Startseite
Sie sind hier: Home >

Sigmar Gabriel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Edeka sogt mit Plänen zum Stellenabbau für Empörung

Edeka sogt mit Plänen zum Stellenabbau für Empörung

Auf die angeblichen Pläne von Edeka, bei der Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann zahreiche Stellen streichen zu wollen, haben Politiker verschiedener Parteien mit Empörung reagiert. Die Überlegungen von Edeka seien ein "Schlag ins Gesicht der Beteiligten ... mehr
Steinmeiers Flugzeug muss Start abbrechen: Reifen geplatzt

Steinmeiers Flugzeug muss Start abbrechen: Reifen geplatzt

Neues Pech für Außenminister Frank-Walter Steinmeier: Beim Start zu einer Afrika-Reise ist bei Steinmeiers Regierungsflugzeug  auf dem Flughafen Berlin-Tegel  einer der Reifen geplatzt. Der  Airbus A340 musste kurz vor dem Abheben auf der Startbahn eine Vollbremsung ... mehr
Gabriel wirft Union Verweigerungshaltung in Rentendebatte vor

Gabriel wirft Union Verweigerungshaltung in Rentendebatte vor

Scharfe Kritik von SPD-Parteichef Sigmar Gabriel: Die Verweigerungshaltung der Union in der Rentendebatte nütze den radikalen Parteien. Es sei "gefährlich für den demokratischen Konsens, wenn man eine der wichtigsten sozialen Fragen aus dem Wahlkampf heraushalten ... mehr
Große Mehrheit der Deutschen wünscht sich ein Nachholen

Große Mehrheit der Deutschen wünscht sich ein Nachholen

Über zwei Drittel aller Deutschen wünschen sich, dass Feiertage nachgeholt werden, die - wie in diesem Jahr der 1. Mai - aufs Wochenende fallen. Bei Arbeitgebern stoßen derartige Überlegungen allerdings auf wenig Gegenliebe. In einer Umfrage ... mehr
Sigmar Gabriel sagt Rede bei DGB-Kundgebung in Zwickau ab

Sigmar Gabriel sagt Rede bei DGB-Kundgebung in Zwickau ab

SPD-Chef Sigmar Gabriel wird nicht auf einer DGB-Kundgebung am 1. Mai in Zwickau sprechen. Der Bundeswirtschaftsminister und Vize-Kanzler habe krankheitsbedingt abgesagt, teilte die Zwickauer Kreisvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Sabine Zimmermann ... mehr

SPD-Linke fordert Abbruch der TTIP-Verhandlungen: Druck für Gabriel

BERLIN (dpa-AFX) - Die einflussreichen SPD-Linken im Bundestag fordern nach den jüngsten TTIP-Veröffentlichungen den Abbruch der Verhandlungen zwischen EU und USA. Der Sprecher des linken Flügels, Matthias Miersch, erklärte, die neuen ... mehr

Minister stellen Elektroauto-Paket vor - 4000 Euro Prämie?

BERLIN (dpa-AFX) - Nach monatelangem Ringen will die Bundesregierung Klarheit über eine stärkere Förderung von Elektroautos schaffen. Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) und Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) wollen ... mehr

Angela Merkel beruhigt: Rente ist bis 2029 stabil

Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) hält das Rentensystem in Deutschland auf absehbare Zeit für zukunftsfest. Bis 2029 sei die Rente stabil. Für die Zeit nach 2030 müsse man sich Gedanken machen. Das sagte Merkel laut Teilnehmerkreisen bei einer Fraktionssitzung ... mehr

Rente: Union stellt sich gegen Seehofer und Gabriel

Renteneintrittsalter und Beiträge rauf, Rentenniveau runter - derzeit hagelt es neue Vorschläge für eine Rentenreform. Die Führung der Unions-Bundestagsfraktion warnt indes vor einem Überbietungswettbewerb und stellt sich damit sowohl gegen den SPD-Vorsitzenden Sigmar ... mehr

"Autogipfel": Streit um Prämien für Elektroautos geht weiter

Die Bundesregierung möchte Kaufanreize für E-Autos setzen. Über die Finanzierung solcher Kaufzuschüsse wird vor dem heutigen "Autogipfel" noch gestritten. Grüne und Linke mahnen, keine falschen Signale zu setzen. Die geplanten Kaufprämien für Elektroautos ... mehr

