Sie sind hier:Home>Sport>Live-Ticker>

Abpfiff der Verlängerung: Spanien - Elfenbeinküste 5:2


OLYMPIA FUSSBALL MÄNNER, VIERTELFINALE


Spanien
Beendet
5:2In der Verlängerung
Elfenbeinküste

TORSCHÜTZEN


0:1
10’Eric Bailly
Dani Olmo30’
1:1
1:2
90’1Max-Alain Gradel
Rafa Mir90’3
2:2
Mikel Oyarzabal (11m)98’
3:2
Rafa Mir117’
4:2
Rafa Mir120’1
5:2
Letzte Aktualisierung • 06:14:13
Nach SpielendeDas war es aus Tokio. Vielen Dank für Ihr Interesse und bis bald!
Nach SpielendeBitter für die Elfenbeinküste, die so knapp vor dem erstmaligen Einzug in ein olympisches Halbfinale stand. Spanien dagegen ist weiter auf Titelkurs, am Dienstag trifft man im Halbfinale auf den Sieger der Partie Japan gegen Neuseeland.
Nach SpielendeSpanien gewinnt ein packendes Viertelfinale gegen die Elfenbeinküste letztlich verdient - allerdings hätte es auch ganz anders laufen können. Die spielstarken Spanier wären beinahe dafür bestraft worden, dass sie den Sack - trotz klaren Feldvorteilen - nicht innerhalb von 90 Minuten zumachten. Als in der Nachspielzeit das 2:1 für die Elfenbeinküste fiel, roch alles nach Last-Minute-Sieg. Doch die Iberer kamen in Person von Joker Mir nochmal zurück und retteten sich in die Verlängerung. Da hatte der Favorit den längeren Atem und schraubte das Ergebnis verdientermaßen in die Höhe.
Abpfiff
120. Minute (+3)Dann ist Schluss! Spanien besiegt die Elfenbeinküste mit 5:2 und steht im Halbfinale!
Tor!
120. Minute (+1) - TOOOR!
Rafa Mir

Rafa Mir

Vorlage Mikel Oyarzabal

Tooor! SPANIEN - Elfenbeinküste 5:2. Mir schnürt den Dreierpack! Die aufgerückte Elfenbeinküste wird ausgekontert, Oyarzabal dribbelt rechts in die Box und legt in die Mitte, Mir bleibt cool und schiebt rechts unten ein.
119. MinuteAufgeben kommt nicht in Frage für die Elfenbeinküste. Gradel nochmal mit einer Flanke von der linken Seite. Spanien klärt in den Rückraum, Kessie hält aus der Distanz drauf - abgeblockt.
Tor!
117. Minute - TOOOR!
Rafa Mir

