Politik

Ausland

Corona-Krise

Deutschland

Bundestagswahl 2021

Europawahl

Klima & Umwelt

Kolumne - Christoph Schwennicke

Kolumne - Fabian Reinbold

Kolumne - Gerhard Spörl

Kolumne - Lamya Kaddor

Landtagswahl Nordrhein-Westfalen

Landtagswahl Saarland

Politik-Kompass

Quiz

Tagesanbruch

Ukraine

Krieg in der Ukraine

Olaf Scholz

Karl Lauterbach

Annalena Baerbock

Joe Biden

Tagesanbruch

Afghanistan-Konflikt

Boris Johnson

Europäische Union

Internationale Politik

Krisen & Konflikte

Terrorismus

USA

Meistgelesen
92 Millionen Euro beim Eurojackpot am Dienstag
Eine Kundin füllt einen Eurojackpot-Lotterie-Schein aus: Diese Woche gab es keinen Gewinner.


  • Tim Kummert
Von Miriam Hollstein, Tim Kummert
Mann mit Macht: Der erstarkte CDU-Chef Friedrich Merz.

Nach einem rassistisch motivierten Angriff hat Joe Biden die Stadt Buffalo besucht. Rassismus bezeichnete der US-Präsident als "Gift". Zudem forderte er alle US-Bürger zum Handeln auf.

Joe Biden: Der US-Präsident hat die rassistisch motivierte Amoktat von Buffalo verurteilt.

Die Türkei lehnt den Nato-Beitritt von Schweden und Finnland ab. Mit der schnellen Aufnahme wollte das Militärbündnis Geschlossenheit gegenüber Russland demonstrieren. Doch Präsident Erdoğan geht auf die Barrikaden.

Recep Tayyip Erdoğan: Der türkische Präsident droht bei der Aufnahme von Schweden und Finnland in die Nato mit seinem Veto.
  • Patrick Diekmann
Von Patrick Diekmann

Viktor Orbán regiert Ungarn erneut mit komfortabler Mehrheit. Er interpretiert das offensichtlich als Rückenwind für seine teils rechtsextreme Agenda. Die EU findet keinen Umgang damit.

  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier
Viktor Orban: Ungarns Ministerpräsident gibt sich nach der Wiederwahl radikal wie selten. Wie reagiert die EU?

Wieder eine Schlappe für die AfD: Nur knapp schafft sie den Wiedereinzug in den nordrhein-westfälischen Landtag. In der Partei ist nun ein offener Streit ausgebrochen – die Kritik richtet sich vor allem gegen Parteichef Chrupalla. 

Tino Chrupalla: Der AfD-Chef steht unter Druck.

Bei der NRW-Wahl erlebt die FDP erneut ein Debakel. Und auch im Bund profitiert die Partei nicht davon, dass sie mitregiert. Deshalb wächst die Unruhe – und beginnt die Suche nach neuen Rettern.

FDP-Chef Christian Lindner: Die Liberalen bestimmen die Ampelpolitik – mehr als es angemessen ist?
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert

Ausland

Thema: Krisen



Weitere Krisen & KonfliktePfeil nach rechts

Präsident Erdoğan droht: Dem Nato-Beitritt von Finnland und Schweden wolle er nicht zustimmen. Nato-Generalsekretär Stoltenberg zeigt sich indes bei einem Treffen mit dem Außenminister der Türkei diplomatisch. 

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan: Delegationen aus beiden Ländern sollten sich nicht die Mühe machen, in die Türkei zu reisen, sagt er.

Ein 18-Jähriger tötet in einem US-Supermarkt zehn Menschen. Die Hetzschrift des Attentäters offenbart ein tieferliegendes Problem: Seine Verschwörungsideologien sind längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen.

Ein Beamter der Spurensicherung untersucht in Buffallo Einschusslöcher: Hier hatte ein 18-Jähriger aus rassistischen Motiven 10 Menschen getötet.
  • Bastian Brauns
Von Bastian Brauns, Washington

Mitten im russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine wollen Schweden und Finnland in die Nato eintreten. Doch wie läuft das Verfahren ab? Und wie verhalten sich die Mitgliedsstaaten dazu? Ein Überblick.

Schwedische Soldaten bei einer Militärübung: Das Land will jetzt der Nato beitreten.
  • Josephin Hartwig
  • Patrick Diekmann
Von Josephin Hartwig, Patrick Diekmann

Mehr als zwei Jahre lang gab es in Nordkorea offiziell keine Corona-Infektionen. Doch nun ist die Situation offenbar so gravierend, dass das Land einen Ausbruch meldet. Kim Jong Un schiebt die Schuld von sich weg. 

Kim Jong Un: Der nordkoreanische Machthaber hat in seinem Land mit einem heftigen Corona-Ausbruch zu kämpfen.
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer

Die neue BKA-Statistik zeigt ein Allzeithoch bei politisch motivierten Straftaten. Dabei hatte Innenministerin Faeser dem Rechtsextremismus den Kampf angesagt. Das Problem ist weitreichend –  und es wird noch zu wenig getan.

Pro-Palästinensische Teilnehmer bei einer Al-Kuds-Demonstration in Berlin (Archivbild). Auf der Demonstration sind regelmäßig auch antisemitische Parolen zu hören.
  • David Schafbuch
Von David Schafbuch

Pfiffe, Eierwürfe und Morddrohungen: Politiker-Auftritte rund um die Landtagswahlen in NRW und Schleswig-Holstein werden immer wieder massiv gestört. Dahinter steckt Strategie und vor allem eine treibende Kraft. 

Mit Trillerpfeifen und Megafonen: Protest bei einem Auftritt von Kanzler Olaf Scholz am Tag der Arbeit in Düsseldorf.
  • Annika Leister
Von Annika Leister

Aktuelles zu den Parteien

Alternative für DeutschlandBündnis 90/Die GrünenCDUDie LinkeFDPSPD

Politik international





t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website