Freihandelsabkommen TTIP: Sigmar Gabriel warnt USA

Am kommenden Montag beginnt die nächste TTIP-Verhandlungsrunde zwischen der EU und den USA in New York. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sieht nun Washington am Zug. "Die Amerikaner wollen an ihrer 'Buy-American'-Idee festhalten. Das können wir nicht ... mehr

Union stürzt in ZDF-"Politbarometer" auf 33 Prozent ab

Die etablierten Volksparteien verlieren immer mehr an Zuspruch. Im aktuellen ZDF-" Politbarometer" ist die Union auf 33 Prozent gefallen. Sie verlor drei Prozentpunkte und erreichte damit den schlechtesten Wert in dieser Legislaturperiode. Bei der Sonntagsfrage blieb ... mehr

SPD-Chef Gabriel würdigt Hans Koschnick als Ausnahmepolitiker

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat den gestorbenen Bremer Alt-Bürgermeister Hans Koschnick als "geradlinigen, entschlossenen und mitreißenden" Ausnahmepolitiker bezeichnet. "Handeln und nicht so viel reden!" - das sei Koschnicks Maxime gewesen, die er in vielen ... mehr

Nach Rentenerhöhung 2016 pocht Gabriel auf Rentenreform

Berlin (dpa) - Die rund 20 Millionen Rentner bekommen ab Sommer deutlich höhere Bezüge. In Westdeutschland steigt die Rente zum 1. Juli um 4,25 Prozent, im Osten um 5,95 Prozent. Das beschloss das Bundeskabinett. Mit der Verordnung zur Neubestimmung der Rentenwerte ... mehr

Kritik an Sigmar Gabriel wegen Lob für ägyptischen Präsidenten

Berlin (dpa) - Grünen-Chef Cem Özdemir hat das Lob von Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) für den ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi scharf kritisiert. "Ich weiß nicht, was Herrn Gabriel beeindruckt hat an Präsident Sisi - ist es die Folter ... mehr

Volker Kauder lehnt Rente als Wahlkampfthema ab

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat davor gewarnt, die Rente zum Thema für den Bundestagswahlkampf 2017 zu machen. «Wir alle sollten versuchen, das Thema Rente aus dem Wahlkampf herauszuhalten. In der Vergangenheit ist das meist gelungen ... mehr

Müntefering steht hinter "Sündenbock" Sigmar Gabriel

Die SPD steckt im Umfragetief - und viele meinen, den Schuldigen dafür zu kennen: Parteichef Sigmar Gabriel. Nachdem es zuletzt auch Kritik aus den eigenen Reihen gab, haben die Sozialdemokraten dem Vizekanzler nun den Rücken gestärkt. Gabriel will sich nicht ... mehr

Union fällt in Forsa-Umfrage weiter - aber Angela Merkel legt zu

Einer aktuellen Forsa-Umfrage zufolge verlieren die Unions-Parteien weiter an Boden. CDU und CSU kommen demnach auf 34 Prozent, einen Punkt weniger als in der Vorwoche. Grüne und Linke legen leicht zu, die SPD stagniert. Auch die Kanzlerin steigt in der Gunst ... mehr

SPD-Chef Gabriel will Rente zum Wahlkampfthema machen

SPD-Chef  Sigmar Gabriel will ein weiteres Absinken des Rentenniveaus verhindern und dafür die Rentenformel ändern.  "Das Niveau der gesetzlichen Rente darf nicht weiter sinken, sondern muss auf dem jetzigen Niveau stabilisiert werden", sagte Gabriel ... mehr

SPD sinkt in Umfrage weiter - Sigmar Gabriel rückt in Fokus

Die SPD sinkt weiter in den Umfragen - und damit rückt auch Parteichef Gabriel wieder in den Fokus. Noch nörgeln nur die üblichen Verdächtigen. Wie lange hält die Ruhe? Am Montag war SPD-Chef Sigmar Gabriel da, wo ein echter Sozialdemokrat ... mehr

SPD: Katarina Barley lehnt Personalfrage nach Umfrage ab

Berlin (dpa) - SPD-Generalsekretärin Katarina Barley hält eine Diskussion über Parteichef Sigmar Gabriel angesichts des Sinkflugs in den Umfragen für falsch. "Ich bin der festen Überzeugung, dass uns Personaldebatten nicht hochbringen werden", sagte Barley in Berlin ... mehr

Sigmar Gabriel unterstützt Stahlkocher

Vor einer Kundgebung in Duisburg hat Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) den Stahlkochern Unterstützung im Kampf um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze zugesagt. "Das Ruhrgebiet ist die Herzkammer der deutschen Industrie. Dazu gehört unverzichtbar ... mehr

Sigmar Gabriel will Gebühren für Meisterausbildung abschaffen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat sich für eine Abschaffung der Gebühren für die Meister- und Technikerausbildung in Deutschland ausgesprochen. "Wir haben in Deutschland ein bisschen eine Fehlentwicklung in den letzten Jahren ... mehr

Vor Demo in Duisburg: Gabriel unterstützt Stahlkocher

Vor einer Kundgebung in Duisburg hat Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) den Stahlkochern Unterstützung im Kampf um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze zugesagt. "Das Ruhrgebiet ist die Herzkammer der deutschen Industrie. Dazu gehört unverzichtbar ... mehr

Gabriel: Steuerhinterzieher sind die "wahren Asozialen"

Geschätzte 50 Milliarden Euro gehen dem deutschen Staat jährlich wegen Steuerhinterziehung durch die Lappen. Damit könnte locker die eine oder andere Straße saniert, Kindertagesstätten gebaut und Lehrer eingestellt werden. Die Kosten der Flüchtlingskrise? Ein Klacks ... mehr

SPD schimpft über CSU: "Blockiert alles, was geht"

Berlin (dpa) - Von Einigkeit keine Spur: Nach dem Spitzentreffen der drei Parteichefs hängt der Haussegen in der Koalition erneut schief. Die SPD wirft der CSU vor, das schwarz-rote Bündnis lahmzulegen. "Es reicht jetzt wirklich ... mehr

Mehr zum Thema Sigmar Gabriel im Web suchen

SPD fordert Machtwort von Angela Merkel zu Horst Seehofer

CDU und CSU befinden sich seit Monaten auf Konfrontationskurs in der Flüchtlingspolitik und sorgen damit für Spannungen in der Großen Koaltion. Nach einem erneuten Spitzentreffen der Parteivorsitzenden Angela Merkel (CDU), Horst Seehofer (CSU) und Sigmar Gabriel ... mehr

AfD-Anhänger vertrauen Seehofer eher als Frauke Petry

AfD-Chefin Frauke Petry genießt unter den Anhängern der eigenen Partei kein besonders großes Vertrauen. Wünschen würden sich die Wähler der Alternative für Deutschland eher den Frontmann einer anderen Partei. Bei der Frage, welche Politiker das meiste Vertrauen ... mehr

Edeka-Tengelmann-Fusion: Gabriel steht in der Kritik

Trotz Veto von der Monopolkommission hatte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) die Übernahme von Kaiser's-Tengelmann durch Edeka erlaubt. Jetzt hat der neue Chef, Achim Wambach, die Ministererlaubnis kritisiert. Damit stärkt Wambach seinem ... mehr

Bundeshaushalt 2017: Junge Union fordert Kurswechsel

BERLIN (dpa-AFX) - Vor der Verabschiedung der Eckpunkte für den Bundeshaushalt 2017 hat die Junge Union von Kanzlerin Angela Merkel ( CDU) und der großen Koalition einen "Kurswechsel" verlangt. Statt ständig neue Sozialprojekte zu beschließen, sei jetzt ... mehr

Rente steigt kräftig - Warum es so nicht weitergeht

Gut 20 Millionen  Rentner können sich in diesem Jahr auf die stärkste Rentenerhöhung seit mehr als 20 Jahren freuen. Doch längerfristig ist eine auskömmliche Rente für immer mehr Senioren in Deutschland unsicher. Wir nennen die wichtigsten Fakten. Wie entwickelt ... mehr

SPD-Größen: Sigmar Gabriel soll Kanzlerkandidat werden

Trotz der schlechten Ergebnisse bei den Landtagswahlen haben führende Sozialdemokraten Parteichef Sigmar Gabriel den Rücken gestärkt. "Er hat den Parteivorsitz in einer sehr schwierigen Zeit übernommen. Seither haben wir in der Führung viel Stabilität", sagte Hamburgs ... mehr

Koalition beginnt mit Finanzierung der Mindestrente

Die Große Koalition in Berlin hat die Weichen für die Finanzierung einer Mindestrente gestellt. Die dafür vorgesehenen Mittel sollten jährlich steigen, schreiben die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland am Samstag unter Berufung auf Angaben ... mehr

Edeka darf Kaiser's übernehmen - Rewe will klagen

Das Kartellamt hatte Nein gesagt, nun gibt Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel doch die Ministererlaubnis: Edeka darf den angeschlagenen Konkurrenten Kaiser's Tengelmann übernehmen. Der Übernahmepoker könnte aber noch vor Gericht landen - und hat eine Personalie ... mehr

Machtkampf in Sachsen-Anhalt-SPD: Sigmar Gabriel kommt

Magdeburg (dpa) - Im Machtkampf der SPD in  Sachsen-Anhalt wollen heute Parteivorstand und Parteirat beraten. Zur Sitzung des Parteirats will auch SPD-Chef Sigmar Gabriel kommen. Formal geht es um die Auswertung der am Mittwoch begonnenen Sondierung ... mehr

Fusion von Edeka und Tengelmann: Gabriel gibt grünes Licht

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel ( SPD) hat grünes Licht für die umstrittene Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch den Handelsriesen Edeka gegeben - allerdings unter strengen Auflagen. So muss Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka ... mehr

Edeka-Tengelmann-Fusion: Heute wird entschieden

Berlin (dpa) - Bei der geplanten Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch Deutschlands größten Lebensmittelhändler Edeka ist die Entscheidung über eine mögliche Ministererlaubnis gefallen. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will heute ... mehr

Edeka: Gabriel stimmt Übernahme von Tengelmann zu

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel erlaubt die Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch Edeka. Der Zusammenschluss könne aber erst vollzogen werden, wenn Edeka alle Auflagen wie etwa den Erhalt ... mehr

Neuer Koalitionszoff wegen CSU-Bedingungen für Türkei-Deal

Die CSU stellt plötzlich neue Bedingungen für die EU-Verhandlungen mit der Türkei. Das bringt nicht nur SPD-Chef Gabriel auf die Palme. Seehofer selbst habe zuvor etwas anderes beschlossen. Ungeachtet dessen wächst aber auch im Ausland die Kritik an dem geplanten ... mehr

Welche Streitpunkte die Große Koalition jetzt lösen muss

Vor wichtigen Wahlen präsentieren sich die Parteien gerne als geradlinig und prinzipientreu. Kompromisse passen da nicht ins Bild. Nach den drei Landtagswahlen vom Sonntag soll nun verstärkt nach Kompromissen gesucht werden. Doch nicht in allen Fällen deutet ... mehr

Sigmar Gabriel: Horst Seehofer hat AfD stark gemacht

SPD-Chef Sigmar Gabriel gibt dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer eine Mitschuld am Erstarken der AfD. Seehofer habe die Partei stark gemacht, sagte der SPD-Vorsitzende am Montag in Berlin in der vorab aufgezeichneten ZDF-Sendung "Was nun, Herr Gabriel ... mehr

Merkel fordert Flüchtlinge zu Integration auf

Sie steht weiterhin zur Aufnahme von Flüchtlingen, macht aber Abstriche: Der Höhepunkt des CDU-Wahlkampfes in Baden-Württemberg zeigt vor allem, welche Spuren die Flüchtlingskrise an Kanzlerin Angela Merkel und ihrer Politik hinterlassen hat. Beim Wahlkampfabschluss ... mehr

De Maizière: "AfD hat kein politisches Konzept"

Drei Landtagswahlen stehen an und die etablierten Parteien nutzen bis zur letzten Sekunde jede Gelegenheit, um einen AfD-Triumph zu verhindern. So auch Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU), der mit deutlichen Worten vor einer Stimmabgabe für die Rechtspopulisten ... mehr

Peter Lösche: Parteienforscher "nach schwerer Krankheit" gestorben

Die Deutschen kannten ihn vor allem dank seiner zahlreichen TV-Auftritte an Wahlabenden: Der Parteienforscher und Politikwissenschaftler Peter Lösche ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Lösche sei "nach schwerer Krankheit" gestorben, sagte der Dekan ... mehr

