Sie sind hier: Home > Nachrichten >

IS-Terror

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Islamischer Staat
DieIS-TerrormilizhältdieWeltinAtem
Tausende Menschen sind auf der Flucht vor den IS-Terroristen. (Quelle: Reuters)
Deutsche Tornados fliegen wieder gegen den Islamischen Staat
Deutsche Tornados fliegen wieder gegen den Islamischen Staat

Die Tornado-Aufklärungsflugzeuge der Bundeswehr haben ihren Einsatz im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien und im Irak wieder aufgenommen – jetzt vom neuen Stützpunkt in... mehr

Die Tornado-Aufklärungsflugzeuge der Bundeswehr haben ihren Einsatz im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien und im Irak wieder aufgenommen - von Jordanien aus.

Bei neuen Sanktionen: Iran droht den USA mit Raketen
Bei neuen Sanktionen: Iran droht den USA mit Raketen

Die iranischen Revolutionsgarden haben den USA bei erneuten Sanktionen mit Vergeltungsschlägen gedroht. US-Militärstützpunkte seien in Reichweite iranischer Raketen. Falls die USA neue Sanktionen... mehr

Die iranischen Revolutionsgarden haben den USA bei erneuten Sanktionen mit Vergeltungsschlägen gedroht. US-Militärstützpunkte seien in Reichweite iranischer Raketen.

New York: FBI-Undercover-Agent verhindert Terroranschlag
New York: FBI-Undercover-Agent verhindert Terroranschlag

Ein Agent der US-Bundespolizei FBI hat einen potenziell verheerenden Terroranschlag in New York verhindert. Mehrere Verdächtige planten ein Attentat nach dem Muster von Paris. Der Beamte der... mehr

Ein FBI-Agent hat einen potenziell verheerenden Terroranschlag in New York verhindert. Mehrere Verdächtige planten ein Attentat nach dem Muster von Paris.

Syrien: Russische Luftwaffe tötet 180 Kämpfer
Syrien: Russische Luftwaffe tötet 180 Kämpfer

Nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Moskau hat die russische Luftwaffe binnen 24 Stunden rund 180 Kämpfer in Syrien getötet. 120 von ihnen gehören demnach der Miliz Islamischer Staat (IS)... mehr

Nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Moskau hat die russische Luftwaffe binnen 24 Stunden rund 180 Kämpfer in Syrien getötet.

Saudi Arabien zerschlägt IS-Terrorzelle in Riad

Saudische Sicherheitskräfte haben eine Zelle der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zerschlagen. Bei Razzien an drei verschiedenen Orten in und um die Hauptstadt Riad seien zwei mutmaßliche Terroristen getötet worden, teilte der saudische Geheimdienst mit. Fünf weitere Zellenmitglieder seien demnach bei der Aktion am Mittwoch festgenommen worden. Demnach hatte sich ein IS-Selbstmordattentäter im Stadtteil al-Rimal in die Luft gesprengt, nachdem ihn Sicherheitskräfte zur Aufgabe aufgefordert hatten. ... mehr

Saudische Sicherheitskräfte haben eine Zelle der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zerschlagen.

Letzte IS-Hochburg im Nordirak zurückerobert
Letzte IS-Hochburg im Nordirak zurückerobert

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die letzte von ihr kontrollierte Stadt im Nordirak verloren. Die irakische Armee verkündet die Befreiung von Al-Hawidscha, der letzten Stadt unter... mehr

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die letzte von ihr kontrollierte Stadt im Nordirak verloren. Besiegt sind die Dschihadisten damit aber noch nicht.

Bundeswehr beendet Umzug von Incirlik nach Jordanien
Bundeswehr beendet Umzug von Incirlik nach Jordanien

Der Umzug der Bundeswehr-Soldaten vom türkischen Incirlik nach Jordanien ist beendet. Jetzt sollen die Besatzungen der Tornado-Aufklärungsflugzeuge ihre Arbeit wieder aufnehmen. Vier Tornados seien am... mehr

Der Umzug der Bundeswehr-Soldaten vom türkischen Incirlik nach Jordanien ist beendet. Jetzt sollen die Besatzungen der Tornado-Aufklärungsflugzeuge ihre Arbeit wieder aufnehmen.

Boris Johnson zu Libyen: "Sie müssen nur die Leichen wegräumen"
Boris Johnson zu Libyen: "Sie müssen nur die Leichen wegräumen"

Der britische Außenminister Boris Johnson hat mit einer flapsigen Bemerkung über Tote in Libyen für Empörung gesorgt. Johnson sagte beim Parteitag der konservativen Tories in Manchester, Libyen könne... mehr

Der britische Außenminister Boris Johnson hat sich über Bürgerkriegsopfer in Libyen lustig gemacht – und erntet jetzt harte Kritik.

Terrorismus: IS reklamiert Messer-Attacke in Marseille für sich
Terrorismus: IS reklamiert Messer-Attacke in Marseille für sich

Marseille (dpa) - Nach einer tödlichen Messer-Attacke am wichtigsten Bahnhof von Marseille hat die Terrormiliz Islamischer Staat die Tat am späten Sonntagabend für sich beansprucht. Derweil... mehr

Marseille (dpa) - Nach einer tödlichen Messer-Attacke am wichtigsten Bahnhof von Marseille hat die Terrormiliz Islamischer Staat die Tat am späten Sonntagabend für sich beansprucht.

Frankreich: IS bekennt sich zu Messer-Attacke in Marseille
Frankreich: IS bekennt sich zu Messer-Attacke in Marseille

Panik am Bahnhof Saint-Charles in Marseille: Ein Bewaffneter greift Passanten an. Er tötet zwei Frauen, bevor Soldaten ihn erschießen. Die Behörden halten einen Anschlag für möglich. Die Terrormiliz... mehr

Ein Mann tötet zwei Frauen an einem Bahnhof. Der islamische Staat bekennt sich zur Tat. Die Polizei ermittelt aber noch.

Regionale Nachrichten
Drei-Tages-Wettervorhersage



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017