Sie sind hier: Home > Sport > Live-Ticker >

Chemnitz - Lotte: 3. Liga im Live-Ticker

Live-Ticker: 3. Liga  

Chemnitz - Lotte

|



    -

    -

    Anst.: SR.: Zuschauer: - Stadion:
    • Aktualisieren
    Letzte Aktualisierung: 12:36:20
    • 90.Damit verabschiede ich mich von Ihnen und Euch und wünsche noch ein schönes Fußball-Wochenende. Auf Wiederlesen.
    • 90.In der kommenden Woche muss Chemnitz bereits am Freitag ran. In Großaspach wartet ein interessantes Auswärtsspiel. Die Sportfreunde sind am Samstag zu Gast bei Werder Bremen II.
    • 90.In der Tabelle überholen die Himmelblauen die Gäste dank des besseren Torverhältnisses. Beide Teams haben 13 Punkte auf dem Konto und liegen auf den Rängen zwölf und 13.
    • 90.Durch einen Doppelschlag kurz nach Wiederanpfiff verdiente sich Chemnitz diesen Sieg. Zunächst war Frahn nach einem Grote-Freistoß per Kopfball erfolgreich, dann schnürte er den Hattrick vom Elfmeterpunkt. Der Strafstoß war durchaus umstritten. In der Folge versuchte Lotte, noch einmal zurück zu kommen, wurde aber nur selten gefährlich. Dabei können sich die Sportfreunde bei Keeper Fernandez bedanken, dass das Ergebnis am Ende nicht höher ausfiel.
    • 90.+2Die Partie ist abgepfiffen. Chemnitz schlägt Lotte mit 3:1.
    • 90.+1Oesterhelweg knallt einen Freistoß aus 23 Metern in die Mauer.
    • 90.Zwei Minuten werden wir als Zusatz sehen.
    • 87.Letzter Wechsel der Partie. Florian Hansch darf zum Duschen gehen, Tom Scheffel ist neu dabei.
    • 87.Kaum in der Partie, holt sich Joshua Putze nach einem Foul an Baumgart die Gelbe Karte ab.
    • 87.Fernandez steht viel zu weit vor dem Tor und Grote versucht den Distanzschuss. Der ging aber ein paar Meter drüber.
    • 85.Der Matchwinner verlässt den Platz. Daniel Frahn bekommt den verdienten Applaus, Danny Breitfelder darf noch ein paar Minuten ran.
    • 84.Letzter Wechsel bei den Gästen. Joshua Putze kommt für Andre Dej.
    • 83.Unfassbar, was Chemnitz hier für Möglichkeiten liegen lässt. Reinhardt steckt stark links in den Strafraum auf Frahn durch, dessen Schuss geht aber genau auf Fernandez.
    • 82.Grote treibt den Ball durchs Mittelfeld und will aus etwa 20 Metern in den linken Winkel schlenzen. Der Schuss ist zu ungenau und so leichte Beute für Fernandez.
    • 80.Baumgart geht links in den Strafraum und will im letzten Moment zu Frahn passen. Fernandez passt aber auf und schnappt sich den Ball.
    • 79.Auch Oesterhelwegs Ecke kommt auf den kurzen Pfosten, doch Chemnitz klärt erneut. Im Rückraum will Langlitz direkt abziehen, trifft aber den eben eingewechselten Baumgart. Der bleibt kurz liegen, kann aber weiter machen.
    • 79.Oesterhelweg bringt den Freistoß auf den kurzen Pfosten, Leutenecker klärt zur Ecke.
    • 78.Langlitz holt auf links kurz vor der Grundlinie einen Freistoß heraus. Hansch geht da etwas übermotiviert in den Zweikampf.
    • 76.Erster Wechsel bei den Gastgebern. Björn Kluft macht Platz für Tom Baumgart.
    • 74.Lotte gibt sich nicht auf. Die Sportfreunde versuchen weiter alles, um den Anschlusstreffer zu erzielen. Freiberger schießt von rechts und Kunz pariert sehr unortodox. Dabei hat der Chemnitzer Keeper Glück, dass Oesterhelweg etwa einen halben Meter zu weit hinten steht. Ansonsten hätte der Abpraller durchaus ins Tor gehen können.
    • 72.Reinhardt! Aus 20 Metern zieht der Chemnitzer Mittelfeldspieler per Dropkick ab. Fernandez kratzt den Schuss aus dem Winkel.
    • 71.Lotte bekommt die Chance auf den Anschlusstreffer. Freiberger setzt sich rechts im Strafraum stark durch und spielt in den Rückraum auf Dej. Dessen Schuss rauscht Zentimeter am linken Pfosten vorbei.
    • 70.Hansch steht bereits zum zweiten Mal in dieser Halbzeit im Abseits.
    • 69.Daniel Freiberger mit dem taktischen Foul gegen Grote. Klare Gelbe.
    • 67.Knapp drei Minuten dauerte die Behandlung, jetzt geht es weiter. Dej kann weitermachen. An der gegnerischen Grundlinie versucht Wendel von rechts in die Mitte zu dribbeln. Das misslingt aber mal ordentlich und es gibt Abstoß für Chemnitz.
    • 64.Dej bleibt nach einem Duell mit Frahn liegen und hält sich den Kopf. Er hatte unglücklich den Fuß des Hattrick-Schützen abbekommen. Dej wird behandelt.
    • 63.Kunz wird von Schiedsrichter Müller ermahnt, er solle seine Abstöße doch bitte etwas schneller ausführen.
    • 61.Wendel schießt im eigenen Strafraum Frahn an und der ist frei vor Fernandez. Der Sportfreunde Keeper ist aber auf dem Posten, kommt aus dem Kasten und schnappt sich die Kugel.
    • 60.Oesterhelweg bekommt die erste Verwarnung der Partie.
    • 60.Lotte muss wechseln. Der verletzte Marcus Piossek macht Platz für Luka Tankulic.
    • 59.Lotte lebt noch. Von Piechowski klärt eine Wegner-Flanke zur Ecke für die Sportfreunde.
    • 58.Langer Ball von Kluft auf Slavov. Dem Angreifer misslingt die Ballannahme im Strafraum, er stand aber eh im Abseits.
    • 57.Piossek knickt um und deutet sofort an, dass er raus muss. Ein Start zum Vergessen für Lotte in diese zweite Hälfte.
    • 56.Chemnitz macht jetzt richtig Alarm. Frahn verpasst einen langen Ball nur knapp und so kann Fernandez aufnehmen.
    • 54.Und beinahe der nächste Treffer. Frahn ist schon am Strafraum und spielt in die Mitte auf Slavov. Der Angreifer schießt aus 16 Metern hauchzart links vorbei und muss weiter auf sein erstes Heimtor in dieser Saison warten.
    • 54.Vom Punkt schnürt Frahn den Hattrick. Er schießt nach links, Fernandez ahnt die Ecke. Dennoch kann er den nächsten Gegentreffer nicht verhindern.
    • 53.Tooooor! CHEMNITZER FC - Sportfreunde Lotte 3:1 - Torschütze: Daniel Frahn
    • 52.Elfmeter für Chemnitz! Im Duell mit Hansch kommt Langlitz zu Fall und Hansch fällt ebenfalls. Das riecht doch stark nach Schwalbe.
    • 51.Erneut ein starker Freistoß von Grote aus dem Mittelfeld. Links am Fünfmetereck findet er Frahn, der sich im Luftduell gegen Straith durchsetzt. Der Kopfball geht rechts unten ins Tor, Fernandez ist ohne Abwehrchance.
    • 50.Toooooor! CHEMNITZER FC - Sportfreunde Lotte 2:1 - Torschütze: Daniel Frahn
    • 49.Die Ecke von links faustet Kunz nur nach oben und der Ball bleibt heiß. Freiberger kommt im Strafraum zum Abschluss, verzieht aber knapp nach rechts.
    • 48.Oesterhelweg zeigt sich direkt. Aus 25 Metern schießt er flach auf die linke Ecke, Kunz pariert zur Ecke.
    • 47.Erste Torszene der zweiten Hälfte. Grote bringt einen Freistoß aus dem Mittelfeld links in den Strafraum. Slavovs Kopfball geht etwa einen halben Meter drüber.
    • 46.Weiter geht es in Chemnitz. Die Gastgeber kommen unverändert aus der Kabine.
    • 46.Lotte wechselt zur Pause. Hamadi Al Ghaddioui macht Platz für Maximilian Oesterhelweg.
    • 46.Nach einer interessanten, durchaus spannenden ersten Hälfte steht es zwischen Chemnitz und Lotte 1:1. Die Gäste begannen besser, konnten die Überlegenheit aber nicht in eine Führung verwandeln. Die Himmelblauen wachten nach etwa 20 Minuten auf und gingen prompt durch Frahn in Führung. In der Folge deutete es eher auf das 2:0 als auf den Ausgleich hin, doch Langlitz nutzte den kollektiven Tiefschlaf der CFC-Abwehr zum Ausgleich. Am Spielverlauf gemessen, geht das Ergebnis in Ordnung.
    • 45.+1Pünktlich pfeift Eric Müller zum Pausentee.
    • 45.Kluft führt einen Freistoß im Mittelfeld schnell aus und findet Slavov. Der Angreifer verzögert kurz und spielt dann rechts in den Lauf von Hansch. Wohl noch auf gleicher Höhe wird der Chemnitzer aber wegen Abseits zurückgepfiffen. Glück für Lotte.
    • 42.Wendel verschätzt sich im Duell mit Kluft und der Chemnitzer könnte alleine in den Strafraum gehen. Fernandez passt aber auf, kommt aus dem Kasten und nimmt den Ball vor dem Chemnitzer Mittelfeldspieler auf.
    • 41.Die Ecke kann Chemnitz zur nächsten klären und das Spiel wiederholt sich noch einmal. Letztlich wird es in keiner Aktion wirklich gefährlich für Kunz.
    • 40.Langlitz hat Gefallen am Torschuss bekommen. Aus 20 Metern knallt er den Ball in Richtung linker Winkel. Kunz pariert zur Ecke.
    • 39.Grote spielt einen Freistoß aus dem Mittelfeld rechts in den Strafraum. Etwa an der Fünfmeterkante setzt sich Frahn im Luftduell gegen Wendel durch und köpft auf das Tor. Auch wenn Fernandez in die Sonne schaut, war das keine wirkliche Prüfung.
    • 38.Nach den beiden Toren ähnelt das Spiel wieder mehr den ersten 15 Minuten. Viele Zweikämpfe im Mittelfeld unterbinden den Spielfluss.
    • 36.Wendel spielt den Ball ins Aus, Langlitz hält sich das Gesicht. Ein Grund hierfür war allerdings nicht erkennbar. Ist ihm etwa die Kontaktlinse raus geflogen?
    • 34.Gerade sah es so aus, als müssten die Gäste der energiegeladenen Anfangsphase Tribut zollen, da gönnt sich Chemnitz eine Pause in der Abwehr. Dieses Gegentor war absolut vermeidbar.
    • 34.Mehr oder weniger aus dem Nichts der Ausgleich. Langlitz darf ohne Begleitschutz durchs Mittelfeld laufen und zieht links an der Strafraumgrenze einfach mal ab. Kunz kommt noch mit den Fingerspitzen ran, kann den Einschlag in der aus seiner Sicht linken unteren Ecke aber nicht verhindern.
    • 33.Toooooooor! Chemnitzer FC - SPORTFREUNDE LOTTE 1:1 -Torschütze: Alexander Langlitz
    • 32.Grote treibt den Ball durchs Mittelfeld und lässt den startenden Frahn umsonst laufen. Aus 18 Metern zentraler Position zielt Grote auf die rechte Ecke, doch Fernandez streckt sich und klärt mit den Fingerspitzen zur Ecke.
    • 31.Bei Al Ghaddioui läuft bislang nicht viel zusammen. Ein Passversuch nach links wird geblockt, der Angreifer bekommt aber den zweiten Versuch. Auch der Pass nach rechts wird abgefangen.
    • 30.Frahn hält Wendel und will es nicht wahrhaben, dass es Freistoß gibt.
    • 29.Mit dem Treffer stellt Chemnitz den Spielverlauf dieser Partie ein bisschen auf den Kopf. Allerdings wurden die Gastgeber in den vergangenen Minuten immer stärker und deshalb ist die Führung nicht unverdient.
    • 27.Ein Tor des Willens für die Gastgeber. Reinhardt geht mit dem Kopf durch die Wand links in den Strafraum und spielt im letzten Moment in die Mitte. Auf Höhe des rechten Pfostens kommt Frahn acht Meter vor dem Tor zum Schuss und von der Hacke von Straith geht der Abschluss unhaltbar für Fernandez links ins Eck.
    • 26.Tooooooor! CHEMNITZER FC - Sportfreunde Lotte 1:0 - Torschütze: Daniel Frahn
    • 25.Piossek dribbelt im Mittelfeld aus der Zentrale nach rechts und versucht den hohen Pass zu Al Ghaddioui. Von Piechowski passt auf und klärt mit dem Kopf.
    • 23.Kluft dribbelt sich links an der Grundlinie ganz stark in den Strafraum, sein Pass kommt sieben Meter vor dem Tor zu Frahn. Der Direktschuss des Angreifers rauscht über die Latte. Das war die bislang beste Chance der Partie.
    • 22.Den Freistoß auf Höhe der Mittellinie spielt Dej links in den Strafraum auf Wendel. Der bleibt mit seinem Pass an von Piechowski hängen, bekommt den Ball ans Bein und es gibt Abstoß.
    • 22.Dej sucht im Mittelfeld den Weg nach vorne, Frahn wählt das taktische Foul. Schiedsrichter Müller verzichtet aber auf eine Karte.
    • 20.Mal so etwas wie Action. Leutenecker flankt von rechts halbhoch in die Mitte, Fernandez springt auf Höhe der Grasnarbe und faustet den Ball weg. Reinhardts Schuss aus dem Rückraum wird dann geblockt. Fernandez scheint sich etwas weh getan zu haben, es geht aber weiter beim Keeper.
    • 19.Dej mit einem starken Ball links auf Wegner. Dem Flügelspieler misslingt die Ballannahme aber komplett und die Kugel springt ins Toraus.
    • 18.Im direkten Gegenzug erarbeitet sich Chemnitz die erste Ecke. Von links bringt Reinhardt den Ball an den zweiten Pfosten, Kluft köpft aber rechts vorbei.
    • 17.Kluft geht von links in die Mitte, vergisst dann aber den Ball. Lotte kontert über Heyer, der findet Al Ghaddioui am Strafraum. Der Stürmer dreht sich in die Mitte, wird dabei von Endres gestört und verliert den Ball. Links wäre Wegner frei gewesen.
    • 17.Chemnitz versucht es mal nach vorne. Aus der Zentrale spielt Grote einen hohen Ball in den Strafraum, doch Slavov hat im Luftduell mit Wendel keine Chance.
    • 16.Eine Viertelstunde ist rum und Torchancen sind absolute Mangelware. Lotte hat klar mehr vom Spiel, Chemnitz verteidigt aber geschickt und lässt nichts anbrennen.
    • 14.Lotte spielt rechts über Al Ghaddioui und Piossek gut nach vorne. Schulze kann den beinahe schon verlorenen Ball doch wieder erobern und spielt von der Seitenauslinie an den Strafraum zu Dej. Der Sportfreunde-Regisseur steht aber im Abseits.
    • 13.Hansch schickt Leutenecker auf rechts, der spielt in die Mitte. Von Wendel springt der Ball an den Kopf von Frahn und von dort ins Toraus.
    • 12.Heyer wird auf rechts schön freigespielt und bringt den Ball flach in den Strafraum. Der Pass geht etwas in den Rücken von Freiberger und so kann Endres klären.
    • 10.Heyer spielt nach rechts auf Wegner, der versucht auf Al Ghaddioui durchzustecken. Von Piechowski ist aber einen Schritt schneller und klärt zum Einwurf.
    • 9.Dej bringt die Ecke erneut in die Mitte, Chemnitz klärt nur bis zur Strafraumgrenze. Links an der Strafraumlinie zieht Al Ghaddioui ab, sein Schuss wird aber geblockt.
    • 9.Al Ghaddioui setzt sich rechts gegen Mlynikowski durch und geht in den Strafraum. Seine Flanke wird von von Piechowski zur Ecke geklärt.
    • 8.Kaum geschrieben, kommt Chemnitz das erste Mal so richtig in die Gefahrenzone. Links im Strafraum nimmt Kluft den Ball stark an und versucht den Pass in die Mitte. Heyer passt aber auf und klärt.
    • 7.Chemnitz und Lotte liefern sich ein ums andere Duell im Mittelfeld. Die Strafräume sind bislang offenbar Lava.
    • 5.Kluft versucht aus dem linken Mittelfeld eine Flanke in den Strafraum. Reinhardt geht etwas zu heftig ins Duell mit Torhüter Fernandez und bekommt den Angriff abgepfiffen.
    • 3.Beiden Teams ist in diesen ersten Minuten das Bemühen anzusehen. Es fehlt aber noch die letzte Genauigkeit im Spiel nach vorne. Heyer findet mit einem Passversuch auf Freiberger nur den Chemnitzer Leutenecker.
    • 3.Dej bringt die Ecke von rechts auf den langen Pfosten, dort kommt aber kein Mitspieler ran.
    • 2.Nach einem Einwurf von rechts erarbeitet sich Al Ghaddioui gegen Endres die erste Ecke der Partie.
    • 1.Die Gäste suchen direkt den Weg nach vorne, Reinhardt fängt den ersten Vorstoß aber ab. Im Gegenzug spielt Hansch einen hohen Ball nach vorne, da standen aber nur vier Lotter Defensivspieler.
    • 1.Lotte eröffnet die Partie.
    • 1.Schiedsrichter der Partie in der Community4you-Arena ist Eric Müller.
    • 1.In der vergangenen Saison trafen die Mannschaften erstmals in der 3. Liga aufeinander - beide Male mit dem besseren Ende für Lotte. In Chemnitz setzten sich die Sportfreunde mit 1:0 durch, zuhause gab es ein glattes 3:0.
    • 1.Beide Teams können sich in dieser Spielzeit bislang auf ein Torjägerduo verlassen. Bei den Gastgebern haben Hamadi Al Ghaddioui und Andre Dej bereits vier Treffer auf dem Konto. Ebenfalls bereits viermal erfolgreich waren auf Chemnitzer Seite Daniel Frahn und der bereits erwähnte Slavov.
    • 1.Marc Fascher würfelt seine Elf trotz des erfolgreichen Laufs durch. Nicht in der Startelf stehen David Buchholz, Nico Neidhart und Maxi Oesterhellweg. Für das Trio beginnen Benedikt Fernandez, Alesander Langlitz und Max Wegner. Buchholz und Neidhart stehen dabei gar nicht im Kader.
    • 1.Vor zwei Wochen gab es einen 2:1-Heimsieg gegen den Halleschen FC. Maximilian Oesterhellweg und Moritz Heyer verwandelten dabei ein 0:1 noch in drei Punkte.
    • 1.Die Gäste aus Lotte kommen gar mit sechs Punkten aus den vergangenen beiden Partien nach Chemnitz. So konnten sich die Sportfreunde etwas Luft verschaffen und liegen mit 13 Punkten und jeweils 13 Toren und Gegentoren auf Platz zehn.
    • 1.Horst Steffen wechselt im Vergleich zur Partie einmal. Maurice Trapp ist mit einer Grippe heute nicht dabei, dafür spielt Laurin von Piechowski.
    • 1.Im bislang letzten Spiel teilte sich Chemnitz die Punkte mit der Reserve von Werder Bremen. Nur ein Elfmetertor verhinderte den zweiten Sieg in Folge. Zuvor hatte Miroslav Slavov den CDV in Führung gebracht. An der guten Leistung wollen die Chemnitzer natürlich anknüpfen.
    • 1.Die Himmelblauen konnten vor der Länderspielpause ihre kleine Krise beenden und holten aus den vergangenen beiden Spielen vier der insgesamt zehn Punkte. Dennoch findet sich der CFC weiterhin im unteren Drittel der Tabelle wieder. Platz 16 ist es aktuell.
    • 1.Lotte setzt ebenfalls auf ein 4-4-2: Fernandez - Schulze, Straith, Wedel, Langlitz - Piossek, Heyer, Dej, Wegner - Freiberger, Al Ghaddioui.
    • 1.Chemnitz spielt im gewohnten 4-4-2: Kunz - Leutenecker, Endres, von Piechowski, Mlynikowski - Hansch, Reinhardt, Grote, Kluft - Frahn, Slavov.
    • 1.Herzlich willkommen in der 3. Liga zur Begegnung des 12. Spieltages zwischen dem Chemnitzer FC und den Sportfreunden Lotte.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail


    shopping-portal