Sie sind hier: Home >

CSU

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

CSU

Wahlen - Nach Wahlpleite: CSU streitet um Seehofers Zukunft

Wahlen - Nach Wahlpleite: CSU streitet um Seehofers Zukunft

München (dpa) - Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl ist in der CSU ein offener Streit über die Zukunft von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer ausgebrochen. Zwei Tage nach der Wahl forderten bereits zwei Landtagsabgeordnete sowie mehrere ... mehr
In der CSU droht eine Revolte gegen Horst Seehofer

In der CSU droht eine Revolte gegen Horst Seehofer

In Bayern wächst der Druck auf CSU-Chef Horst Seehofer. Immer mehr Kritiker fordern wegen des Stimmverlusts seinen Rücktritt und wollen ausgerechnet seinen größten Widersacher zum Nachfolger küren. Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl ... mehr
CSU drängt CDU zu Wahl-Konsequenzen: Dämpfer für Kauder

CSU drängt CDU zu Wahl-Konsequenzen: Dämpfer für Kauder

CSU-Chef Horst Seehofer erhöht den Druck auf die CDU, Konsequenzen aus den schweren Wahl-Einbußen der Union zu ziehen. Man dürfe nach so einem Ergebnis "nicht zur Tagesordnung übergehen", sagte Seehofer nach Teilnehmerangaben am Dienstag in der ersten Sitzung der neuen ... mehr
Seehofer zuversichtlich über Einigung mit CDU

Seehofer zuversichtlich über Einigung mit CDU

CSU-Chef Horst Seehofer hat sich zuversichtlich geäußert, gemeinsam mit der CDU die nötigen Konsequenzen aus den schweren Stimmenverlusten bei der Bundestagswahl ziehen zu können. "Wir brauchen kein Versöhnungstreffen. Wir sind versöhnt. Die Stimmung ... mehr
CSU streitet nach Wahlpleite um Seehofers Zukunft

CSU streitet nach Wahlpleite um Seehofers Zukunft

Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl ist in der CSU ein offener Streit über die Zukunft von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer ausgebrochen. Zwei Tage nach der Wahl forderten bereits zwei Landtagsabgeordnete sowie mehrere ... mehr

CSU streitet um Seehofers Zukunft

Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl ist in der CSU ein offener Streit über die Zukunft von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer ausgebrochen. Zwei Tage nach der Wahl forderten bereits zwei Landtagsabgeordnete sowie mehrere ... mehr

Kauder erhält Dämpfer bei Wiederwahl zum Unions-Fraktionschef

Berlin (dpa) - Der CDU-Politiker Volker Kauder ist mit einem Dämpfer als Vorsitzender der Unionsfraktion wiedergewählt worden. Der 68-jährige Vertraute von Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel bekam bei der ersten Sitzung der neuen Abgeordneten ... mehr

Seehofer erhöht Druck auf CDU: Sitzung der Unionsfraktion

CSU-Chef Horst Seehofer erhöht den Druck auf die CDU, nach den schweren Stimmenverlusten spürbare Konsequenzen zu ziehen. Man dürfe nach so einem Ergebnis nicht zur Tagesordnung übergehen, sagte Seehofer am Dienstag nach Angaben von Teilnehmern unter Beifall ... mehr

Sitzung der Unionsfraktion - Seehofer erhöht Druck auf CDU

Berlin (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer erhöht den Druck auf die CDU, nach den schweren Stimmenverlusten spürbare Konsequenzen zu ziehen. Man dürfe nach so einem Ergebnis nicht zur Tagesordnung übergehen. Das sagte Seehofer nach Angaben von Teilnehmern unter Beifall ... mehr

Neuer Bundestagspräsident gesucht: Druck auf Schäuble wächst

Berlin (dpa) - In der Union wächst angesichts des AfD-Wahlerfolgs der Druck auf Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, das Amt des Bundestagspräsidenten zu übernehmen. Am Rande der ersten Sitzung der neuen Unionsfraktion im Parlament hieß es, Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

CSU-Kreisvorsitzender Sibler: Seehofer wird gebraucht

Der Kreisvorsitzende der CSU in Deggendorf, Bernd Sibler, hält nichts von der Personaldebatte um Parteichef Horst Seehofer. Jetzt gehe es darum, sich inhaltlich klar zu positionieren, auch gegenüber der CDU. "Da hat Horst Seehofer eine ganze Menge Erfahrung ... mehr

