Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeet >

Heckenmyrte Maigrün: Buschig wachsender Bodendecker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gartenbeet  

Heckenmyrte Maigrün: Buschig wachsender Bodendecker

27.01.2014, 10:00 Uhr | fj (CF)

Die Heckenmyrte Maigrün erfreut mit dichtem Blattwerk in frischem Grün und buschigem Wuchs. Aufgrund seines schnellen Wachstums ist der Bodendecker bestens für Hecken- und Wallbepflanzungen geeignet. Wissenswertes zur Lonicera nitida "Maigrün" erfahren Sie hier.

Heckenmyrte Maigrün wächst schnell und imposant

Rund und buschig präsentiert sich die Heckenmyrte Maigrün, auch Lonicera nitida "Maigrün" genannt. Der schnell wachsende Bodendecker kann sowohl in der Höhe als auch in der Breite ein Ausmaß von einem Meter erreichen. Im Fachhandel wird er in einer Liefergröße von rund 30 Zentimetern angeboten, danach wächst er jährlich um 15 bis 25 Zentimeter.

Merkmale der Lonicera nitida "Maigrün"

Die Lonicera nitida "Maigrün" besteht aus zahlreichen Trieben, die sich von der Wurzel aus strahlenförmig ausbreiten und eine dichte Kugel formen. Aus den Trieben wachsen kleine ovale Blätter, die in frischem Grün leuchten. Im Mai bildet die Heckenmyrte Maigrün unscheinbare weiße Blüten aus, im Spätsommer trägt sie purpurfarbene Beeren. Der mehrjährige Bodendecker ist in geschützten Lagen immergrün. In kalten Wintern kann es vorkommen, dass sich die Blätter braun verfärben und abgeworfen werden.

Standort und Pflege

Die Heckenmyrte Maigrün ist ein recht anspruchsloser Bodendecker: Sie gedeiht an sonnigen bis schattigen Standorten und kann auf allen normalen Gartenböden angebaut werden. Selbst trockene oder kalkhaltige Böden verträgt der Bodendecker gut. In jungem Alter ist er sehr schnittfest, wobei ältere Pflanzen keinen radikalen Rückschnitt vertragen. Im Hausgarten macht er sowohl in Einzel- als auch in Gruppenpflanzung eine gute Figur, kann aber auch als Kübelpflanze gehalten werden. Aufgrund seiner kompakten Form wird er gerne für Wallbepflanzungen genutzt. Um eine dichte Hecke zu erzielen, benötigen Sie sechs bis neun Pflanzen pro Quadratmeter.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017