• Home
  • Politik
  • Deutschland


Deutschland

Au├čenpolitik

Gesellschaft

Innenpolitik

Milit├Ąr & Verteidigung

Parteien

Umfragen

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextLufthansa bringt Mega-Jumbo A380 zur├╝ckSymbolbild f├╝r einen TextWaldbrand in Brandenburg au├čer KontrolleSymbolbild f├╝r einen TextGelbe Giftwolke t├Âtet zehn MenschenSymbolbild f├╝r einen TextBericht: Regierung plant Klima-TicketSymbolbild f├╝r einen TextManchester United will Bayern-Star Symbolbild f├╝r einen TextDas schenkt S├Âder BidenSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r ein VideoWimbledon droht das ChaosSymbolbild f├╝r einen TextZweitliga-Topspieler wechselt in BundesligaSymbolbild f├╝r ein VideoWalkotze macht Fischer reichSymbolbild f├╝r einen TextErster Wolf in Baden-W├╝rttemberg entdecktSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRoyal-Expertin sorgt sich um Kate

Deutschland

Bericht: Regierung erw├Ągt dauerhaftes Klima-Ticket
Zug auf der Insel Sylt (Archiv): Der Bund sei einem Medienbericht zufolge bereit, ein Klima-Ticket "finanziell zu unterst├╝tzen".

├ťberlastetes Schienennetz, unp├╝nktliche Z├╝ge: Volker Wissing hat die Modernisierung der Bahn nun zur "Chefsache" erkl├Ąrt. Die Geschichte eines fast unm├Âglichen Plans.

Verkehrsminister Wissing: Scheitert die Verkehrswende?
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert

Was bringt der G7-Gipfel wirklich? Ein Erfolg wird das teure Treffen nur, wenn Olaf Scholz drei Dinge erreicht, kommentiert t-online-Korrespondent Fabian Reinbold im Video.

Von Fabian Reinbold, Elmau

Die Linke hat viele Krisen hinter sich, seit neuestem steht ein Duo an ihrer Spitze. Doch auch beim Parteitag knirschte es unter den Delegierten erheblich.

Sahra Wagenknecht (Archivbild): Die Politikerin fehlte beim Parteitag ÔÇô und bestimmte trotzdem die Agenda.

Laut einem Medienbericht will Bundeskanzler Scholz die B├╝rger mit Einmalzahlungen der Arbeitgeber entlasten. Daf├╝r soll auf Lohnerh├Âhungen verzichtet werden.

Olaf Scholz spricht zur Presse in Br├╝ssel (Archivbild): Einem Bericht zufolge plant er Einmalzahlungen f├╝r die B├╝rger als Entlastung.

Es ist sein gr├Â├čter Auftritt. Auf dem G7-Gipfel muss Olaf Scholz an internationalem Format gewinnen. Die Probleme sind enorm, doch er hat einen Plan.

Scholz, ber├╝hmtes Gipfel-Foto mit Merkel und Obama: Kann der Kanzler f├╝hren?
Von Fabian Reinbold, Elmau

Wie k├Ânnen die B├╝rger bei steigenden Preisen entlastet werden? Besonders um die Schuldenbremse streitet die Ampelregierung. Die SPD denkt ├╝ber Sonderzahlungen nach.

SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf M├╝tzenich: "Wir werden nicht alles abfedern k├Ânnen."

Droht beim G7-Gipfel am Wochenende Chaos, Frau Faeser? Die Bundesinnenministerin spricht ├╝ber wachsenden Extremismus und verrohende Sitten.

Bundesinnenministerin Nancy Faeser: "Ich bin an diesem Wochenende sicher angespannter als sonst."
  • Johannes Bebermeier
Von J. Bebermeier, S. B├Âll, M. Hollstein

Abgeschieden in den Alpen findet der G7-Gipfel statt. Das Sicherheitsaufgebot ist aber enorm ÔÇô auch weil das Fiasko, als Olaf Scholz die G20 nach Hamburg lud, unvergessen ist.

Autonome Demo beim G20-Gipfel 2017: Wie beeinflusst der Krieg die Gewaltbereitschaft?
Von Fabian Reinbold

Ausgelassen und gut gelaunt: So zeigte sich Friedrich Merz auf einer Parteiparty. Aufnahmen von dem Abend sorgen im Internet f├╝r Erheiterung ÔÇô und Hohn.

Friedrich Merz (Archivbild): Der CDU-Chef hatte offensichtlich Spa├č.
  • Sophie Loelke
  • Nicolas Lindken
Von L. W├Âlm, S. Loelke, N. Lindken

Lange wurde um sie gerungen, jetzt steht fest: Die Zeit der kostenlosen B├╝rgertests ist vorbei. In Zukunft wird es sie nur noch f├╝r vulnerable Gruppen geben.

Karl Lauterbach: Der Gesundheitsminister hat ├╝ber die neue Testverordnung informiert.

Die Pandemie ist nicht vorbei: Charit├ę-Virologe Drosten hat einger├Ąumt, die Corona-Lage falsch eingesch├Ątzt zu haben. Nun ├Ąu├čert sich auch der Gesundheitsminister.

Karl Lauterbach: Der Gesundheitsminister blickt mit Sorge auf den Corona-Herbst.

Vor Richtungsentscheidung am Wochenende: Sahra Wagenknecht hat ihre Teilnahme am Linken-Parteitag wegen Krankheit abgesagt. Mit der Parteif├╝hrung lag sie zuletzt ├╝ber Kreuz.

Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht (Archiv): "Da w├Ąre ich gern vor Ort gewesen und h├Ątte mich in die Debatten eingebracht."

W├Ąre Deutschland auf einen russischen Angriff vorbereitet? Ein Experte bewertet die Wehrhaftigkeit der Truppe. Der Zustand ist demnach kritisch.┬á

Bundeswehrsoldat bei einer ├ťbung: Lars Winkelsdorf sieht gro├če Probleme bei der Personaldecke der Armee.
  • David Schafbuch
Von David Schafbuch

Niemand in der Ampelkoalition tritt so forsch auf wie Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Sie treibt sogar den Kanzler vor sich her. Unterwegs mit einer Grenzg├Ąngerin.

Marie-Agnes Strack-Zimmermann bei einer Podiumsdiskussion: Politik wie mit dem Autoscooter.
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert

Eigentlich h├Ątte die AfD den Vorsitz in drei Aussch├╝ssen ├╝bernehmen k├Ânnen. Doch ihre Kandidaten wurden nicht gew├Ąhlt. Also zog die Partei mit einer Klage nach Karlsruhe.

Alice Weidel und Stephan Brandner (beide AfD) im Bundestag.

Die documenta ist in den Schlagzeilen ÔÇô aber aus anderen Gr├╝nden als gedacht. Wladimir Kaminer war vor Ort und hat sich sein ganz eigenes sympathisch-skurriles Bild gemacht.

Figurendarstellung "People's Justice" auf der Dokumenta in Kassel: Das Kunstwerk ist nicht antisemitisch, sagt Wladimir Kaminer.
Von Wladimir Kaminer

Der Eklat um ein als antisemitisch kritisiertes Werk bei der documenta zieht immer gr├Â├čere Kreise. Auch Kanzler Scholz reagiert┬áÔÇô mit Abwesenheit.

Olaf Scholz (Archiv): Der Bundeskanzler finde die Darstellung "abscheulich", sagte eine Sprecherin.

Themen A bis Z

Aktuelles zu den Parteien

Alternative f├╝r DeutschlandB├╝ndnis 90/Die Gr├╝nenCDUDie LinkeFDPSPD

Politik international





t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website