Sie sind hier: Home >

Nachrichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Nachrichten

EU: Großbritannien will EU-Bürgern Bleiberechte gewähren

EU: Großbritannien will EU-Bürgern Bleiberechte gewähren

Brüssel (dpa) - Wenige Tage nach Beginn der Brexit-Verhandlungen hat die britische Premierministerin Theresa May den EU-Bürgern in ihrem Land ein weitreichendes Bleiberecht in Aussicht gestellt. Die Vorschläge machte May am Donnerstagabend beim EU-Gipfel ... mehr
Lotto am 21.06.2017: Lottozahlen & Quoten vom Mittwoch

Lotto am 21.06.2017: Lottozahlen & Quoten vom Mittwoch

Mehr als sieben Millionen Euro hat ein Oberhausener gewonnen, nachdem der Lotto-Jackpot geknackt wurde. Eine Million Euro warten im Lotto am Mittwoch auf einen Gewinner. Haben Sie auf die richtigen Lottozahlen gesetzt? Lottozahlen vom Mittwoch, den 21.06.2017: 6aus49 ... mehr
Hitzerekord, schwere Unwetter und ein Tornado

Hitzerekord, schwere Unwetter und ein Tornado

Ein schweres Unwetter hat am Donnerstag mit orkanartigen Sturmböen, Gewittern, Hagel und einem Tornado über dem Norden und Osten Deutschlands gewütet. Mindestens zwei Menschen kamen dabei ums Leben. In den betroffenen Regionen kam der Zugverkehr teilweise zum Erliegen ... mehr
EU: EU einig bei Verteidigung und Russlandsanktionen

EU: EU einig bei Verteidigung und Russlandsanktionen

Brüssel (dpa) - Die Europäische Union treibt die gemeinsame Verteidigungspolitik und den Kampf gegen den Terror voran. Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Kollegen billigten am Donnerstag beim EU-Gipfel den Ausbau der militärischen Zusammenarbeit und einen ... mehr
May sichert EU-Bürgern Bleibemöglichkeit zu

May sichert EU-Bürgern Bleibemöglichkeit zu

Die britische Premierministerin Theresa May hat zugesichert, dass Großbritannien nach dem EU-Austritt keinen im Land lebenden EU-Bürger ausweisen wird. May unterbreitete diese Position am Donnerstagabend beim Gipfeltreffen in Brüssel den übrigen EU-Staats ... mehr

Nach Unwetter-Unterbrechung: Guns N' Roses spielen Konzert zu Ende

Hannover (dpa) - Die Band Guns N' Roses hat ihr Konzert in Hannover nach einem schweren Unwetter ohne weitere Unterbrechungen zu Ende gespielt. Wegen heftiger Regenfälle und Blitzen war der Auftritt unter freiem Himmel am Abend unterbrochen worden ... mehr

Entscheidung über neue Standorte für EU-Agenturen erst im November

Brüssel (dpa) - Die deutschen Bewerberstädte Bonn und Frankfurt am Main werden erst im November erfahren, ob sie nach dem Brexit eine der aus London abziehenden EU-Agenturen beherbergen dürfen. Die Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten beschlossen ... mehr

Großbritannien will EU-Bürgern weitreichende Bleiberechte gewähren

Brüssel (dpa) - Wenige Tage nach Beginn der Brexit-Verhandlungen hat Premierministerin Theresa May den EU-Bürgern in Großbritannien ein weitreichendes Bleiberecht in Aussicht gestellt. Die Vorschläge machte May beim EU-Gipfel in Brüssel. Wichtigster Punkt: Wer derzeit ... mehr

Kanzleramtschef Altmaier: Andere Parteien machen es der CDU leicht

Berlin (dpa) - Drei Monate vor der Bundestagswahl sieht Kanzleramtsminister Peter Altmaier einen Wahlsieg der Union in greifbarer Nähe. «Die anderen Parteien machen es uns gerade leicht», sagte er der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten ... mehr

Merkel begrüßt Theresa Mays Angebot für EU-Ausländer nach Brexit

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Angebot der britischen Premierministerin zu den Rechten von EU-Ausländern in Großbritannien nach dem Brexit begrüßt. Das sei ein «guter Anfang», sagte Merkel in Brüssel. Theresa May habe deutlich gemacht ... mehr