Rentenreform: Koalition schlägt breite Kritik entgegen

Die Lebensleistung soll sich auszahlen - auch für Rentner, die wenig gesetzliche  Rente beziehen. Ihre Bezüge wollen Union und SPD aus Steuermitteln aufstocken. Doch nun hagelt es Kritik und skeptische Stimmen von allen Seiten. Deutschlands Arbeitgeber lehnen ... mehr

Angela Merkel laut Umfrage in SPD beliebter als Sigmar Gabriel

Trotz des schwelenden Streits um ihre Flüchtlingspolitik sitzt Angela Merkel weiterhin fest im Sattel: Laut einer Umfrage sind ihre Zustimmungswerte auf ein Rekordhoch in diesem Jahr geklettert. Selbst in der SPD hat sie mehr Befürworter als ihr vermeintlicher Rivale ... mehr

Gericht verurteilt Facebook-Hetzer zu saftiger Geldstrafe

Das Amtsgericht in Dresden hat einen Facebook-Hetzer zu einer Geldstrafe von 1200 Euro verurteilt.  Der 41-jährige Mann hatte Vizekanzler Sigmar Gabriel ( SPD) übel beschimpft und sogar mit dem Tod bedroht. Der Kfz-Mechaniker aus Dresden schrieb seine Hasskommentare ... mehr

Flüchtlinge sind für Gabriel kein Grund für Steuererhöhungen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Integration der Flüchtlinge kann nach Darstellung von SPD-Chef Sigmar Gabriel auch ohne Steuererhöhungen und neue Schulden finanziert werden. "Weder sind Steuererhöhungen nötig noch neue Schulden", sagte Gabriel der "Bild"-Zeitung (Montag ... mehr

Der einsame Kampf des Sigmar Gabriel: Wie abgrenzen von Angela Merkel?

Populistischer Spalter oder besorgter Anwalt der kleinen Leute? An SPD-Chef Sigmar Gabriel scheiden sich die Geister. Auf sich selbst hält er große Stücke - vor allem, wenn es darum geht, dem Volk aufs Maul zu schauen. Nur Horst Seehofer mag ihm da das Wasser reichen ... mehr

Migration: Flüchtlingsamt befürchtet weiteren Asylantragsstau

Berlin (dpa) - Trotz der Einstellung Tausender neuer Mitarbeiter könnte es aus Sicht des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) weiterhin einen Berg unerledigter Asylanträge geben. Das führt Behördenchef Frank-Jürgen Weise auch auf den Umstand ... mehr

Rente: Kauder kommt SPD bei Mindestrente entgegen

Im Koalitionsstreit um ein neues Sozialpaket ist Unions-Fraktionschef Volker Kauder der SPD ein Stück entgegen gekommen. "Wir werden etwas für die Rentner tun müssen, die sehr geringe Renten beziehen und nur sehr schwer ihren Lebensunterhalt bestreiten können", sagte ... mehr

CDU-Südwest verliert nicht wegen Merkels Flüchtlingspolitik

Bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg  wird die CDU nach Einschätzung von Manfred Güllner  nicht wegen der Politik von Bundeskanzlerin Merkel abgestraft. Die Verluste bei den Umfragen hätten mit ihrer Flüchtlingspolitik wenig ... mehr

Flüchtlingspolitik: Wolgang Schäuble wettert gegen Sigmar Gabriel

Zoff in der Großen Koalition: Finanzminister Wolfgang Schäuble schimpft über Sigmar Gabriel. Er bezeichnete die Politik des Vizekanzlers in der Flüchtlingskrise als "erbarmungswürdig". Mit Blick auf das von Gabriel geforderte Solidaritätsprojekt für die deutsche ... mehr

Gabriel warnt vor sozialer Spaltung

Neuer Streit in der Großen Koalition: SPD-Chef Sigmar Gabriel hat ein Sozialpaket für die deutsche Bevölkerung gefordert - damit sich die Einheimischen angesichts der Milliardenausgaben für Flüchtlinge nicht benachteiligt ... mehr

Flüchtlinge: Gabriel fordert Sozialpaket für Deutsche - Merkel blockt ab

Berlin (dpa) - SPD-Chef Sigmar Gabriel ist in der Flüchtlingskrise mit seiner Forderung nach einem Sozialpaket für die deutsche Bevölkerung auf massiven Widerstand der Union gestoßen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und weitere führende Politiker ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal