• Home
  • Auto
  • Neuvorstellungen & Fahrberichte
  • Foto-Show: Die schönsten Modelle von Saab


Foto-Show: Die schönsten Modelle von Saab

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Die Geschichte der Saab-Autos begann 1947 mit dem Prototypen 92001.
1 von 27
Quelle: /Auto-News

Saab steht wohl endgĂŒltig vor dem Aus und hat Insolvenz beantragt. Wir blicken wehmĂŒtig zurĂŒck und zeigen die schönsten Saab-Modelle aus ĂŒber 60 Jahren. Die Geschichte von Saab begann 1947 mit dem Prototypen 92001, dessen aerodynamische Form an das andere Saab-GeschĂ€ftsfeld, den Flugzeugbau, erinnerte.

1949 lief die Serienfertigung des Saab 92 mit einem Zweitakt-Zweizylinder unter der Haube an.
2 von 27
Quelle: /Auto-News

1949 lief die Serienfertigung des Saab 92 mit einem Zweitakt-Zweizylinder unter der Haube an.

FrĂŒhe SportqualitĂ€ten: Bereits 1951 trat Saab mit dem 92 bei der Rallye Monte-Carlo an.
3 von 27
Quelle: /Auto-News

FrĂŒhe SportqualitĂ€ten: Bereits 1951 trat Saab mit dem 92 bei der Rallye Monte-Carlo an.

1955 wurde der Zweitaktmotor zum Dreizylinder: Der Saab 93 war geboren.
4 von 27
Quelle: /Auto-News

1955 wurde der Zweitaktmotor zum Dreizylinder: Der Saab 93 war geboren.

1960 erschien der Saab 96, hier mit einem hauseigenen "Saabo"-Caravan.
5 von 27
Quelle: /Auto-News

1960 erschien der Saab 96, hier mit einem hauseigenen "Saabo"-Caravan.

Bei Rallyes konnte der 96 zahlreiche Erfolge einheimsen. Bekanntester 96-Pilot war Erik Carlsson: Hier sieht man, warum er "Carlsson auf dem Dach" hieß.
6 von 27
Quelle: /Auto-News

Bei Rallyes konnte der 96 zahlreiche Erfolge einheimsen. Bekanntester 96-Pilot war Erik Carlsson: Hier sieht man, warum er "Carlsson auf dem Dach" hieß.

1966 wanderte ein Viertakter-Vierzylinder unter die verlÀngerte Haube des 96 V4.
7 von 27
Quelle: /Auto-News

1966 wanderte ein Viertakter-Vierzylinder unter die verlÀngerte Haube des 96 V4.

Die mit niedlichen Heckflossen versehene Kombiversion namens 95 kam 1959. Im Heck des bis 1980 gebauten 95 gab es eine klappbare RĂŒckbank.
8 von 27
Quelle: /Auto-News

Die mit niedlichen Heckflossen versehene Kombiversion namens 95 kam 1959. Im Heck des bis 1980 gebauten 95 gab es eine klappbare RĂŒckbank.

Ein Saab kann auch schick sein: Vom Super-Sonett wurden 1956 aber nur sechs StĂŒck gebaut.
9 von 27
Quelle: /Auto-News

Ein Saab kann auch schick sein: Vom Super-Sonett wurden 1956 aber nur sechs StĂŒck gebaut.

Deutlich mehr Liebhaber fand der 1964 vorgestellte Saab Sonett II.
10 von 27
Quelle: /Auto-News

Deutlich mehr Liebhaber fand der 1964 vorgestellte Saab Sonett II.

1970 erschien der Sonett III, von dem bis 1974 genau 8.351 StĂŒck gebaut wurden.
11 von 27
Quelle: /Auto-News

1970 erschien der Sonett III, von dem bis 1974 genau 8.351 StĂŒck gebaut wurden.

Der Wikinger ist da: Mit diesem Slogan bewarb Saab 1967 den völlig neuen 99.
12 von 27
Quelle: /Auto-News

Der Wikinger ist da: Mit diesem Slogan bewarb Saab 1967 den völlig neuen 99.

Im Jahr 1974 ergĂ€nzte eine Fließheck-Variante das 99-Programm.
13 von 27
Quelle: /Auto-News

Im Jahr 1974 ergĂ€nzte eine Fließheck-Variante das 99-Programm.

Als so genanntes "Combi Coupé" wurde 1977 der 99 Turbo mit 145 PS vorgestellt.
14 von 27
Quelle: /Auto-News

Als so genanntes "Combi Coupé" wurde 1977 der 99 Turbo mit 145 PS vorgestellt.

Auf der Basis des 99 entstand Ende der 1970er-Jahre das letzte Rallyeauto von Saab.
15 von 27
Quelle: /Auto-News

Auf der Basis des 99 entstand Ende der 1970er-Jahre das letzte Rallyeauto von Saab.

1979 vorgestellt, löste der 900 langfristig den 99 ab.
16 von 27
Quelle: /Auto-News

1979 vorgestellt, löste der 900 langfristig den 99 ab.

Zwitter: Der kurzlebige Saab 90 mixte Stilelemente des 99 und des 900.
17 von 27
Quelle: /Auto-News

Zwitter: Der kurzlebige Saab 90 mixte Stilelemente des 99 und des 900.

Das erste Saab 900 Cabrio aus den 1980er-Jahren ist bis heute bei Fans begehrt.
18 von 27
Quelle: /Auto-News

Das erste Saab 900 Cabrio aus den 1980er-Jahren ist bis heute bei Fans begehrt.

Ab 1985 ergÀnzte der 9000 die Modellpalette nach oben, im Bild das Facelift von 1992.
19 von 27
Quelle: /Auto-News

Ab 1985 ergÀnzte der 9000 die Modellpalette nach oben, im Bild das Facelift von 1992.

Mit dem Saab 900 II begann 1993 die Verwendung von GM-Gleichteilen.
20 von 27
Quelle: /Auto-News

Mit dem Saab 900 II begann 1993 die Verwendung von GM-Gleichteilen.

Als weiterentwickelter 9-3 lief der 900 II bis zum Jahr 2002, auch als Cabrio.
21 von 27
Quelle: /Auto-News

Als weiterentwickelter 9-3 lief der 900 II bis zum Jahr 2002, auch als Cabrio.

Cabrio, Kombi, Limousine: So prÀsentierte sich das 9-3-Angebot im Jahr 2009.
22 von 27
Quelle: /Auto-News

Cabrio, Kombi, Limousine: So prÀsentierte sich das 9-3-Angebot im Jahr 2009. Dabei gab es die zweite Generation des 9-3 anfangs nur als Stufenheckvariante. Erst im Jahr 2005 kam der 9-3 "SportCombi" auf den Markt.

1998 löste der 9-5 den 9000 ab. 1999 erschien erstmals auch eine Kombiversion des 9-5.
23 von 27
Quelle: /Auto-News

1998 löste der 9-5 den 9000 ab. 1999 erschien erstmals auch eine Kombiversion des 9-5.

Nach diversen Facelifts war der 9-5 elf Jahre im Saab-Modellprogramm.
24 von 27
Quelle: /Auto-News

Nach diversen Facelifts war der 9-5 elf Jahre im Saab-Modellprogramm.

GelÀnde-Kombi: Auf dem Genfer Auto-Salon 2009 stellte Saab den neuen 9-3X vor.
25 von 27
Quelle: /Auto-News

GelÀnde-Kombi: Auf dem Genfer Auto-Salon 2009 stellte Saab den neuen 9-3X vor.

2010 ging die zweite Generation des 9-5 an den Start.
26 von 27
Quelle: /Auto-News

2010 ging die zweite Generation des 9-5 an den Start. Ein 9-5 SportCombi war fĂŒr Herbst 2011 angekĂŒndigt, doch zu den HĂ€ndlern kam er nicht mehr.

Saab PhoeniX Concept: Das letzte Lebenszeichen der schwedischen Marke gab es Im FrĂŒhjahr 2011 in Form dieser stylischen Hybrid-Studie.
27 von 27
Quelle: /Auto-News

Saab PhoeniX Concept: Das letzte Lebenszeichen der schwedischen Marke gab es Im FrĂŒhjahr 2011 in Form dieser stylischen Hybrid-Studie.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website