Sie sind hier: Home >

Kriminalität

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
News und Infos

Kriminalität und Straftaten

Deutlich mehr Straftaten in Thüringen

Deutlich mehr Straftaten in Thüringen

In Thüringen ist die Zahl der Straftaten gestiegen. Im vergangenen Jahr waren es mehr als 149 000 - und damit 6,4 Prozent als ein Jahr zuvor. Das geht nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur aus der aktuellen Kriminalitätsstatistik hervor, die heute vorgelegt ... mehr
Polizist bei Streitschlichtung niedergestochen: Prozess

Polizist bei Streitschlichtung niedergestochen: Prozess

Nach einer Messerattacke gegen einen Polizisten, der einen Streit schlichten wollte, muss sich ein 20-Jähriger heute wegen versuchten Totschlags vor dem Berliner Landgericht verantworten. Der Angeklagte soll dem Zivilbeamten im Oktober 2016 im Stadtteil Schöneberg einen ... mehr

"Reichsbürgerin" vor Gericht: Diebstahl ihrer Strafakte

Wegen Diebstahls ihrer Strafakte aus dem Gericht muss sich eine sogenannte Reichsbürgerin heute vor dem Amtsgericht Kaufbeuren verantworten. Die 51-Jährige war wegen der Anklage mehrere Monate auf der Flucht; vor wenigen Wochen wurde sie in Spanien festgenommen ... mehr
Haftstrafen für Betrug mit Klopapierverkauf

Haftstrafen für Betrug mit Klopapierverkauf

Ein Hamburger Versandhandel für Büro- und Hygieneartikel hat über mindestens vier Jahre Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum betrogen. Die Inhaber, Geschäftsführer und leitenden Mitarbeiter - sieben Männer und eine Frau - verurteilte das Hamburger Landgericht ... mehr
Drogenspürhund entdeckt verstecktes Rauschgift

Drogenspürhund entdeckt verstecktes Rauschgift

Drogenfahnder haben in einer Wohnung im ostfriesischen Wittmund Rauschgift im Wert von 30 000 Euro beschlagnahmt. Die zwei Bewohner im Alter von 24 und 42 Jahren hätten offensichtlich über einen längeren Zeitraum einen schwunghaften Rauschgifthandel betrieben, teilte ... mehr

Mutter und Tochter niedergestochen: Urteil wird verkündet

Im Prozess um einen versuchten Doppelmord an einer jungen Frau und deren Mutter wird heute das Urteil verkündet. Ein 24-Jähriger soll im vergangenen Sommer in seinem oberbayerischen Heimatort Neumarkt-Sankt Veit wahllos auf die Opfer im Alter von 20 und 51 Jahren ... mehr

Illegaler Musik-Upload vor dem BGH

Karlsruhe (dpa) - Müssen Eltern ihre Kinder verpfeifen? Diese Frage beschäftigt heute den Bundesgerichtshof im Streit um ein illegal im Internet angebotenes Musikalbum. Das Album war spät abends über den Anschluss einer Münchner Familie in eine Tauschbörse hochgeladen ... mehr

Schüsse in der Nähe des US-Kapitols - Polizei stoppt Auto

Washington (dpa) - In der Nähe des US-Kapitols sind bei einem Zwischenfall mit einer Autofahrerin Schüsse gefallen. Nach Angaben der Polizei wurde der Wagen am Morgen wegen auffälliger Fahrweise gestoppt. Die Fahrerin habe versucht, einen Polizeiwagen zu rammen ... mehr

Bei Razzia gegen "Reichsbürger": Durchsuchung in Wunstorf

Bei einer internationalen Razzia gegen Anhänger der sogenannten Reichsbürger-Bewegung hat es am Mittwoch auch eine Durchsuchung in Wunstorf bei Hannover gegeben. Die Ermittler durchsuchten insgesamt 14 Objekte in Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg, Niedersachsen ... mehr

Polizei findet bei Hausdurchsuchung in Waren Drogen

Nach mehrmonatigen Ermittlungen haben Polizeibeamte am Mittwoch in Waren (Mecklenburgische Seenplatte) die Wohnung eines mutmaßlichen Drogendealers durchsucht und sind dabei auch fündig geworden. In der Unterkunft des 30-Jährigen seien verschiedene ... mehr

Männer aus Gefolge von saudischer Prinzessin bitten um Asyl

Zwei eritreische Männer aus dem Gefolge einer saudischen Prinzessin haben sich während einer Europareise ihrer Arbeitgeberin abgesetzt und in Deutschland Asyl beantragt. Die 23 und 54 Jahre alten Männer seien in Puttgarden von der Bundespolizei aufgegriffen ... mehr

