Sie sind hier: Home >

Auto

...

Grundlegende Tipps zur Unfallhilfe

Bild 2 von 7
Zunächst sollte die Unfallstelle abgesichert werden. Dazu schalten Sie die Warnblinkanlage an und stellen etwa 100 Meter vor der Unfallstelle das Warndreieck auf. Besondere Vorsicht ist hier auf der Autobahn geboten. Bringen Sie sich keinesfalls selbst in Gefahr. (Quelle: Getty Images/AzmanL)
(Quelle: AzmanL/Getty Images)

Zunächst sollte die Unfallstelle abgesichert werden. Dazu schalten Sie die Warnblinkanlage an und stellen etwa 100 Meter vor der Unfallstelle das Warndreieck auf. Besondere Vorsicht ist hier auf der Autobahn geboten. Bringen Sie sich keinesfalls selbst in Gefahr.


1 2 3 4 5 6 7 8


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019