Sie sind hier: Home >

Sigmar Gabriel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Sigmar Gabriel

China dreht

China dreht "Hitzköpfen" Nord Korea den Öl-Hahn knapper

China kündigt Sanktionen gegen seinen störrischen Nachbarn Nordkorea an, will aber den Ölhahn nicht komplett abdrehen. Russlands Außenminister Lawrow warnt derweil vor einer weiteren Eskalation der Lage. Als Konsequenz aus den andauernden Raketen- und Atomtests ... mehr
Nach Bundestagswahl: Kommt Schäuble für Gabriel und KT ins Kabinett?

Nach Bundestagswahl: Kommt Schäuble für Gabriel und KT ins Kabinett?

Wie auch immer die Wahl ausgeht, nach dem 24. September wird sich einiges in der Bundesregierung ändern. Wir beleuchten die Chancen der Spitzenpolitiker auf ein hohes Staatsamt. ANGELA MERKEL (CDU/63): Bleibt Kanzlerin, wenn bis Sonntag der Himmel nicht herunter ... mehr
Uno-Rede: Sigmar Gabriel gibt den Anti-Trump

Uno-Rede: Sigmar Gabriel gibt den Anti-Trump

Sigmar Gabriel (SPD) hat vor der UN-Generalversammlung für mehr internationale Zusammenarbeit geworben. "Nationaler Egoismus" sei schädlich für die Welt, so der Außenminister. "Das Motto 'Unser Land zuerst' führt nur zu mehr nationalen Konfrontationen und zu weniger ... mehr
Dietmar Bartsch im-Interview:

Dietmar Bartsch im-Interview: "Die Leute werden auf gut deutsch verarscht"

Der Wahlsonntag rückt immer näher und das Rennen um Platz drei ist offen. Im t-online.de-Interview verrät Dietmar Bartsch, Spitzenkandidat der Linken, wie die Linke der AfD Stimmen abnehmen will. Und warum Angela Merkel und die CDU Deutschlands sozialen Frieden ... mehr
Bundestagswahl 2017: Wer mit wem nach der Wahl?

Bundestagswahl 2017: Wer mit wem nach der Wahl?

Comeback für Schwarz-Gelb, Jamaika-Feeling oder wieder Groko? CDU, CSU, SPD, AfD, FDP, Linke, Grüne – sieben Parteien dürften im neuen Bundestag sitzen. Das gab es noch nie und eröffnet einige Koalitionsmöglichkeiten. Deutschland sucht die neue Regierung ... mehr

Nordkorea witzelt über Trumps UN-Rede: "Wenn ein Hund bellt, geht die Parade weiter"

Neuer Zündstoff im Nordkorea-Konflikt:  Außenminister Ri Yong Ho hat die Drohung von US-Präsident Donald Trump, das kommunistische Land total zerstören zu wollen, als Hundegebell bezeichnet. "Es gibt ein Sprichwort, das lautet: 'Selbst wenn ein Hund bellt ... mehr

Sigmar Gabriel in 'allergrößter Sorge' um Atom-Abkommen mit dem Iran

Außenminister Sigmar Gabriel hat sich nach einem Treffen zum Atom-Abkommen mit dem Iran sehr besorgt gezeigt, dass die USA aus der Vereinbarung aussteigen könnten. Zwar gebe es "keinerlei Anzeichen, dass der Iran seinen Verpflichtungen nicht nachkommt", sagte Gabriel ... mehr

Flüchtlingskrise in Bangladesch: Deutschland zahlt Millionen für Rohingya

Die Bundesregierung stellt weitere fünf Millionen Euro bereit, um als Teil der internationalen Hilfsgemeinschaft das Migrationsdrama  zwischen  Myanmar und Bangladesch zu bewältigen. Dort harren rund eine halbe Million Menschen der  muslimischen  Minderheit  Rohingya ... mehr

Gabriel unterstützt Autoindustrie: Gegen Enddatum für Diesel

Vizekanzler Sigmar Gabriel hat mit einem klaren Votum gegen ein Enddatum für Verbrennungsmotoren der deutschen Auto-Industrie den Rücken gestärkt. "Wir müssen aufhören, über Probleme der Diesel von gestern zu reden", sagte der Sozialdemokrat am Dienstag bei einem ... mehr

