HomeAuto

Neue Schwacke-Liste 2015


Neue Schwacke-Liste 2015

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schwacke-Liste
1 von 10
Quelle: T-Online-bilder

Platz 10, Subaru: Schwacke-Restwert bei EZ 02.2012: 84,5 Prozent.

Schwacke-Liste
2 von 10
Quelle: Hersteller-bilder

Platz 9, Suzuki: Schwacke-Restwert bei EZ 02.2012: 85,2 Prozent.

Schwacke-Liste
3 von 10
Quelle: Hersteller-bilder

Platz 8, Skoda: Schwacke-Restwert bei EZ 02.2012: 86 Prozent.

Schwacke-Liste
4 von 10
Quelle: Hersteller-bilder

Platz 7, BMW: Schwacke-Restwert bei EZ 02.2012: 86,2 Prozent.

Schwacke-Liste
5 von 10
Quelle: Hersteller-bilder

Platz 6, Audi: Schwacke-Restwert bei EZ 02.2012: 86,9 Prozent.

Schwacke-Liste
6 von 10
Quelle: Hersteller-bilder

Platz 5, Mini: Schwacke-Restwert bei EZ 02.2012: 90,2 Prozent.

Schwacke-Liste
7 von 10
Quelle: T-Online-bilder

Platz 4, Jeep: Schwacke-Restwert bei EZ 02.2012: 90,5 Prozent.

Schwacke-Liste
8 von 10
Quelle: Hersteller-bilder

Platz 3, Dacia: Schwacke-Restwert bei EZ 02.2012: 92,4 Prozent.

Schwacke-Liste
9 von 10
Quelle: Hersteller-bilder

Platz 2, Land Rover: Schwacke-Restwert bei EZ 02.2012: 96 Prozent.

Schwacke-Liste
10 von 10
Quelle: Hersteller-bilder

Platz 1, Porsche: Schwacke-Restwert bei EZ 02.2012: 100 Prozent.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website