Sie sind hier: Home >

Sigmar Gabriel

...
Thema

Sigmar Gabriel

SPD-Außenminister Sigmar Gabriel:

SPD-Außenminister Sigmar Gabriel: "Halte nichts davon, um Ämter zu kämpfen"

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel ist der beliebteste deutsche Politiker. Trotzdem könnte er in einem neuen Kabinett sein Amt verlieren. In einem Interview spricht der SPD-Politiker jetzt über seine Zukunft. Der scheidende Außenminister  Sigmar Gabriel (SPD) rechnet ... mehr
Diplomatie: Saudi-Arabien verärgert über Bundesregierung

Diplomatie: Saudi-Arabien verärgert über Bundesregierung

Saudi-Arabien will vorerst keinen Botschafter nach Deutschland schicken. Nur eine neue Bundesregierung könnte die diplomatische Krise beenden. Der saudische Außenminister Adel al-Dschubair hat mitgeteilt, dass sein Land vorerst keinen Botschafter nach Deutschland ... mehr
SPD: Bringt der AfD-Umfrage-Schock ein Ja zur GroKo?

SPD: Bringt der AfD-Umfrage-Schock ein Ja zur GroKo?

Soll die SPD mit der Union regieren oder nicht? Kurz vor Beginn des Mitgliederentscheids rutschen die Genossen in einer Umfrage hinter die AfD. Die schlimme Nachricht kommt per Umfrage. Erstmals liegt die AfD (16 Prozent) vor der SPD (15,5), hat eine Erhebung ... mehr

"Anne Will" zu Yücel: "Erdogan sagte: Freilassung nur gegen Gegenleistung"

Kaum ist der Journalist Deniz Yücel wieder frei, fordert die türkische Regierung deutsche Waffen. Doch bei "Anne Will" wollen die Beteiligten nichts von einem Rüstungsdeal wissen. Die Gäste: Ulf Poschardt, Chefredakteur der Zeitung "Die Welt", für die auch Deniz ... mehr
Abstimmung über Groko: In der SPD beginnt die heiße Phase

Abstimmung über Groko: In der SPD beginnt die heiße Phase

Es ist die mit Abstand längste Regierungsbildung der Bundesrepublik. Nun hängt alles an den SPD-Mitgliedern: Sie müssen per Briefwahl über ein Ja oder Nein zum Koalitionsvertrag abstimmen – Ausgang offen. Mit dem Versand Hunderttausender Wahlunterlagen ... mehr

Sigmar Gabriel ist zurück auf der internationalen Bühne

Erst gelang es ihm, Deniz Yücel aus türkischer Haft loszueisen. Nun gibt er auf der Münchner Sicherheitskonferenz den Staatsmann mit Ideen. Außenminister Sigmar Gabriels politische Zukunft galt schon als abgesagt – doch erste Genossen fordern bereits seinen Verbleib ... mehr

Yücel ist frei – nun sollen Rüstungsdeals wieder möglich sein

Nach der Freilassung des Journalisten Deniz Yücel wähnt sich Ankara schon auf bestem Wege, die deutsch-türkischen Beziehungen zu verbessern – und erhofft sich Hilfe beim Panzerbau.  Kein Deal mit der türkischen Führung habe zur Freilassung des Journalisten Deniz ... mehr

"Bist arrogant!": Serbischer Außenminister schießt gegen Sigmar Gabriel

Deftige Worte von einem Amtskollegen: Während in München die Sicherheitskonferenz tagt, schießt der serbische Außenminister Ivica Dacic scharf gegen den deutschen Außenminister. Grund: Gabriels Aussagen zum Kosovo. Der serbische Außenminister Ivica Dacic ... mehr

Nach Freilassung aus türkischer Haft: Deniz Yücel ist in Berlin gelandet

Nach einem Jahr Untersuchungshaft in der Türkei ist  Deniz Yücel wieder in Deutschland. Trotz Anklage und drohender Haftstrafe durfte der deutsch-türkische Journalist ausreisen. Der mehr als ein Jahr in der Türkei inhaftierte deutsch-türkische Journalist Deniz ... mehr

Münchner Sicherheitskonferenz: Donald Trump ist der Buhmann

In den vergangenen Monaten ist die Welt nicht unbedingt sicherer geworden. Schuld daran ist auch US-Präsident Donald Trump. Das sorgt für Kritik auf der Münchner Sicherheitskonferenz.  Das Lagebild, das Wolfgang Ischinger zu Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz ... mehr

Nahles kritisiert Gabriel: "Mitglieder der SPD haben die Faxen dicke"