Weitere Ermittlungen nach "Reichsbürger"-Entwaffnung

Nach der Entwaffnung eines mutmaßlichen "Reichsbürgers" im Landkreis Nordhausen laufen die Ermittlungen der Polizei zur Herkunft der beschlagnahmten Waffen. Ein Teil der sichergestellten Stücke müsse von einem Gutachter in Augenschein genommen werden, sagte ... mehr

Mehr als 20 Hinweise zur 100-Kilo-Goldmünze - Keine heiße Spur

Berlin (dpa) - Die bei einem Millionencoup gestohlene 100-Kilo-Goldmünze aus Berlin bleibt weiter spurlos verschwunden. Die Polizei fragt jetzt in einem Zeugenaufruf, ob irgendjemandem «größere Goldmengen gegebenenfalls in ungewöhnlicher Form» angeboten wurden ... mehr

Totes Baby in Lichtenberg: Frauen aus Südosteuropa im Fokus

Berlin (dpa/bb) - Gut ein Jahr nach dem Fund eines toten Säuglings in Lichtenberg haben die Ermittler 1600 Frauen und Mädchen mit südosteuropäischer Herkunft in Berlin zu Speichelproben aufgerufen. Hintergrund seien aufwendige Untersuchungen, die eine Herkunft ... mehr

Drogen-Razzia in Mannheim: 97 Polizisten im Einsatz

Bei einem Schlag gegen die Drogenszene in Mannheim hat die Polizei zehn Wohnungen durchsucht und dabei Rauschgift und eine gestohlene Schusswaffe sichergestellt. "Das war auch ein präventiver Schritt. Wir wollen gegen Strukturen vorgehen, bevor sie sich verfestigen ... mehr

Ulbig: Kriminalitätsanstieg vor allem durch Zuwanderer

Die Kriminalität in Sachsen hat nach einem Rückgang 2015 im vergangenen Jahr wieder zugenommen. Innenminister Markus Ulbig (CDU) führt das "im wesentlichen auf den Anstieg bei den tatverdächtigen Zuwanderern zurück". Ihr Anteil an allen 93 340 ermittelten ... mehr

Waffenhändler erschossen: 48-Jähriger muss ins Gefängnis

Nach dem gewaltsamen Tod eines Waffenhändlers in Stühlingen (Kreis Waldshut) ist ein 48-Jähriger zu einer langjährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Waldshut-Tiengen sprach den Mann am Mittwoch des Totschlags und der Brandstiftung für schuldig ... mehr

Sexueller Missbrauch: Kinderpfleger-Azubi muss in Haft

Im Prozess um den Missbrauch von Jungen in einer Einrichtung in Rheinland-Pfalz hat das Landgericht Würzburg die Verurteilung zu zwei Jahren Haft aus erster Instanz bestätigt. Die Richter sprachen den 22 Jahre alten Mann aus Randersacker bei Würzburg am Mittwoch wegen ... mehr

Sexueller Missbrauch: Kinderpfleger-Azubi muss in Haft

Im Prozess um den Missbrauch von Jungen in einer Einrichtung in Rheinland-Pfalz hat das Landgericht Würzburg die Verurteilung zu zwei Jahren Haft aus erster Instanz bestätigt. Die Richter sprachen den 22 Jahre alten Mann aus Randersacker bei Würzburg am Mittwoch wegen ... mehr

Zahlreiche Hinweise auf Gewalttat: 81-Jährige erstochen

Eine Öffentlichkeitsfahndung hat im Fall der im südhessischen Dieburg erstochenen 81 Jahre alten Frau zahlreiche Hinweise gebracht. Aus ermittlungstaktischen Gründen könnten aber keine genauen Angaben gemacht werden, teilte die Staatsanwaltschaft am Mittwoch ... mehr

Prozess wegen Erpressung und Freiheitsberaubung

Vor dem Rostocker Landgericht hat am Mittwoch der Prozess gegen zwei Männer wegen schwerer räuberischer Erpressung und Freiheitsberaubung begonnen. Die beiden 30- und 39-Jährigen sollen unter anderem im November 2016 einen Mann in die Wohnung des einen Angeklagten ... mehr

Deutsche entsorgen Autowracks illegal in Tschechien

Immer mehr Deutsche entsorgen ihre Autowracks illegal im tschechischen Grenzgebiet. Darauf haben Behörden im Nachbarland hingewiesen, wie die Onlineausgabe der Zeitung "MF Dnes" am Mittwoch berichtete. "Unsere deutschen Nachbarn fahren mit ihrem alten ... mehr