Rafa Mir

Vorlage Dani Olmo

Tooor! SPANIEN - Elfenbeinküste 4:2. Die Entscheidung! Nach einem Ballgewinn im Mittelfeld laufen drei Spanier auf zwei Ivorer zu, Olmo legt rechts in die Box auf Mir, der viel Zeit hat und aus zehn Metern präzise in die lange Ecke vollstreckt.
Auswechslung
114. Minute - Auswechslung
Koffi Kouao
Koffi Kouao
Eboue Kouassi
Eboue Kouassi
Eboue wird durch Kouassi ersetzt, der Defensivmann wird seine Rolle aber wohl etwas offensiver auslegen.
Gelbe Karte
114. Minute - Gelbe Karte
Carlos Soler
Carlos Soler
Soler spielt im Zweikampf mit Kessie den Ball und sieht trotzdem Gelb. Fehlentscheidung.
111. MinuteMöglichkeit für Spanien. Nach einem Konter dribbelt Mir links in die Box, dann ein Schlenzer aufs lange Eck, Eliezer klärt in die Mitte. Aus 16 Metern hat Oyarzabal dann freie Bahn, verzieht aber deutlich.
110. MinuteEtwas Eisspray und weiter gehts für Simon.
108. MinuteSpielunterbrechung, Simon muss behandelt werden. Der spanische Schlussmann fängt einen hohen Ball in seinen Strafraum ab, Dao rauscht heran und trifft den Keeper mit dem Knie am Oberschenkel.
Anpfiff
106. MinuteDie zweite Hälfte der Verlängerung hat begonnen.
Auswechslung
106. Minute - Auswechslung
Jon Moncayola
Jon Moncayola
Martín Zubimendi
Martín Zubimendi
Auch Zubimendi hat Feierabend, er wird durch Moncayola ersetzt.
Auswechslung
106. Minute - Auswechslung
Marc Cucurella
Marc Cucurella
Juan Miranda
Juan Miranda
Cucurella soll die spanische Defensive verstärken, er kommt für Miranda.
Spanien aktuell auf der Siegerstraße. Oyarzabal blieb aus elf Metern cool, nachdem Pau dem ivorischen Abwehrchef Bailly an die Hand geköpft hatte.
Abpfiff erste Halbzeit
105. Minute (+1)Nochmal eine kurze Pause, ehe die letzten 15 Minuten anstehen.
105. MinuteZwei Minuten werden nachgespielt.
103. MinuteDie Ivorer sind noch da. Nach einem Angriff durchs Zentrum landet Kessies abgefälschter Schuss halblinks in der Box bei Gradel, der die Kugel ans Außennetz schießt. Allerdings stand er dabei im Abseits. 
Auswechslung
102. Minute - Auswechslung
Carlos Soler
Carlos Soler
Pedri
Pedri
Spanien stellt sich jetzt einen Tick defensiver auf. Pedri raus, Soler rein.
100. MinuteAbwarten, ob damit das letzte Wort schon gesprochen ist...
Ereignis
98. MinuteTooor! SPANIEN - Elfenbeinküste 3:2! Oyarzabal verlädt den Keeper und schiebt in die rechte Torhälfte ein. Der ivorische Schlussmann Eliezer war in die andere Richtung unterwegs.
Videobeweis
97. MinuteDer Referee sieht sich die Bilder am Spielfeldrand selbst an und entscheidet folgerichtig auf Strafstoß! Baillys Arm hat da oben eben nichts verloren. 
95. MinuteElfmeter für Spanien? Nach einer Ecke köpft Pau Bailly an den ausgestreckten Arm. Lautstarke Proteste der Spanier. Der Referee steht in Kontakt mit dem VAR...
93. MinuteDas rächt sich beinahe. Die Ivorer brechen linksaußen durch, Gradel steckt durch für Diallo, dessen Flanke Dao im Zentrum nur knapp links vorbeischießt. Dann ertönt allerdings ein Pfiff: Diallo stand beim Zuspiel von Gradel knapp im Abseits.
92. MinuteZunächst gönnt sich Spanien eine kleine Pause, man lässt die Elfenbeinküste erstmal machen.
Anpfiff
91. MinuteDie Verlängerung hat begonnen.
Was für eine Schlussphase! Nach einer müden zweiten Halbzeit sah es bis zur Nachspielzeit danach aus, als ginge es mit 1:1 in die Verlängerung. Dann gelang der Elfenbeinküste der Lucky Punch - aber nur scheinbar! Denn Spanien schlug in Person von Joker Mir nochmal zurück. So stehen den Akteuren weitere 30 Minuten ins Haus. Spanien hat nach einer ordentlichen ersten Hälfte stark abgebaut, in der Verlängerung muss nun wieder mehr Zug zum Tor erzeugt werden. Die Elfenbeinküste wird weiter auf die eine Konterchance lauern.
Abpfiff
90. Minute (+6)Dann ertönt der Schlusspfiff. Nach 90 Minuten steht noch kein Sieger fest.
Tor!
90. Minute (+3) - TOOOR!
Rafa Mir

Rafa Mir

Tooor! SPANIEN - Elfenbeinküste 2:2. Was für eine Schlussphase! Eine eigentlich ungefährliche Flanke bekommen die Ivorer nicht geklärt, vier Verteidiger stehen sich auf den Füßen, Bailly fälscht unglücklich ab - Joker Mir sagt Danke und staubt aus kurzer Distanz zum 2:2 ab!
Auswechslung
90. Minute (+2) - Auswechslung
Rafa Mir
Rafa Mir
Mikel Merino
Mikel Merino
Volles Risiko jetzt bei Spanien: Merino raus, Stürmer Mir rein.
Tor!
90. Minute (+1) - TOOOR!
Max-Alain Gradel