Die designierte SPD-Chefin Andrea Nahles fordert ein Ende der Personaldebatten – und geht den vielleicht bald Ex-Außenminister Sigmar Gabriel heftig an. Die künftige SPD-Parteichefin Andrea Nahles hat Außenminister Sigmar Gabriel wegen dessen Bestreben, dieses ... mehr

Mehr zum Thema Sigmar Gabriel im Web suchen

Deniz Yücel: Das sind die Reaktionen auf die Freilassung des Journalisten

Der "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel ist frei. Die türkische Justiz entließ den Journalisten am Freitag aus der Untersuchungshaft. In Deutschland löste die Nachricht große Erleichterung aus. Nach mehr als einem Jahr in Haft lässt die Türkei den Journalisten Deniz ... mehr

Netz-Reaktionen zu Deniz Yücels Freilassung: „Heute nur: Oh Happy Day!“

Diese Nachricht überstrahlte heute alles: Deniz Yücel ist nach 367 Tagen ohne Anklage endlich freigekommen! Auch in den sozialen Netzwerken war die Freude über diese Nachricht groß: Das Foto des Tages kam von Yücels Anwalt und zeigt Deniz Yücel zusammen mit seiner ... mehr

Münchner Sicherheitskonferenz: Deutschland schickt nur "lahme" Enten

20 Staats- und Regierungschefs und mehr als 80 Minister werden zur Münchner Sicherheitskonferenz erwartet. Sigmar Gabriel will dort noch einmal seine Fähigkeiten zeigen. Was passiert, wenn man mehr als 500 Experten für Sicherheitspolitik drei Tage lang zusammen ... mehr

"Maybrit Illner" – TV-Kritik: "Frau Merkel ist nicht mehr unbesiegbar"

Seine Schöpfer lieben ihn, ansonsten ist er umstritten: der neue Koalitionsvertrag von CDU und SPD. Bei Maybrit Illner diskutierten die Gäste, ob im Text Zukunftspotenzial steckt. Die Gäste Claudia Kade, Journalistin Paul Ziemiak (CDU), Vorsitzender der Jungen Union ... mehr

Keine Normalität ohne die Freilassung von Deniz Yücel

Die Türkei hofft auf eine "neue Seite" in den Beziehungen zu Deutschland. Ohne eine Freilassung von Deniz Yücel, der seit einem Jahr ohne Anklage in der Türkei in Haft sitzt, wird es dazu nicht kommen. Am 14. Februar vergangenen Jahres stellte sich Deniz ... mehr

"Die Pressefreiheit ist weltweit auf dem Rückzug"

Journalisten werden in Ausübung ihres Berufs eingeschüchtert, verfolgt, entführt, inhaftiert und ermordet. Ein Interview mit Christian Mihr, dem Geschäftsführer von Reporter ohne Grenzen, über den Zustand der Pressefreiheit. Ein Interview von Stefan Rook Der deutsche ... mehr

SPD in der Krise: Bei diesen Themen muss Andrea Nahles liefern

Am Dienstag könnte Andrea Nahles – zunächst kommissarisch – zur ersten Vorsitzenden der SPD bestimmt werden. Nach dem tiefen Fall des Martin Schulz lastet riesiger Druck auf ihren Schultern. Welche drängenden Probleme nun vor ihr liegen. Andrea Nahles verfolgt dieser ... mehr

"Mann mit Haaren im Gesicht": Gabriel bedauert Bemerkungen gegen Schulz

Die Personalquerelen in der SPD sorgen auch Anfang der Woche für Diskussionen. Nun ist der geschasste Außenminister Sigmar Gabriel zurückgerudert. Dass er bei seiner harschen Kritik an Parteichef Schulz die eigene Tochter ins Feld führte, bedauert er. Mit seinem ... mehr

Tollhaus SPD und der Fehlstart von Andrea Nahles

Martin Schulz ist ein tragischer Fall. Sigmar Gabriel ist nach einer Boshaftigkeit isoliert. Und Andrea Nahles hat eine Mitschuld am Desaster. Das Publikum staunt über die Kabale bei der SPD - bei denen Töchter, Schwestern und Jugendfreunde als Kronzeugen ... mehr

Umfrage nach Schulz-Rückzug: Mehrheit hält SPD für nicht regierungsfähig

Durcheinander und Personaldebatten kosten die SPD offenbar massiv Vertrauen in der Bevölkerung: Eine deutliche Mehrheit der Deutschen hält die Partei aktuell nicht für regierungsfähig. Vor dem Mitgliederentscheid der SPD ist die Lage bei den Sozialdemokraten ... mehr

Was die Bundeswehr im Irak künftig tun soll

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht die irakische Regierung in Bagdad. Die Mandate der Bundeswehr für den Kampf gegen den IS laufen ab – doch deutsche Soldaten sollen auch künftig im Irak bleiben. Die Mandate der Bundeswehr für den Kampf gegen ... mehr

Martin Schulz' Rückzug: Wer wird jetzt neuer Außenminister?