Gabriel fordert direkte Gespräche mit Nordkorea

In der Auseinandersetzung mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und dessen Atomwaffen-Programm hat Außenminister Sigmar Gabriel "Visionen und mutige Schritte" sowie direkte Verhandlungen gefordert. Nordkorea müsse "eine andere Sicherheitsgarantie als die Atombombe ... mehr

Trump verspottet Kim: USA drohen Nordkorea mit "Zerstörung"

UN-Sanktionen beeindrucken Nordkorea wenig. Dem Weltsicherheitsrat gehen die Optionen aus, auch weil er uneins ist. Die USA drohen Pjöngjang erneut Zerstörung im Fall eines Angriffs an. Wie geht es weiter? Die USA haben die Führung in Pjöngjang erneut eindringlich ... mehr

Mehr zum Thema Sigmar Gabriel im Web suchen

Macron und Gabriel loben Junckers EU-Grundsatzrede

Lob und Kritik erntet EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker für seine Grundsatzrede zur Zukunft Europas. Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron, Außenminister Sigmar Gabriel und Kanzleramtschef Peter Altmaier fanden warme Worte ... mehr

Christian Lindner: "Regierung hat den Staat an die Grenze des Versagens geführt"

Nach vier Jahren Abstinenz scheint es so gut wie sicher, dass die FDP wieder in den Bundestag einzieht. t-online.de hat mit dem Parteivorsitzenden Christian Lindner über die Themen Migration, Bildung, Digitalisierung und die "Entrümpelung" der Liberalen gesprochen ... mehr

Türkei-Kritik: Türkischer Außenminister verhöhnt Gabriel und SPD

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu führt die Türkei-Kritik seines deutschen Kollegen Sigmar Gabriel auf die schlechten Umfragewerte der SPD vor der Bundestagswahl zurück. Trotzdem hat er auch warme Worte für seinen deutschen Kollegen. "Wir verstehen ... mehr

Sigmar Gabriel im Interview: "Wir müssen endlich umsteuern"

Warum kommt die SPD nicht aus dem Umfragetief? Außenminister Sigmar Gabriel gibt im Interview mit t-online.de-Chefredakteur Florian Harms Antworten – und spricht über die "Nazis" von der AfD. Herr Gabriel, der Spitzenkandidat ihrer Partei, Martin Schulz, macht einen ... mehr

Flüchtlinge: Sigmar Gabriel rügt Regierung von Ungarn

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat die Reaktion Ungarns auf das Flüchtlings-Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH)  in deutlichen Worten  kritisiert. Die Regierung von Ministerpräsident  Viktor Orbán hatte angekündigt, die Entscheidung zu ignorieren ... mehr

Türkei lässt festgenommenen Deutschen frei

Im türkischen Badeort Antalya ist ein festgenommener Deutscher wieder auf freiem Fuß. Er dürfe das Land jedoch vorerst nicht verlassen, meldete die türkische Nachrichtenagentur DHA.  Zuvor war bereits seine Frau aus dem Polizeigewahrsam entlassen worden ... mehr

Nach EU-Korb: Erdogan vergleicht Merkel und Schulz mit Nazis

Der EU-Beitritt der Türkei ist für Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihren SPD-Herausforderer Martin Schulz pas­sé. Schuld ist die repressive Politik von Präsident Recep Tayyip Erdogan. Der reagierte nun – mit einem Nazi-Vergleich. In einer Rede in Ankara zeigte ... mehr

Sorge um den Weltfrieden: Gabriel warnt vor neuem Wettrüsten

Zum Auftakt einer Konferenz über Rüstungskontrolle hat Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) vor einem neuen Rüstungswettlauf gewarnt. Seine Sorge: Die Welt könnte zu einem gefährlicheren Ort werden als zu Zeiten des Kalten Krieges. "Statt eines friedlichen ... mehr

Nordkorea droht USA mit "weiteren Geschenkpaketen"

Im Konflikt mit Nordkorea ringt die Weltgemeinschaft um eine gemeinsame Antwort auf die anhaltenden Drohungen aus Pjöngjang. Der nordkoreanische Botschafter bei den Vereinten Nationen (UN), Han Tae Song, sagte mit Blick auf den sechsten und bisher größten Nukleartest ... mehr

Putin schlägt Resolution vor: UN-Friedenstruppen in die Ukraine?