Kaum Bewegung an der Wall Street

New York (dpa) - Die Wall Street hat kaum von der Stabilisierung der Ölpreise profitiert. Der US-Leitindex Dow Jones büßte 0,06 Prozent ein auf 21 397 Punkte. Der Kurs des Euro ist leicht gefallen auf 1,1150 Dollar. mehr

Mehr zum Thema Nachrichten im Web suchen

Großbritannien will nach Brexit keinen EU-Bürger ausweisen

Brüssel (dpa) - Die britische Regierung will nach dem Brexit keinen EU-Bürger aus dem Land ausweisen. Dieses Angebot unterbreitete Premierministerin Theresa May beim EU-Gipfel in Brüssel nach Angaben aus Teilnehmerkreisen. Niemand, der derzeit rechtmäßig im Vereinigten ... mehr

Großbritannien will nach Brexit keinen EU-Bürger ausweisen

Brüssel (dpa) - Die britische Regierung will nach dem Brexit keinen EU-Bürger aus dem Land ausweisen. Dieses Angebot unterbreitete Premierministerin Theresa May am Abend beim EU-Gipfel in Brüssel nach Angaben aus Teilnehmerkreisen. mehr

DFB-Auswahl bei Confed Cup mit 1:1 gegen Chile

Kasan (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat beim Confed Cup in Russland den vorzeitigen Halbfinal-Einzug verpasst. Gegen Chile spielte die DFB-Auswahl 1:1 und hat nun ebenso wie die Südamerikaner vier Punkte und damit gute Chancen auf das Weiterkommen ... mehr

Konzert von Guns N' Roses in Hannover wegen Unwetters unterbrochen

Hannover (dpa) - In Hannover ist am Abend das Konzert von Guns N'Roses wegen eines Unwetters unterbrochen worden. Die Gäste wurden in die benachbarten Messehallen gebeten. Rund 70 000 Menschen hörten zu, das Konzert der Kultrocker um Leadsänger Axl Rose und Gitarrist ... mehr

Wohnungspolitik: Wohnungsnot wächst auch außerhalb der Großstädte

Berlin (dpa) - Wohnungen werden auch außerhalb von Ballungsräumen knapper und teurer. In einem Drittel aller deutschen Kreise und kreisfreien Städte fehlt inzwischen Wohnraum, wie das Gutachterinstitut Prognos ermittelt hat. Demnach ist die Situation ... mehr

Gesellschaft: Ausländischer Name ist bei der Wohnungssuche eine Hürde

Berlin (dpa) - Menschen mit einem ausländischen Namen haben es laut einer Studie in Deutschland deutlich schwerer, eine Wohnung zu finden. Die Autoren hatten 20.000 Anfragen mit erfundenen deutschen und nicht-deutschen Profilen an private und gewerbliche Anbieter ... mehr

Konflikte: IS-Terrormiliz sprengt symbolträchtige Moschee in Mossul

Mossul (dpa) - Nach der Zerstörung der symbolträchtigen Großen Moschee in der irakischen IS-Hochburg Mossul sieht Regierungschef Haider al-Abadi die Terrormiliz Islamischer Staat am Ende. "Daeshs Sprengung des Al-Hadba Minaretts und der Al-Nuri-Moschee ist eine formale ... mehr

Migration: Regierung plant weitere Abschiebung nach Afghanistan

Berlin (dpa) - Ungeachtet der Krisenlage in Afghanistan plant die Bundesregierung in der kommenden Woche erneut einen sogenannten Abschiebeflug in Richtung Kabul. Nach dpa-Informationen sollen am nächsten Mittwoch abgelehnte Asylbewerber von Leipzig nach Afghanistan ... mehr

Extremismus: Der NPD wird das Staatsgeld gestrichen

Berlin (dpa) - Drei Monate vor der Wahl hat der Bundestag der rechtsextremen NPD den Geldhahn aus der staatlichen Parteienfinanzierung zugedreht. Nach einem gemeinsamen Vorstoß zunächst aller Bundesländer verabschiedete das Parlament in Berlin ein Gesetzespaket. Damit ... mehr

Regierung - Trump: Habe Gespräche mit FBI-Chef Comey nicht aufgezeichnet

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat nach eigenen Angaben keine Aufnahmen seiner Gespräche mit dem damaligen FBI-Chef James Comey im Weißen Haus angefertigt. Das teilte Trump am Donnerstag auf Twitter mit. Über solche Aufnahmen wird seit Wochen spekuliert ... mehr