18-Jähriger muss mit Motor aufgemotztes Fahrrad abgeben

Ein 18-Jähriger hat in Speyer sein mit einem Motor aufgemotztes Fahrrad bei einer Polizeikontrolle abgeben müssen. Der junge Mann sei am Dienstagabend den Beamten aufgefallen, weil er ohne Licht unterwegs war, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Bei der Kontrolle ... mehr

Missbrauch: Kinderpfleger-Azubi muss zwei Jahre in Haft

Im Missbrauchsprozess gegen einen Kinderpfleger-Azubi hat das Landgericht Würzburg die Verurteilung zu zwei Jahren Haft aus erster Instanz bestätigt. Die Richter sprachen den 22 Jahre alten Mann aus Randersacker (Landkreis Würzburg) am Mittwoch wegen des sexuellen ... mehr

Missbrauch: Kinderpfleger-Azubi muss zwei Jahre in Haft

Im Missbrauchsprozess gegen einen Kinderpfleger-Azubi hat das Landgericht Würzburg die Verurteilung zu zwei Jahren Haft aus erster Instanz bestätigt. Die Richter sprachen den 22 Jahre alten Mann aus Randersacker (Landkreis Würzburg) am Mittwoch wegen des sexuellen ... mehr

Unbekannte stehlen Geldautomaten mit Auto

Unbekannte sind in Wittlich mit einem Auto in den Vorraum eines Supermarktes gefahren und haben einen Geldautomaten gestohlen. Sie schleiften ihn laut Polizei in der Nacht zum Mittwoch hinter dem Fahrzeug mit und benutzten auf der Flucht noch ein zweites Auto. Die durch ... mehr

Mehr zum Thema Kriminalität im Web suchen

Mordfall: Angeklagtem wird Sexualdelikt vorgeworfen

Im Prozess um den Mord an Heike Wunderlich vor fast 30 Jahren hat die Halbschwester des Angeklagten einen schweren Vorwurf gegen ihren Bruder erhoben. Vor dem Landgericht in Zwickau beschuldigte die 56 Jahre alte Frau am Mittwoch Helmut S. der versuchten sexuellen ... mehr

Mordfall: Angeklagtem wird Sexualdelikt vorgeworfen

Im Prozess um den Mord an Heike Wunderlich vor fast 30 Jahren hat die Halbschwester des Angeklagten einen schweren Vorwurf gegen ihren Bruder erhoben. Vor dem Landgericht in Zwickau beschuldigte die 56 Jahre alte Frau am Mittwoch Helmut S. der versuchten sexuellen ... mehr

Rechte Gewalt in Anhalt fast verdoppelt

Rechte Gewalttaten haben im Osten Sachsen-Anhalts Beobachtern zufolge stark zugenommen. Das mobile Beratungsteam gegen Rechtsextremismus in Anhalt zählte im vergangenen Jahr 56 rassistische Gewalttaten, Anschläge und Raubdelikte - fast doppelt so viele wie im Vorjahr ... mehr

Mann wegen Einschleusens von Ausländern verurteilt: Haft

Ein 41 Jahre alter Mann ist wegen banden- und gewerbsmäßigen Einschleusens von Ausländern zu einer Haftstrafe von drei Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Wie die Sprecherin des Landgerichts Verden am Mittwoch mitteilte, sah es die Kammer als erwiesen ... mehr

Enkelinnen sexuell missbraucht: Prozess-Auftakt

Im Prozess um mutmaßlichen sexuellen Missbrauch zweier Enkelinnen hat sich der 82 Jahre alte Angeklagte zum Auftakt nicht geäußert. Mehrere Familienangehörige nutzten am Mittwoch vor dem Landgericht Fulda ihr Aussageverweigerungsrecht. Insgesamt werden dem Angeklagten ... mehr

19-Jähriger schlägt Busfahrer: Fahrgäste schreiten ein

Dank des Eingreifens von Fahrgästen ist ein 19-Jähriger festgenommen worden, der in Berlin-Charlottenburg auf einen Busfahrer eingeschlagen hatte. Der Mann hatte keinen Fahrschein und war deshalb in der Nacht zum Mittwoch aus dem Bus gedrängt worden. Doch der junge ... mehr

Mann beschädigt 14 Autos und greift Polizisten an

Ein 44-Jähriger hat in Weimar 14 Autos beschädigt und sich dann mit Schlägen und Tritten gegen seine Festnahme gewehrt. Wie die Polizei mitteilte, waren Zeugen am frühen Mittwochmorgen auf den Randalierer aufmerksam geworden. Der Mann war auf den Autos herumgesprungen ... mehr

