Faktencheck zum "Tatort": Tollwut-Virus als Mordwaffe – Ist das realistisch?
Faktencheck zum "Tatort": Tollwut-Virus als Mordwaffe – Ist das realistisch?

Eine gruselige Geschichte aus Dortmund: Ein Häftling stirbt elendiglich unter Krämpfen. Er wurde ermordet –  mit dem Tollwut-Virus. Geht das überhaupt? t-online.de macht den Faktencheck. Der... mehr

Eine gruselige Geschichte aus Dortmund: Ein Häftling stirbt elendiglich unter Krämpfen. Er wurde ermordet – mit dem Tollwutvirus. Geht das überhaupt? t-online.de macht den Faktencheck.

"ARD-Tatort" mit Benjamin Lillie: Der Faktencheck zu "Déjà-vu"
"ARD-Tatort" mit Benjamin Lillie: Der Faktencheck zu "Déjà-vu"

"Der taucht schon wieder auf." Lapidar dahingesagt, doch der Satz von Oberkommissarin Henni Sieland (Alwara Höfels) bewahrheitet sich nicht. Der neunjährige Rico Krüger wurde ermordet. Heiß ist es in... mehr

Der neunjährige Rico Krüger wurde ermordet. Doch Kommissariatsleiter Schnabel hadert in Dresden mit dem Datenschutz.

Schießerei in Amsterdam: Ein Toter, mehrere Verletzte
Schießerei in Amsterdam: Ein Toter, mehrere Verletzte

Schüsse in der Amsterdamer Innenstadt: Laut Medienberichten eröffneten vermummte Angreifer auf dem Gelände eines Gemeindezentrums das Feuer. Eine Person soll getötet, zwei verletzt worden sein. In der... mehr

Laut Medienberichten eröffneten vermummte Angreifer auf dem Gelände eines Gemeindezentrums in Amsterdam das Feuer. Eine Person soll getötet, zwei verletzt worden sein.

Köln-"Tatort" im Faktencheck: Darf die Polizei "stille SMS" verschicken?
Köln-"Tatort" im Faktencheck: Darf die Polizei "stille SMS" verschicken?

Eine Frau wird vom Balkon gestürzt, ein renommiertes Architekturbüro baut Dubioses in Katar für die Fußball-WM 2022, ein Ex-Soldat sucht seine verschwundene Ehefrau – und die Kommissare Ballauf und... mehr

Assistent Reisser informiert die Kommissare, die "stille SMS" habe funktioniert, der Gesuchte habe sein Handy wieder eingeschaltet. Ballauf und Schenk sind verwirrt.

"Tatort": Kölner Ermittler nähern sich dem Team aus Münster an
"Tatort": Kölner Ermittler nähern sich dem Team aus Münster an

Vielleicht war es die zehnmonatige Wartezeit auf einen neuen Fall aus Köln, vielleicht aber auch das Thema. Fest steht: Der neueste " Tatort" holte grandiose Quoten. Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt... mehr

Vielleicht war es die zehnmonatige Wartezeit auf einen neuen Fall aus Köln, vielleicht aber auch das Thema. Fest steht: Der neueste "Tatort" holte grandiose Quoten.

Patrick Abozen verlässt den Kölner "Tatort"
Patrick Abozen verlässt den Kölner "Tatort"

Das war ein Abschied ohne viel Aufregung: Am Sonntagabend war Patrick Abozen zum letzten Mal im "Tatort" zu sehen. Seit 2014 spielte er den Assistenten von Ballauf und Schenk.  Seinen ersten Auftritt... mehr

Das war ein Abschied ohne viel Aufregung: Am Sonntagabend war Patrick Abozen zum letzten Mal im "Tatort" zu sehen. Seit 2014 spielte er den Assistenten von Ballauf und Schenk. 

Verlobung! "Tatort"-Star Mimi Fiedler und Otto Steiner wollen heiraten
Verlobung! "Tatort"-Star Mimi Fiedler und Otto Steiner wollen heiraten

" Tatort"-Star Mimi Fiedler und TV-Produzent Otto Steiner haben sich verlobt. Der Antrag wäre aber fast gescheitert, wie das Paar jetzt verriet.  "Ja, es stimmt, wir sind seit Sil­ves­ter ver­lobt",... mehr

Die Schauspielerin und der TV-Produzent Otto Steiner haben sich verlobt. Der Antrag wäre aber fast gescheitert, wie das Paar jetzt verriet. 

TV-Sender ohne Plan: Einschaltquoten fallen eine Woche aus
TV-Sender ohne Plan: Einschaltquoten fallen eine Woche aus

Seit Donnerstagabend erhalten die Fernsehsender aufgrund technischer Probleme keine Einschaltquoten mehr. Die Zahlen haben große Bedeutung für Sender und Sendungen. Dafür bleiben sie aber erstaunlich... mehr

Geduldsprobe für die deutsche Fernsehlandschaft: Noch bis Freitag wird es keine Einschaltquoten geben. Wie gehen die Sender damit um?

"Tatort" Faktencheck: Würde die CIA Morde in Auftrag geben?
"Tatort" Faktencheck: Würde die CIA Morde in Auftrag geben?

Drei Mordopfer innerhalb weniger Tage in Wien – kann das Zufall sein? Nein, glauben die Wiener Ermittler Fellner und Eisner. Aber was verbindet die Toten, einen Serben, einen Georgier und eine Frau?... mehr

Der "Tatort" im Faktencheck: Drei Morde innerhalb weniger Tage in Wien. Geheimdienste sollen die Finger im Spiel haben. Ist das realistisch?

Letzter TV-Auftritt: Robert Atzorn geht in Rente
Letzter TV-Auftritt: Robert Atzorn geht in Rente

"Unser Lehrer Doktor Specht", "Tatort" oder "Nord Nord Mord", für viele Zuschauer gehört Robert Atzorn zum TV wie die Fernbedienung. Doch die Batterien des 72-Jährigen sind nun leer, er will nicht... mehr

"Unser Lehrer Doktor Specht", "Tatort" oder "Nord Nord Nord", für viele gehört Robert Atzorn zum TV wie die Fernbedienung. Doch die Batterien des 72-Jährigen sind nun leer, er will nicht mehr.



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018