Sie sind hier:Home>Sport>Live-Ticker>

Abpfiff 2. Halbzeit: Lille - Sevilla 0:0

Champions League

Alle Wettbewerbe

CHAMPIONS LEAGUE, 3. RUNDE


Lille
Beendet
0:00:0
Sevilla
Letzte Aktualisierung • 04:23:09
Nach SpielendeDas war es aus Lille! Vielen Dank für Ihr Interesse an der Champions League und noch einen schönen Mittwoch. 
Nach SpielendeLille empfängt am kommenden Wochenende Brest in der Ligue 1. Sevilla bekommt es am Sonntag in La Liga mit Levante zu tun.
Nach SpielendeIn der Gruppe G will keiner so recht punkten - nur RB Salzburg. Die Österreicher sind mit sieben Zählern Erster. Dann kommt Sevilla mit drei Punkten, dicht gefolgt von Lille (zwei Zähler) und dem VfL Wolfsburg (zwei). 
Nach SpielendeDie Partie zwischen Lille und Sevilla war die einzige am 3. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase ohne Treffer. Das verspricht ja schon mal Spannung für das Rükspiel in zwei Wochen.
Nach SpielendeSevilla war das aktivere Team mit mehr Ballbesitz und mehr Abschlüssen. Im Angriffsdrittel mangelte es bei den Andalusiern allerdings an Präzision im Passspiel und den Torschüssen. Lille stand tief, setzte im zweiten Durchgang aber keinerlei Nadelstiche und darf mit diesem Punkt in einer recht langweiligen Partie durchaus zufrieden sein.
Abpfiff
90. Minute (+4)Die Partie ist aus, 0:0 ist das Ergebnis.
Gelbe Karte
90. Minute (+2) - Gelbe Karte
Burak Yilmaz
Burak Yilmaz
Yilmaz wird in die Tiefe geschickt. Er rammt Carlos beim Laufduell weg und wird daraufhin verwarnt. 
90. MinuteDrei Minuten werden hier nachgespielt. Ein Tor bleibt weiterhin äußerst unwahrscheinlich.
90. MinuteRakitic schnappt sich die Kugel und jagt sie in die Mauer. Da wäre durchaus mehr drin gewesen. 
Gelbe Karte
88. Minute - Gelbe Karte
Benjamin André
Benjamin André
Andre mit einem Foul in guter Position für Sevilla: 18 Meter vor dem Tor von Grbic.
Gelbe Karte
87. Minute - Gelbe Karte
Erik Lamela
Erik Lamela
Lamela sieht für ein Foul bei einem Lille-Konter die Gelbe Karte. Erst gab es Vorteil, Schiedsrichter Oliver hat sich das Vergehen aber gemerkt und zückt die Karte mit Verzögerung.
85. MinuteIkone zieht aus 17 Metern Torentfernung ab. Sein Schuss scheint an die Hand eines Sevillistas zu gehen. Aber aus der kurzen Distanz dürfte das nicht als Handelfmeter durchgehen.
Auswechslung
82. Minute - Auswechslung
Timothy Weah
Timothy Weah
Jonathan David
Jonathan David
Jonathan David geht und der bereits angesprochene Timothy Weah kommt nun für eine mögliche Schluss-Offensive aufs Feld.
81. MinuteLamela wird im Strafraum angespielt, rutscht aus und schießt im Fallen. Der Ball kommt zu zentral, kein Problem für Grbic.
80. MinuteWeah macht sich nun für einen Einsatz bereit. Der US-Amerikaner ist der Sohn des Präsidenten Liberias, George Weah, der im Jahr 1995 Weltfußballer wurde.
Gelbe Karte
77. Minute - Gelbe Karte
Jonathan Ikoné
Jonathan Ikoné
Ikone sieht nun die Gelbe Karte. 
76. MinuteCoach Lopetegui hat nun bereits fünf Mal gewechselt. Belohnt sich sein Team noch für den betriebenen Aufwand? 
Auswechslung
74. Minute - Auswechslung
Ivan Rakitic
Ivan Rakitic
Suso
Suso
Ballermann Suso macht sich nun auch auf Richtung Dusche. Rakitic darf sich eine Auflaufprämie schnappen.
Auswechslung
74. Minute - Auswechslung
Erik Lamela
Erik Lamela
Lucas Ocampos
Lucas Ocampos
Aktivposten Ocampos geht jetzt runter. Sein argentinischer Landsmann Erik Lamela ersetzt ihn.
Auswechslung
71. Minute - Auswechslung
Xeka
Xeka
Amadou Onana
Amadou Onana