Max-Alain Gradel

Vorlage Eboue Kouassi

Tooor! Spanien - ELFENBEINKÜSTE 1:2. Ist das der Lucky Punch? Gradel kommt links im Strafraum an den Ball, wird von Vallejo nicht richtig angegriffen - und zieht einfach mal ab. Abgefälscht von Vallejo rauscht die Kugel durch die Beine von Simon hindurch über die Linie!
Auswechslung
90. Minute - Auswechslung
Kader Keita
Kader Keita
Christian Kouamé
Christian Kouamé
Die Ivorer tauschen positionsgetreu: Kouame weicht für Keita.
90. MinuteFünf Minuten werden nachgespielt.
89. MinuteGroßchance für Spanien! Aus dem Zentrum steckt Olmo ans rechte Fünfereck durch, Gil scheitert aus kurzer Distanz an Eliezer! 
87. MinuteDiallo hofft auf ein Wunder, zieht aus 35 Metern einfach mal ab. Das Wunder bleibt aus, der Ball rauscht weit rechts vorbei.
86. MinuteOlmo serviert zu nah ans Tor, der Keeper ist zur Stelle.
86. MinuteOder passiert hier doch noch was? Gil wird links in der Box freigespielt, gibt scharf in die Mitte, wo Kessie allerdings mit dem langen Bein vor Oyarzabal klären kann. Ecke für die Iberer.
84. MinuteDie Verlängerung wird immer wahrscheinlicher. Gut, wäre beim olympischen Fußballgeschehen jetzt auch keine große Überraschung, gestern gingen drei von vier Frauen-Viertelfinals in die "Extra time".
81. MinuteOrdentlicher Versuch des Linksfußes, der die Kugel über die Mauer hebt und das rechte Kreuzeck nur um gut einen Meter verfehlt.
80. MinuteGeht was nach einem ruhenden Ball? Freistoß für Spanien, halbrechte Position, gut 30 Meter Torentfernung. Miranda nimmt sich der Sache an...
Gelbe Karte
77. Minute - Gelbe Karte
Eric García
Eric García
Garcia zieht Dao zu Boden, taktisches Foul, Gelbe Karte.
77. MinuteDann sorgen eben die Iberer mal für etwas Unterhaltung. Nach einem Konter durchs Zentrum wird Diallos Schuss rechts in der Box geblockt, den zweiten Versuch jagt Kessie aus dem Rückraum weit drüber.
76. MinuteDie Schlussviertelstunde ist angebrochen. Wobei, Schluss muss danach nicht unbedingt sein. Gerade passiert herzlich wenig, was sich besonders die Spanier vorwerfen lassen müssen.
Gelbe Karte
74. Minute - Gelbe Karte
Kouadio Dabila
Kouadio Dabila
Dabila steigt Oyarzabal von hinten in die Hacken. Die nächste Verwarnung.
73. MinuteGerade machen die Spanier zu wenig aus ihren 74 Prozent Ballbesitz. Das wirkt alles etwas uninspiriert. Dabei will man eine Verlängerung wohl tunlichst vermeiden.
Gelbe Karte
70. Minute - Gelbe Karte
Dani Olmo
Dani Olmo
Olmo kommt gegen Gradel zu spät, trifft den Gegner mit offener Sohle am Knöchel. Klare Gelbe Karte für den Leipziger.
Auswechslung
68. Minute - Auswechslung
Bryan Gil
Bryan Gil
Marco Asensio
Marco Asensio
Erster Tausch bei Spanien: Asensio macht Platz für Offensivkollege Gil.
67. MinuteIm Moment nimmt Spanien das Tempo etwas raus, kaum Aktionen im letzten Drittel. Luftholen für eine Schlussoffensive?
65. MinuteImmerhin mal wieder ein Abschluss der Ivorer. Diallo dribbelt sich am rechten Strafraumeck fest und legt quer für Gradel, dessen Direktversuch segelt jedoch weit drüber.
Auswechslung
63. Minute - Auswechslung
Amad Diallo
Amad Diallo
Cheick Timité
Cheick Timité
Positionsgetreuer Wechsel: Timite weicht für Manchester-United-Youngster Diallo.
63. MinuteÜber eine Stunde ist rum im Miyagi Stadion. Spanien hat die Überlegenheit im zweiten Spielabschnitt nochmal gesteigert. Es riecht nach Favoritensieg. Es sei denn die Elfenbeinküste nutzt eine Konterchance. Allzu viele wird es davon allerdings nicht geben.
