Sie sind hier: Home >

Auto

...

Kennen Sie die wichtigsten Verkehrsregeln?

Bild 3 von 8
Der Mindestabstand zum Vordermann sollte eine halbe Tacho-Länge betragen (Quelle: imago images)
(Quelle: imago images)

Der Abstand zum Vordermann bedingt in hohem Maße das Unfallrisiko. Um auf plötzliche Brems- oder Ausweichmanöver des Vordermanns reagieren zu können, schreibt der Gesetzgeber daher einen Mindestabstand von einer halben Tacho-Länge in Metern vor. Das bedeutet: Sollten Sie mit einer Geschwindigkeit von 100 km/h unterwegs sein, muss der Abstand zum Vordermann mindestens 50 Meter betragen.


1 2 3 4 5 6 7 8


shopping-portal