Der amtierende Außenminister war schon so gut wie abgesetzt – und nun zieht Martin Schulz zurück. Wer übernimmt jetzt das wichtige Ministerium? Martin Schulz hatte schnell klar gemacht, dass er gerne Außenminister werden würde. Das Amt verspricht Anerkennung ... mehr

SPD in der Krise: Martin Schulz' Fall – Von Hundert auf Null in einem Jahr

Der tiefe Fall des Martin Schulz: Im Vorjahr noch Mega, jetzt Gaga. Schulz verzichtet nach dem SPD-Vorsitz auch auf das Amt des Außenministers. What a difference a year makes. „Am Anfang einer jeden Überlegung steht: Machen wir das Leben der Menschen besser ... mehr

SPD: Martin Schulz verzichtet doch auf Amt des Außenministers

Chaostage bei der  SPD : Noch-Parteichef Martin Schulz will nun doch auf das Amt des Außenministers im Falle einer Neuauflage der großen Koalition verzichten. Was nun aus Sigmar Gabriel wird, ist völlig offen. Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands steckt wenige ... mehr

Hört auf damit, die Demokratie zu strapazieren!

Nicht das Land ist in einer Krise, sondern die ausgelaugten Regierungsbildner, die sich um Glaubwürdigkeit bringen. Schulz fällt ins Bodenlose, Seehofer klammert sich an das Innenministerium und die Kanzlerin verpasst den würdevollen Abschied, genau ... mehr

Streit in der SPD eskaliert: Gabriel wirft Parteiführung Respektlosigkeit vor

Vom VIP-Abteil im Regierungsflieger auf die Hinterbank des Bundestags: Sigmar Gabriel ist DER Verlierer der Koalitionsverhandlungen. Einer der talentiertesten und beliebtesten Politiker steht mit 58 Jahren vor der politischen Bedeutungslosigkeit. Nun rechnet ... mehr

Groko vertragt sich erneut: Koalitionsvertrag erst Mittwoch unterschrieben?

Für Union und SPD geht es nochmal in die Verlängerung. Die Brocken auf der Zielgeraden sind wohl schwerer als gedacht. Aber am Dienstag soll eine Entscheidung fallen. Zum Schluss hakt es nochmal gewaltig bei den Koalitionsverhandlungen von Union und SPD. Beide Seiten ... mehr

Polnischer Außenminister dankt Gabriel für seine Worte

Polens Außenminister Jacek Czaputowicz hat sich in einem Telefonat mit seinem deutschen Amtskollegen Sigmar Gabriel für dessen Worte über den Holocaust bedankt. Gabriel hatte die historische Schuld Deutschlands unterstrichen. Angesichts der Verabschiedung eines ... mehr

Die möglichen Groko-Minister und das Martin-Schulz-Dilemma

Offiziell sind Ministerposten bei den Groko-Verhandlungen noch kein Thema – doch längst laufen die Gedankenspiele. Besonders für Schulz steht die Glaubwürdigkeit auf dem Spiel – für die SPD noch viel mehr. Martin Schulz ist schwer angezählt. Führende Genossen halten ... mehr

SPD sinkt im "Deutschlandtrend" auf neues Rekordtief

Zur Halbzeit der Groko-Verhandlungen ist die SPD im neuen ARD-" Deutschlandtrend" auf 18 Prozent gefallen – dem schlechtesten in dieser Umfrage jemals gemessenen Wert. Die SPD ist im ARD-"Deutschlandtrend" auf ein neues Rekordtief gesunken: In der Sonntagsfrage ... mehr

Sigmar Gabriel in Israel: Streit mit Netanjahu "ist ausgeräumt"

Es war das erste Treffen seit einem diplomatischen Eklat zwischen Israel und Deutschland. Gabriel und Netanjahu beenden ihren Streit – doch die Differenzen bleiben. Abbas fordert eine Vermittlerrolle für Deutschland im Konflikt mit Israel. Bundesaußenminister Sigmar ... mehr