Mehr zum Thema CSU im Web suchen

CSU streitet um Zukunft Seehofers

Nach der historischen CSU-Pleite bei der Bundestagswahl droht der Partei ein offener Streit über die Zukunft von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer. Am Dienstag forderten immer mehr Landtagsabgeordnete, Orts- und Kreisverbände seinen Rücktritt, zugleich ... mehr

Seehofer erwartet auch von CDU Reaktion auf Wahleinbußen

CSU-Chef Horst Seehofer erwartet auch von der CDU eine Reaktion auf die schweren Wahl-Einbußen der Union, bevor gemeinsame Sondierungen mit möglichen Koalitionspartnern beginnen. "Wir müssen der Öffentlichkeit deutlich machen: Wir haben verstanden", sagte Seehofer ... mehr

Unionsfraktion berät mit Merkel und Seehofer über Verluste

Berlin (dpa) - Zwei Tage nach den schweren Stimmenverlusten der Union bei der Bundestagswahl ist die neue Fraktion zu ihrer ersten Sitzung in Berlin zusammengekommen. Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel traf gemeinsam mit dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer ... mehr

Unionsfraktion berät mit Merkel und Seehofer über Verluste

Zwei Tage nach den schweren Stimmenverlusten der Union bei der Bundestagswahl ist die neue Fraktion zu ihrer ersten Sitzung in Berlin zusammengekommen. Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel traf am Dienstag gemeinsam mit dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer ... mehr

Seehofer: Personaldebatten gehören auf Parteitag

CSU-Chef Horst Seehofer hat Rücktrittsforderungen aus Teilen seiner Partei nach den Einbußen bei der Bundestagswahl kritisiert und auf den Parteitag Mitte November verwiesen. Dort werde der Vorstand gewählt, und dies sei der richtige Ort, solche Debatten ... mehr

Kolumne zur Bundestagswahl: Europas Zukunft steht auf dem Spiel

Der Ausgang der Bundestagswahl stellt die Parteien vor Probleme. Die Auswirkungen reichen sogar bis nach Brüssel. Für die Europäische Union bedeutet das Erstarken der AfD nichts Gutes. cc-170925-weidenfeld Sie hatten sich das so schön ausgedacht. Die Deutschen ... mehr

CSU-Landtagsabgeordneter: Söder soll Seehofer ablösen

München (dpa) - Nach dem CSU-Fiasko bei der Bundestagswahl fordert der CSU-Landtagsabgeordnete Alexander König den Rückzug von Parteichef Horst Seehofer. «Wir brauchen einen anderen Spitzenkandidaten für die Landtagswahl», sagte ... mehr

Weitere Rücktrittsforderung an Seehofer von der CSU-Basis

Nürnberg (dpa) - Nach dem schlechten Abschneiden der CSU bei der Bundestagswahl regt sich an der Parteibasis Unmut über Parteichef Horst Seehofer. Der Vorsitzende des CSU-Kreisverbands Nürnberg West, Jochen Kohler, forderte Seehofers Rücktritt. Auf Facebook schrieb ... mehr

Bundestagswahl 2017: So gespalten hat die Republik gewählt

Noch nie gab es so viele Parteien im Bundestag wie nach dieser Wahl. Noch nie waren die ideologischen Gräben zwischen ihnen so groß. Wie sehr die Republik gespalten ist, zeigt ein Blick auf die Karte der Wahlkreis-Ergebnisse. Trotz Verlusten – CDU stellt ... mehr

Vergrößerung des Bundestags kann bis zu 300 Millionen mehr kosten

Nach der Wahl wird der Bundestag deutlich größer, das wirkt sich auf die Kosten des Parlaments aus. Nach Berechnungen steigen diese für die nächsten vier Jahre um bis zu 300 Millionen Euro. Der Steuerzahlerbund übt Kritik. Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung ... mehr

Erste Sitzung der neuen Unionsfraktion

Berlin (dpa) - Zwei Tage nach den schweren Verlusten bei der Bundestagswahl kommt heute die neue Unionsfraktion zu ihrer ersten Sitzung zusammen. Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer haben angekündigt, den Abgeordneten die Wiederwahl ... mehr