Russland will mit einer UN-Resolution Friedenstruppen in die Ost- Ukraine schicken. Außenminister Sigmar Gabriel ( SPD) hält das für ein gutes Signal. Doch die russischen Bedingungen scheinen den Status Quo in der Ost-Ukraine festschreiben zu wollen. Hat die Resolution ... mehr

Nürnberg: Stadt fordert Redeverbot für Alexander Gauland

Nach den umstrittenen Äußerungen des AfD-Spitzenkandidaten über die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz möchte die Stadt Nürnberg eine klares Signal senden: Alexander Gauland darf nicht .  Der AfD-Ortsverband sei schriftlich aufgefordert worden, bis Dienstag ... mehr

LIVE: Letzte Sitzung im Bundestag: Hitzige Debatte der Parteien

Generalabrechnung im Bundestag: Kanzlerin Angela Merkel ( CDU), Vizekanzler Sigmar Gabriel ( SPD) und andere liefern sich heute bei der offiziell letzten Sitzung des Parlaments vor der Bundestagswahl einen Schlagabtausch. Ihren Abschied dagegen feiern Politiker ... mehr

Dieselgipfel: Merkel plant 500 Millionen für saubere Luft ein

Deutsche Städte stehen wegen des Diesel-Skandals unter Druck, denn es drohen gerichtlich erzwungene Fahrverbote – auch für die eigenen Dieselfahrzeug-Flotten. Ein Mobilitätsfonds in Höhe von 500 Millionen Euro sollte besonders stark mit Stickoxid-Emissionen belastete ... mehr

Bundestagswahl 2017: Schulz´ größte Fehler im TV-Duell

Angespannt wirken beide. Jedenfalls am Anfang. Angela Merkel atmet tief durch, sie bemüht sich zu lächeln, presst aber die Lippen aufeinander. Martin Schulz nimmt schon einmal sein Schlusswort vorweg. Am Ende hat Schulz das TV-Duell verloren. Umfragen ... mehr

TV-Duell Angela Merkel vs. Martin Schulz: Die Themen

Große Überraschungen sind beim TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz ausgeblieben. In den vier Themenblöcken Migration, Außenpolitik, soziale Gerechtigkeit und Innere Sicherheit versuchten die Kanzlerin und ihr SPD-Herausforderer Unterschiede ... mehr

Außenminister der Türkei kritisiert Deutschland, Gabriel will Druck erhöhen

Nach der Festnahme von zwei Deutschen in Antalya hat sich der türkische Außenminister zur Kritik aus Berlin geäußert. Dessen deutscher Amtskollege Sigmar Gabriel kündigte unterdessen eine noch härtere Gangart an. Deutschland ... mehr

Bundestagswahl 2017 - Prognose: Schwarz-Gelb im Bund möglich

Drei Wochen vor der Bundestagswahl kommen Union und FDP in einer neuen Umfrage auf eine knappe Mehrheit. Neben Schwarz-Gelb wären auch eine große Koalition und ein Jamaika-Bündnis möglich. Im ZDF-" Politbarometer" bleibt die Union klar stärkste Kraft. Angela Merkel ... mehr

"Bitteres Unrecht" – Erdogan lässt zwei Deutsche in der Türkei verhaften

In der Türkei sind zwei weitere Bundesbürger festgenommen worden. Insgesamt sind dort nun zwölf Deutsche aus politischen Gründen inhaftiert. Der "Welt"-Journalist Deniz Yücel sitzt seit genau 200 Tagen im Gefängnis. Trotz massiver Proteste der Bundesregierung ... mehr

SPD will doch noch stärkste Kraft werden

Die SPD liegt in den Umfragen 13 bis 18 Prozentpunkte hinter der Union. Glaubt sie selbst noch daran, dass das aufzuholen ist? Vizekanzler Gabriel lässt im Interview erst Zweifel daran aufkommen – und räumt diese später dann wieder aus. Kanzlerkandidat Schulz reagiert ... mehr

Bundestagswahl: Gabriel hat Zweifel an Wahlsieg der SPD

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) äußert Zweifel daran, dass seine SPD bei der Bundestagswahl stärkste Partei werden kann. "Eine große Koalition ist deshalb nicht sinnvoll, weil damit die SPD nicht den Kanzler stellen kann", sagte er in einem live im Internet ... mehr

Kontroverse um Gerhard Schröders Einstieg bei Putins Ölriesen Rosneft

SPD-Altkanzler Gerhard Schröder könnte Aufsichtsratschef beim Ölriesen Rosneft werden – der auf der EU-Sanktionsliste steht. Das schlägt kurz vor der Bundestagswahl hohe Wellen. Seine Kanzlerschaft endete vor zwölf Jahren, doch Gerhard Schröder spielt im aktuellen ... mehr