Bundespolizei schnappt Männer mit gestohlenen Solarmodulen

Bundespolizisten haben auf der A12 bei Frankfurt (Oder) zwei Männer mit gestohlenen Solarmodulen gefasst. Die Beamten stoppten am frühen Mittwochmorgen auf der Autobahn in Richtung Polen einen Transporter, teilte ein Sprecher mit. Auf der Landefläche fanden ... mehr

Mann bedroht Tankstellen-Kassierer und erbeutet Bargeld

Hamburg (dpa/lno) - Ein Unbekannter hat am Mittwochmorgen einen Angestellten einer Tankstelle in Hamburg-Bahrenfeld mit einer Schusswaffe bedroht und Bargeld erbeutet. Der Mann habe den Kassierer bedroht und ihn dazu aufgefordert die Kasse zu öffnen, wie die Polizei ... mehr

Dönermesser-Prozess: Angeklagter tötete aus Eifersucht

Im Tübinger Prozess um den tödlichen Angriff mit einem Dönermesser hat der Angeklagte neue Details preisgegeben. Er habe aus Eifersucht gemordet und die Stimme in seinem Kopf nur erfunden. Die Sprecherin des Landgerichts bestätigte am Mittwoch einen entsprechenden ... mehr

Mit Messern und Knallkörper: Fahrgast bedroht Busfahrer

Ein betrunkener Fahrgast hat in Hamburg-Wilstorf in einem Bus randaliert und den Fahrer mit einer Schusswaffe bedroht. Dem Busfahrer gelang es, den 54-jährigen Mann zu überwältigen und ihm die Waffe zu entreißen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als die Beamten ... mehr

Internet-Betrug: Festnahmen nach bundesweiter Durchsuchung

Ermittler der Bundespolizei in Frankfurt haben mit rund 100 Beamten Wohnungen in Ingolstadt, Mönchengladbach, Bremen und Rastatt durchsucht. Dabei wurden am Dienstag zwei Studenten im Alter von 21 und 19 Jahren festgenommen, wie ein Sprecher der Bundespolizei ... mehr

Internet-Betrug: Festnahmen nach bundesweiter Durchsuchung

Ermittler der Bundespolizei in Frankfurt haben mit rund 100 Beamten Wohnungen in Ingolstadt, Mönchengladbach, Bremen und Rastatt durchsucht. Dabei wurden am Dienstag zwei Studenten im Alter von 21 und 19 Jahren festgenommen, wie ein Sprecher der Bundespolizei ... mehr

Internet-Betrug: Festnahmen nach bundesweiter Durchsuchung

Ermittler der Bundespolizei in Frankfurt haben mit rund 100 Beamten Wohnungen in Ingolstadt, Mönchengladbach, Bremen und Rastatt durchsucht. Dabei wurden am Dienstag zwei Studenten im Alter von 21 und 19 Jahren festgenommen, wie ein Sprecher der Bundespolizei ... mehr

Internet-Betrug: Festnahmen nach bundesweiter Durchsuchung

Ermittler der Bundespolizei in Frankfurt haben mit rund 100 Beamten Wohnungen in Ingolstadt, Mönchengladbach, Bremen und Rastatt durchsucht. Dabei wurden am Dienstag zwei Studenten im Alter von 21 und 19 Jahren festgenommen, wie ein Sprecher der Bundespolizei ... mehr

Internet-Betrug: Festnahmen nach bundesweiter Durchsuchung

Ermittler der Bundespolizei in Frankfurt haben mit rund 100 Beamten Wohnungen in Ingolstadt, Mönchengladbach, Bremen und Rastatt durchsucht. Dabei wurden am Dienstag zwei Studenten im Alter von 21 und 19 Jahren festgenommen, wie ein Sprecher der Bundespolizei ... mehr

Kinderpfleger-Azubi-Prozess: Zwei Jahre Haft gefordert

Im Missbrauchsprozess gegen einen Kinderpfleger-Azubi hat die Staatsanwaltschaft zwei Jahre Jugendhaft ohne Bewährung für den Angeklagten gefordert. Der 22 Jahre alte Mann aus Randersacker (Landkreis Würzburg) leugne und bagatellisiere die Vorwürfe, sagte Staatsanwalt ... mehr

Kinderpfleger-Azubi-Prozess: Zwei Jahre Haft gefordert

Im Missbrauchsprozess gegen einen Kinderpfleger-Azubi hat die Staatsanwaltschaft zwei Jahre Jugendhaft ohne Bewährung für den Angeklagten gefordert. Der 22 Jahre alte Mann aus Randersacker (Landkreis Würzburg) leugne und bagatellisiere die Vorwürfe, sagte Staatsanwalt ... mehr

