Sie sind hier: Home > Sport > Live-Ticker >

Lotte - Magdeburg: 3. Liga im Live-Ticker

Live-Ticker: 3. Liga  

Lotte - Magdeburg

|



    -

    0:1
    (0:0)

    -

    Anst.: SR.: Zuschauer: - Stadion:
    • Aktualisieren
    Letzte Aktualisierung: 03:37:49
    • 90.Das war's aus Lotte. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und einen schönen Samstagnachmittag. Wir sehen uns nächste Saison wieder!
    • 90.Lotte beendet die Saison mit 40 Punkten als 16. Das Ziel Klassenerhalt ist somit auch im zweiten Jahr nach dem Aufstieg erreicht. Sicher ist, dass die Sportfreunde mit einem neuen Trainer in die nächste Spielzeit gehen wird: Andreas Golombek wird den Verein verlassen.
    • 90.Was für eine Saison für den FCM! Nach nur drei Spielzeiten in der 3. Liga steigt Magdeburg als Meister in die 2. Liga auf. 85 Punkte in 38 Spielen zeugen von einer sehr starken Saison und einem verdienten Titel.
    • 90.Der 1. FC Magdeburg ist Meister der 3. Liga! Lange stand dieser Titel auf der Kippe, bis Nils Butzen in der 88. Minute den entscheidenden Treffer erzielte.
    • 90.+4Es ist Schluss! Der Rasen wird von den blau-weißen Fans geflutet.
    • 90.+2Magdeburg kontert: Pick geht rechts an zwei Gegnern vorbei und legt zu Beck, der alleine vor Fernandez steht. Der Keeper entscheidet das Duell aber für sich.
    • 90.+2... Erdemann köpft den langen Ball weg, dann kann Costly klären.
    • 90.+2Lotte bekommt noch mal einen Freistoß knapp hinter der Mittellinie ...
    • 90.Butzen hat sein Trikot beim Feiern ausgezogen und sieht die Gelbe Karte.
    • 89.Da ist das Tor! Sowislo schlägt den Ball von rechts vors Tor, am zweiten Pfosten bringt Rother die Kugel wieder vor den Kasten und Butzen hämmert sie aus fünf Metern unter die Latte!
    • 88.Toooooooor! Sportfreunde Lotte - 1. FC MAGDEBURG 0:1 - Torschütze: Nils Butzen
    • 87.Jetzt besteht kein Zweifel mehr: Magdeburg braucht das eine Tor für die Meisterschaft. Paderborn führt in Köln mit 4:2.
    • 86.Costly schießt nach Zuspiel von Beck aus 18 Metern mit dem Vollspann - drüber!
    • 86.Dej läuft nach Steilpass von Heyer alleine aufs Tor zu ... Abseits!
    • 85.Jens Härtel fordert von seinen Spieler nun volle Offensive. Der FCM braucht unbedingt ein Tor.
    • 83.Magdeburg wechselt: Dennis Brock kommt für Felix Lohkemper.
    • 82.Wieder das Lattenkreuz! Diesmal ist es aber Oesterhelweg, der es bei einem Schuss aus 25 Metern findet. Brunst hatte nur zuschauen können. Das entscheidende Tor für die Meisterschaft liegt hier in der Luft!
    • 81.Sowislo flankt von rechts, der Ball sollte eigentlich kein Problem für Fernandez hat. Er lässt die Kugel aber los und muss hinterherhechten, damit sie nicht ins Tor rollt.
    • 78.Facklam zieht von rechts nach innen und legt den Ball dann wieder zu Freiberger raus. Der zieht aus 16 Metern ab, der Schuss geht aber direkt auf Brunst. Der Keeper hat den Ball im Nachfassen.
    • 78.Hober zieht Pick am Trikot und verhindert so eine gute Kontermöglichkeit. Logische Gelbe Karte.
    • 77.Marius Sowislo kommt zu seinem letzten Einsatz in einem Ligaspiel und ersetzt Richard Weil, der unter Krämpfen litt.
    • 76.Fast das Eigentor! Beck bricht auf links durch und flankt vors Tor. Heyer geht mit dem Kopf dazwischen und befördert den Ball ins eigene Außennetz.
    • 75.Nächster Wechsel: Joshua Putze ersetzt Adam Straith.
    • 74.Beck! Pick spielt den Stürmer ihm Strafraum an, der nimmt ihn mit und zieht aus 15 Metern ab - drüber!
    • 72.Pick tankt sich in den Sechzehner und zieht ab. Der Ball rutscht ihm aber über den Spann.
