Sie sind hier: Home > Sport > Live-Ticker >

Lotte - Mainz II: 3. Liga im Live-Ticker

Live-Ticker: 3. Liga  

Sportfreunde Lotte - 1. FSV Mainz 05 II

|



    -

    -

    Anst.: SR.: Zuschauer: - Stadion:
    • Aktualisieren
    Letzte Aktualisierung: 12:47:32
    • Ich bedanke mich recht herzlich fürs Mitlesen und nicht vergessen: Nächste Woche gibt es nochmal einen Liveticker zur 3. Liga. Bis dahin!
    • Ganz bitter für die Gäste: Für Mainz bedeutet das 3:3 den Abstieg aus der 3. Liga, Lotte ist weiterhin dabei. Das stand aber schon seit letzter Woche sicher fest.
    • Es war ein spannendes Spiel, wobei am Schluss die Punkte gerecht geteilt werden. Mainz hatte in der zweiten Hälfte eine ganz starke Phase, als es trotz Unterzahl binnen Minuten zwei Tore erzielte. Doch der eingewechselte Schikowski rettete den Sportfreunden aus Lotte einen Punkt.
    • 90.Schluss!
    • 90.+2Mainz kontert, holt aber nur eine Ecke raus. Die bleibt dann ohne Folgen.
    • 90.+1Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.
    • 90.Unglaublich, in der vorletzten Minute schießt der eingewechselte Patrick Schikowski den Ausgleich! Aus gut 26 Metern nimmt er Maß und schießt den Ball an Watkowiak vorbei ins Tor!
    • 89.Tooooor! SPORTFREUNDE LOTTE - Mainz 05 II 3:3 - Torschütze: Patrick Schikowski
    • 87.Lotte zündet zum Schluss nochmal ein Feuer, schnürt Mainz tief ein. Aber kommt das jetzt zu spät?
    • 85.Dej schickt den eingewechselten Freiberger auf die Reise, aber der kommt nicht an den Ball. Zu steil.
    • 81.Bei Schiedsrichter Bläser sitzen die Gelben Karten heute locker. Heyer wird auch mit Gelb verwarnt.
    • 80.Letzter Wechsel des Spiels: Schikowski ersetzt den heute unsichtbaren Steinhart.
    • 78.Doppelpacker Lindner ist der nächste, der den gelben Karton sieht.
    • 78.Sehenswerter Versuch von Langlitz, der es mit einem Fallrückzieher versucht. Der Ball landet aber auf dem Tornetz.
    • 76.Und Lohkemper geht jetzt vom Feld, Seydel kommt. Das waren alle Wechsel für die Mainzer.
    • 74.Lohkemper bekommt Gelb für Foul an Dej.
    • 72.Lotte wird noch offensiver: Tankulic ersetzt Wendel. Jetzt sind vier Stürmer auf dem Platz.
    • 70.Der Mainzer Klement kommt zum Abschluss, der Ball geht aber weit drüber.
    • 69.Wechsel nun bei Lotte: Rosinger geht runter für Freiberger. Ob er noch das erlösende Tor erzielt?
    • 68.Die Mainzer haben sich jetzt vollständig zurückgezogen und lauern nur noch auf Konter.
    • 66.Das Geschehen auf dem Rasen hat sich wieder etwas beruhigt. Etwa ein Viertel des Spiels ist noch zu spielen. Lotte hat also noch alle Chancen.
    • 63.Zweiter Mainz-Wechsel: Bouziane kommt für Sliskovic.
    • 62.Nochmal zur Erinnerung: Mainz hat gerade in Unterzahl mal eben zwei Tore geschossen.
    • 61.Auf dem Rasen ist es jetzt richtig heiß. Bohl sieht die nächste Gelbe Karte.
    • 60.Jetzt überschlagen sich die Ereignisse. Lohkemper wird nach einem tollen Pass aus dem Mittelfeld auf die Reise geschickt. Er geht an Fernandez vorbei und netzt zur erneuten Führung ein.
