Vorsitzenden der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP ist in der Türkei Untersuchungshaft verhängt worden. Gegen Selahattin Demirtas und Figen Yüksekdag seien Haftbefehle erlassen worden, meldete die staatliche Nachrichtenagentur ... mehr

Demonstration von Kurden gegen Festnahmen in der Türkei

Nach der Festnahme von führenden Abgeordneten der Kurdenpartei HDP in der Türkei haben am Freitag mehrere hundert Kurden in Hamburg protestiert. Die Demonstranten versammelten sich in der Nähe des Hauptbahnhofs am Hachmannplatz. Die Polizei sprach ... mehr

Gericht verhängt Untersuchungshaft gegen HDP-Chef Demirtas

Istanbul (dpa) - Nach seiner nächtlichen Festnahme ist gegen den Vorsitzenden der pro-kurdischen HDP, Selahattin Demirtas, Untersuchungshaft in der Türkei verhängt worden. Ein Gericht in der Kurdenmetropole Diyarbakir habe Haftbefehl erlassen, meldete die staatliche ... mehr

Steinmeier bestellt nach HDP-Festnahmen türkischen Gesandten ein

Berlin (dpa) - Nach der Festnahme wichtiger Oppositionspolitiker in der Türkei wird in Deutschland und Europa die Sorge um die demokratische Entwicklung des Nato-Partners immer größer. Außenminister Frank-Walter Steinmeier bestellte den amtierenden türkischen Gesandten ... mehr

HDP-Abgeordnete in der Türkei festgenommen

Istanbul (dpa) - Der Druck auf Regierungskritiker in der Türkei steigt: Bei nächtlichen Razzien wurden elf Abgeordnete der der prokurdischen HDP festgenommen. Die HDP sprach von «politischer Lynchjustiz» und rief zu Protesten auf. Nach den Festnahmen ... mehr

HDP bezeichnet Festnahmen als «politische Lynchjustiz»

Istanbul (dpa) - Die pro-kurdische Oppositionspartei HDP hat die Festnahme von elf ihrer Abgeordneten scharf verurteilt. Es handele sich um «politische Lynchjustiz», sagte ein Sprecher über de Dienst Periscope. Eine Pressekonferenz in der HDP-Parteizentrale in Ankara ... mehr

Türkische Polizei will HDP-Pressekonferenz verhindern

Istanbul (dpa) - Nach den Festnahmen von mindestens elf Abgeordneten der pro-kurdischen Partei HDP haben türkische Polizisten versucht, eine Pressekonferenz der Oppositionspartei in Ankara zu verhindern. Die Polizei lasse Journalisten auch mit dem Presseausweis ... mehr

Schwere Explosion in Diyarbakir nach Abgeordneten-Festnahmen

Istanbul (dpa) - Nach der Festnahme zahlreicher Abgeordneter der prokurdischen Oppositionspartei HDP ist es in der türkischen Kurdenmetropole Diyarbakir zu einer schweren Explosion gekommen. Mindestens 30 Menschen seien bei der Detonation ... mehr

Spontan-Demonstrationen von Kurden in der Nacht

In der Nacht zum Freitag hat es in mehreren deutschen Städten spontane Protestkundgebungen von Kurden gegeben. Anlass war die Festnahme von Parlamentsabgeordneten der Kurdenpartei HDP in der Türkei. Im Zuge von Terrorermittlungen wurde unter anderem die Doppelspitze ... mehr

Schwere Explosion in Diyarbakir nach Abgeordneten-Festnahmen

Istanbul (dpa) - Nach der Festnahme von zahlreichen Abgeordneten der prokurdischen Oppositionspartei HDP ist es in der Kurdenmetropole Diyarbakir zu einer schweren Explosion gekommen. Anwohner sagten der dpa, die Detonation ... mehr

Führende Kurden-Politiker in der Türkei festgenommen

Istanbul (dpa) - Die beiden Vorsitzenden der pro-kurdischen Partei HDP, Selahattin Demirtas und Figen Yüksekda?, sind im Zuge von Terrorermittlungen festgenommen worden. Das berichtet der staatliche türkische Sender TRT. Die beiden gehören zu zahlreichen ... mehr

"Die neue Türkei": Recep Tayyip Erdogan bringt alle auf seinen Kurs

Wir spulen zurück: Es ist der 15. Juli, das türkische Volk stellt sich gegen den Militärputsch und verteidigt die Demokratie. Heute, fast drei Monate später, hat sich die Türkei wohl endgültig aus den Reihen demokratischer Staaten verabschiedet ... mehr

PKK-Chef Öcalan ruft nach langer Isolation zu Frieden auf

Istanbul (dpa) - Nach langer Isolation hat der inhaftierte Führer der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK, Abdullah Öcalan, zu Frieden mit der türkischen Regierung aufgerufen. «Das Blut, die Tränen, das soll nun aufhören», teilte der PKK-Chef in einer von seinem ... mehr

30.000 Kurden demonstrieren in Köln friedlich für PKK-Chef Öcalan

Köln (dpa) - Knapp 30.000 Kurden haben am Samstag in Köln für die Freilassung von PKK-Chef Abdullah Öcalan und gegen die Politik des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan demonstriert. Die kurdische Arbeiterpartei PKK ist in der EU als Terrororganisation ... mehr

30 000 Kurden demonstrieren in Köln für PKK-Führer Öcalan

Köln (dpa) - Knapp 30 000 Kurden haben in Köln für die Freilassung des PKK-Anführers Abdullah Öcalan und gegen die Politik des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan demonstriert. Die kurdische Arbeiterpartei PKK ist in der EU als Terrororganisation eingestuft ... mehr

Gewalt bei Kurden-Demo in Grevenbroich: 77 Teilnehmer in Gewahrsam

Bei einer Demonstration von Kurden in Grevenbroich (Rhein-Kreis Neuss) sind 77 Teilnehmer in Gewahrsam genommen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Demonstranten am Freitag mit Flaschen geworfen und Straßen blockiert. Drei Beamte wurden leicht verletzt ... mehr

Kurden demonstrieren in Köln für PKK-Anführer Öcalan

Köln (dpa) - In Köln hat eine kurdische Demonstration mit mehreren tausend Teilnehmern begonnen. Viele von ihnen schwenkten Fahnen mit dem Bildnis von Abdullah Öcalan, des inhaftierten Anführer der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK. Die PKK ist sowohl ... mehr

Tausende Kurden versammeln sich zu Demo gegen Erdogan in Köln

Köln (dpa) - In Köln haben sich mehrere tausend Kurden zu einer Großdemonstration versammelt. Das Gelände am rechten Rheinufer im Stadtteil Deutz wird von zahlreichen Polizisten bewacht. Insgesamt sollen mehr als 1000 Polizisten dafür Sorge tragen, dass es nicht ... mehr

AKP-Kritik vor Kölner Kurden-Demo an deutscher «Doppelmoral»

Köln (dpa) - Vor der Kurden-Demonstration in Köln hat der türkische AKP-Abgeordnete Mustafa Yeneroglu deutschen Medien und Politikern «Doppelmoral» vorgeworfen. Diejenigen, die die AKP-nahe Kundgebung in Köln Ende Juli gegen den Putschversuch in der Türkei kritisierten ... mehr

Protest gegen Türkei: Kurden besetzen WDR-Studio in Düsseldorf

Rund 30 Kurden haben in der Nacht auf Freitag für knapp zwei Stunden das Landesstudio des Westdeutschen Rundfunks (WDR) in Düsseldorf besetzt.  Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, wollten sie mit Plakaten und mit lauten Rufen in kurdischer Sprache auf die politische ... mehr

30 Kurden besetzen WDR-Landesstudio in Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - Rund 30 Kurden haben in der Nacht für knapp zwei Stunden das Landesstudio des Westdeutschen Rundfunks in Düsseldorf besetzt. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, wollten sie mit Plakaten und mit lauten Rufen in kurdischer Sprache auf die politische ... mehr

Türkei: Fünf Soldaten bei schwerem PKK-Angriff in Sirnak getötet

Istanbul (dpa) - Bei einem schweren Angriff der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK in der südosttürkischen Provinz Sirnak sind einem Medienbericht zufolge mindestens fünf Soldaten getötet worden. Sieben weitere Soldaten seien bei dem Vorfall in dem an den Nordirak ... mehr

Schweden liefert mutmaßliches PKK-Mitglied aus

Schweden hat ein mutmaßliches PKK-Mitglied an Deutschland ausgeliefert. Der 36-Jährige soll seit Juli 2012 unter einem Decknamen für die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK tätig gewesen sein, wie die Bundesanwaltschaft am Freitag in Karlsruhe mitteilte. In einer ... mehr

Türkei: Armee fliegt seit Tagen Luftschläge gegen PKK

Istanbul (dpa) - Die türkische Armee hat sechs Tage in Folge Luftschläge gegen die verbotenen kurdische Arbeiterpartei PKK geflogen. In der Nacht seien Ziele in der südosttürkischen Provinz Hakkari beschossen worden, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu ... mehr

Kurdendemo in Mannheim am Samstag geplant

Die Mannheimer Polizei bereitet sich auf eine Kurdendemo am Samstag vor. "Die Situation birgt eine gewisse Brisanz in sich, deshalb sind wir vorbereitet", sagte ein Polizeisprecher am Freitag. "Es gibt aber keine Hinweise, dass es gewalttätig wird." Eine Gegendemo ... mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017