    • 71.Paderborn führt wieder! Nun braucht der FCM für den Meistertitel auf jeden Fall einen Treffer.
    • 69.Erster Wechsel bei den Gastgebern: Für Marcus Piossek kommt Kevin Freiberger.
    • 68.Oesterhelweg versucht es nach einer Kopfballabwehr von Butzen aus 20 Metern volley: Knapp am linken Pfosten vorbei.
    • 65.In Köln hat Paderborn wieder ausgeglichen. Der FCM spielt also wieder mit dem Feuer, solange er hier kein Tor erzielt.
    • 64.Türpitz hat sich wehgetan und verlässt das Feld. An seiner Stelle kommt Florian Pick.
    • 62.Erste Gelbe Karte des Spiels! Straith grätsch Türpitz mit offener Sohle um und wird verwarnt.
    • 61.Ein Freudenschrei geht durch die Magdeburger Ränge. Aber nicht, weil ihre Mannschaft getroffen hat, sondern weil Fortuna Köln gegen den SC Paderborn das 2:1 erzielt hat.
    • 60.Freistoß für den FCM aus 30 Metern: Türpitz schließt direkt ab, verfehlt das Tor aber um einige Meter.
    • 57.Türpitz hält aus 20 Metern drauf, der Ball flattert sehr stark und der überraschte Fernandez wehrt den Schuss mit der Brust ab. Glück für Lotte!
    • 55.Missverständnis zwischen Fernandez und Rahn! Nach einem langen Ball kommt der Keeper raus, weil Rahn aber im Laufduell mit Lohkemper ist, klärt er die Kugel nach rechts. Lohkemper erläuft sie sich, der Winkel ist aber zu spitz. Er legt zu Beck zurück, der aber beim Schussversuch neben den Ball schlägt.
    • 53.Nach Türpitz' Ecke kann sich die Lotter Abwehr befreien.
    • 52.Türpitz geht auf rechts gegen Neidhart ins Dribbling und holt eine Ecke heraus.
    • 50.Lohkemper will den Ball vom rechten Strafraumeck ins lange Eck zirkeln verfehlt das Tor aber um circa zwei Meter.
    • 49.Schulze dribbelt an zwei Gegnern vorbei in den Strafraum und will Facklam anspielen. Sein Pass ist aber zu ungenau und Erdmann fängt ihn ab.
    • 48.Lohkemper kommt 20 Meter vor Fernandez' Kasten zum Abschluss, Rahn geht aber rechtzeitig dazwischen.
    • 46.Beide Teams sind unverändert aus der Kabine gekommen.
    • 46.Weiter geht's!
    • 45.+20:0 nach 45 Minuten und das ist auch ein logischer Spielstand. Abgesehen von Becks Schuss an die Latte waren Torchancen in diesem Spiel Mangelware. Der FCM war 25 Minuten lang die bessere Mannschaft, dann wurde Lotte aktiver - ohne jedoch wirklich zwingend zu sein. Der zweite Durchgang kann fußballerisch fast nur besser werden.
    • 45.+1Die erste Hälfte ist vorüber.
    • 43.Butzen hat 17 Meter vor dem Tor nach Zuspiel von Türpitz viel Platz, sein Schuss mit seinem schwachen linken Fuß misslingt ihm aber völlig.
    • 41.Lohkemper dribbelt auf rechts in den Strafraum und hält mit dem Vollspann drauf. Der Ball geht dann aber doch relativ weit am linken Pfosten vorbei.
    • 39.Gute Nachricht für die Magdeburger: Fortuna Köln hat gegen Paderborn den Ausgleich erzielt.
    • 38.... Oesterhelweg führt ihn aus, am zweiten Pfosten ist Brunst zur Stelle und fängt den Ball sicher.
    • 37.Heyer bekommt an der linken Außenlinie einen Freistoß nach einem Foul von Rother zugesprochen ...
    • 35.Piossek schickt Dej mit einem Chipball hinter die Abwehr. Der Mittelfeldspieler nimmt die Kugel direkt volley, schießt sie aber ein paar Meter übers Tor.
    • 33.Die Magdeburger Fans haben natürlich mitbekommen, dass Paderborn in Köln führt. Sie feuern ihr Team mit großer Inbrunst an.
    • 31.Piossek legt sich den Ball am Strafraumeingang auf den linken Fuß und zieht ab. Erdmann bekommt sein Bein dazwischen.
    • 30.Der FCM hat sich aber in den letzten Minuten etwas zurückgezogen und lässt die Sportfreunde kommen. Die Härtel-Elf hofft wohl, über Konter gefährlich werden zu können.