Der NPD wird das Staatsgeld gestrichen

Drei Monate vor der Wahl hat der Bundestag der rechtsextremen NPD den Geldhahn aus der staatlichen Parteienfinanzierung zugedreht. Nach einem gemeinsamen Vorstoß zunächst aller Bundesländer verabschiedete das Parlament in Berlin am Donnerstagnachmittag ... mehr

EU verlängert Sanktionen gegen Russland um sechs Monate

Trotz Milliardenverlusten für heimische Unternehmen hält die EU an den harten Wirtschaftssanktionen gegen Russland fest. Zum ersten Mal seit langem gab es im Vorfeld kaum Diskussionen. Die europäischen Wirtschaftssanktionen gegen Russland werden wegen der unzureichenden ... mehr

Landtag: Poggenburg bringt AfD in Bedrängnis

Magdeburg/Berlin (dpa) - Mit nationalistischen Äußerungen hat AfD-Vorstandsmitglied André Poggenburg eine neue Debatte über die Abgrenzung der Partei nach Rechts losgetreten. Der Generalsekretär des sächsischen Landesverbandes, Uwe Wurlitzer, griff Poggenburg ... mehr

Internet - "Trojaner"-Gesetz: Überwachung bei WhatsApp und Co

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat den Weg für die umstrittene Überwachung von Kommunikation über Messenger-Dienste wie WhatsApp freigemacht. Die Daten sollen dabei direkt auf den Geräten vor der Verschlüsselung oder nach der Entschlüsselung abgegriffen werden ... mehr

Ludwigshafen: Die letzte Reise von Altkanzler Helmut Kohl

Sechs Tage nach dem Tod des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl ist am Donnerstag der Sarg aus dem Haus in Ludwigshafen abgeholt worden. Sieben schwarz gekleidete Männer und eine Frau trugen ihn am Mittwoch vom Eingang des Bungalows im Stadtteil Oggersheim zu einem ... mehr

83-Jährige fährt bei Unwetter durch umgestürzten Baum und stirbt

Gifhorn (dpa) - In Niedersachsen ist bei dem schweren Unwetter noch ein zweiter Mensch ums Leben gekommen. Im Kreis Gifhorn starb eine 83 Jahre alte Frau, nachdem sie mit ihrem Auto durch das Geäst eines umgestürzten Baumes gefahren war. Der Baum müsse unmittelbar ... mehr

Bundestag hebt Homosexuellen-Urteile auf

Berlin (dpa) - Tausende homosexuelle Justizopfer werden Jahrzehnte nach ihrer Verurteilung rehabilitiert. Der Bundestag verabschiedete am Abend einstimmig ein Gesetz, mit dem die damaligen Urteile aufgehoben werden. Als finanzielle Entschädigung sind pro Person pauschal ... mehr

EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Brüssel (dpa) - Die europäischen Wirtschaftssanktionen gegen Russland werden wegen der unzureichenden Fortschritte im Friedensprozess für die Ukraine um weitere sechs Monate verlängert. Darauf einigten sich die Staats- und Regierungschefs ... mehr

Verurteilte Homosexuelle werden rehabilitiert und entschädigt

In der Nachkriegszeit verurteilte homosexuelle Männer werden rehabilitiert und entschädigt: Der Bundestag verabschiedete am Donnerstag einstimmig ein Gesetz, das die Aufhebung der strafrechtlichen Urteile vorsieht, die in der Bundesrepublik ... mehr

Naschzeug-Diebe hacken die CIA

Der US- Geheimdienst CIA ist gehackt worden - von Naschzeug-Dieben. Mitarbeiter stohlen über Monate hinweg bei der Behörde Kartoffelchips, Schokoriegel und andere Snacks aus Automaten, wie aus einem am Mittwoch bekanntgewordenen Bericht des CIA-Generalinspekteurs ... mehr

EU einig beim Ausbau der Verteidigung - und zerstritten bei Migration

Brüssel (dpa) - Die Europäische Union treibt die gemeinsame Verteidigungspolitik und den Kampf gegen den Terror voran. Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Kollegen billigten beim EU-Gipfel den Ausbau der militärischen Zusammenarbeit und einen Verteidigungsfonds ... mehr