Norbert Blüm rät der CDU zu mehr Sozialpolitik

Der frühere CDU-Sozialexperte und Bundesarbeitsminister Norbert Blüm rät seiner Partei angesichts ihres schwachen Wahlergebnisses zu einer intensiveren Sozialpolitik. "Das Einstehen für mehr soziale Gerechtigkeit braucht eine ganz andere Lautstärke", sagte ... mehr

Erste Sitzung der neuen Unionsfraktion - Kauder vor Wiederwahl

Berlin (dpa) - Zwei Tage nach den schweren Verlusten bei der Bundestagswahl kommt heute die neue Unionsfraktion zu ihrer ersten Sitzung zusammen. Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer haben angekündigt, den Abgeordneten die Wiederwahl ... mehr

Wahlen: CSU-Chef Seehofer setzt auf Attacke

München (dpa) - Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl hat die CSU einen harten Kurs bei den anstehenden Koalitionsverhandlungen angekündigt. Parteichef Horst Seehofer übernahm bei einer Sitzung des CSU-Vorstands in München die Verantwortung ... mehr

Experte zu AfD-Erfolg: "Gauland war zu schlau für Medien"

Der neue Bundestag ist gewählt, mit der AfD ziehen Rechtspopulisten ins Parlament ein. Im Gespräch mit t-online.de plädiert der Politologe Klaus Schroeder für einen sachlichen Umgang mit der AfD. Und erklärt, was Angela Merkel falsch gemacht hat. Ein Interview ... mehr

CSU-Ortsverband Großhabersdorf fordert Seehofers Rücktritt

An der CSU-Basis bricht sich nach dem Debakel bei der Bundestagswahl Ärger über Parteichef Horst Seehofer Bahn. Der mittelfränkische CSU-Ortsverband Großhabersdorf aus dem Landkreis Fürth forderte am Montag Seehofers Rücktritt. "Horst Seehofer hat als Parteivorsitzender ... mehr

Seehofer: Dobrindt soll neuer Chef der Landesgruppe werden

Der amtierende Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt soll nach Ansicht von CSU-Chef Horst Seehofer der neue Chef der CSU-Landesgruppe im Bundestag werden. "Ich werde Dobrindt morgen als Landesgruppenchef vorschlagen", sagte Seehofer am Montag nach einer Sitzung ... mehr

Jamaika-Koalition: Was passiert, wenn Union, Grüne und FDP scheitern?

Nach dem Fiasko bei der Bundestagswahl hat sich die SPD schnell in die Opposition verabschiedet. Doch bleibt es auch dabei? Die Grünen fordern, die Sozialdemokraten sollten bereitstehen, falls ein Jamaika-Bündnis scheitert. "Wenn Jamaika-Sondierungen kein Ergebnis ... mehr

CSU hält an Fraktionsgemeinschaft mit CDU fest

Die CSU hält an der Fraktionsgemeinschaft mit der CDU im Bundestag fest. Das hat der Parteivorstand am Montag ohne Gegenstimme beschlossen, wie die Deutsche Presse-Agentur am Montag aus Teilnehmerkreisen in München erfuhr. Parteichef Horst Seehofer hatte in der Sitzung ... mehr

CSU hält an Fraktionsgemeinschaft mit CDU fest

München (dpa) - Die CSU hält an der Fraktionsgemeinschaft mit der CDU im Bundestag fest. Das hat der Parteivorstand ohne Gegenstimme beschlossen, wie die dpa aus Teilnehmerkreisen erfuhr. Parteichef Horst Seehofer hatte in der Sitzung betont, er halte es nicht ... mehr

CSU beschließt Festhalten an Fraktionsgemeinschaft mit CDU

München (dpa) - Die CSU hält an der Fraktionsgemeinschaft mit der CDU im Bundestag fest. Das hat der Parteivorstand ohne Gegenstimme beschlossen, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Teilnehmerkreisen erfuhr. mehr

Seehofer übernimmt Verantwortung für CSU-Pleite

CSU-Chef Horst Seehofer hat die Verantwortung für das schlechteste CSU-Bundestagswahlergebnis seit 1949 übernommen - einen Rücktritt lehnt er aber weiterhin ab. Das verlautete am Montag aus Teilnehmerkreisen der CSU-Vorstandssitzung in München. Als Konsequenz ... mehr

