• Home
  • Video
  • Klima & Nachhaltigkeit


Klima & Nachhaltigkeit

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEM-Aus für WeltfußballerinSymbolbild für einen TextGasstreik in Norwegen: Regierung greift einSymbolbild für einen TextUS-Bluttat: Siebenfache MordanklageSymbolbild für einen TextTennis: Das ist Marias Halbfinal-GegnerinSymbolbild für einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild für einen TextNicky Hilton ist Mutter gewordenSymbolbild für einen TextSpanische Königin hat CoronaSymbolbild für einen TextRubel verliert deutlich an WertSymbolbild für einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild für einen TextWilliams' Witwe enthüllt DetailsSymbolbild für einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild für einen Watson TeaserFC Bayern vor nächstem Transfer-Hammer

Klima & Nachhaltigkeit

Deshalb werden Hagelkörner immer größer
Symbolbild für ein VideoVideo

Der Energiekonzern Vattenfall hat angekündigt, bis 2040 klimaneutral sein zu wollen – also in 18 Jahren.

Symbolbild für ein Video

Im US-Staat Delaware sind die Bewohner stolz auf ihre lebenden Fossilien, die Pfeilschwanzkrebse, und wollen sie schützen.

Symbolbild für ein Video

Der steigende Meeresspiegel bereitet Orten in Inselstaaten große Probleme. Ein beliebtes Urlaubsland reagiert darauf mit einem aufsehenerregenden Neubau.

Symbolbild für ein Video

Traumhafte Insel schrumpt: Fünf Prozent der Landfläche könnten in kurzer Zeit verloren gehen – und das ist wohl nur der Anfang.

Symbolbild für ein Video

Auf den Hitzerekord in Cottbus am Sonntag folgte am Montag ein Temperatursturz. Der nächste heiße Schub kündigt sich aber bereits ein. Was dahinter steckt, erklärt Wetterexpertin Michaela Koschak im Video.

Symbolbild für ein Video

In Teilen Spaniens ächzen Mensch und Tier wegen der hohen Temperaturen über 40 Grad. Wann erreicht auch uns die Hitzewelle? Und was hat der Klimawandel damit zu tun?

Symbolbild für ein Video

Große Teile Spaniens werden in dieser Woche von einer für Juni ungewohnt heftigen Hitzewelle heimgesucht. Die höchsten Temperaturen wurden für Andalusien im Süden des Landes vorhergesagt. 

Symbolbild für ein Video

Ein gigantischer Teppich aus Seegras vor der Küste von Westaustralien wurde bei Untersuchungen als ein einziger Organismus enttarnt. Die wohl größte Pflanze der Welt ist über Tausende Jahre gewachsen.

Symbolbild für ein Video

Das Unwetter hat in Deutschland viel Schaden angerichtet, sogar Tornados wurden bestätigt. Eine Wetterexpertin gibt einen Ausblick, warum wir das öfter erleben müssen.

Symbolbild für ein Video

Die Gewitterfront zieht aktuell über die Niederlande. In vielen Regionen dort sind die Böden aufgrund ausbleibenden Regens trocken. Die heranziehenden Unwetter wirbelten daher Staub und Sand auf, bevor der Regen einsetzte. 

Symbolbild für ein Video

Am Donnerstag hat die Deutsche Bahn in einer Zeremonie ihren neuen Wasserstoffzug vorgestellt. Mit Dampf und feierlicher Musik rollte der Mireo Plus H aus seinem Depot in Krefeld.

Symbolbild für ein Video

Keine schönen Aussichten für das Anbaden: Quallen überfluten den Hafen von Triest in der Urlaubsregion Norditaliens.

Symbolbild für ein Video

Rekordniedrigwasser am Po, dem längsten und wichtigsten Fluss Italiens: Am Lago Maggiore und vor allem am Luganersee sieht es nicht besser aus. Am Luganersee wurde sogar der Allzeitrekord aus dem Jahr 1966 eingestellt.

Symbolbild für ein Video

Seltenes Phänomen in Venedig: Die Stadt der Liebe liegt auf dem Trockenen. Die Stadt hat oft auch mit Überschwemmungen zu kämpfen. Der Klimawandel verstärkt das ganze noch einmal. 

Symbolbild für ein Video

Ein Zeitraffervideo aus dem Lockyer Valley zeigt, wie schnell das Hochwasser im australischen Bundesstaat Queensland stieg. Ende Februar hatte ein Tiefdruckgebiet zu historischen Überschwemmungen an der Ostküste geführt.