Einbrecher schlafend auf Hollywood-Schaukel erwischt

Zwei schlafende Einbrecher hat die Polizei auf einer Hollywood-Schaukel in einer Gartenanlage in Halle gefunden. Eine Anwohnerin hatte die Beamten am frühen Mittwochmorgen wegen verdächtiger Geräusche gerufen, wie die Polizei in Halle mitteilte. Die Gartenlaube ... mehr

Anklage: Frau mehrere Tage lang eingesperrt und geschlagen

Weil er eine junge Frau fünf Tage lang in seiner Wohnung festgehalten und geschlagen hat, hat die Staatsanwaltschaft Rostock gegen einen 31-jährigen Mann Anklage beim Amtsgericht Rostock erhoben. Der Mann soll im Januar eine 22 Jahre alte Frau fünf Tage lang eingesperrt ... mehr

Frau in Gelsenkirchen erstochen: Nachbar in U-Haft

In Gelsenkirchen soll eine Spaziergängerin von ihrem Nachbarn umgebracht worden sein. Der 49-Jährige war bereits am Montag festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Er sitzt wegen Mordverdachts in U-Haft. Die Leiche ... mehr

Ein Schwerverletzter in Herford: Mordkommission ermittelt

Nach einer Auseinandersetzung mit zwei Verletzten am Dienstag in Herford ermittelt eine Mordkommission. Zu den Hintergründe des Streits und weiteren Details wollte sich die Bielefelder Polizei erst am Mittag äußern. Beide Verletzten wurden am Nachmittag nahe eines ... mehr

18-Jähriger soll 87-Jährige im Altenheim getötet haben

Wegen Mordes an einer 87-Jährigen muss sich ein 18 Jahre alter Angeklagter vor der Jugendkammer des Landgerichts Osnabrück verantworten. Der Angeklagte soll laut Staatsanwaltschaft im Oktober nachts in ein Altenheim in Neuenhaus (Grafschaft Bentheim) eingestiegen ... mehr

Mehr Gewalttaten und Wohnungseinbrüche in Sachsen

Die Kriminalität in Sachsen hat nach einem Rückgang 2015 im vergangenen Jahr wieder zugenommen. Steigerungen gab es vor allem bei Gewaltdelikten und Wohnungseinbrüchen, wie aus der am Mittwoch in Dresden vorgelegten Polizeilichen Kriminalstatistik hervorgeht. Demnach ... mehr

Auseinandersetzung mit bis zu 50 Menschen in Stendal

In Stendal hat sich eine Schlägerei zu einem Massenauflauf mit bis zu 40 bis 50 Menschen entwickelt. Zunächst wurde am Dienstagabend auf einem Supermarktparkplatz ein 20-Jähriger von einem einzelnen Täter geschlagen, wie die Polizei in Stendal am Mittwoch mitteilte ... mehr

Polizei entdeckt zwei Cannabis-Indoorplantagen

Die Polizei hat nach einem Tipp zwei professionell betriebene Cannabis-Plantagen in Delmenhorst und Bremen entdeckt. Bei der Durchsuchung einer Wohnung am Montag in Delmenhorst wurden nach Polizeiangaben vom Mittwoch zwei Zelte mit insgesamt 100 Pflanzen entdeckt ... mehr

Polizei entdeckt zwei Cannabis-Indoorplantagen

Die Polizei hat nach einem Tipp zwei professionell betriebene Cannabis-Plantagen in Delmenhorst und Bremen entdeckt. Bei der Durchsuchung einer Wohnung am Montag in Delmenhorst wurden nach Polizeiangaben vom Mittwoch zwei Zelte mit insgesamt 100 Pflanzen entdeckt ... mehr

Drogenhandel und "Phishing Mails": Mann angeklagt

Weil er fast 50 000 "Phishing Mails" verschickt und im Darknet Drogen bestellt haben soll, hat die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz Anklage gegen einen 27 Jahre alten Mann erhoben. Die Landeszentralstelle Cybercrime (LZC) wirft dem Mann vor, sich mit dem Versand ... mehr

Keine neuen Erkenntnisse über Münzdiebe

Die Berliner Polizei tappt bei der Fahndung nach den Dieben der 100-Kilo-Goldmünze "Big Maple Leaf" weiter im Dunkeln. Es gebe keine neuen Erkenntnisse über die Täter, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen. Unbekannte hatten in der Nacht zu Montag ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal