Premier League

16. SPIELTAG

Palace
Loading...
Beendet
1:20:0
Loading...
Liverpool

TORSCHÜTZEN

Jean-Philippe Mateta (11m)Mateta (11m)57’
1 : 0
1 : 1
76’Mohamed SalahMohamed Salah
1 : 2
90’1Harvey ElliottElliott
WettbewerbPremier League
Runde16. Spieltag
Anstoß09.12.2023, 13:30
StadionSelhurst Park
SchiedsrichterAndy Madley
Zuschauer25.103
Nach Spielende
Das wars an dieser Stelle. Vielen Dank für das Interesse und bis zum nächsten Mal! 
Nach Spielende
Mit den drei Punkten übernimmt Liverpool die Tabellenführung, die Arsenal am Nachmittag zurückerobern kann. Nicht uninteressant: ManCity ist mit einem Spiel weniger sieben Punkte entfernt. Crystal Palace bleibt vorerst Fünfzehnter. Liverpool spielt als nächstes in der Europa League gegen Union Saint-Gilloise und dann in der Liga gegen Man United. Crystal Palace muss zu Manchester City.
Nach Spielende
Same procedure, der FC Liverpool gewinnt ein Spiel nach Rückstand. Es war kein gutes Spiel der Reds heute, offensiv war Liverpool viel zu harmlos, gegen ein pragmatisch und konsequent verteidigendes Crystal Palace wurden keine Lücken oder Torchancen gefunden. Die Einwechslungen und der Platzverweis leiteten die Wende dann ein und Alisson parierte zwei Mal herausragend. Crystal Palace hat im Rahmen der Möglichkeiten ein gutes Spiel hingelegt und hätte sich den einen Punkt verdient gehabt. 
90’ +13
Abpfiff
Und dann ist auch irgendwann mal Schluss. 103 Minuten reichen auch. Liverpool gewinnt! 
90’ +12
Gelbe Karte
Loading...
Naouirou Ahamada
Naouirou AhamadaPalace
Die kann Liverpool klären, dann der Stockfehler von Ahamada, der sich für den folgenden Tritt gegen Salah auch noch Gelb abholt, meine Güte. 
90’ +11
Die folgende Ecke bekommt Mateta nicht aufs Tor gedrückt, es gibt aber nochmal Ecke. 
90’ +11
Und was für eine Chance. In der 101. Minute köpft Andersen die Freistoßflanke von Olise aufs Eck. Alisson ist zur Stelle und pariert stark. 
90’ +10
Gelbe Karte
Loading...
Luis Díaz
Luis DíazLiverpool
Diaz mit dem Foul, auch er holt sich nochmal Gelb ab. Und ermöglicht Crystal Palace so nochmal die eine Chance zum Ausgleich. 
90’ +9
Gelbe Karte
Loading...
Joe Gomez
Joe GomezLiverpool
Gelb auch für Gomez für sein Foul in des Gegners Hälfte an Ahamada.  
90’ +8
Gelbe Karte
Loading...
Joachim Andersen
Joachim AndersenPalace
Frust bei Andersen, der Diaz unten tritt und oben schubst. Das gibt Gelb. 
90’ +8
Crystal Palace ist leer. Das Spiel läuft aus. Liverpool ist auf dem Weg, den Sieg ruhig und kontrolliert nach Hause zu bringen. 
90’ +5
Auswechslung
Loading...
David Ozoh
David Ozoh
Will Hughes
Will Hughes
Letzter Wechsel im Selhurst Park: Ozoh kommt für Hughes. 
90’ +4
Elliott mit dem nächsten Sternchen, hat wieder viel zu viel Platz, steckt für Diaz durch, der Matthews überlupft. Aber im Abseits gestartet war, es bleibt beim 2:1. 
90’ +3
Die zehnminütige Nachspielzeit, die unmittelbar vor dem Führungstor angezeigt wurde, bekommt damit eine ganz neue Dynamik. 
90’ +2
Gewinnt Liverpool, haben die Reds in dieser Spielzeit18 Punkte nach Rückstand geholt. Damit wären sie in der Tabelle Dreizehnter. Vor Crystal Palace. Mentalität. 
90’ +1
Tor für Liverpool
1:2
Loading...
Harvey Elliott
Harvey ElliottVorlage Mohamed Salah
Toooor! Crystal Palace - FC LIVERPOOL 1:2. Liverpool halt. Elliott mit dem (Sieg)Treffer, die Crystal-Palace-Burg ist gefallen. Salah mit dem einfachen Pass auf Elliott. Der darf an den Sechzehner marschieren, wartet, bis ihn einer angeht. Das passiert er nicht. Also schiebt er aus 18 Metern mit der Innenseite präzise im rechten Eck ein. 
89’
Schneckenrennen zwischen Gomez und Ahamada auf der rechten Seite, irgendwie kommt Gomez aber mit schweren Schritten bis zur Grundlinie, gibt in die Mitte. Matthews mit seiner ersten Probe, wehrt die Hereingabe am kurzen Pfosten nach vorne ab und hat etwas Glück, dass keiner der Reds für den Abstauber parat steht. 
87’
Auswechslung
Loading...
Remi Matthews
Remi Matthews
Sam Johnstone
Sam Johnstone
Der Betreuer, der sich um Johnstones linke Wade kümmert, funkt es schon durch: Der Keeper muss ausgewechselt werden. Die Chance für Matthews, sich zu beweisen. Und den Punkt festzumachen. 
86’
Crystal-Palace-Keeper Johnstone am Boden. Nachspielzeit gleich womöglich zweistellig ... 
84’
Auswechslung
Loading...
Naouirou Ahamada
Naouirou Ahamada
Jeffrey Schlupp
Jeffrey Schlupp
Ahamada kommt bei den Eagles für Schlupp ins Spiel. 
82’
Crystal Palace hätte sich den Punkt verdient für diese Abwehrschlacht, die die Hodgson-Truppe hier hinlegt. Die Zuschauer würdigen das, auch wenn das fußballerisch natürlich dünn ist. Doch man ist einiges gewohnt. 
80’
Mit den jugendlichen und aufmüpfigen Elliott und Jones auf dem Feld, sowie Alexander-Arnold im Zentrum und dem spielstarken Gakpo in der Spitze hat Liverpool jetzt viel mehr Energie auf dem Rasen. Kein gutes Zeugnis für Endo, Darwin und Co. 
78’
Das war das 200. Tor für Salah im Trikot der Reds. Die Liverpooler Legende ist damit der fünfte LFC-Spieler, der diese sagenhafte Marke erreicht. Und dafür Sprechchöre im Selhurst Park erntet. 
77’
Hodgson hat unmittelbar nach dem Liverpooler Ausgleich die Gelbe Karte gesehen. Irgendwas hat ihm da offenbar nicht gefallen. 
76’
Tor für Liverpool
1:1
Loading...
Mohamed Salah
Mohamed SalahVorlage Curtis Jones
Tooooor! Crystal Palace - FC LIVERPOOL 1:1. Und siehe da, schon ist Salah zur Stelle. Und Jones, der im Sechzehner wunderbar auflegt. Gakpo zuvor mit dem Lauf rechts zur Grundlinie und dem Heber in den Sechzehner. Olise patzt, von seinem Oberschenkel springt der Ball zu Jones, der auflegt für Salah und dann noch rüde von Ward umgesenst wird. Der Elfer bleibt aus, Salah ist ja da. 
75’
Gelb-Rote Karte
Loading...
Jordan Ayew
Jordan AyewPalace
Oh. Das könnte jetzt noch der Gamechanger werden. Liverpool in Überzahl. Ayew sieht den Platzverweis, weil er Elliott bei einem Tempogegenstoß foult. Das ist bitter.   
74’
Auswechslung
Loading...
Harvey Elliott
Harvey Elliott
Darwin Núñez
Darwin Núñez
Außerdem wird Darwin für Elliott eingewechselt. Die Jungen sollen es richten. 
73’
Auswechslung
Loading...
Curtis Jones
Curtis Jones
Dominik Szoboszlai
Dominik Szoboszlai
Klopp zieht seine letzten Joker und bringt Jones für Szoboszlai. 
72’
Darwin verpasst die nächste Freistoßflanke von Alexander-Arnold, vielleicht wäre sein Kopf das bessere Mittel gewesen statt der Kunstschuss mit der Hacke. Das bleibt alles so unglaublich fahrig und unpräzise, was Liverpool vor dem gegnerischen Tor anbietet. 
71’
Gelbe Karte
Loading...
Chris Richards
Chris RichardsPalace
Richards holt sich Gelb ab für ein taktisches Foul an Gakpo. 
69’
Liverpool ist immer noch ohne richtig dolle Torchance. Zehn Torschüsse haben wir auch nur gezählt, das meiste geblockt. Der elfte ist ein Kopfball von van Dijk nach einer Ecke von Alexander-Arnold, den der Niederländer aber nicht kontrolliert aufs Tor bringen kann. 
68’
Auswechslung
Loading...
Michael Olise
Michael Olise
Jefferson Lerma
Jefferson Lerma
Lerma kann nicht mehr weiterspielen, Olise ersetzt ihn. Zwei, vielleicht sogar Minuten hat das gedauert. Klopp ist not amused. 
66’
Nur eine Minute später braucht Lerma medizinische Behandlung. Die Muskulatur, linkes Bein. 
64’
Gelbe Karte
Loading...
Jefferson Lerma
Jefferson LermaPalace
Lerma verliert etwas sorglos den Ball im Angriff und hindert Gomez dann eigentlich ohne Not daran, weiterzulaufen. Dafür sieht er Gelb. 
62’
Das Spiel steht jetzt nicht mehr still. Schlupp mit dem Schuss aus 20 Metern, zu zentral, in die Arme von Alisson. Aber die letzte halbe Stunde jetzt, da passiert noch was. 
60’
Gelbe Karte
Loading...
Jordan Ayew
Jordan AyewPalace
Ayew sieht Gelb und fehlt damit im nächsten Spiel gesperrt. Er hat offenbar bei einem Abschlag oder Freistoß den Abstand nicht eingehalten, wirklich gesehen haben wir das nicht. Die nächste kuriose Geschichte. 
59’
Beinahe postwendend die Antwort von LFC. Starker Freistoß von Alexander-Arnold aus dem linken Halbfeld, der kommt scharf und mit Schnitt in den Sechzehner. Darwin rutscht rein und verpasst die Kugel um Zentimeter. 
57’
Elfmetertor für Palace
Loading...
1:0
Jean-Philippe Mateta
Jean-Philippe MatetaElfmeter
Tooor! CRYSTAL PALACE - FC Liverpool 1:0. Dann darf Mateta anlaufen. Und der Ex-Mainzer verlädt Alisson und trifft flach im rechten Eck. 
57’
Auswechslung
Loading...
Ibrahima Konaté
Ibrahima Konaté
Jarell Quansah
Jarell Quansah
Außerdem geht Elfmeter-Verschulder Quansah raus und wird von Konate ersetzt. 
57’
Auswechslung
Loading...
Cody Gakpo
Cody Gakpo
Ryan Gravenberch
Ryan Gravenberch
Bevor der Elfmeter ausgeführt wird, wechselt Klopp zwei Mal aus: Der einflusslose Gravenberch geht runter und wird von Gakpo ersetzt. 
56’
Und dann der Schock für Liverpool: Es gibt Elfmeter! Quansah hat in der 53. Spielminute bei einer flachen Hereingabe von der linken Seite Mateta getreten, den Ball nicht getroffen. Das ist grundsätzlich keine falsche Entscheidung. Aber die Art und Weise ist schon echt wirr. Verwirrte Blicke bei den Reds. 
55’
Videoassistent
Was denn jetzt? Aus dem Nichts unterbricht Referee Madley das Spiel und geht zum VAR-Monitor. 
55’
Das Spiel steht still. 
53’
Die Stimmung im Selhurst Park ist gut. Die singen sich das schön. Das gefällt auch Hugh Jackman, den die TV-Kameras unter den Zuschauern eingefangen haben. Er sieht, wie Lerma auf der linken Seite Clyne überläuft, bedient wird, ins Zentrum gibt. Dort klärt Alexander-Arnold zur Ecke, das reicht für Szenenapplaus. 
51’
Zwei Ansätze, keine Abschlüsse: Gomez will einen Konter einleiten, findet aber Darwin nicht, Guehi steht im Weg. Im direkten Gegenstoß erleidet Mateta das gleiche Schicksal wie Darwin. Van Dijk läuft den Steilpass von Lerma locker ab.
49’
Netter Versuch von Diaz, der von links in die Mitte zieht und mit der Innenseite scharf abzieht. Darwin hält noch die Birne rein und lenkt den Ball knapp am Posten vorbei. Stand dabei aber wahrscheinlich im Abseits, die Fahne blieb allerdings unten. 
48’
Business as usual für das pragmatische Crystal Palace: Die Eagles blieben mit heute in 13 von 16 Premier-League-Spielen in der ersten Halbzeit ohne eigenen Treffer. Öfter war das bei keinem Team der Fall.
46’
Anpfiff
Neu formiert kann es dann weitergehen. 
46’
Auswechslung
Loading...
Joe Gomez
Joe Gomez
Wataru Endo
Wataru Endo
Bei den Reds wird der nicht immer sattelfeste Endo von Gomez ersetzt. Dadurch rückt Alexander-Arnold auf die Sechserposition. 
46’
Auswechslung
Loading...
Jean-Philippe Mateta
Jean-Philippe Mateta
Odsonne Édouard
Odsonne Édouard
Zwei Wechsel, einer auf jeder Seite. Edouard muss doch zu angeschlagen sein, einen anderen Grund, seinen wichtigsten Spieler auszuwechseln, kann Hodgson nicht haben. Er bringt Mateta ins Spiel. 
Halbzeitbericht
Eine Großchance für Lerma, die Alisson wunderbar parierte, und einmal Aufregung und VAR-Einsatz, weil ein Elfmeter für Crystal Palace zurückgenommen werden musste, das wars. Mehr ist nicht passiert in dieser fußballerisch und im Unterhaltungswert dünnen ersten Halbzeit. Liverpool findet kein Mittel, das Abwehrbollwerk des Gegners zu knacken. Und Crystal Palace nähme dankend ein 0:0 an und spielt auch so. 
45’ +5
Halbzeit
Pause. 
45’ +3
Alexander-Arnold kommt im Zusammenspiel mit Salah und Szoboszlai rechts zur Grundlinie und gibt dann in den Rückraum zu Salah. Der kann den Ball annehmen und mit dem zweiten Kontakt schießen, wird geblockt. Der Abpraller landet vor den Füßen von Szoboszlai, der mit seinem Abschluss ebenfalls hängenbleibt. Markieren wir mal wohlwollend als Highlight. 
45’ +1
Fünf Minuten Nachspielzeit nur, da war Schlimmeres zu befürchten. Der Halbzeitpfiff kann nicht früh genug kommen. 
44’
Viel Geschubse bei einem Liverpooler Eckball, der dazu dann auch noch viel zu hoch getreten wird. Liverpool findet einfach mal so überhaupt gar kein Mittel, irgendwie zum Torabschluss zu kommen. 
42’
Crystal Palace hats echt nicht eilig. Entschleunigung ist das Stichwort. Das macht den Reds ordentlich zu schaffen. Uns Zuschauenden übrigens auch. 
39’
Aufgrund der Großchance für Lerma ist der xGoal-Wert von Palace auf 0,5 geschossen. Liverpools klebt immer noch bei 0,07. Beenden die Reds die erste Hälfte tatsächlich ohne Torchance? Tsimikas' Fernschuss nach drei Minuten kann man nicht als solche bezeichnen.  
37’
Gelbe Karte
Loading...
Joel Ward
Joel WardPalace
Das mit der funktionierenden Konterabsicherung haben wir angesprochen, jetzt geht sie mal ein klein wenig schief. Diaz entwischt Ward, der zum taktischen Foul greifen muss und die erste Verwarnung der Partie sieht. 
36’
Stellen wir uns schon mal auf ordentlich Nachspielzeit ein. Hodgson wird es recht sein, so lange Edouard mitwirken kann. Und kann er vorerst, Crystal Palaces Stürmer kehrt aufs Feld zurück.  
34’
Die schlechten Nachrichten für die Eagles reißen nicht ab, Sorgenfalten bei Hodgson. Mit Edouard sitzt sein Schlüsselspieler auf dem Hosenboden und muss behandelt werden. Der Stürmer war in dieser Spielzeit bislang für sechs von nur 14 Toren verantwortlich. 
33’
Madley lässt sich Zeit, schaut sich die Bilder gut und gerne zwei Minuten lang sorgfältig an. Und entscheidet dann auf Foulspiel gegen Endo, was in Ordnung geht. Die Gelbe Karte für van Dijk ist damit zurückgenommen. Und den Elfmeter gibt es auch nicht. Glück für Liverpool und Endo. 
31’
Videoassistent
Doch bleibt es dabei? Eventuell müssen wir unseren Vorwurf gegen Endo revidieren, das mit dem fürchterlichen Ballverlust. War nämlich wahrscheinlich ein Foulspiel von Hughes an den Japaner. Referee Madley wird zum Monitor gebeten. 
29’
Die nächste harte Prüfung steht Alisson aber erst bevor. Elfmeter für Crystal Palace! Fürchterlicher Ballverlust von Endo kurz vor dem eigenen Sechzehner. Hughes steckt auf Edouard durch. Der wird von van Dijk von hinten umgelegt, der für das Foul die Gelbe Karte sieht. 
28’
So, alle wach? Alisson mit einer Parade für den Jahresrückblick! Das war ein richtig guter Konter der Gastgeber. Lerma leitet ein mit einem Pass aus dem Mittelkreis nach rechts zu Ayew, der viele Meter macht, nicht angegangen wird. Und scharf und flach ins Zentrum gibt zum durchgestarteten Lerma, der das Tor eigentlich offen hat. Aber Alisson schmeißt sich rein und verhindert im Zusammenspiel mit dem Pfosten und etwas Glück den Rückstand. 
26’
Endo war in der Bundesliga schon der einzige Spieler, der mit Mundschutz spielt, in der Premier League fallen uns gerade auch keine anderen ein. Das hat schon irgendwie was. Und solange es ihm hilft, so in den Zweikampf zu gehen wie jetzt gegen den bulligen Edouard, den er förmlich umringt, dann nur zu. 
24’
23 Minuten ohne Torszene sind nicht so richtig unterhaltsam. xGoals? 0 zu 0,07, können wir auch einfach den Spielstand ablesen. Auch Standards werden nicht gefährlich. Weil van Dijk im eigenen Sechzehner abräumt. Und die Konterabsicherung der Gastgeber mit drei, vier Verteidigern an der Mittellinie gegen Salahs Nähmaschienenantritt standhält. 
21’
Ganz netter Angriff von Crystal Palace, Guehi tankt sich da durch das Mittelfeld und stürmt nach einem Doppelpass auf die letzte Abwehrlinie der Reds zu, verlegt das Spiel dann nach rechts zu Ayew. Dessen Halbfeldflanke überfliegt aber nicht die 1,20-Meter-Marke und wird von Endo einen Meter hinter der Strafraumlinie abgestoppt. Und Guehi stiefelt frustriert wieder in seine Abwehrreihe. 
18’
Liverpool diktiert das Geschehen, ohne torgefährlich zu werden. Weil Crystal Palace dem Gegner spätestens 40 Meter vor dem eigenen Tor auf den Füßen steht. Und das Spiel der Reds noch nicht schnell genug zirkuliert, um dem zu entgehen. 
15’
Die Sonne bahnt sich ihren Weg durch die Londoner Wolken bei leichtem Nieselregen. Ein guter Tag, um zum Fußball zu gehen. Muss nur noch das Spielgeschehen mitmachen. Das ist nach wie vor dürftig. Eine abgefälschte Flanke von rechts, die als Bogenlampe am zweiten Pfosten runterkommt und von Ward zum Eckball geklärt werden muss, ist schon das Höchste der Gefühle. 
12’
Johnstone muss einen ersten Ball abfangen. Den Eagles fliegt ein eigener Eckball um die Ohren, Liverpool läuft den Konter mit Salah, Darwin und Diaz, da kommt nicht jeder Verteidiger mit. Ward schon, der das gegen Salah gut macht, der so nach rechts abgedrängt wird. Die weite Flanke in Richtung seiner Sturmkollegen ist dann Beute von Johnstone. 
10’
Zehn Minuten hat es gedauert, bis erstmals der Hauch eines Sturms aufkommt. Gravenberch spielt von der linken Seite ins Zentrum, findet mit seinem Pass Darwin aber nicht, der Ball springt zu Salah, Liverpool bearbeitet den gegnerischen Strafraum. Salah findet Tsimikas links im Strafraum, der wird aber geblockt. Und dass dann auch die Fahne hochgeht, weil Darwin recht deutlich im Abseits stand, nimmt den Hauch Aufregung wieder komplett raus. 
8’
Weil auf dem Rasen noch nicht viel passiert, auch Wards weit geschlagener Freistoß aus dem Mittelfeld beschwört nichts, schieben wir folgende Statistik ein: LFC-Coach Klopp hat zwölf seiner 16 Premier-League-Duelle mit Crystal Palace gewonnen bei zwei Remis und zwei Niederlagen. Es sind seine geteilt meisten Siege gegen einen bestimmten Gegner und in seiner gesamten Karriere feierte er nur gegen Freiburg noch mehr Siege in der Liga (13).
5’
Darüber hinaus ist es ein ruhiger Start, was den durchgehenden Fangesängen und der Stimmung aber keinen Abbruch tut. Liverpool kontrolliert das Geschehen, ohne das Gaspedal durchzudrücken. Crystal Palace lässt erstmal nichts zu. Und schickt immer mal wieder Sturmspitze Edouard auf die Reise, der sich aber erstmal durchsetzen muss. 
3’
Erster Warnschuss von Tsimikas, dem der Ball vor die Füße springt, weil sich Alexander-Arnold zuvor in zwei Zweikämpfe schmeißt. Der Schuss aus 25 Metern halblinker Position geht aber noch deutlich am linken Pfosten vorbei. 
1’
Anpfiff
Referee Madley gibt das Startsignal, die Partie im Selhurst Park läuft. 
Vor Beginn
Gegen Crystal Palace wird nichts anderes erwartet. Die Eagles wurden nach gutem Saisonstart ordentlich durchgereicht in der Premier League, haben von den vergangenen acht Partien nur eins gewonnen und nur fünf Punkte geholt. Crystal Palace profitiert wie so manch anderer underperformende Klub (Hallo Everton, hallo Wolves!) davon, dass die drei Aufsteiger Sheffield, Burnley und Luton Town einige Anpassungsschwierigkeiten haben und die drei Abstiegsplätze Stand Herbst/Winter unter sich ausmachen. So ist die Lage noch nicht akut brenzlig. 
Vor Beginn
Ein grauer und unaufgeregter 2:0-Erfolg in Pflichtsiegmanier wie unter der Woche gegen Schlusslicht Sheffield United nimmt Klopp unter den Umständen mit Kusshand. Zumindest lieber als das wilde und stressige 4:3 ein paar Tage zuvor gegen Fulham. Gekoppelt mit dem 4:0 gegen LASK in der Europa League hat Liverpool drei Spiele in kurzer Folge gewonnen. 
Vor Beginn
Wichtig dafür ist wie immer die Highseason rund um Weihnachten, in die Klopp und der LFC mit breiter Brust und starkem Zusammenhalt, aber auch arg gebeutelt gehen. Matips Langzeitausfall, weil das Kreuzband kaputt ist, war ein Schlag in die Margengrube und sorgt für Personalprobleme, die Mac Allisters Ausfall nicht besser macht. Und dabei beginnt jetzt erst die strapaziöseste Zeit des Jahres mit noch sechs Spielen im Dezember und dem Neujahrskick gegen Newcastle United.
Vor Beginn
Manchester City zeigt Menschlichkeit! Und gewinnt vier Premier-League-Spiele am Stück nicht. Wer zieht daraus seinen Nutzen? Chelsea, Manchester United, Tottenham sicherlich nicht. Die haben mit sich selbst genug zu tun. Doch dem FC Arsenal und dem FC Liverpool ist in aktueller Form zuzutrauen, in das plötzlich aufgetretene Vakuum an der Tabellenspitze einzutreten und die vierte City-Meisterschaft in Folge zu verhindern.
Vor Beginn
Liverpool war unter der Woche mit 2:0 in Sheffield erfolgreich, das nächste Auswärtsspiel geht Trainer Klopp zu seiner Lieblingsanstoßzeit mit fünf Startelfänderungen an. Gravenberch spielt für den angeschlagenen Mac Allister, der nicht zur Verfügung steht. Darwin stürmt für Gakpo. Und in der Viererkette stehen Tsimikas und Quansah anstelle von Gomez und Konate. Außerdem ist Alisson nach drei verpassten Spielen wieder fit und steht für Kelleher wieder im Tor. 
Aufstellung
Loading...

AUFSTELLUNG

Palace - Liverpool
Loading...
1

Johnstone

2

Ward

6

Guéhi

8

Lerma

9

Ayew

15

Schlupp

16

Andersen

17

Clyne

19

Hughes

22

Édouard

26

Richards

1

Alisson

3

Endo

4

van Dijk

7

Díaz

8

Szoboszlai

9

Núñez

11

Mohamed Salah

21

Tsimikas

38

Gravenberch

66

Alexander-Arnold

78

Quansah

Taktische Aufstellung
Vor Beginn
So spielt der FC Liverpool: Alisson - Alexander-Arnold, Quansah, van Dijk, Tsimikas - Szoboszlai, Endo, Gravenberch - Salah, Darwin, Diaz. 
Vor Beginn
Crystal Palace hat zuletzt 0:2 gegen Bournemouth verloren. Im Vergleich dazu tauscht Trainer-Urgestein Hodgson seine Startelf auf zwei Positionen aus. Clyne verteidigt für Mitchell in der Viererkette. Und Olise weicht im Mittelfeld für Hughes. 
Vor Beginn
Das ist die Aufstellung von Crystal Palace: Johnstone - Clyne, Andersen, Guehi, Ward - Lerma, Richards, Hughes - Ayew, Edouard, Schlupp. 
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Premier League zur Begegnung des 16. Spieltages zwischen Crystal Palace und dem FC Liverpool.
HeimPalace4-3-3
8Lerma6Guéhi2Ward15Schlupp17Clyne19Hughes22Édouard16Andersen26Richards9Ayew1Johnstone1Alisson4van Dijk66Alexander-Arnold11Mohamed Salah21Tsimikas7Díaz8Szoboszlai3Endo9Núñez38Gravenberch78Quansah
GastLiverpool4-3-3
Loading...

Wechsel

Loading...
95’
Ozoh
Hughes
87’
Matthews
Johnstone
84’
Ahamada
Schlupp
68’
Olise
Lerma
45’
Mateta
Édouard
74’
Elliott
Núñez
73’
Jones
Szoboszlai
57’
Konaté
Quansah
57’
Gakpo
Gravenberch
45’
Gomez
Endo

Ersatzbank

TomkinsRiedewaldEbioweiMatheus França
Caoimhín Kelleher (Tor)BradleyMcConnellDoak

Trainer

Roy Hodgson
Jürgen Klopp
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Liverpool
26186263:25+3860
2
Loading...
ManCity
26185359:26+3359
3
Loading...
Arsenal
26184462:23+3958
4
Loading...
Villa
26164656:35+2152
5
Loading...
Tottenham
25145652:38+1447
6
Loading...
ManUnited
261421036:36044
7
Loading...
Brighton
26109749:41+839
8
Loading...
West Ham
26116940:46-639
9
Loading...
Wolverhampton
261151040:40038
10
Loading...
Newcastle
261141154:45+937
11
Loading...
Chelsea
251051042:41+135
12
Loading...
Fulham
26951236:42-632
13
Loading...
Palace
26771231:44-1328
14
Loading...
Bournemouth
25771133:47-1428
15
Loading...
Everton
26871128:34-625
16
Loading...
Brentford
26741537:48-1125
17
Loading...
Nottingham
26661434:48-1424
18
Loading...
Luton
25551535:51-1620
19
Loading...
Burnley
26341925:58-3313
20
Loading...
Sheffield Utd
26341922:66-4413
Champion League
Europa League
Absteiger
Loading...
Palace
Liverpool
Loading...
1
Tore
2
4
Schüsse aufs Tor
2
8
Schüsse gesamt
14
197
Gespielte Pässe
662
58,38 %
Passquote
87,46 %
24,10 %
Ballbesitz
75,90 %
53,85 %
Zweikampfquote
46,15 %
17
Fouls / Handspiel
17
0
Abseits
6
6
Ecken
5

News