Bundesliga

FC Bayern MĂŒnchen

Medien: BVB vor Verpflichtung von TorhĂŒter Meyer
Regensburgs Torwart Alexander Meyer gibt Anweisungen.
Vereins-News

Linton Maina ist der erste Neuzugang des 1. FC Köln fĂŒr die kommende Saison....

Wechselt von Hannover 96 zum 1.

Der FC Bayern wurde in den vergangenen Jahren immer wieder mit einer Verpflichtung von Ousmane DembĂ©lĂ© in Verbindung gebracht. Nun könnten die MĂŒnchner im Sommer einen neuen Anlauf wagen.

Ousmane DembĂ©lĂ© im Trikot des FC Barcelona: Spielt der Franzose bald in MĂŒnchen?
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic

Der Abschied des Nationalspielers aus MĂŒnchen war mit diversen NebengerĂ€uschen verbunden. Nun Ă€ußert sich Niklas SĂŒle selbst – und kritisiert auch den FC Bayern.

Niklas SĂŒle: Der Verteidiger wechselt im Sommer vom FC Bayern zu Borussia Dortmund.

HomosexualitĂ€t im Profi-Fußball wird noch immer tabuisiert. Bei den Herren mehr als bei den Frauen. Ist der Schritt eines 17-JĂ€hrigen endlich der entscheidende fĂŒr mehr Toleranz und SelbstverstĂ€ndlichkeit?

Schluss mit dem Versteckspiel: Blackpool-Profi Jake Daniels (l.) machte am Montag seine HomosexualitÀt öffentlich.

Der Österreicher könnte beim deutschen Rekordmeister auf TorjĂ€ger Robert Lewandowski folgen. Nun hat sich Sasa Kalajdzic selbst zu den Spekulationen geĂ€ußert.

Sasa Kalajdzic: Der Angreifer vom VfB Stuttgart ist beim FC Bayern im GesprÀch.

Robert Lewandowski ist weiterhin das Thema Nummer eins beim FC Bayern. Nachdem zuletzt Oliver Kahn klare Worte fand, betonte auch PrÀsident Herbert Hainer den Verbleib des Polen.

Herbert Hainer: Der PrÀsident des Rekordmeisters verwies auf den noch ein Jahr laufenden Vertrag von Robert Lewandowski.

18 KapitÀne, eine Experten-Jury und Fans haben gewÀhlt: Leipzigs Christopher Nkunku ist bester Kicker der Bundesliga-Saison 2021/22. Der Franzose setzte sich damit gegen Topscorer Robert Lewandowski durch.

Christopher Nkunku: Der Offensivstar ist bei RB Leipzig in dieser Saison zu Höchstform aufgelaufen.

Dass Robert Lewandowski "keine Lust mehr" auf den Rekordmeister hat, ĂŒberrascht Lothar MatthĂ€us nicht. Der Ex-Bayern-Profi findet deutliche Kritik an seinem Ex-Verein – auch wegen Erling Haaland.

Lothar MatthÀus: Der Ex-Profi verurteilt das Verhalten des Rekordmeisters in der Frage um Lewandowski und Haaland.

Fußball

2. Bundesliga3. LigaBundesligaChampions LeagueDFB-PokalEuropa LeagueNationalmannschaftTransfermarkt

Formel 1



t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website