Habeck: Bereit sein, jederzeit den Tisch zu verlassen

Der Grünen-Spitzenpolitiker Robert Habeck fordert von seiner Partei Selbstbewusstsein in den anstehenden Sondierungsgesprächen mit Union und FDP. "Man kann natürlich auch mit dem Rücken zur Wand selbstbewusst und stark verhandeln", sagte der schleswig-holsteinische ... mehr

Seehofer will an Fraktionsgemeinschaft mit CDU festhalten

CSU-Chef Horst Seehofer will an der Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU im Bundestag festhalten. Er halte es nicht für den richtigen Weg, diese aufzukündigen, sagte Seehofer nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am Montag in einer CSU-Vorstandssitzung ... mehr

Seehofer will an Fraktionsgemeinschaft mit CDU festhalten

München (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer will an der Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU im Bundestag festhalten. Er halte es nicht für den richtigen Weg, diese aufzukündigen, sagte Seehofer nach dpa-Informationen in einer CSU-Vorstandssitzung ... mehr

Seehofer will an Fraktionsgemeinschaft mit CDU festhalten

München (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer will an der Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU im Bundestag festhalten. Er halte es nicht für den richtigen Weg, diese aufzukündigen, sagte Seehofer nach dpa-Informationen in einer CSU-Vorstandssitzung ... mehr

Söder: Können nicht einfach zur Tagesordnung übergehen

Nach dem desaströsen CSU-Bundestagswahlergebnis fordert der bayerische Finanzminister Markus Söder eine schonungslose Analyse der Ursachen und ein "Hineinhorchen" in die eigene Partei. Das CSU-Ergebnis sehe so aus, dass man "ganz logischerweise nicht zur Tagesordnung ... mehr

JU-Chef: Ohne Obergrenze muss CSU in Opposition gehen

Bei den anstehenden Koalitionsverhandlungen darf die CSU nach Ansicht von JU-Landeschef Hans Reichhart nicht von ihrer Forderung nach einer Begrenzung der Zuwanderung abrücken. "Ohne eine Obergrenze, die auch Obergrenze heißt, brauchen wir nicht aus Berlin ... mehr

Seehofer will bleiben und fordert Mitte-Rechts-Kurs

CSU-Chef Horst Seehofer hat seine Ankündigung bekräftigt, die CSU trotz des desaströsen Bundestagswahlergebnisses in die bayerische Landtagswahl im kommenden Jahr führen zu wollen. "Wenn jemand das anders will, dann soll er es sagen", sagte Seehofer am Montag vor einer ... mehr

Politologe prophezeit härteren CSU-Kurs

Die CSU wird nach Einschätzung von Politikwissenschaftler Jürgen Falter "einen deutlich härteren Kurs fahren als bisher, damit die AfD klein bleibt". "Sonst ist es aus mit der absoluten Mehrheit der CSU", sagte der Mainzer Uni-Professor dem "Münchner Merkur ... mehr

CSU-Spitzenkandidat Herrmann will AfD-Wähler zurückgewinnen

CSU-Spitzenkandidat Joachim Herrmann will nach dem Debakel bei der Bundestagswahl auf AfD-Wähler zugehen. Seine Partei müsse sorgfältig analysieren, wie sie diejenigen zurückgewinne, die aus Enttäuschung oder Protest und nicht ... mehr

CSU-Spitzenkandidat Herrmann erhält kein Bundestagsmandat

Berlin/München (dpa) - CSU-Spitzenkandidat Joachim Herrmann kommt nicht in den nächsten Bundestag. Der bayerische Innenminister stand zwar auf Platz eins der CSU-Liste für die Bundestagswahl am Sonntag, trat jedoch nicht als Direktkandidat an. Er wurde ... mehr

Hasselfeldt-Wahlkreis bleibt bei Verlusten in CSU-Hand

Die Nachfolgerin der scheidenden CSU-Landesgruppenvorsitzenden Gerda Hasselfeldt im oberbayerischen Wahlkreis Fürstenfeldbruck hat das Direktmandat für die Christsozialen bei deutlichen Verlusten verteidigt. Katrin Staffler holte bei der Bundestagswahl am Sonntag ... mehr

Agrarminister Schmidt muss im Wahlkreis Federn lassen

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat bei der Bundestagswahl am Sonntag kräftig Federn lassen müssen. Das bisherige Kabinettsmitglied konnte zwar erneut seinen Wahlkreis Fürth erfolgreich verteidigen, büßte aber bei den Erststimmen 9,3 Prozentpunkte ... mehr

Dobrindt verliert in Wahlkreis fast zehn Prozentpunkte

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat in seinem oberbayerischen Wahlkreis Weilheim zwar das Direktmandat gewonnen - aber deutlich an Zustimmung eingebüßt. Er verlor bei den Erststimmen 9,5 Prozentpunkte und landete nach dem vorläufigen Endergebnis ... mehr

Hochrechnung: CSU kleinste Partei im Bundestag

Die CSU wird nach einer Hochrechnung des BR Fernsehens im neuen Bundestag vielleicht nur noch die kleinste Partei sein. In Bayern kommt sie danach zwar auf 39 Prozent - aber weil die CSU als einzige Partei ausschließlich im Freistaat kandidiert, entspreche ... mehr

Seehofer ruft SPD zu Offenheit auf

CSU-Chef Horst Seehofer hat die SPD aufgefordert, zu Gesprächen über eine Regierungsbildung offen zu sein. "Ich glaube, verantwortliche Demokraten müssen sich zusammensetzen und sondieren, ob eine Regierung möglich ist - das sind wir unserem Land schuldig" sagte ... mehr

Bayerischer JU-Chef: "Seehofer steht nicht im Feuer"

Der CSU-Nachwuchs hat sich nach dem Absturz der Partei bei der Bundestagsabwahl hinter Parteichef Horst Seehofer gestellt. "Seehofer steht nicht im Feuer", sagte JU-Landeschef Hans Reichhart am Sonntagabend in München. "Wir müssen jetzt klare Kante zeigen ... mehr

Huber kritisiert "Schaukelpolitik" der CSU

Der frühere CSU-Chef Erwin Huber hat das Abschneiden seiner Partei bei der Bundestagswahl in Bayern als "Katastrophe" bezeichnet. Es sei falsch gewesen, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit einem Bein zu unterstützen und mit dem anderen zu attackieren, kritisierte ... mehr

Umfrage zur Bundestagswahl: GroKo trotz Verluste bei SPD & Union?

Laut einem letzten Insa-Meinungstrend vor der Bundestagswahl werden die Unionsparteien und die SPD trotz Verlusten als stärkste Parteien in den Bundestag einziehen. Das Rennen um Platz drei bleibt aber spannend - und wird über die Bündnismöglichkeiten entscheiden ... mehr

Bundestagswahl 2017: Merkel und Seehofer werden ausgepfiffen

Kurz vor der Bundestagswahl am Sonntag haben CDU-Chefin Angela Merkel und der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer Einigkeit demonstriert.  Beim CSU-Wahlkampfabschluss am Freitagabend in München lobte die Kanzlerin mehrfach die Politik der CSU in Bayern - und Seehofer ... mehr

Wahlkampf: Merkel und Seehofer demonstrieren Einigkeit

München (dpa) - Kurz vor der Bundestagswahl am Sonntag haben CDU-Chefin Angela Merkel und der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer Einigkeit demonstriert. Beim CSU-Wahlkampfabschluss am Abend in München lobte die Kanzlerin mehrfach die Politik der CSU in Bayern - und Seehofer ... mehr

Wahlen: Welche Koalitionen sind nach der Wahl denkbar?

Berlin (dpa) - Deutschland sucht eine neue Regierung: Am Wahlsonntag, 18.00 Uhr, haben Bürger und Parteien endlich Gewissheit. Nach den aktuellen Umfragen könnten lediglich eine neue große Koalition oder ein Jamaika-Bündnis eine ausreichende Mehrheit im Parlament haben ... mehr

Weise für mehr Familiennachzug

Der Migrationsbeauftragte der Bundesregierung, Frank-Jürgen Weise, wirbt dafür, dass Flüchtlinge ihre Familien nach Deutschland nachholen können. So würden die Menschen sich besser integrieren. Derzeit dürfen Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus ihre Familien ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017