    • 28.Jetzt wird Magdeburg gezwungen sein, mehr zu riskieren: Im Parallelspiel ist Paderborn in Führung gegangen. Virtuell sind also nun die Ostwestfalen Meister der 3. Liga.
    • 25.25 Minuten sind gespielt, noch steht es 0:0. Magdeburg hat mehr vom Spiel und hätte durchaus schon in Führung gehen können. Lotte spielt dagegen sehr abwartend und zeigt in der Offensive nur wenig.
    • 23.Dej flankt von der rechten Grundlinie vors Tor, Hainault kommt aber vor Facklam an den Ball.
    • 22.Für Fernandez ist es heute übrigens das letzte Spiel seiner Karriere. Der 33-jährige wird seine Laufbahn aufgrund wiederholter Knieverletzungen nach dieser Saison beenden.
    • 21.Costly hat auf links viel Platz zum Flanken, trotzdem geht der Ball genau in die Arme von Lotte-Keeper Fernandez.
    • 19.Lohkemper bricht auf rechts durch und legt zu Türpitz zurück. Aus spitzem Winkel hält der Stürmer drauf, jagt die Kugel aber einen guten halben Meter am langen Pfosten vorbei.
    • 18.Der defensive Mittelfeldspieler der Magdeburger spielt wieder mit.
    • 16.Rother hat sich bei einem Kopfballduell wehgetan und muss das Feld kurz verlassen.
    • 15.Lattenkreuz! Beck wird 25 Meter vor dem gegnerischen Tor angespielt und bei der Annahme springt der Ball leicht nach oben. Der Stürmer zappelt nicht lange und nimmt die Kugel mit links volley. Der Schuss endet rechts oben am Lattenkreuz und springt wieder raus. Fernandez hätte keine Chance gehabt.
    • 13.Schulze gewinnt ein Laufduell mit Türpitz und will zu Fernandez zurückspielen, sein Pass ist aber ungenau. Der Keeper kann den Ball nur unzureichend klären und er fällt vor Costlys Füße, der sofort abzieht - am Tor vorbei!
    • 11.Neidhart versucht es mit einem Flachschuss aus der zweiten Reihe, der Ball geht zwei Meter am linken Pfosten vorbei.
    • 8.Magdeburg ist bislang die aktivere Mannschaft, eine größere Torgelegenheit gab es aber noch nicht.
    • 6.Man hört in der Anfangsphase vor allem die 5000 Gäste-Fans, die nach Lotte angereist sind und eine große Party feiern möchten.
    • 4.Für Lotte ist es insofern ein besonderes Spiel, da Trainer Andreas Golombek selbst für Magdeburg gespielt hat. Vor dem Spiel sagte er dementsprechend auch: "Wir wollen niemanden etwas vermiesen". Er wies aber auch darauf hin, dass der FCM nicht unbedingt gewinnen muss, um Meister zu werden.
    • 3.... Am zweiten Pfosten kommt Weil mit dem Kopf an die Kugel, kann sie aber nicht aufs Tor lenken.
    • 3.Rother will Costly auf links schicken, aber Schulze geht dazwischen. Es gibt Ecke für die Gäste ...
    • 2.Erster Freistoß für Lotte: Dej führt aus dem linken Halbfeld aus, Brunst hat den Ball.
    • 1.Los geht's!
    • 4.Magdeburg kann heute die Meisterschaft festmachen. Um vom Ergebnis von Paderborn bei Fortuna Köln unabhängig zu sein, muss dafür allerdings ein Sieg her. Wenn es nicht für die drei Punkte reichen sollte, müsste der FCM hoffen, dass der SCP ebenfalls nicht gewinnt.
    • 3.Magdeburgs Trainer Jens Härtel hat sich für ein 4-3-3 entschieden: Brunst - Hainault , Weil , Schäfer - Butzen , Erdmann , Rother , Costly - Türpitz , Beck, Lohkemper.
    • 2.Die Aufstellungen - Lotte tritt im 4-3-3 an: Fernandez - Rahn, Heyer, Straith, Schulze - Hober, Dej, Neidhart - Piossek, Facklam, Oesterhelweg.
    • 1.Herzlich willkommen in der 3. Liga zur Begegnung des 38. Spieltages zwischen den Sportfreunden Lotte und dem 1. FC Magdeburg.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail


    shopping-portal