Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeAutoNeuvorstellungen & Fahrberichte

Auto-Neuheiten 2016: Das sind die Highlights


Auto-Neuheiten 2016: Das sind die Highlights

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Cadillac CTS-V: Ein 6,2 Liter großer V8 mit 649 PS treibt die Limousine bis auf 320 km/h.
1 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Cadillac CTS-V: Ein 6,2 Liter großer V8 mit 649 PS treibt die Limousine bis auf 320 km/h.

Der Citroën Mehari kommt wieder - als Elektroauto. Das Original wurde ab 1969 gebaut, die Neuauflage soll mit umgerechnet 68 PS starkem E-Motor Anfang 2016 kommen.
2 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Der Citroën Mehari kommt wieder - als Elektroauto. Das Original wurde ab 1969 gebaut, die Neuauflage soll mit umgerechnet 68 PS starkem E-Motor Anfang 2016 kommen.

Aus dem Klappdach-Roadster Mercedes SLK wird der SLC.
3 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Aus dem Klappdach-Roadster Mercedes SLK wird der SLC.

Fisker The Force One: Supersportwagen für Individualisten.
4 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Fisker The Force One: Supersportwagen für Individualisten.

Ab 2016 nicht mehr nur für Bond-Girls: Neuer Range Rover Evoque als Cabrio.
5 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Ab 2016 nicht mehr nur für Bond-Girls: Neuer Range Rover Evoque als Cabrio.

Der Volvo S90 kommt - und führt das luxuriös-schlichte Design des XC90 fort.
6 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Der Volvo S90 kommt - und führt das luxuriös-schlichte Design des XC90 fort.

Kia Optima: Neue Generation wird unverändert bei 24.990 Euro starten.
7 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Kia Optima: Neue Generation wird unverändert bei 24.990 Euro starten.

Wagt einen Angriff auf den VW Passat: Neuer Renault Talisman.
8 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Wagt einen Angriff auf den VW Passat: Neuer Renault Talisman.

Kia Sportage: Das Kompakt-SUV sieht sportlicher aus und wird auch in einer sportlichen GT-Version angeboten.
9 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Kia Sportage: Das Kompakt-SUV sieht sportlicher aus und wird auch in einer sportlichen GT-Version angeboten.

Das erste SUV von Jaguar: Der F-Pace kommt.
10 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Das erste SUV von Jaguar: Der F-Pace kommt.

Die Giulia ist wieder da - auch wenn der große Alfa Romeo sich verspätet.
11 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Die Giulia ist wieder da - auch wenn der große Alfa Romeo sich verspätet.

Neu in der Kompaktklasse ist der Renault Mégane.
12 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Neu in der Kompaktklasse ist der Renault Mégane.

Chiron wird der Nachfolger des Bugatti Veyron heißen.
13 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Chiron wird der Nachfolger des Bugatti Veyron heißen.

Für alle mit ganz dickem Geldbeutel: 2016 darf im Mercedes S-Klasse Cabriolet durch die Landschaft gecruist werden.
14 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Für alle mit ganz dickem Geldbeutel: 2016 darf im Mercedes S-Klasse Cabriolet durch die Landschaft gecruist werden.

Wer über ein ähnlich dickes Bankkonto verfügt, sich aber mit zwei Sitzen zufrieden gibt, ist bei der Neuauflage der Ikone Mercedes SL gut aufgehoben.
15 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Wer über ein ähnlich dickes Bankkonto verfügt, sich aber mit zwei Sitzen zufrieden gibt, ist bei der Neuauflage der Ikone Mercedes SL gut aufgehoben.

Frischluft-Fanatiker dürfen sich auf das neue Mini Cabrio freuen.
16 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Frischluft-Fanatiker dürfen sich auf das neue Mini Cabrio freuen.

Noch kleiner, aber auch offen: Das Smart Fortwo Cabrio wird bald zu haben sein.
17 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Noch kleiner, aber auch offen: Das Smart Fortwo Cabrio wird bald zu haben sein.

SUV werden wohl auch 2016 schwer angesagt sein - wie der neue Mercedes GLS.
18 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

SUV werden wohl auch 2016 schwer angesagt sein - wie der neue Mercedes GLS.

Für die Bleifuß-Fraktion lässt BMW den M4 GTS los.
19 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Für die Bleifuß-Fraktion lässt BMW den M4 GTS los.

Auch das BMW M2 Coupé ist vor allem für Freunde der forscheren Gangart gemacht.
20 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Auch das BMW M2 Coupé ist vor allem für Freunde der forscheren Gangart gemacht.

Lexus geht mit einer Sportlimousine ins neue Jahr: Der 477 PS starke GS F kommt.
21 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Lexus geht mit einer Sportlimousine ins neue Jahr: Der 477 PS starke GS F kommt.

Bei Honda freuen sich die Verantwortlichen, dass nun endlich der NSX auf die Straßen gelassen werden kann.
22 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Bei Honda freuen sich die Verantwortlichen, dass nun endlich der NSX auf die Straßen gelassen werden kann.

Ford bringt eine Legende zurück: Das ist der neue Ford GT.
23 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Ford bringt eine Legende zurück: Das ist der neue Ford GT.

Und noch eine Legende fährt in ein neues Jahr: Porsche 911 Turbo beziehungsweise Porsche 911 Turbo S.
24 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Und noch eine Legende fährt in ein neues Jahr: Porsche 911 Turbo beziehungsweise Porsche 911 Turbo S.

Noch ein großer Name steht kurz vor der Wiederbelebung: der Fiat 124 Spider.
25 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Noch ein großer Name steht kurz vor der Wiederbelebung: der Fiat 124 Spider.

Auch Ford hat ordentlich Zunder zu bieten: Der neue Ford Focus RS wartet auf Käufer.
26 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Auch Ford hat ordentlich Zunder zu bieten: Der neue Ford Focus RS wartet auf Käufer.

Wer lieber höher und bequemer sitzt, ist wohl im neuen Ford Edge gut aufgehoben.
27 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Wer lieber höher und bequemer sitzt, ist wohl im neuen Ford Edge gut aufgehoben.

Wer auf verhältnismäßig umweltfreundliche Mobilität abfährt, werfe ein Blick auf den neuen Hybridwagen Toyota Prius.
28 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Wer auf verhältnismäßig umweltfreundliche Mobilität abfährt, werfe ein Blick auf den neuen Hybridwagen Toyota Prius.

Noch ein Stück weiter geht Tesla: Das Elektro-SUV Model X kommt.
29 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Noch ein Stück weiter geht Tesla: Das Elektro-SUV Model X kommt.

SUV, nächstes Kapitel: Auch der neue VW Tiguan wird sich wieder in die Herzen der Autokäufer fahren.
30 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

SUV, nächstes Kapitel: Auch der neue VW Tiguan wird sich wieder in die Herzen der Autokäufer fahren.

Opel hat einen Klassiker am Start: Den Astra wird es 2016 auch als Kombi geben - dann trägt er den Zusatz Sports Tourer.
31 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Opel hat einen Klassiker am Start: Den Astra wird es 2016 auch als Kombi geben - dann trägt er den Zusatz Sports Tourer.

Spanischer Krawallo: Seat lässt den Ibiza Cupra von der Leine.
32 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Spanischer Krawallo: Seat lässt den Ibiza Cupra von der Leine.

Deutlich gesitteter geht es bei eher praktisch ausgerichteten Suzuki Baleno zu.
33 von 33
Quelle: Hersteller-bilder

Deutlich gesitteter geht es bei eher praktisch ausgerichteten Suzuki Baleno zu.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website