Rettungsaktion in Bayern: LKW-Fahrer wird auf A9 ohnmächtig

Auf der Autobahn 9 in Bayern ist ein Lastwagenfahrer ohnmächtig geworden. Zwei Männer haben den Vorfall bemerkt und reagierten mit einem filmreifen Manöver. Der 46-Jährige war am Mittwoch mit seinem Laster bei Münchberg in der Nähe von Hof unterwegs ... mehr

EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Brüssel (dpa) - Die wegen des Ukraine-Konflikts verhängten Wirtschaftssanktionen gegen Russland werden um weitere sechs Monate verlängert. Darauf einigten sich die Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten am Abend in Brüssel. Das teilte EU-Ratspräsident Donald ... mehr

Merkel unterstützt Macrons Kritik an mangelnder Solidarität

Brüssel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die scharfe Kritik des französischen Präsidenten Emmanuel Macron an einigen Ländern Osteuropas ausdrücklich unterstützt. «Es ist heute nicht der Tag der Drohungen, aber es muss permanent gesprochen werden», sagte ... mehr

Deutschland weltweit führend im Kampf gegen Fake-News

In sozialen Netzwerken sind Lügen und Propaganda weit verbreitet, das belegt auch eine Studie der renommierten Oxford Universität. Für den Kampf gegen diese Missstände wird Deutschland ausdrücklich gelobt. In Deutschland werden Hass- und Lügen-Postings in sozialen ... mehr

Bericht: US-Justiz schreibt fünf Ex-VW-Manager zur Fahndung aus

Washington (dpa) - Die US-Justiz hat einem Medienbericht zufolge fünf frühere Manager und Entwickler von Volkswagen weltweit zur Fahndung ausgeschrieben. Ziel der US-Behörden ist es, die dort Angeklagten zu fassen und hinter Gitter zu bringen, wie «Süddeutsche Zeitung ... mehr

Jetzt kommen Fahrverbote für sämtliche Straftaten

Straftätern droht in Zukunft der Entzug ihres Führerscheins. Während diese Sanktion bislang ausschließlich bei Verkehrsdelikten verhängt werden konnte, ist ein Fahrverbot von bis zu sechs Monaten künftig auch bei allen anderen Straftaten möglich. Eine entsprechende ... mehr

Bundestag plant Gesetz zur Überwachung von WhatsApp und Co

Der Bundestag will den Weg zur Überwachung von Messenger-Diensten wie  WhatsApp  frei machen. Dafür soll der  Einsatz von Staatstrojanern zur Verbrechensbekämpfung ausgeweitet werden.  Doch das entsprechende Gesetz kommt selbst wie ein Trojaner daher: "Versteckt ... mehr

Fahrverbote für sämtliche Straftaten

Berlin (dpa) - Straftätern droht in Zukunft der Entzug ihres Führerscheins. Während diese Sanktion bislang ausschließlich bei Verkehrsdelikten verhängt werden konnte, ist ein Fahrverbot von bis zu sechs Monaten künftig auch bei allen anderen Straftaten ... mehr

Defensiv gegen Chile: Löw verändert Startelf auf vier Positionen

Kasan (dpa) - Joachim Löw bietet im zweiten Spiel beim Confed Cup gegen Südamerikameister Chile eine sehr defensive Mannschaft ohne echten Stürmer auf. Der Bundestrainer nimmt am Abend in Kasan gegenüber dem 3:2 zum Auftakt gegen Australien ... mehr

«Trojaner»-Gesetz verabschiedet: Überwachung bei WhatsApp und Co

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat den Weg für die Überwachung von Kommunikation über Messenger-Dienste wie WhatsApp freigemacht. Die Daten sollen dabei direkt auf den Geräten vor der Verschlüsselung oder nach der Entschlüsselung abgegriffen werden ... mehr

Steigende Ölpreise hieven Dax ins Plus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich etwas von seinen jüngsten Verlusten erholt. Nachdem die Anleger an den beiden Handelstagen zuvor noch Kasse gemacht hatten, sorgten nun die wieder gestiegenen Ölpreise für ein wenig Beruhigung. Der deutsche Leitindex schloss ... mehr

Schwere Unwetter mit Tornado - Mindestens ein Toter

Offenbach (dpa) - Ein schweres Unwetter hat mit orkanartigen Sturmböen, Gewittern, Hagel und einem Tornado über dem Norden und Osten Deutschlands gewütet. Mindestens ein Mensch kam dabei ums Leben, der 50-Jährige wurde in der Nähe von Uelzen in einem Auto von einem ... mehr