Seehofer fordert schärferes Vorgehen gegen die Türkei

Horst Seehofer (CSU) erklärte, dass das provokative Verhalten der türkischen Regierung Konsequenzen haben müsse und forderte einen sofortigen Stopp der Zahlungen für die Vorbereitung eines türkischen EU-Beitritts – und lobte Sigmar Gabriels (SPD) Haltung. "Es vergeht ... mehr

Martin Schulz fordert Ultimatum an die Türkei

Kanzlerkandidat Martin Schulz ruft die Bundesregierung auf, härter um die Freilassung der in der Türkei inhaftierten Deutschen zu kämpfen. Ankara müsse eine Frist gesetzt werden, so der SPD-Politiker. "Wir sollten dem türkischen Präsidenten eine Frist setzen", sagte ... mehr

Maybrit Illn zu Erdogan: Türkei-Anhänger eckt an

"Erdogan und die Deutschen - Eskalation im Wahlkampf?", so lautete das Thema der Diskussionsrunde bei Maybrit Illner. Ein Politiker eckte dabei mit kruden Theorien an. Die Gäste: Norbert Röttgen, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag Seyran ... mehr

Diesel: Umwelthilfe will Städte wegen schlechter Luft verklagen

Wie wird die Stadtluft sauber? Mit Fahrverboten, sagt unter anderem die Deutsche Umwelthilfe – hoffentlich auch ohne Fahrverbote, sagt die Politik. Luftschadstoffe beschäftigen längst die Gerichte. Nun geraten noch mehr Städte unter Zugzwang. Gut drei Wochen ... mehr

AfD-Partei-Vize Gauland: "Wir sind nicht für Putins autoritäres Regime"

Vier Wochen vor der Bundestagswahl streiten die Parteien um politische Kontakte nach Russland. Die AfD dementiert, russische Interessen in Deutschland zu vertreten. Zuletzt waren durch Recherchen von t-online.de Kontakte eines mutmaßlichen russischen Spions ... mehr

Botschafter besucht Deniz Yücel und Peter Steudtner in Haft

Martin Erdmann, der deutsche Botschafter in der Türkei, konnte erstmals den inhaftierten Deutschen Peter Steudtner im Gefängnis besuchen. Auch mit dem Journalisten Deniz Yücel konnte der Diplomat sprechen. Der Botschafter habe im Gefängnis Silivri westlich von Istanbul ... mehr

Erdogan-Anhänger belästigen Frau von Sigmar Gabriel

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat über persönliche Drohungen und Belästigungen gegen seine Familie berichtet, die im Zusammenhang mit den aktuellen Auseinandersetzungen zwischen ihm und dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan ... mehr

Bekannter Bürgerrechtsanwalt Tianyong in China vor Gericht

Der bekannte chinesische Bürgerrechtsanwalt Jiang Tianyong ist wegen "Anstiftung zur Untergrabung der Staatsgewalt" vor Gericht gestellt worden. Der Prozess vor dem Mittleren Volksgericht von Changsha endete nach nur knapp vier Stunden. Wann mit dem Urteil zu rechnen ... mehr

''Unbequem, aber loyal'': Bleibt Schäuble Finanzminister?

Wer wird der nächste deutsche Finanzminister? Einiges spricht dafür, dass sich nach der Bundestagswahl am 24. September nicht viel ändern wird. Der Alte könnte auch der Neue sein - Wolfgang Schäuble. Er selbst ist schon vorgeprescht: Einen solchen ... mehr

Merkel wirft Erdogan Missbrauch von Interpol vor

Nach der Festnahme eines Kölner Autors türkischer Herkunft in Spanien hat sich nun auch die Kanzlerin mit deutlichen Worten gemeldet. Angela Merkel (CDU) kritisierte, dass Ankara die Polizeibehörde Interpol "für sowas" missbrauche. "Das geht aus meiner Sicht nicht ... mehr

Gabriel für dauerhaft harte Gangart gegenüber der Türkei

Außenminister Sigmar Gabriel ( SPD) geht davon aus, dass die härtere Gangart gegenüber der Türkei langfristig fortgesetzt werden muss. Im Interview betont er, dass die Zollunion kein Thema sei, "wenn die Türkei deutsche Häftlinge so behandelt". Gabriel ... mehr

Türkei: Erdogan jagt deutschen Schriftsteller in Spanien

Der deutsche Schriftsteller Dogan Akhanli sitzt in spanischer Haft und muss die Auslieferung in die Türkei befürchten. Die Polizei hat ihn auf Bitten der Türkei festgenommen. Di e Bundesregierung ist alarmiert, der nächste Streit zwischen Berlin und Ankara bahnt ... mehr

Türkei bleibt beliebtes Last-Minute-Ziel

Vor einem Monat hat die Bundesregierung nach vermehrten Auseinandersetzungen mit der Türkei ihre Konsequenzen gezogen. Doch obwohl Sigmar Gabriel deutsche Touristen vor einem Türkeiurlaub gewarnt hat,  beeinträchtigt das nicht das Last-Minute-Geschäft. Im langfristigen ... mehr

Erdogan attackiert Außenminister Gabriel: "Wer sind Sie denn?"

Die Spannungen in den deutsch-türkischen Beziehungen haben sich am Samstag abermals verschärft. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan griff Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) persönlich scharf an. Die Bundesregierung hatte zuvor mit Empörung auf Erdogans ... mehr

Wo ist der Terror-Imam von Barcelona?

Der Polizei gilt er als Schlüsselfigur des Terrors in Katalonien: Ein islamischer Geistlicher könnte die jungen Männer radikalisiert und die Terrorzelle geführt haben. Es ist allerdings unklar, ob der Mann untergetaucht oder bereits ... mehr

Erdogan spottet: Gabriel solle seine ''Grenzen erkennen''

Ankara/Berlin (dpa) - Im Streit um seine Einmischung in den deutschen Bundestagswahlkampf hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan massiv nachgelegt. An die Adresse von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) sagte Erdogan am Samstag bei einer Veranstaltung ... mehr

Türkei lässt Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli festnehmen

Der türkischstämmige Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli ist auf Betreiben der Türkei in Spanien festgenommen worden. Das Auswärtige Amt will eine Auslieferung verhindern. Akhanli lebt seit seiner Flucht aus der Türkei 1991 in Deutschland ... mehr

''Fürchterliches Attentat'': Gabriel trauert um Barcelonas Opfer

Sigmar Gabriel (SPD) hat zwei Tage nach dem Terroranschlag den Tatort in Barcelona besucht, um den Terroropfern zu gedenken. Zum Zeichen der Trauer legte er weiße Rosen nieder. An der weltberühmten Flaniermeile Las Ramblas gedachte er der 13 getöteten Menschen ... mehr

Wahlkampf: Wird Gerhard Schröder für die SPD zum Problem?

Die Freundschaft von Altkanzler Gerhard Schröder zu Kreml-Chef Wladimir Putin und seine Tätigkeit für russische Unternehmen ist seit langem umstritten. Die SPD hat bisher darüber hinweggesehen. Jetzt geht Schröder aber auch für ihren Geschmack einen Schritt ... mehr

Umfrage: Soll Deutschland den Wehretat auf 2 Prozent erhöhen?

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will den Verteidigungsetat drastisch erhöhen, Außenminister Sigmar Gabriel hält das für eine "verrückte Idee". Was denken die Deutschen von einer Steigerung der Militärausgaben? Stimmen Sie ab! 1,26 Prozent ... mehr

Sigmar Gabriel wirft Angela Merkel Unterwerfung unter Trump vor

Sigmar Gabriel hat erneut eine deutliche Anhebung der Rüstungsausgaben abgelehnt. Angela Merkel wirft der  Außenminister vor, sich dem US-Präsidenten zu unterwerfen. US-Präsident Donald Trump fordert von den Nato-Partnern eine Erhöhung der Verteidigungsausgaben ... mehr

Bundestagswahl 2017 – Umfrage: Merkel verliert an Zustimmung

In ihrem Sommerurlaub sinkt die Beliebtheit von Kanzlerin Angela Merkel drastisch. Ausgerechnet ein CDU-Kollege ist nun der beliebteste Politiker Deutschlands.  Laut dem ARD-Deutschland-Trend verlor sie in der Zustimmung zehn Punkte im Vergleich zum Vormonat und kommt ... mehr

Sigmar Gabriel fürchtet Atomkrieg um Nordkorea

Außenminister Gabriel befürchtet, dass die lautstarken Drohungen von US-Präsident Trump gegen Nordkorea zu einem Atomkrieg führen könnten. Er habe Angst, "dass wir ähnlich wie im Ersten Weltkrieg schlafwandlerisch in einen Krieg hineinmarschieren", sagte ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017