    • 59.Tooooor! Sportfreunde Lotte - MAINZ 05 II 2:3 - Torschütze: Felix Lohkemper
    • 58.Und auch Wendel wird verwarnt.
    • 58.Wendel gerät mit Sliskovic aneinander. Der Mainzer sieht Gelb.
    • 57.Lotte ist jetzt drauf und dran, den erneuten Führungstreffer zu erzielen.
    • 55.Langlitz meckert über den Elfmeter und sieht Gelb.
    • 54.Halimi führt den Foul-Elfmeter aus, aber Fernandez ist zur Stelle und fischt den Ball aus dem Kasten! Halimi kommt zum Nachschuss und drückt den Ball über die Linie. Ausgleich!
    • 53.Tooooor! Sportfreunde Lotte - MAINZ 05 II 2:2 - Torschütze: Besar Halimi
    • 52.Elfmeter für Mainz! Neidhart kommt gegen seinen Gegenspieler zu spät und sieht dafür die Gelbe Karte.
    • 51.Mainz muss reagieren und einen Abwehrspieler einwechseln: Korczowski kommt für Zimling.
    • 49.Neidhart kann weitermachen.
    • 48.Mainz II ist nur noch zu zehnt! Mit hohem Bein geht Rossmann gegen Neidhart zur Sache. Neidhart krümmt sich noch auf dem Boden. Rossmann fliegt glatt mit Rot.
    • 47.Beide Teams haben nicht gewechselt.
    • 46.Die zweite Hälfte hat begonnen.
    • 46.Es ist eine unhaltsame erste Hälfte, in der schon drei Tore gefallen sind. Den Startschuss setzten die Mainzer, als Sliskovic zur Führung traf. Es schien, als würden die Mainzer auf den vierten Sieg in Folge zusteuern, doch Lindner drehte mit seinem Doppelpack die Partie. Lotte hat mehr vom Spiel und führt deshalb auch verdient. Doch das Spiel ist noch lange nicht gelaufen.
    • 46.Pause in Lotte.
    • 44.Glück für die Mainzer: Rossmann bugsiert den Ball aus Versehen aufs eigene Tor. Watkowiak hat aber aufgepasst.
    • 42.Langlitz schlägt den Ball weit nach vorne, aber der Pass ist zu weit für Rosinger in der Lotter Sturmspitze.
    • 41.Weniger als fünf MInuten sind noch im Frimo Stadion zu spielen.
    • 38.Die Tore zeigen, wie wechselhaft heute das Spiel ist. Jetzt müsste eigentlich Mainz II wieder kommen ...
    • 36.Lindner schnürt den Doppelpack und Lotte dreht das Spiel! Ein Angriff der Sportfreunde landet bei den Mainzern. Lindner setzt aber nach, holt sich den Ball zurück und schießt das Leder ins Tor!
    • 35.Tooooor! SPORTFREUNDE LOTTE - Mainz 05 II 2:1 - Torschütze: Jaroslaw Lindner
    • 34.Der nächste Lotte-Freistoß. Auch Dej probiert es direkt. Der Ball landet in den Armen von Watkowiak.
    • 33.Die Mainzer haben ihren Faden endgültig verloren. Es geht hin und her.
    • 31.Lotte bekommt einen Freistoß zugesprochen. Innenverteidiger Nauber probiert es direkt, aber der Ball geht weit über das Tor.
    • 27.Mittlerweile hat der Regen wieder nachgelassen.
    • 24.Ein echt gutes Spiel bislang. Durch den Ausgleichstreffer spielt Lotte wieder offensiver. Rosinger probiert es, aber Watkowiak kann den Ball fangen.
    • 22.Und zack, da ist der Ausgleich! Lindner probiert es mal mit einem Schuss aus der zweiten Reihe. Der Ball wird abgefälscht und kullert unhaltbar über die Linie. Und so beginnt wieder alles von vorne.
    • 21.Tooooor! SPORTFREUNDE LOTTE - Mainz 05 II 1:1 - Torschütze: Jaroslaw Lindner
    • 18.Zumindest scheinen die Mainzer ihren Lauf hier in Lotte zu bestätigen.
    • 17.Fast der nächste Mainzer Treffer, Lohkemper scheitert aber an Fernandez. Lotte ist völlig von der Rolle.
    • 16.Da hat Mainz das Durcheinander vor dem Tor genutzt und den Tickerer Lügen gestraft, der vor vier Minuten meinte, Mainz wäre noch nicht auf der Höhe.
    • 14.Das 1:0 für die Gäste! Nach einer Ecke kann Moritz Heyer nicht gut klären, Petar Sliskovic geht volles Risiko und schießt den Ball aus sieben, acht Metern in die Maschen!
    • 13.Tooooor! Sportfreunde Lotte - MAINZ 05 II 0:1 - Torschütze: Petar Sliskovic
    • 12.Bislang macht Lotte den etwas frischeren Eindruck. Mainz ist noch nicht ganz auf der Höhe.
    • 10.Erste richtig gute Chance: Lindner flankt von rechts direkt vors Tor, Rosinger rustcht aber auf dem nassen Geläuf aus. Sonst wäre er zur Stelle gewesen.
    • 9.Und jetzt regnet es doch. Schauen wir mal, wie die Teams damit zurecht kommen.
    • 7.Wendel und Heyer stoppen Lohkemper in der Nähe des Mittelkreises. Gelbwürdig war das aber noch nicht.
    • 5.Nach einer Offensivaktion geht es blitzschnell, die Mainzer kontern. Lotte hat Glück, dass der Pass in die Spitze auf Sliskovic im Aus landet.
    • 4.Leider sind nicht viele Zuschauer in der Arena. Es dürften etwa 3.500 sein. Aus Mainz ist fast niemand da.
    • 1.Und jetzt hat das Spiel begonnen.
    • Noch etwa fünf Minuten bis zum Anpfiff. Schiedsrichter der heutigen Partie ist übrigens Benjamin Bläser.
    • Zum Vergleich: Lotte liegt derzeit auf dem zwölften Tabellenplatz, hat 47 Punkte gesammelt. Die Relegation zur 2. Bundesliga ist zehn Punkte weg.
    • Mit einem vierten Sieg in Folge könnten die Mainzer am letzten Spieltag ein "Endspiel" forcieren. Derzeit hat Mainz II vier Punkte Abstand auf Paderborn, das auf dem ersten Nichtabstiegsplatz sitzt.
    • Schließlich ist es das letzte Heimspiel der Sportfreunde und wer will sich nicht mit einem Heimsieg von den Fans verabschieden? Und das Wetter macht (noch) mit: 19 Grad und bewölkt.
    • Drei Siege in Folge hat Mainz II gefeiert und mit Lotte ist der nächste machbare Gegner vor der Brust. Denn die Westfalen haben sowohl oben als auch unten nichts mehr zu melden. Da Lotte aber Heimvorteil hat, wird es heute nochmal ein heißer Tanz.
    • Bei den Gastgebern gibt es nur einen Wechsel in der Startelf: Stürmer Sane hat im letzten Spiel die fünfte Gelbe Karte gesehen und wird von Rosinger in der Spitze ersetzt. Bei Mainz sind Bohl und Sliskovic neu in der Startelf.
    • Und so treten die Mainzer an: Watkowiak - Costly, Rossmann, Ihrig, Schorr - Bohl, Zimling, Halimi - Klement - Lohkemper, Sliskovic.
    • So werden die Sportfreunde Lotte auflaufen: Fernandez - Langlitz, Nauber, Heyer, Neidhart - Brock, Wendel, Dej - Lindner, Rosinger, Steinhart.
    • Herzlich willkommen in der 3. Liga zur Begegnung des 37. Spieltages zwischen den Sportfreunden Lotte und dem FSV Mainz 05 II.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail


    shopping-portal