Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

TV & Kino

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
"Tatort: Wacht am Rhein": Heute Kölner Wutbürger auf Abwegen
"Tatort: Wacht am Rhein": Heute Kölner Wutbürger auf Abwegen

Wieder gibt ein deutsches Lied dem " Tatort" seinen Titel und wieder dreht sich die Handlung um Ausländerhass und Fremdenfeindlichkeit - der "Tatort: Wacht am Rhein" bietet thematisch ein Déjà-vu mit... mehr

Diesmal gibt es nur Opfer: "Wacht am Rhein" zeichnet eine düstere Stimmung.

Dschungelcamp 2017: Micaela Schäfer macht Kandidaten-Check
Dschungelcamp 2017: Micaela Schäfer macht Kandidaten-Check

Die Kandidaten für das diesjährige Dschungelcamp stehen fest. Da drängt sich natürlich eine Frage besonders auf: Wer schnappt sich die heiß begehrte Krone und wird Dschungelkönig 2017? Nacktschnecke... mehr

Für t-online.de nimmt die Nacktschnecke die neuen Campbewohner unter die Lupe.

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf"
Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf"

Matthias Brandt will aus der ARD-Krimiserie " Polizeiruf 110" aussteigen. "Über Art und Zeitpunkt des Ausstiegs sind wir mit ihm derzeit im Austausch", teilte der Bayerische Rundfunk mit. Die... mehr

Der 55-Jährige will aus der ARD-Krimiserie "Polizeiruf 110" aussteigen.

Medien: Schauspieler Dietz-Werner Steck gestorben
Medien: Schauspieler Dietz-Werner Steck gestorben

Stuttgart (dpa) - Der frühere "Tatort"-Kommissar, der Schauspieler Dietz-Werner Steck, ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Als langjähriger Ermittler Ernst Bienzle war der Schwabe Millionen... mehr

Stuttgart (dpa) - Der frühere "Tatort"-Kommissar, der Schauspieler Dietz-Werner Steck, ist im Alter von 80 Jahren gestorben.

"Tatort"-Kritik: Frankfurt-Krimi "Land dieser Zeit" war unbefriedigend
"Tatort"-Kritik: Frankfurt-Krimi "Land dieser Zeit" war unbefriedigend

Was für ein unbefriedigender Fall: Wer sich am Sonntag den Frankfurter " Tatort: Land dieser Zeit" ansah, dürfte am Ende ziemlich frustriert in die Röhre geguckt haben. Denn der Krimi hatte nicht nur... mehr

Der erste "Tatort" des Jahres bot einen langatmigen Fall mit enttäuschendem Schluss.

Trauer um Dietz-Werner Steck: Früherer "Tatort"-Kommissar Bienzle ist tot
Trauer um Dietz-Werner Steck: Früherer "Tatort"-Kommissar Bienzle ist tot

Der Schauspieler und frühere "Tatort"-Kommissar Dietz-Werner Steck ist tot. Er starb am 31. Dezember im Alter von 80 Jahren in Stuttgart, wie seine Ehefrau Hanna Steck der Deutschen Presse-Agentur... mehr

Offenbar ist der Darsteller bereits an Silvester in einem Pflegeheim gestorben.

Quoten: "Profi-Dinner" besser als "Duell der Stars", "Tatort" gewinnt
Quoten: "Profi-Dinner" besser als "Duell der Stars", "Tatort" gewinnt

Das haben sich die Verantwortlichen bei Sat 1 sicher anders vorgestellt. Am Sonntagabend ging der Privatsender ab 20.15 Uhr voller Hoffnung mit seiner neuen Show "Duell der Stars" ins Quoten-Rennen,... mehr

Mit prominenten Spielteams lockte Sat.1 nur Wenige vor die Bildschirme.

"Tatort" heute aus Frankfurt: "Land dieser Zeit" überzeugt nicht
"Tatort" heute aus Frankfurt: "Land dieser Zeit" überzeugt nicht

Im ersten " Tatort" des Jahres wird es brandaktuell: Die Frankfurter Kommissare Anna Janneke ( Margarita Broich) und Paul Brix ( Wolfram Koch) ermitteln in "Land dieser Zeit" ( ARD, 20.15 Uhr) im... mehr

Im ersten "Tatort" des Jahres wird es brandaktuell. Doch der Fall kann nicht überzeugen.

"Tatort: Ein ganz normaler Fall" war ein biederes Jubiläum

Von wegen ganz normaler Fall: In diesem Münchner " Tatort" waren die alten Ermittlerhasen Leitmayr ( Udo Wachtveitl) und Batic ( Miroslav Nemec) teilweise ganz schön überfordert. Zu schwer wog die Erbschuld, die sie bei ihren Ermittlungen in einer jüdischen Gemeinde mit sich herumschleppten. Sehr nachdenklich kam diese Folge daher, wie eine Mischung aus Philosophiestunde und gerafftem Aufklärungsunterricht über das Judentum. Die Spannung blieb dabei aber leider auf der Strecke. Und darum ging es: Rafael Berger wird im Jüdischen Gemeindezentrum tot aufgefunden. ... mehr

Von wegen ganz normaler Fall: In diesem Münchner "Tatort" waren die alten Ermittlerhasen Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Batic (Miroslav Nemec) teilweise ganz schön überfordert.

Anschlag in Istanbul: Angreifer feuerte mehr als 180 Kugeln ab
Anschlag in Istanbul: Angreifer feuerte mehr als 180 Kugeln ab

Mehr als 180 Kugeln hat der Angreifer auf einen Istanbuler Nachtclub  einem Zeitungsbericht zufolge  in der Silvesternacht auf die Feiernden abgefeuert. Der Mann habe sechs Magazine seiner... mehr

Nach Ansicht eines Anti-Terror-Experten hat der Attentäter eine militärische Ausbildung.



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017