Auch Onana geht vom Feld. Xeka kommt für den ehemaligen Spieler des Hamburger SV.
Auswechslung
71. Minute - Auswechslung
Jonathan Ikoné
Jonathan Ikoné
Renato Sanches
Renato Sanches
Sanches ist mit seiner Auswechslung überhaupt nicht zufrieden: Gestenreich macht er sich zu seinem Bankplatz auf und kickt dabei auf ein paar Flaschen um. Ikone ersetzt ihn.
67. MinuteDiese Partie ist in den zweiten 45 Minuten ein gutes Stück langweiliger geworden als die auch nicht gerade berauschende erste Hälfte. Sevilla spielt immer wieder Fehlpässe im Angriff, Lille steht hinten und schaltet mittlerweile aber auch kaum mehr nach vorne um nach Ballgewinn.
Auswechslung
65. Minute - Auswechslung
Ludwig Augustinsson
Ludwig Augustinsson
Marcos Acuña
Marcos Acuña
Acuna hat ebenfalls Feierabend, Augustinsson soll jetzt die linke Seite beackern.
Auswechslung
64. Minute - Auswechslung
Papu Gómez
Papu Gómez
Óliver Torres
Óliver Torres
Torres muss nun runter, Gomez ersetzt ihn.
64. MinuteSuso ist rechts durch und will in den Strafraum flanken. Obwohl einige Akteure dort in guter Position stehen, geht die Hereingabe an Freund und Feind vorbei ins Toraus. 
62. MinuteEin Doppelwechsel deutet sich an: Papu Gomez und Ludwig Augustinsson machen sich bereit.
Gelbe Karte
59. Minute - Gelbe Karte
Mehmet Zeki Çelik
Mehmet Zeki Çelik
Celik reißt an der rechten Seitenlinie Ocampos zu Boden. Der Argentinier mimt den sterbenden Schwan, der Türke wird verwarnt. Die erste Gelbe der Partie.
58. MinuteJordan wird im Mittelfeld, seinem angestammten Betätigungsfeld, spielen. Fernando rückt dafür in die Innenverteidigung.
Auswechslung
57. Minute - Auswechslung
Joan Jordán
Joan Jordán
Karim Rekik
Karim Rekik
Feierabend für Rekik: Während er sich humpelnd auf die Bank begibt, kommt Jordan ins Spiel.
56. MinuteRekik hält sich den linken hinteren Oberschenkel. Der ehemalige Herthaner scheint nicht weiterspielen zu können.
53. MinuteKurz gibt es Proteste von Sevilla, doch die sind unbegründet: Djalo blockt einen Schuss von Suso mit dem Fuß. Daraufhin springt ihm das Spielgerät an die linke Hand. Dafür gibt es zu Recht keinen Elfmeter.
51. MinuteSevilla gibt hier weiterhin den Ton an. Die Präzision im Angriffsdrittel geht den Andalusiern aber immer noch ab.
48. MinuteNavas flankt von rechts in den Strafraum. Ocampos hat dort Platz und nutzt diesen zu einem Fallrückzieher. Er erwischt die Kugel nicht wirklich, macht dabei eine richtig gute Figur.
47. MinuteDie erste Ecke der Partie für Lille! Sanches bringt den Ball von links in den Strafraum, doch die Hereingabe wird am ersten Pfosten bereits abgewehrt.
Anpfiff
46. MinuteWeiter geht es in Lille. 
Sevilla ist hier überlegen, hat mehr Ballbesitz und drückt Lille in den letzten 15 Minuten der ersten Halbzeit hinten rein. Der letzte Pass will noch nicht zu einem Sevillista, zudem sind die Distanzschüsse der Gäste zwar ansehnlich, aber noch nicht wirklich zielführende. Lille setzt auf Konter, Sanches und Yilmaz treiben hier immer wieder an.
Abpfiff erste Halbzeit
45. Minute (+1)Und damit geht es mit einem 0:0 in die Halbzeit.
44. MinuteSuso macht erneut das, was er am liebsten tut: Er schließt aus der Distanz ab. Der Schuss des feinen Linksfußes geht in hohem Tempo rechts am Kasten vorbei.
43. MinuteBotman schaut zu: Der talentierte niederländische Verteidiger sieht wie seine Mitspieler aus Lille sch immer weiter hinten reindrängen lassen.
40. MinuteSuso flankt aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum. Grbic will das Spielgerät abfangen, kommt ganz ungestüm und mit schlechtem Timing aus seinem Kasten und verpasst die Hereingabe deutlich. Ocampos erwischt den Ball mit dem Kopf, kann das Rund aber nicht im verwaisten Tor unterbringen.
38. MinuteFaire Spanier: Nach 38 gespielten Minuten haben die Gäste erst zwei Fouls begangen. Die Franzosen kommen auf sieben kleinere Nickligkeiten.
36. MinuteMir ist rechts durch und kommt bis an die Grundlinie. Seine Hereingabe kommt dem Tor der Gastegeber zu nah und so klärt Grbic die Sache.
35. Minute35. Bislang lebt diese Partie von einigen wenigen individuellen Fehlern der beiden Abwehrreihen und scharfen Distanzschüssen. Recht viel Tempo oder tolle Kombinationen sind bislang nicht zu sehen in diesem Spiel. Sevilla hat leichte Vorteile, Lille setzt auf Konter.
32. MinuteDer nächste Abschluss, wieder ist es der Argentinier Ocampos. Sein Schuss von der Strafraumkante kommt nun aber zu unplatziert und landet direkt in den Armen von Grbic, der sicher zupackt. 
29. MinuteOcampos dribbelt von der linken Seite nach innen und versucht es mit einem Rechtsschuss aus der Distanz. Grbic hebt ab und kann die Kugel aus dem rechten Eck kratzen.
27. MinuteUnd da ist Sanches gleich! Der Portugiese nutzt eine Unstimmigkeit in der Defensive der Sevillistas und zieht im Strafraum schnell mit rechts ab. Er schießt Keeper Bounou aber aus kurzer Distanz an die rechte Schulter.
26. MinuteSanches, der ehemalige Bayern-Spieler, nutzt eine kurz Unterbrechung, um am Seitenrand mit seinem Coach zu sprechen.
24. MinuteSuso hat vor dem Strafraum etwas Platz und nutzt diesen zu seinem dritten Fernschuss. Doch auch diese wuchtige Ball geht am Kasten vorbei. Dieses Mal gut einen halben Meter links.
23. MinuteSevilla drückt Lille nun ordentlich hinten rein. Die Andalusier legen sich die Doggen gerade zurecht.
20. MinuteWas macht denn Grbic da?! Der Keeper spielt den folgenden Abstoß genau in die Füße von Mir, der schnell innerhalb des Strafraums abschließt. Djalo steht auf der Linie und klärt den Schuss.
20. MinuteSuso zieht wieder ab! Sein Schuss von der rechten Seite geht gut einen halben Meter am linken Pfosten vorbei.
17. MinuteSevilla gewinnt immer mehr Kontrolle über das Spiel, kommt aktuell auf 60 Prozent Ballbesitz.
13. MinuteJetzt wieder Yilmaz, der es auch aus der Distanz versucht. Der Ball kommt ebenfalls zentral auf die Kiste, wieder hat der Keeper, dieses Mal ist es Bounou, leichtes Spiel.
12. MinuteSuso zieht mal ab: Er dribbelt von rechts ins Zentrum und versucht es dann mal aus 18 Metern Torentfernung. Die Kugel kommt zentral, Grbic fängt sie sicher. Der erste Schuss aufs Tor in dieser Partie war ein recht unplatzierter.
9. MinuteOcampos bietet sich immer wieder an: Der Argentinier bleibt nicht nur auf seiner linken Seite, sondern ist auch rechts zu finden. Doch auch Sevilla kommt bislang nicht wirklich gefährlich ins Angriffsdrittel.
5. MinuteLille gibt in diesen ersten Minuten den Ton an. Der französische Meister kam aber noch nicht gefährlich in den Strafraum der Andalusier.
3. MinuteDer folgende Freistoß landet über Umwege bei Yilmaz, der den ersten Abschluss der Partie wagt. Der Schuss geht aber locker fünf Meter links am Kasten der Gäste vorbei. 
2. MinuteRüdes Einsteigen: Beim Vorwärtsverteidigen tritt Rekik Yilmaz in die Hacken. Es gibt Freistoß im Mittelfeld.
Anpfiff
1. MinuteLos geht es in Lille! Die Hausherren stoßen an.
Vor SpielbeginnSchiedsrichter der Partie ist Michael Oliver.
Vor SpielbeginnBei einem Remis verteidigt Sevilla seinen zweiten Platz und Lille würde Wolfsburg überholen. Ein Dreier könnte den französischen Meister gar vom letzten auf den zweiten Rang hieven.
Vor SpielbeginnWas Lille keinen Mut machen dürfte: Die Franzosen gewannen bislang nur drei ihrer 20 Heimspiele in der Champions League. Nur der FC Steaua Bukarest hat eine schlechtere Siegquote bei den Mannschaften, die auf mindestens 20 Heimspiele in der Königsklasse kommen (zwei von 21 gewonnen Heimspielen).
Vor SpielbeginnObwohl es für Sevilla bislang noch keinen Titel in der Königsklasse gab, sind sie ein sehr unangenehmer Gegner: Seit acht Auswärtsspielen sind sie in der Champions League ungeschlagen (drei Siege und fünf Remis). 
Vor SpielbeginnDieser Titel im UEFA-Pokal war der erste von mittlerweile insgesamt sechs Erfolgen in der Europa League. In der Champions League hat Sevilla bislang noch nichts gerissen. Spanischer Meister waren die Andalusier zuletzt 1946.
Vor SpielbeginnDas letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams ist schon etwas her: Im Achtelfinale des UEFA-Cups, heute Europa League, setzte sich Sevilla mit 2:1 (Hin- und Rückspiel) durch und gewann letztendlich auch den Titel.
Vor SpielbeginnDazwischen auf Platz zwei stehen die Andalusier, die ebenfalls bisher aus zwei Remis ihre Punkte einsammelten. Vierter in der G-Staffel ist der französische Meister Lille OSC mit einem Zähler.
Vor SpielbeginnIn der Gruppe G gibt es einen ganz klaren Tabellenführer: Salzburg. Die Mozartstädter haben sieben Punkte, gewannen gerade die Partie gegen den VfL Wolfsburg mit 3:1. Die Niedersachsen sind mit zwei Punkten damit aktuell Dritter.
Vor SpielbeginnSevilla gewann am Sonntag mit 1:0 bei Celta Vigo. Dennoch wechselt Julen Lopetegui auf vier Positionen: Acuna, Delaney, Fernando und Suso starten anstelle von Augustinsson, Jordan, Gudelj und Rakitic.
Vor SpielbeginnVier Neue bei Lille: Im Vergleich zur 0:1-Niederlage in Clermont vom Wochenende gibt es vier Änderungen in der Startelf von Coach Jocelyn Gourvennec. Reinildo, Onana, David und Yilmaz beginnen für Gudmundsson, Xeka, Ikone und Bamba.
Vor SpielbeginnUnd so geht es Sevilla an: Bounou - Navas, Carlos, Rekik, Acuna - Delaney, Fernando, Torres - Suso, Mir, Ocampos.
Vor SpielbeginnBeginnen wir mit der Aufstellung von Lille: Grbic - Celik, Fonte, Djalo, Reinildo - Sanches, Andre, Onana, Bamba - David, Yilmaz.
Vor SpielbeginnHerzlich willkommen zum Gruppenspiel der Champions League zwischen Lille OSC und dem FC Sevilla.
Champions League: Gruppe G
Pl.MannschaftSp.SUNTorverh.Diff.Pkt.
1.
Lille
52214:3+18
2.
Salzburg
52127:6+17
3.
Sevilla
51315:4+16
4.
Wolfsburg
51224:7-35
Qualifikation für Achtelfinale
Qualifikation für Europa League Zwischenrunde
HeimLille4-3-3
18Renato Sanches28Reinildo6José Fonte2Zeki Çelik7Bamba21André9David3Tiago Djaló17Yilmaz1Grbic24Amadou Onana12Rafa Mir18Delaney4Rekik20Diego Carlos21Torres25Fernando5Ocampos16Navas7Suso13Bounou19Acuña
GastSevilla4-2-3-1

Wechsel

82’
Weah
David
71’
Xeka
Amadou Onana
71’
Ikoné
Renato Sanches
74’
Lamela
Ocampos
74’
Rakitic
Suso
65’
Augustinsson
Acuña
64’
Papu Gómez
Torres
57’
Jordán
Rekik
Ersatzbank
Adam Jakubech (Tor)Gabriel GudmundssonAngel GomesYusuf YaziciCheikh NiasseIsaac Lihadji
Marko Dmitrovic (Tor)Alfonso Pastor (Tor)Gonzalo MontielJosé Ángel CarmonaÓscar RodríguezMunir El HaddadiIván Romero
Trainer
Jocelyn Gourvennec
Julen Lopetegui
Alle Wettbewerbe
Alle Wettbewerbe
Mehr Wettbewerbe
Alle Wettbewerbe
Alle Wettbewerbe
Mehr Wettbewerbe


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: