• Home
  • Sport
  • Fußball


Fußball

3. Liga

Champions League

Conference League

DFB-Pokal

EM

Europa League

Frauenfußball

Fußball international

Kolumne - Benedikt Höwedes

Kolumne - Berti Vogts

Kolumne - Stefan Effenberg

Kolumne - Valeria Meta

Nationalmannschaft Deutschland

Nations League

Transfermarkt

WM

Zweikampf der Woche

Frauen-EM

Fußball

Offensivpartner fĂŒr Götze: Frankfurt holt WunschstĂŒrmer
Lucas Alario: Nach fĂŒnf Jahren in Leverkusen wird der Argentinier in der neuen Saison fĂŒr Frankfurt auf Torejagd gehen.

Die deutschen Fußball-Frauen um DreifachtorschĂŒtzin Klara BĂŒhl versammelten sich nach der ĂŒberzeugenden EM-Generalprobe im Jubelkreis, wo sie von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg direkt nach dem Abpfiff schon auf die Endrunde eingeschworen wurden.

Freude

Die DFB-Frauen haben das letzte Spiel vor der nÀchste Woche startende Europameisterschaft locker gewonnen. Gegen die Schweiz drehte eine Spielerin besonders auf. 

Pure Freude: Svenja Huth (l.) beglĂŒckwĂŒnscht Klara BĂŒhl zu ihrem ersten Tor gegen die Schweiz.
  • T-Online
Von Alexander Kohne

Der ehemalige CDU-Mann Frank Steffel will PrĂ€sident von Hertha BSC werden. Er ĂŒbt harte Kritik am Verein und spricht sogar von einem "KrebsgeschwĂŒr".

Frank Steffel: Der CDU-Politiker und Unternehmer ist aktuell noch PrĂ€sident der FĂŒchse Berlin.
Von Benjamin ZurmĂŒhl

Der FC Bayern im Umbruch: Robert Lewandowski will weg, Sadio ManĂ© wird kommen. Auch in anderen Mannschaftsteilen ist Bewegung drin. Das Startelf-Puzzlespiel fĂŒr Trainer Nagelsmann hat begonnen.

Robert Lewandowski (l.) und Sadio Mané: Werden sie ein Duo bilden oder trennen sich ihre Wege?
Von Patrick Mayer

Der FC Bayern hat sich die Dienste von Ryan Gravenberch und Noussair Mazraoui von Ajax gesichert. Nun will der niederlĂ€ndische Klub einen MĂŒnchner verpflichten.

Joshua Zirkzee: Er könnte nĂ€chstes Jahr fĂŒr Ajax Amsterdam auflaufen.

Die Fußballfrauen von Eintracht Frankfurt treffen in der ersten Qualifikationsrunde zur Champions League auf Fortuna HjĂžrring aus DĂ€nemark, ergab die Auslosung des Mini-Turniers mit vier Teams in der UEFA-Zentrale im Nyon.

Niko Arnautis

Ein Highlight-Sender und weitere 24-Stunden-KanĂ€le: Sky Sport hat sein Programm ausgebaut – und bietet seinen Kunden kĂŒnftig mehr Optionen.

Sky: Der Sender ordnet seine Struktur neu.

Robert Lewandowski will den FC Bayern verlassen. Der Klub brĂ€uchte einen Nachfolger – und wird mit einem Weltstar in Verbindung gebracht.

Cristiano Ronaldo: Der Portugiese könnte Manchester United bald verlassen.

Auch mit 37 Jahren denkt Lukas Podolski noch lange nicht an einen Abschied vom Profifußball. Bei seinem Klub Gornik Zabrze muss er sich nun auf einen neuen Coach einstellen.     

Lukas Podolski: Der Weltmeister von 2014 spielt seit Juli 2021 in der polnischen Ekstraklasa.
  • T-Online
Von Alexander Kohne

Hansi Flick und das DFB-Team können zur Weltmeisterschaft 2022 auf einen grĂ¶ĂŸeren Kader zurĂŒckgreifen. Drei zusĂ€tzliche Profis dĂŒrfen mit nach Katar.

Hansi Flick: Der Bundestrainer darf mehr Spieler nach Katar mitnehmen.

SĂ©bastien Haller wechselt offenbar zu Borussia Dortmund – doch die finale Unterschrift und offizielle BestĂ€tigung kommt erst im Juli. Das behaupten mehrere Medien.

SĂ©bastien Haller: Der StĂŒrmer wird Erling Haaland ersetzen.

Überraschend beendet Martin Hinteregger seine Karriere. Das ist nachvollziehbar und richtig. Der Eintracht-Profi hatte sich in eine Sackgasse manövriert. 

Martin Hinteregger: Der Österreicher hat seine Karriere beendet.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Der FC Bayern ist voll in den Transfer-Planungen. Im Interview mit t-online spricht Sky-Experte Lothar MatthĂ€us ĂŒber die Arbeit von Hasan Salihamidzic und die Personalie Robert Lewandowski.

Robert Lewandowski: Der wechselwillige Pole konnte sich bereits vergangenes Jahr einen Transfer vorstellen.
Von Patrick Mayer

Paukenschlag in der Bundesliga: Martin Hinteregger hört auf. Der Eintracht-Profi stand zuletzt wegen Kontakt zu einem Rechtsextremen massiv in der Kritik. 

Martin Hinteregger: Der Verteidiger hat seine Karriere beendet.

Leipzig will auch in der kommenden Saison um den Meistertitel kÀmpfen. Klar ist nun: Top-Angreifer Christopher Nkunku wird dabei helfen, das Ziel zu erreichen.

Christopher Nkunku: Der Leipziger war zuletzt fĂŒr die Nationalmannschaft Frankreichs unterwegs.

NĂ€chster Transfer-Coup fĂŒr den FC Bayern: Am Mittwoch wurde offiziell der Wechsel von Liverpools Sadio ManĂ© verkĂŒndet. Doch auch die Konkurrenz hat aufgerĂŒstet. 

Sadio Mané: Der Offensivspieler hat beim FC Bayern bis 2025 unterschrieben.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong, Andreas Becker

Gareth Bales Vertrag bei Real Madrid ist ausgelaufen. Um zur WM mit Wales fit zu sein, sucht der FlĂŒgelstĂŒrmer einen neuen Klub – und könnte dabei in seiner Heimatstadt anheuern.

Gareth Bale: Der einst teuerste Fußballer der Welt steht vor einem Wechsel in seine walisische Heimat.

Die Zeichen fĂŒr eine weitere Zusammenarbeit hatten sich in den letzten Tagen verdichtet. Nun melden die Berliner Vollzug und verlĂ€ngern mit ihrem FĂŒhrungsspieler.

Kevin-Prince Boateng lĂ€uft ein weiteres Jahr fĂŒr Hertha BSC auf.

Themen A bis Z

Fußball - Deutschland

2. Bundesliga3. LigaBundesligaDFB-PokalFrauenfußballNationalmannschaft


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website