Symbolbild für ein Video

In Duisburg stehen die Zeichen auf Zukunft: Bis nächstes Jahr soll ein komplett klimaneutrales Containerterminal entwickelt werden. Es ist das erste Projekt zum Thema Wasserstoff.

Symbolbild für ein Video

Der Fresco XL aus Norwegen soll auf 1.000 Kilometer Reichweite kommen. Das futuristisch anmutende Elektroauto bietet Platz für acht Personen und eine besonders große Batterie – und das hat seinen Preis.

Symbolbild für ein Video

Seit 25 Jahren gibt es sie: Die Giftmüll-Deponie in Nerva, einer kleinen Gemeinde vor den Toren Sevillas. Anwohner wehren sich gegen die Müllhalde vor ihrer Haustür.

Symbolbild für ein Video

In Russland siedeln sich wieder Schneeleoparden in der Wildnis an. Die Tiere waren so gut wie ausgestorben und lebten fast nur in Nationalparks. 

Symbolbild für ein Video

Die Diskussion um die EU-Taxonomie-Regelungen hat die Debatte über das Für und Wider der Atomkraft erneut entfacht. Zu gefährlich sagen die einen, notwendig für die Erreichung der Klimaziele die anderen. Zwei Praktiker erklären im Video ihren Standpunkt.

Symbolbild für ein Video

Viele Städte versinken langsam aber sicher im Meer. Ein Grund ist der Klimawandel und der steigende Meeresspiegel – wie hier in Indonesien.

Symbolbild für ein Video

Die Probe aufs Exempel steht Joker noch bevor. Schleswig-Holsteins erster Datenträgerspürhund wartet in Aukrug auf seinen ersten Einsatz. Vor dem Schäferhund sind weder Festplatten noch USB-Sticks sicher.

Symbolbild für ein Video

Permafrost nimmt gewaltige Flächen ein und kann bis zu eineinhalb Kilometer in die Tiefe reichen. Der Großteil stammt noch aus der letzten Eiszeit. Nun greift auch dort der Klimawandel. Und das ist gefährlich.

Symbolbild für ein Video

Die Weltmeere nehmen jedes Jahr rund ein Drittel des menschengemachten CO2 auf. Neue Untersuchungen der Nasa zeigen, welche Meere am meisten Kohlenstoffdioxid aufnehmen. Doch das hat für die Natur dramatische Folgen.

Symbolbild für ein Video

Mit der Großen Grünen Mauer gegen den Klimawandel hat es noch nicht geklappt. Mauretanien setzt auf grüne Flecken.

Symbolbild für ein Video

Sechs Wochen lang filmten Forscher im Sommer, wie das Eis eines Gletschers auf Island zusammenschmilzt. Von der Eisschmelze erholt sich der Vatnajökull nicht mehr. 

Symbolbild für ein Video

Aktivisten von Greenpeace haben Schutt aus den Überflutungsgebieten in Westdeutschland vor der SPD-Zentrale abgeladen. Klimaschützer erhöhen so den Druck auf die mögliche Ampelkoalition.

Symbolbild für ein Video

Schauerhafte Warnungen und mächtige Schwüre: Die erste Woche der Weltklimakonferenz war kinotauglich. Das Ende der Klimakrise rückt damit aber kein Stück näher. Ein Zwischenfazit.

Symbolbild für ein Video

Wegen starker Luftverschmutzung sind in Peking Autobahnen und Schulhöfe gesperrt worden. Eine dicke Smog-Wolke lag am Freitag über dem Norden Chinas. Auch über der indischen Hauptstadt Neu Delhi lag am Freitag eine giftige Smog-Wolke.

Symbolbild für ein Video

Das größte Sumpfgebiet der USA ist wegen des Klimawandels in Gefahr: Der Everglades-Nationalpark in Florida erstreckt sich auf einer Fläche von 600.000 Hektar und ist Heimat von mehr als 2.000 Tier- und Pflanzenarten.

warnschild,alligator,everglades-nationalpark,schild,schilder,warnen,warnhinweis,warnhinweise,warnschilder,warnung,alliga
Symbolbild für ein Video

„Das Teuerste, was wir jetzt tun können, ist nichts.“ – Mit diesen Worten appelliert Dr. Eckart von Hirschhausen an die Politik. Und erklärt in einem Video mit kinderleichten Beispielen, wie einfach es wäre, die Gesundheit der Menschen zu schützen.

Symbolbild für ein Video

Zwei Tage vor der Bundestagswahl sprach die Gründerin der Bewegung "Fridays for Future" Greta Thunberg vor Tausenden Menschen am Reichstagsgebäude in Berlin. Sie kritisierte die deutschen Politiker dabei scharf. 

Symbolbild für ein Video

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website