Internationaler Haftbefehl gegen fünf VW-Manager

In der Abgasaffäre bei Volkswagen zeigen die USA offenbar Härte. Die amerikanische Justiz hat einem Medienbericht zufolge fünf frühere Manager und Entwickler des Wolfsburger Autokonzerns weltweit zur Fahndung ausgeschrieben. Gegen sie lägen Anklagen vor. Unter ... mehr

Britische Regierung: Hunderte Hochhäuser womöglich gefährlich

London (dpa) - Bis zu 600 Hochhäuser in Großbritannien könnten nach Regierungsangaben eine leicht entflammbare Fassadenverkleidung haben und werden nun überprüft. Nach der Londoner Brandkatastrophe untersuchten Experten 100 Gebäude pro Tag, sagte Premierministerin ... mehr

EU-Gipfel in Brüssel: Wenn Politiker vom Brexit-Exit träumen

In Europa macht sich wieder gute Laune breit. Das liegt auch an den Visionen des neuen französischen Präsidenten und der Rückendeckung durch Angela Merkel. Beim EU-Gipfel in Brüssel träumen manche gar vom Brexit-Exit. Wenn ein Politroutinier in Brüssel John Lennon ... mehr

Britische Regierung: Hunderte Hochhäuser womöglich gefährlich

London (dpa) - Weitere Hochhäuser könnten nach Angaben der britischen Regierung eine leicht entflammbare Fassadenverkleidung wie der abgebrannte Grenfell Tower haben. Premierministerin Theresa May berichtete im Parlament, die Regierung habe Tests ... mehr

Unicef: Kinderarmut im Ruhrgebiet und Berlin am größten

Berlin (dpa) - Kinderarmut hat sich nach einer Untersuchung für das Kinderhilfswerk Unicef in deutschen Großstädten sehr unterschiedlich entwickelt. Während in Essen, Dortmund und Berlin rund ein Drittel der Familien mit Kleinkindern von Hartz IV leben ... mehr

Merkel hofft auf die Kreativität Macrons für Europa

Brüssel (dpa) - Deutschland und Frankreich wollen der Europäischen Union gemeinsam neuen Schub geben und den Brexit rasch abhaken. Es gehe um eine gute Zukunft für die 27 bleibenden EU-Länder und nicht vorrangig um die Verhandlungen mit Großbritannien, sagte ... mehr

NSU-Ausschuss beklagt Versäumnisse im Abschlussbericht

Berlin (dpa) - Nach jahrelanger Aufklärung des Ermittlungsdesasters im Fall der rechten Terrorzelle NSU beklagt auch der zweite Untersuchungsausschuss des Bundestags schwere Versäumnisse der Sicherheitsbehörden. Das Gremium beschloss in Berlin seinen Abschlussbericht ... mehr

Lammert sorgt für Heiterkeit bei Rede für Helmut Kohl

Bundestagspräsident Norbert Lammert ( CDU) hat mit einem kleinen Lapsus bei seiner Würdigung für Altkanzler Helmut Kohl am Donnerstag für kurzzeitige Heiterkeit beim sonst so ernsten Gedenkakt im Parlament gesorgt. Nachdem er Kohl zitiert hatte, der sein Leben selbst ... mehr

Parteien - Gedenken an Kohl: Glücksfall und Verletzungen

Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Norbert Lammert hat beim einzigen Trauerakt für Helmut Kohl in Deutschland den Altkanzler als Glücksfall für das Land und Europa - aber auch Schattenseiten in dessen Leben beschrieben. "Kohls Weg säumten nicht zuletzt Verletzungen ... mehr

Prozesse: BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab

Karlsruhe (dpa) - Opfer des Skandals um minderwertige Brustimplantate aus Industrie-Silikon haben in Deutschland kaum noch Chancen auf Schmerzensgeld. Der Bundesgerichtshof (BGH) wies mit einem Grundsatz-Urteil die Klage einer betroffenen Frau aus Ludwigshafen gegen ... mehr

Berlin: Bundestag trauert um Altkanzler Helmut Kohl

Der Bundestag hat dem verstorbenen Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl gedacht. Parlamentspräsident Norbert Lammert würdigte seine Verdienste für Deutschland und ganz Europa. Lammert hat vor dem Parlament die historischen Verdienste des verstorbenen früheren Bundeskanzlers ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017