• Home
  • Auto
  • Neuvorstellungen & Fahrberichte
  • Chevrolet Camaro


Chevrolet Camaro

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
2015 startet er in den USA, 2016 wird er bei uns zu haben sein: Der Chevrolet Camaro.
1 von 7
Quelle: Hersteller-bilder

2015 startet er in den USA, 2016 wird er bei uns zu haben sein: Der Chevrolet Camaro.

Das Muscle-Car wird es mit drei Motoren geben: Vom Vier- über einen Sechs- bis zu einem Achtzylinder.
2 von 7
Quelle: Hersteller-bilder

Das Muscle-Car wird es mit drei Motoren geben: Vom Vier- über einen Sechs- bis zu einem Achtzylinder.

Preislich starten wird der Camaro wohl bei etwa 40.000 Euro.
3 von 7
Quelle: Hersteller-bilder

Preislich starten wird der Camaro wohl bei etwa 40.000 Euro.

Der Camaro ist einen Tick geschrumpft - das Coupé misst aber immer noch stattliche 4,78 Meter.
4 von 7
Quelle: Hersteller-bilder

Der Camaro ist einen Tick geschrumpft - das Coupé misst aber immer noch stattliche 4,78 Meter.

Den Innenraum will Chevrolet deutlich aufgewertet haben - hier die SS-Version.
5 von 7
Quelle: Hersteller-bilder

Den Innenraum will Chevrolet deutlich aufgewertet haben - hier die SS-Version.

Ganz neu ist das digitale Cockpit. Die Instrumente allerdings werden im Analog-Design dargestellt.
6 von 7
Quelle: Hersteller-bilder

Ganz neu ist das digitale Cockpit. Die Instrumente allerdings werden im Analog-Design dargestellt.

Ins Auge fallen die runden Lüftungsdüsen.
7 von 7
Quelle: Hersteller-bilder

Ins Auge fallen die runden Lüftungsdüsen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website