• Home
  • Auto
  • Elektromobilität
  • Ganz schön smart: Smart Vision EQ Fortwo


Ganz schön smart: Smart Vision EQ Fortwo

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Smart blickt mit der Studie Vision EQ Fortwo in eine Zukunft, in der Autos völlig autonom unterwegs sind.
1 von 8
Quelle: Hersteller

Smart blickt mit der Studie Vision EQ Fortwo in eine Zukunft, in der Autos völlig autonom unterwegs sind.

Per Smartphone wird das Auto herbeigerufen.
2 von 8
Quelle: Hersteller

Per Smartphone wird das Auto herbeigerufen.

Der Smart Vision EQ Fortwo kann weit mehr, als nur elektrisch fahren.
3 von 8
Quelle: Hersteller

Der Smart Vision EQ Fortwo kann weit mehr, als nur elektrisch fahren.

Der unverändert 2,69 Meter lange Fortwo kann zwei Personen mitnehmen
4 von 8
Quelle: Hersteller

Der unverändert 2,69 Meter lange Fortwo kann zwei Personen mitnehmen

Sind zwei Passagiere an Bord, fährt in der Mitte der breiten Sitzbank eine Armlehne hoch. Ansonsten kann man alleine den ganzen Platz für sich beanspruchen.
5 von 8
Quelle: Hersteller

Sind zwei Passagiere an Bord, fährt in der Mitte der breiten Sitzbank eine Armlehne hoch. Ansonsten kann man alleine den ganzen Platz für sich beanspruchen.

Auf ein Lenkrad kann der Smart verzichten.
6 von 8
Quelle: Hersteller

Auf ein Lenkrad kann der Smart verzichten.

Seine offizielle Premiere feiert der Hightech-Zwerg auf der IAA in Frankfurt.
7 von 8
Quelle: Hersteller

Seine offizielle Premiere feiert der Hightech-Zwerg auf der IAA in Frankfurt.

Das Display im Kühlergrill begrüßt und verabschiedet den Fahrgast.
8 von 8
Quelle: Hersteller

Das Display im Kühlergrill begrüßt und verabschiedet den Fahrgast.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website