Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Ratgeber

...

Caravan Salon 2019: Die Highlights der Camper-Messe

zurück zum Artikel
Bild 7 von 9
Westfalia James Cook: Die Neuauflage des Klassikers erhält ein einen Slide-out – ein Teil des Hecks lässt sich seitlich ausfahren. Das schafft Platz für ein Doppelbett, hat aber auch seinen Preis (ab 75.000 Euro). (Quelle: Hersteller)

Westfalia James Cook: Die Neuauflage des Klassikers erhält ein einen Slide-out – ein Teil des Hecks lässt sich seitlich ausfahren. Das schafft Platz für ein Doppelbett, hat aber auch seinen Preis (ab 75.000 Euro).

Anzeige

Westfalia James Cook: Die Neuauflage des Klassikers erhält ein einen Slide-out – ein Teil des Hecks lässt sich seitlich ausfahren. Das schafft Platz für ein Doppelbett, hat aber auch seinen Preis (ab 75.000 Euro).




shopping-portal