60. MinuteEtwas Entlastung für die Elfenbeinküste. Ein Halbfeldfreistoß landet rechts in der Box, Dabila köpft aus gut zehn Metern aufs Tor, Simon ist zur Stelle. Dann ertönt ein Pfiff: Dabila stand im Abseits.
57. MinuteSpanien weiter am Drücker. Nach Balleroberung im Zentrum sucht Olmo schnell den Abschluss, sein Versuch aus 25 Metern geht aber zu zentral auf die Kiste, Eliezer packt sicher zu.
56. MinuteAlutreffer! Keeper Eliezer passt nach der abgefangenen Flanke beim Abwurf nicht richtig auf, Oyarzabal hält den Fuß dazwischen und lenkt den Ball so in den Rückraum, wo Asensio aus 20 Metern draufhält und das Leder an die Latte zimmert! 
54. MinuteJetzt aber mal! Olmo wird an der linken Strafraumkante steilgeschickt, den Leipziger hatte da kein Ivorer auf dem Schirm. Olmo hat viel Zeit, scheinbar zu viel, seine Flanke misslingt völlig und landet in den Armen des Keepers. Erneut gilt: Da war mehr drin.
52. MinuteAnsonsten dasselbe Bild wie im ersten Spielabschnitt. Spanien hat den Ball, die Elfenbeinküste verschiebt geschickt, da ergibt sich kaum eine Lücke.
49. MinuteDie erste Chance des zweiten Durchgangs gehört den Spaniern. Pedri dribbelt die rechte Strafraumkante entlang, legt scharf an den Elfmeterpunkt, wo Olmo völllig blank zum Schuss kommt, den Ball in Rückenlage allerdings deutlich zu hoch ansetzt. Da war mehr drin. 
Anpfiff
46. MinuteDie Teams kommen unverändert aus der Kabine. Weiter gehts!
Ein kurzweiliger Kick, der mit einem gerechten Remis in die Pause geht. Die Spanier sind dank ihrer spielerischen Klasse das überlegene Team, einzig im letzten Drittel ist in Sachen Genauigkeit noch Luft nach oben. Die Elfenbeinküste verteidigt das grundsätzlich solide, vorne wurden die Ivorer nach Nadelstichen ab und an gefährlich. Alles noch drin, es bleibt spannend!
Abpfiff erste Halbzeit
45. Minute (+4)Pause in Tokio. Spanien 1, Elfenbeinküste 1.
45. MinuteDrei Minuten werden nachgespielt.
45. MinuteHätte der Linienrichter auch sehen können - wenn nicht sogar müssen.
Videobeweis
44. MinuteUnd so ist es! Der VAR schaltet sich ein und weist den Unparteiischen auf eine klare Abseitsstellung von Oyarzabal hin. Es bleibt beim 1:1!
43. MinuteDer Ball zappelt im ivorischen Netz! Nach feinem Tiefenpass von Pau ist Miranda linksaußen durch, er legt in die Mitte, wo Oyarzabal den Ball aus gut zehn Metern über die Linie drückt. Zunächst hat der Referee keine Einwände, doch das könnte Abseits gewesen sein.
40. MinuteHalbfeldfreistoß Spanien, Asensio serviert an den langen Pfosten, Merino legt per Kopf ab, Pedri erwischt den Ball nicht sauber - deutlich drüber.
38. MinuteNach einer ivorischen Ecke setzt Bailly zum Seitfallzieher an, trifft dabei aber Olmo am Oberkörper. Kurze Aufregung, aber keine Verletzten.
36. MinuteAber die Elfenbeinküste bleibt gefährlich! Nach einer frühen Flanke kommt es zu einem Drei-gegen-drei im spanischen Sechzehner, Dao jagt die Kugel mit links unter die Latte, Simon fliegt und klärt zur Ecke.
35. MinuteUnd die Iberer bleiben am Gas, spielen sich in der gegnerischen Hälfte fest. Oyarzabal ist rechtsaußen nur mit einem Foul zu stoppen, Olmos Freistoßflanke bringt allerdings keine Gefahr ein.
33. MinuteDer Ausgleich hatte sich angedeutet, der spanische Druck wurde immer größer.
Tor!
30. Minute - TOOOR!
Dani Olmo

Dani Olmo

Tooor! SPANIEN - Elfenbeinküste 1:1. Spanien ist wieder da! Aus dem rechten Halbraum spielt Merino einen feinen Chippball an den langen Pfosten, Singos Brustablage für den Keeper gerät zu kurz, Olmo setzt nach und drückt den Ball mit rechts über die Linie.
27. MinuteDer spanische Druck wird größer, die Elfenbeinküste lässt sich nun tiefer hinten reindrängen.
25. MinuteSpanien spielt sich über links in den Strafraum, Pedri legt ab für Oyarzabal, der zunächst gestoppt wird. Die frei gewordene Kugel fällt Olmo vor die Füße, dessen Versuch aus gut zwölf Metern wird allerdings von Dabila geblockt. Der hätte sonst brandgefährlich werden können.
23. MinuteNächster Abschluss der Ivorer. Eboues Distanzschuss aus gut 23 Metern kommt allerdings zu zentral aufs Tor, Simon ohne Mühe.
20. MinuteBei Spanien läuft der Ball jetzt besser, aber die nächste Chance gehört der Elfenbeinküste. Diallos Flanke von links erreicht Dao, dessen Direktabnahme aus acht Metern allerdings deutlich übers Tor fliegt.
19. MinuteDie folgende Ecke kommt ans erste Fünfereck, wird gefährlich verlängert - am zweiten Pfosten steht Garcia allerdings nicht ganz richtig, kann dem Ball per Kopf keine Richtung mehr mitgeben.
18. MinuteWieder Asensio. Nach einer Flanke von links taucht der Real-Profi rechts im Strafraum auf, zieht in die Mitte - sein Schuss aufs kurze Eck wird geblockt.
15. MinuteSpanien sucht in der Offensive noch nach Lösungen. Zwei Halbfeldfreistöße von Asensio bringen keine Gefahr.
13. MinuteDie Elfenbeinküste kommt besser ins Spiel - und taucht schon wieder vor Simon auf. Eine Hereingabe von Gradel kommt zwischen Torhüter und Verteidiger - was in der spanischen Hintermannschaft Unordnung auslöst. Simon fischt den Ball letztlich weg, Mitspieler Miranda steigt dem Keeper dabei allerdings unfreiwillig auf den Arm. Abstimmungsprobleme. 
Tor!
10. Minute - TOOOR!
Eric Bailly

Eric Bailly

Tooor! Spanien - ELFENBEINKÜSTE 0:1. Frühe Führung für die Elfenbeinküste! Gradels Ecke landet am Fünfmeterraum, Bailly setzt sich gegen zwei Iberer durch und drückt den Ball mit dem rechten Fuß über die Linie! Simon ist machtlos.
Auswechslung
10. Minute - Auswechslung
Jesús Vallejo
Jesús Vallejo
Óscar Mingueza
Óscar Mingueza
Mingueza muss noch vor der folgenden Ecke runter, der Barca-Profi scheint sich verletzt zu haben. Jesus Vallejo ist neu dabei.
9. MinuteGegenseite, gute Chance für die Elfenbeinküste! Nach einem Angriff über links geht Kessie an die Grundlinie, legt in den Rückraum auf Eboue, der mit rechts aufs rechte Kreuzeck schießt - Simon lenkt den Ball mit den Fingerspitzen über die Latte!
7. MinuteErster Abschluss der Iberer. Asensio treibt den Ball durchs Zentrum, Oyarzabal legt ab für Merino, dessen Schuss aus rund 18 Metern zieht alledings weit über den Kasten.
6. MinuteWie erwartet übernimmt Spanien die Regie, die Elfenbeinküste wartet erst einmal ab und stellt sich mit zwei Viererketten gegen den Ball.
4. MinuteDie Elfenbeinküste könnte den größten Erfolg ihrer olympischen Fußballgeschichte einfahren. Das höchste der Gefühle war bislang das Viertelfinale, 2008 war da gegen Nigeria Schluss. Heute winkt das erste Halbfinale.
2. MinuteSchiedsrichter der Partie ist übrigens Jesus Valenzuela aus Venezuela. Das passt.
Anpfiff
1. MinuteDer Ball rollt!
Vor SpielbeginnDie Hymnen laufen, gleich geht es los!
Vor SpielbeginnSpanien konnte dagegen weniger überzeugen. Der Elf von Luis de la Fuente gelang nur ein Sieg (1:0 über Australien), daneben stehen zwei Remis (0:0 gegen Ägypten, 1:1 gegen Argentinien).
Vor SpielbeginnDie Ivorer spielen ohnehin ein starkes Turnier. Gegen Außenseiter Saudi-Arabien (2:1) die Pflichtaufgabe erfüllt, den Favoriten Brasilien und Deutschland je ein Remis abgetrotzt (0:0, 1:1). Wer weiß, wie weit die Reise noch geht für den WM-Teilnehmer von 2014.
Vor SpielbeginnWas natürlich den Ivorern in die Karten spielen könnte. Die Truppe um Manchester United-Verteidiger Bailly und Milan-Mittelfeldmotor Kessie dürfte wohl ausgeruhter in die K.o.-Phase gehen.
Vor SpielbeginnDas liegt allein schon an der Qualität des iberischen Kaders. Pedri, Olmo, Asensio & Co. - das spanische Aufgebot ist trotz seines jungen Durchschnittsalters gespickt mit internationalen Topstars - die zum Teil auch schon die EM gespielt haben.
Vor SpielbeginnVorhang auf fürs erste Viertelfinale des olympischen Fußballturniers von Tokio. Im Miyagi Stadion geht Spanien als klarer Favorit ins Duell mit der Elfenbeinküste.
Vor SpielbeginnBei den Ivorern sind es im Vergleich zum 1:1 gegen Deutschland ebenfalls zwei Wechsel: Timite und Eboue ersetzen Keita (Bank) und Doumbia (nicht im Kader).
Vor SpielbeginnSo beginnt die Elfenbeinküste (4-4-2): Eliezer - Singo, Bailly, Dabila, Diallo - Timite, Eboue, Kessie, Gradel - Kouame, Dao.
Vor SpielbeginnLuis de la Fuenta nimmt nach dem 1:1 gegen Argentinien zwei Wechsel vor: Mingueza und Miranda spielen anstelle von Gil (nicht im Kader) und Cucurella (Bank).
Vor SpielbeginnDie Startformation von Spanien (4-3-3): Simon - Mingueza, Garcia, Torres, Miranda - Merino, Zubimendi, Pedri - Asensio, Oyarzabal, Olmo.
Vor SpielbeginnHerzlich willkommen beim Fußballturnier der Olympischen Sommerspiele 2020 zum Viertelfinale zwischen Spanien und der Elfenbeinküste.
HeimSpanien4-3-3
12García19Olmo1Simón7Asensio8Merino11Oyarzabal20Miranda4Torres6Zubimendi2Mingueza16Pedri3Bailly12Kouassi6Singo18Timité15Gradel11Kouamé8Kessié16Tapé4Dabila5Diallo9Dao
GastElfenbeinküste4-3-3

Wechsel

105’
Cucurella
Miranda
105’
Moncayola
Zubimendi
102’
Soler
Pedri
92’
Rafa Mir
Merino
68’
Bryan Gil
Asensio
10’
Vallejo
Mingueza
114’
Kouao
Kouassi
90’
Keita
Kouamé
63’
Diallo
Timité
Ersatzbank
Álvaro Fernández (Tor)
Nicolas Tié (Tor)Oupoh Nagoli (Tor)Zié OuattaraSilas Gnaka
Trainer
Luis de la Fuente
Souhalio Aïdara


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: