Sie sind hier: Home >

Auto

...

Kfz-Versicherung: Tipps zur Unfallabwicklung

Bild 3 von 7
Werkstatt (Quelle: imago images)
(Quelle: imago images)

Wenn Ihr Fahrzeug einen Unfallschaden aufweist und die Schuldfrage unklar ist, sollten Sie den Wagen noch nicht in die Werkstatt bringen. Andernfalls besteht das Risiko, nachträglich die entstandenen Kosten aus eigener Tasche zahlen zu müssen. Wird Ihnen die Kostenübernahme der gegnerischen Versicherung gewährt, können Sie mithilfe der "Reparaturkosten-Übernahme-Erklärung" die Kostenabwicklung an die Werkstatt abgeben.


1 2 3 4 5 6 7 8


shopping-portal