Wer was in der neuen Groko-Regierung werden könnte

Noch gibt es keine Einigung auf eine neue große Koalition, doch die Personaldiskussion ist schon in vollem Gange. Welche Rollen werden Horst Seehofer und Martin Schulz zukommen? In einer Woche soll die Einigung bei den Koalitionsverhandlungen zwischen Union ... mehr

Kritiker stören Gabriel-Veranstaltung - der antwortet

Pro-kurdische Demonstranten haben eine Veranstaltung mit Sigmar Gabriel unterbrochen. Der Außenminister ließ sich auf eine Diskussion mit seinen Kritikern ein. Am Freitagabend unterbrachen Proteste gegen die Rüstungsexporte an die Türkei eine Lesung im Thalia Theater ... mehr

Koalitionsverhandlungen: Sigmar Gabriel sitzt mit am Tisch

Zuletzt wurde schon über seinen Abschied aus dem Auswärtigen Amt spekuliert. Nun sitzt Sigmar Gabriel wieder mit am Groko-Verhandlungstisch. Neue Diskussionen gibt es auch um Martin Schulz. Außenminister und Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel soll für die Sozialdemokraten ... mehr

Martin Schulz' Parteitags-Schock: Von der Lichtgestalt zum Übergangs-Parteichef

Nach dem Parteitag in Bonn ist die Stimmung in der SPD-Spitze mies. Ratlosigkeit geht um, Unmut und Verunsicherung. Parteichef Schulz hat nur vorerst seinen Kopf gerettet. Was wird aus der einstigen Lichtgestalt der Genossen? Der Tag danach. Martin Schulz sitzt ... mehr

Nach SPD-Parteitag: Wer sich freuen kann – und wer nicht

Bejubelt, bewundert, beschwiegen: Die Reaktionen der Delegierten verraten viel über die Wahrnehmung der Redner. Aber welche Folgen der Parteitag für einzelne Politiker hat, hängt nicht nur davon ab. Martin Schulz Für den SPD-Chef war die Sache ... mehr

Kritik an deutschen Panzerdeals: Kämpfe zwischen Türken und Kurden eskalieren

Im türkisch-syrischen Grenzgebiet eskalieren die Kämpfe zwischen türkischer Armee und der sozialistisch-kurdischen YPG-Miliz. In Deutschland wird Kritik an Rüstungsdeals mit der Türkei laut – denn die türkischen Streitkräfte setzen deutsche Panzer ein. In Syrien ... mehr

Angriff auf Kurden: Frankreich fordert fordert Türkei zu Waffenstillstand in Syrien auf

Die türkische Armee attackiert die kurdische YPG-Miliz im Norden Syriens. Nato-Partner Frankreich will nun den UN-Sicherheitsrat einberufen. Auch Bundesaußenminister Gabriel warnt. Angesichts der türkischen Militäroffensive gegen die kurdische YPG-Miliz in Syrien ... mehr

Sigmar Gabriel: Europa muss Digitalisierung ernster nehmen

Sigmar Gabriel hat die Innovationskonferenz DLD in München eröffnet. Er mahnte vor dem globalen Technologie-Wettlauf, den derzeit die USA und China anführen würden. Gabriel will, dass die Europäer auf der Weltbühne aktiver werden, um ihre Zukunft selbst zu bestimmen ... mehr

Gabriel will Nachrüstung türkischer Panzer gestatten

Außenminister  Sigmar Gabriel setzt sich für die Mordernisierung türkischer Panzer ein. W egen des Dauerstreits  zwischen Deutschland und der Türkei waren die Rüstungsgeschäfte mit Ankara eigentlich eingefroren worden. Die Bundesregierung will einem Medienbericht ... mehr

Analyse zur Großen Koalition: Sagt die SPD "Nein" zur GroKo?

Sollte der Parteitag gegen Koalitionsverhandlungen stimmen, wäre das gesamte Spitzenpersonal der Partei beschädigt. Nur einer aus der Führungsriege könnte übrig bleiben. Nur auf den ersten Blick streitet die SPD gerade über ein 28-seitiges Sondierungspapier ... mehr

Umfrage: Die meisten Wähler wollen lieber Gabriel als Schulz

Als Vizekanzler einer neuen großen Koalition wünschen sich die Deutschen lieber Sigmar Gabriel als Martin Schulz. Das zeigt eine neue Umfrage. Auch sonst schneidet der SPD-Chef schlecht ab. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen ... mehr

SPD: Kevin Kühnert will Martin Schulz ein Bein stellen

Juso-Chef Kühnert profiliert sich als größter Gegner einer großen Koalition. Hätte er Erfolg, wäre der SPD-Parteichef politisch wohl am Ende. Kevin Kühnert ist ein gefragter Mann in diesen Tagen, reiht Fernsehinterviews aneinander, wird ausgiebig in Zeitungen zitiert ... mehr

Pläne für EU-Reform: Die Vereinigten Staaten von Schulz

Mit der Vision von "Vereinigten Staaten von Europa" war Martin Schulz in die Sondierungen mit der Union gegangen. Davon ist nun nicht mehr viel übrig. Ein Signal aus Berlin dürfte die EU-Partner aber aufhorchen lassen. Die Deutschen sollen mehr an Brüssel zahlen ... mehr

Auswärtiges Amt bereitet sich auf Familiennachzug ab März vor

Im Außenamt sollen Vorbereitungen für die Wiederaufnahme des Familiennachzugs für bestimmte Flüchtlinge laufen. Das Thema wird gerade kontrovers in den Sondierungsgesprächen behandelt. Versucht das Auswärtige Amt, Fakten zu schaffen? Das Auswärtige Amt bereitet ... mehr

SPD-Strategie: Gabriel schmiedet Schlachtplan gegen Merkel

Ein "Weiter so" soll es bei einer möglichen Neuauflage der Großen Koalition nicht geben. Das gilt für die SPD auch im Bezug auf die Zusammenarbeit mit dem Kanzleramt. Einem Bericht zufolge schmiedet Außenminister Gabriel einen Schlachtplan. Die SPD bereitet ... mehr

Sigmar Gabriel will Verhältnis zur Türkei verbessern

Außenminister Sigmar Gabriel und sein türkischer Kollege Mevlüt Cavusoglu haben ihren Willen zu einer Verbesserung des Verhältnisses beider Länder bekräftigt. Es habe zwar in den vergangenen Monaten "Auseinandersetzungen" gegeben, sagte Gabriel bei einem Treffen ... mehr

Özdemir: Bei den Deutschen beliebt, bei den Grünen nicht

Cem Özdemir hätte in einer Jamaika-Koalition als Außenminister durch die Welt jetten können. Doch nach dem Sondierungs-Aus tritt er nun aus der ersten Reihe seiner Partei ab. Und jetzt? Würden die Beliebtheitswerte die Vergabe politischer Ämter bestimmen ... mehr

Türkei ist "müde": Erdogan will nicht länger auf die EU warten

Die Beziehungen zwischen der Türkei und der EU sind angespannt, die Beitrittsgespräche liegen de facto auf Eis.  Jetzt greift Präsident Erdogan in Paris nicht nur die EU, sondern auch einen Journalisten an. Die türkische Regierung bemüht sich seit einiger Zeit wieder ... mehr

Cavusoglu fordert Neustart der deutsch-türkischen Beziehungen

Vor dem Treffen mit Sigmar Gabriel wirbt der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu für mehr gegenseitiges Verständnis. Er will die "gegenwärtige Krisenspirale" durchbrechen. Vor seinem Treffen mit seinem Kollegen Sigmar Gabriel ... mehr

Schlechtes Wetter: Gabriel sagt Besuch in der Ostukraine ab

Eigentlich wollte Außenminister Sigmar Gabriel sich selbst ein Bild von der Front im Ukraine-Konflikt machen. Aber Nebel hielt die Hubschrauber am Boden. Eine Botschaft geht von seinem Besuch in Kiew trotzdem aus – vor allem in Richtung Russland. "Wir haben Nebel, nicht ... mehr

Proteste im Iran: Gabriel besorgt über die Welle der Gewalt

Die Gewalt im Iran ebbt nicht ab. Mehr als zehn Demonstranten sterben bei Protesten, nun schießt ein Mann auf Sicherheitskräfte. Bei den Protesten im Iran sind nach Informationen des staatlichen Fernsehens am Montag ein Polizist getötet und drei weitere verletzt worden ... mehr

Das sind die wichtigsten Nachrichten der Feiertage

Eine Kanzlerin unter Druck, verschwundene Häftlinge und ein möglicher deutscher Skisprung-Champion: Mit diesem Überblick können Sie im Büro mitreden. Iran wird von Protesten erschüttert Der Iran wird von Demonstrationen und Gewalt erschüttert. In vielen ... mehr

Ausblick auf 2018: Was kommt, was bleibt?

Trump fängt keinen Krieg mit Nordkorea an und Deutschland sollte es mit einer Minderheitsregierung versuchen. Und Fußballweltmeister werden wir auch!  Was bringt dieses neue Jahr? Für mich gibt es einige absehbare Ereignisse: Mein vierter Enkel kommt Anfang ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12 13


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018